weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Forex Trading oder doch nur Betrug?

184 Beiträge, Schlüsselwörter: Trading, Forex, Trade, Traden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

14.01.2013 um 21:42
@mathesm

Und nochmal !

http://www.amazon.de/Das-gro%C3%9Fe-Buch-Markttechnik-Qualit%C3%A4t/dp/3898791254/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1358196091&sr=8...

Das hilfreichste Buch ,das ich kenne .
Lohnt sich ,glaub mir !


melden
Anzeige

Forex Trading oder doch nur Betrug?

14.01.2013 um 21:55
@daywalker137

Den Tipp merk ich mir auch mal, Danke. ;)


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

14.01.2013 um 22:19
@DerTüftler
DerTüftler schrieb:Überspringt der DAX noch in diesem Frühjahr sein alltime-high von 8151 Punkten?
Woher soll ich das wissen ?!
DerTüftler schrieb: Goldman Sachs empfiehlt seinen Anlegern EUR/USD mit einem Kursziel von 1,37 zu kaufen.
Was Goldmann Sachs empfiehlt ,interessiert mich nicht .
DerTüftler schrieb:sollte er dann mal über einen Immobilienkauf nachdenken.
Auf jeden Fall !
DerTüftler schrieb:Wo stehen die Hypothekenzinsen im 15- jährigen Bereich am Ende des 1. Quartals 2013?

Das ist mir egal ,will daytraden und nicht investieren .
DerTüftler schrieb:glaubst du wirklich, daß diejenigen Profis, die mit Traden das große Geld verdienen, ihre erfolgreichen Geheimnisse verraten werden. Dann würden sie sich ja quasi ihr eigenes Grab schaufeln,
Die können alle ihre Tricks verraten ,trotzdem verlieren viele ,weil sie dem Druck nicht gewachsen sind ,es gibt unendlich viel Fallen . Der Markt ist so riesig ,
DerTüftler schrieb:denn wenn alle nach den gleichen Regeln handeln würden, funktionierte der Markt nicht mehr.
Tun sie aber nicht ,der Markt besteht aus viele Teilnehmern ,die alle andere Ziele haben ,Marktteilnehmer ergänzen sich ,der eine verdient weniger ,der andere mehr ,der eine verliert . So ist auch der reale Markt .
Außerdem ist es auch eine Frage des Kontos ,wer handelt den schon den DAXfuture mit nem 5000 € Konto ,wäre ja Wahnsinn bei 25 € pro Punkt .Das gut für die Minidepots sind zum Beispiel CFD mit ihren 1 € pro DAX Punkt .
DerTüftler schrieb:kann über einen kurzen Zeitraum, in dem die Märkte weitgehend frei von Manipulationen und fundamentalen Überraschungen sind, mal funktionieren, langfristig verdienst du damit nichts
Es gibt Trends und Bewegungen und das hat sich seit 100 Jahren nicht geändert ,der Markt wird nur volatiler . Es sind immer Chancen da ,da braucht nichts manipuliert zu werden . Beim daytrading völlig uninteressant .


Ich muss dir sagen ,dass KEIN Mensch auf der Welt sagen kann ,wo der Markt morgen ,nächste Woche ,in den nächsten Monaten oder sonst wann steht . ES GIBT KEINE HELLSEHER !!!
Was die Experten erzählen interessiert doch nicht .
Angebot und Nachfrage ,das bewegt die Kurse .
Kein Mensch kann in den Kopf von Millionen Händlern schauen .
Vor allem im kurzfristigen Traden ist es nicht wichtig zu wissen ,wohin der Markt gehen ,dass das kannst du auch gar nicht .
Das EINZIGE ,was du im Markt kontrollieren kannst ,ist dein Risiko ! Und die die das perfekt beherrschen ,gehören zu den Gewinnern . Sicherlich gehört eine Menge Erfahrung dazu .

Ich bin kein Profi ,aber als Profi solltest du schon 100 Mille auf dem Konto haben .
Auch mit 50 Mille kannst du was reissen ,aber der Druck wäre immens ,wenn du keine Rücklage für das Leben hast .

