Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Brille/Google Glass

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Brille, Google Glass

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:18
Kybernetis schrieb:Nochmal für dich zum mitlesen, Google hat Gesichtserkennung auf Glass verboten, das gilt für jeden der für Glass Apps entwickeln will, also auch für Facebook. Man müsste also Facebook hacken und eine eigene App schreiben, was verdammt nochmal nicht leicht ist. Sicher könnte man Glass auf einen anderen Server laufen lassen wenn man Glass rootet, aber man bräuchte eine enorme Serverfarm um mit all den Daten von Facebook fertig zu werden und den Traffic, das sind immerhin 1,05 Milliarden User, das geht nicht mal eben so wie du dir das vorstellst. Das müssen Leute machen mit enormen finanziellen Mitteln und tiefgreifenden Fertigkeiten, nicht irgendwelche Spinner die Unfug treiben wollen...
Auch für dich nochmals zum mitlesen. Facebook muss man nicht hacken. Die werden ihr eigenes Ding mit Glass veranstalten. Für dieses Szenario:
Celladoor schrieb:Du schnarrchst morgens im Zug und am Abend lachen dich die Leute aus.

Geht ganz einfach.

Aufnahme der schnarrchenden Person starten, eine Gesichterkennungsapp weisst dem Video eine ID Nummer zu, hochladen, fertig. Erkennt dann später Glass dein Gesicht das mit der ID übereinstimmt, poppt im Glass Display über der Identifizierten Person ein Play-Symbol auf. Anweisung zum abspielen, fertig.
reicht auch ein Jailbreak und entsprechende Apps. Ganz ohne Facebook.


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:20
@Celladoor @all

Raffst du nicht das es keine Gesichtserkennung auf Glass geben wird, weil es von Google verboten worden ist, alleine das macht dein Szenario unmöglich. Willst du trollen oder was wird das?
Kybernetis schrieb:Nochmal für dich zum mitlesen, Google hat Gesichtserkennung auf Glass verboten, das gilt für jeden der für Glass Apps entwickeln will, also auch für Facebook. Man müsste also Facebook hacken und eine eigene App schreiben, was verdammt nochmal nicht leicht ist. Sicher könnte man Glass auf einen anderen Server laufen lassen wenn man Glass rootet, aber man bräuchte eine enorme Serverfarm um mit all den Daten von Facebook fertig zu werden und den Traffic, das sind immerhin 1,05 Milliarden User, das geht nicht mal eben so wie du dir das vorstellst. Das müssen Leute machen mit enormen finanziellen Mitteln und tiefgreifenden Fertigkeiten, nicht irgendwelche Spinner die Unfug treiben wollen...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:21
Kybernetis schrieb:weil es von Google verboten worden ist
??

buddel


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:25
Kybernetis schrieb:Raffst du nicht das es keine Gesichtserkennung auf Glass geben wird, weil es von Google verboten worden ist, alleine das macht dein Szenario unmöglich.
Apple hat also eine Kontrolle über die Jailbreaks Apps aus Cydia? Lebst du hinter dem Mond?


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:26
Google hat Gesichtserkennung auf Glass verboten, steht sogar in den Terms wenn man eine App schreiben will, man darf keine Gesichtserkennung einfügen und keine Werbung...

http://www.netzwelt.de/news/92918-google-glass-alles-hardware-preis-release-funktionen.html


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:30
@Celladoor @all

Was bist du eigentlich für ein Troll? Wenn man die Gesichtserkennung von Facebook für Glass nutzen will muss man die Glass Jailbreaken und dann Facebook Hacken und eine App schreiben um die Facebookgesichtserkennung zu benutzen. Das sind 1,05 Milliarden User, man bäruchte also eine fette Serverfarm alleine auch für den Traffic von anderen Usern, dein Szenario ist unrealistisch für Einzelpersonen, dahinter müsste Institutionen stehen mit enormen Mitteln. Was ist daran so schwer zu kapieren das man nicht einfach so eine Gesichtserkennung aus dem nichts zaubern kann, bzw man eine riesige Datenbank wie die von Facebook hacken müsste und es enorme Rechenpower und Internetpower braucht um das lauffähig nutzen zu können. Das macht sicher niemand der dich beim schnarchen filmen will. Come on, get a life..


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:30
@Kybernetis
das spielt doch gar keine rolle.
ich hau mir die videodaten dann eben via stream auf meinen rechner zuhause und hol mir die resultate zurück auf mein glassdisplay

buddel


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:31
@buddel

Und was hat das mit einer Gesichtserkennung zu tun das man life streamen kann, das ist ja nichts neues. Du willst also zuhause Facebook hacken ein Programm schreiben und dann mit deinem normalen Rechner und einer normalen Internetverbindung hochrechenintensive Mustererkennung betreiben bei 1,05 Millarden Usern und dann zurück an die Glass schicken... Guter witz


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:33
@Kybernetis
wenn(!) sich glass durchsetzt,
wird gerade in der geschäftswelt die gesichtserkennung eines der killerfeatures sein,
von wegen networking und so

buddel


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:34
Die ist aber VERBOTEN!!!


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:34
Kybernetis schrieb:Was ist daran so schwer zu kapieren das man nicht einfach so eine Gesichtserkennung aus dem nichts zaubern kann, bzw man eine riesige Datenbank wie die von Facebook hacken müsste und es enorme Rechenpower und Internetpower braucht um das lauffähig nutzen zu können.
Soll ich es nochmals ein drittes mal schreiben? Nur für dich? OK.

Man braucht kein Facebook für eine App die aus den Polygonwerten einer Gesichtsanalyse eine ID Nummer zuweist und diese mit einem Video verbindet! Jetzt kapiert???


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:34
@Celladoor

Und was soll das ganze ohne Datenbank bringen? Woher bekommst du denn die Informationen, woher hast du die Rechenpower für die komplexe Mustererkenung und vor allem woher hast du die Software woran ganze Forscherteams etliche Jahre tüfteln mussten...

Ganz davon ab, wer würde so ein Mammutprojekt betreiben für so einen blödsinn...


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:36
Kybernetis schrieb:Und was soll das ganze ohne Datenbank bringen?
Wieso ohne Datenbank? Die Polygonwerte einer Gesichtserkennung werden natürlich in einer Datenbank gespeichert, was sonst?


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:37
@Celladoor

Und was bringen dir die Daten? Woher bekommst du die Gesichtserkennungssoftware, das macht man nicht mal eben so, das ist extrem komplex...


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:37
Kybernetis schrieb:Und was bringen dir die Daten?
Das hier:

Aufnahme der schnarrchenden Person starten, eine Gesichterkennungsapp weisst dem Video eine ID Nummer zu, hochladen, fertig. Erkennt dann später Glass dein Gesicht das mit der ID übereinstimmt, poppt im Glass Display über der Identifizierten Person ein Play-Symbol auf. Anweisung zum abspielen, fertig.


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:39
Woher bekommst du die Gesichtserkennung, welches Team von studierten Informatikern macht das? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Opfer eines solchen Projektes geworden zu sein und wie kann das sein das alle anderen Glass User ohne Jailbreak auf die Gesichtserkennung plötzlich zugreifen können um die Gesichter zu erkennen um das Video abzuspielen, dabei ist das nach Google verboten!

Dann muss man bedenken das man mit Glass nur 30 Minuten am stück filmen kann ohne externe Batterie, danach ist die Batterie leer, in deinem Szenario müsste die Gesichtserkennung 24/7 laufen um effizient zu sein...


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:44
Woher bekommst du die Gesichtserkennung, welche Team von studierten