Das schöne ist ja ,dass es für alle bestimmte Tradingarten gibt ,für berufstätige ,für Leute ,die nur Morgens oder nachmittags traden wollen ,oder für Enspanntere das Swingtraden ,ist immer die Frage ,welche Zeiteinheit du wählst . Für die ganz Harten ,gibt es das Scalpen ,aber sehr schwierig .

Du sagst ,mann muss mal den Verlust von vielem Geld beim Handel erfahren haben ,jo , das habe ich ,habe 10000 verloren vor 5 Jahren . :) Die Gründe sind mir bekannt .



P.s.: Mal überlegt ,warum die besten Pokerspieler immer vorne mit dabei sind ?
Welches Blatt du bekommst ist ja Glück ?
Jetzt erzähl mir nicht ,"weil die so gut blöffen" ^^


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

14.01.2013 um 22:26
@jimmybondy

Finde das Buch auch sehr billig . 660 Seiten für knapp 40 € ist heutzutage echt nicht viel .


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 10:10
@mathesm

genau das passiert in den letzten 30sek.


Sie nehmen die Einsätze ihrer Partner und drücken den Kurs an der BÖrse in die für sie richtige Richtung.

Dazu nehmen sie dein eigenes Geld was du ihnen vorher überwiesen hast.

mfg,


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 11:34
@thomaszg2872
Sind dass Schweine.
Aber absolut.

@daywalker137
Habe das Buch auch als Kindle Edition bei Amazon gefunden
http://www.amazon.de/Das-gro%C3%9Fe-Buch-Markttechnik-ebook/dp/B007ZQV1XM/ref=sr_1_1_bnp_1_kin?s=books&ie=UTF8&qid=13582...
Nur ehrlich gesagt trau ich dem ganzen nicht mehr.
DerTüftler schrieb:glaubst du wirklich, daß diejenigen Profis, die mit Traden das große Geld verdienen, ihre erfolgreichen Geheimnisse verraten werden. Dann würden sie sich ja quasi ihr eigenes Grab schaufeln,
genau da ist der nächste Punkt, wer würde denn dann alles so offensichtlich in einem Buch verraten?

@daywalker137
Du schreibst selber:
daywalker137 schrieb:Ich muss dir sagen ,dass KEIN Mensch auf der Welt sagen kann ,wo der Markt morgen ,nächste Woche ,in den nächsten Monaten oder sonst wann steht . ES GIBT KEINE HELLSEHER !!!
So frage ich mich wie soll es dann so ein Buch können?

Natürlich könnte ich es mir jetzt einfach bei Amazon für mein Kindle Fire herunterladen und lesen, möglicherweise hätte es aber zur Folge genauso wie vorher Gewinne im Demo Konto zu machen.
Was dann mit Echtgeld ist weiß keiner und man würde wohl wieder ein drittes mal testen, ich hätte jetzt etwas 2.500-3.000€ übrig was ich dann noch mehr besitze ist ja unrelevant.
Ich vermute mal das Geld ist im Echtgeld Konto dann wieder weg.

Also ein Klares NEIN zum Buch kauf, irgendwo muss mal mit betrogen werden SCHLUSS sein.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 11:58
Das ist wohl der Normalfall. Immerhin mischen dort auch viele Leute aus dem Finanzsektor mit, die sich mit der Materie natürlich besser auskennen. Da hat man als "Nichtfachmann" natürlich ganz schlechte Karten (das ist noch stark untertrieben). Aber selbst wenn man sich damit auskennt, ist das doch häufig eher ein Nullsummenspiel, also Gewinn und Verlust halten sich in etwa die Waage.
das problem, wie schon erwähnt, liegt darin, dass es millionen menschen machen.
es bringt also wenig 1000 euro in steigende kurse zu investieren, wenn 1000 andere menschen 1000 euro auf fallende kurse setzen.

ich finde diese art der geschäfte sehr unseriös und unmoralisch.

zb. gib es sicher ne menge reiche leute, die auf fallende euro kurse setzen.
sie investieren unmengen an geldern in diese prognose.
diese leute investieren nicht nur in den fallenden kurs, nein, sie sorgen auch noch dafür, dass der kurs wirklich fällt, indem die die märkte manipulieren. mit genug kapital kann man das.

wenn du bei solchen geschäften wirklich erfolgreich seinen willst, dann musste rausfinden worauf die bonzen setzen und dich anschliessen.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:07
Malthael schrieb:zb. gib es sicher ne menge reiche leute, die auf fallende euro kurse setzen.
sie investieren unmengen an geldern in diese prognose.
diese leute investieren nicht nur in den fallenden kurs, nein, sie sorgen auch noch dafür, dass der kurs wirklich fällt, indem die die märkte manipulieren. mit genug kapital kann man das.
Hier kann man eigentlich schon sagen das es ein Betrug an der Menschheit an sich ist.
Irgendwann kostet das Essen und der Lebensunterhalt Unmengen, nur weil die Kurse dieser Sachen entsprechend kaputt gemacht wurden.
Normaler weise sagt man ja Angebot und Nachfrage bestimmt den Preis, sollten das dann n9icht die reinen Kunden aus den Geschäften machen?
Wenn halt viel X gekauft wird steigt der Kurs.
Jetzt steigt der Kurs aber extrem Stark an weil da irgend welche Reichen entsprechend investieren.
Sie machen ihr Geld und der eigentliche Kunde muss drunter leiden.
Ist das noch richtig?
Macht sich die Menschheit damit irgendwann selber kaputt?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:10
mathesm schrieb:Macht sich die Menschheit damit irgendwann selber kaputt?
ja und ob ^^
stell dir mal vor, ich war auch am überlegen sowas quasi hauptberuflich zu tun.
war aber nur ein gedanke, den ich wieder verworfen haben.
nehmen wir mal an, diese methode würde sich weiter vebreiten und ein großteil der menschen wäre mit dieser methode so erfolgreich, dass sie nicht mehr arbeiten müssten.
wer bestellt dann noch die felder? wer repariert die maschinen? wer pflegt die kranken und verletzten?


es gibt ein sprichtwort das heisst
stirbt das handwerk aus, stirbt die menscheit aus.
da ist was wahres dran.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:16
Malthael schrieb:wer bestellt dann noch die felder? wer repariert die maschinen? wer pflegt die kranken und verletzten?
Das kommt hinzu.
All die jenigen die es weiterhin mit Arbeit machen können sich irgend wann kein normales Leben mit Wohnung und Auto&Co Finanzieren oder gar die Firmen werden durch Trading einfach platt gemacht.

Die Menschen gehen unter und hinzu kommt halt Das Rückrad der Arbeit sämtliche Arbeit bricht zusammen.
Diejenigen die Traden und Erfolg haben gehen nicht mehr Arbeiten.
Diejenigen die es noch tun können sich aber bald nicht mal mehr die Arbeit selbst leisten.

Kommt die Frage auf "Ist trading ein gesamter Betrug an der Menschheit?"
Fragt sich "Wie sieht die Zukunft aus?"
Oder "Was werden meine Kinder in Zukunft machen, wie werden sie leben?"

*EDIT*
Die Menschheit ist Kurzsichtig, nur auf das Schnelle Glück aus.
Siehe Kalter Krieg unsere Generation könnte bereits platt sein.
Ist das der Nächste versuch die Menschheit zu vernichten, immerhin haben es Atom Bomben nicht geschafft, vlt schafft es jetzt das Geld?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:18
mathesm schrieb:Fragt sich "Wie sieht die Zukunft aus?"
Oder "Was werden meine Kinder in Zukunft machen, wie werden sie leben?"
spielt doch keine rolle.
da unser atheistisch materialistisches weltbild uns einbleut, dass nach dem tod alles vorbei ist, wird es mir egal sein, was mit meinem kinder etc. geschieht, wenn ich tot bin.

aus den augen aus dem sinn.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:20
Was wenn du bis dahin noch lebst, willst du dich einfach selber umbringen, oder doch weiterleben?
Was ist aus der Nächsten Liebe geworden auf Grund derer wir die Welt einst aufgebaut haben?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:23
mathesm schrieb:Was wenn du bis dahin noch lebst, willst du dich einfach selber umbringen, oder doch weiterleben?
Was ist aus der Nächsten Liebe geworden auf Grund derer wir die Welt einst aufgebaut haben?
war eigentlich sarkastisch gemeint ^^
aber das theistische weltbild ist auch nicht besser.
das porpagiert uns, dass wir nach dem tot die erde verlassen und in den himmel aufsteigen oder in der hölle versinken.
ergo was kümmert mich die erde, wenn ich nachm tod eh in den himmel komme.

mMn ist das buddhistische weltbild der reinkarnation, das einzige weltbild, dass uns nachhaltigen und verantwortungsvollen umgang mit menschen, land und rohstoffen beibringen könnte.

wenn nur dieser karmaschmarn nicht wäre.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:30
thomaszg2872 schrieb:genau das passiert in den letzten 30sek.


Sie nehmen die Einsätze ihrer Partner und drücken den Kurs an der BÖrse in die für sie richtige Richtung.

Dazu nehmen sie dein eigenes Geld was du ihnen vorher überwiesen hast.
Man sollte die betreffenden Firmen hier zur Orientierung schon benennen. Schwarze Schafe mag es ja überall geben.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:35
Ich habe da eine eher andere Weltanschauung.
Ich bin Ateistisch veranlagt und denke Wissenschaftlich.
Der Ganze Körper Das Gehirn und der "Geist" Ist nur eine Chemisch Physikalische Zusammensetzung.
Das ich jetzt lebe in einer Welt mit Technik und Wissen verdanke ich den Vorgängern der letzten 10.000-11.000Jahren Menschheit.
Dieses wieder weiter zu verbessern und gut zu halten ist somit Natur gebunden meine Aufgabe für die nächsten.
Wiedergeburt, ja klar gibt es auch sie aber anders als man denkt.
Die Mollekühle in Meinem Gehirn die mein ICH ausmachen verschw9inden nicht einfach ins nichts nach meinem Tod, bleibe ich auf der Erde bleiben sie auf der Erde.
So hat alles seinen natürlichen Lauf sie finden sich in irgend was anderem wieder.
Und wer weiß vlt auch (nicht in der nächsten Generation) aber vlt in hunderte gar tausende Jahren in einem andern wieder.
So bin ich doch umso mehr darum Verpflichtet und muss umso mehr darum bemüht sein alles zu erhalten.
Wer weiß vlt war ja mal früher ein Teil von mir und ein Teil deiner Enkel vor 2.000Jahren ein ganz anderer Mensch.
Was ist dann?
Sind wir nicht alle gegen einander verpflichtet?
Natürlich gibt es keinen Gott aber was passiert mit meinen Atomen in 1.000 gar in 10.000 Jahren?


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:37
@mathesm

Natürlich sollten wir Verantwortung für uns und unsere Umwelt tragen, sowie wir ja auch in unseren Kindern weiter leben.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:43
In meinen Kindern lebe ich wohl nicht ganz weiter, wohl mein Halber Gencode.
Auch vlt ein kleines Produkt aus mir.
Das ist soweit klar und erwiesen.
Nur die Atome in Meinem Kopf werden nicht aus der Welt verschwinden.
Sie werden nach mir vieles sein, vlt irgend wann ein neues Menschliches Gehirn.
Natürlich ohne Erinnerungen, wie soll das auch gehen.
Aber vlt wird dann ja auch der selbe "Geist" durch die "selben chemischen Stoffe" gebildet
Also muss Tod nicht gleich Tod sein.

Aber ich bin jetzt irgendwie OT, sorry dafür.


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 12:54
Bei Amazon ist alles schön, hehe.
Ok, Scherz beiseite.
schaue mir gerade das Buch in der Vorschau an.
Ich bin ja weiter skeptisch.
Was als erstes auffällt Ihaltsverzeichniss:
erstes Kapitel
ROMAN
Zweites Kapitel
ROMAN
Fachteil
drittes Kapitel
ROMAN Fachteil
usw.

Ein Roman ist immer nur eine Fiktive Geschichte.
Was hat das nun zu bedeuten?

Hier der Link zu Amazon
http://www.amazon.de/Das-gro%C3%9Fe-Buch-Markttechnik-ebook/dp/B007ZQV1XM/ref=sr_1_1_bnp_1_kin?s=books&ie=UTF8&qid=13582...


melden

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 14:10
Thread tod?


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Forex Trading oder doch nur Betrug?

15.01.2013 um 15:18
@mathesm
hast du schonmal ein atom mit ICH-bewusstsein gesehen?
oder hast du schonmal ein klumpen matsch gesehen, der aus fast den selben atomen besteht wie wir, der ein ICH-bewusstsein hat?


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden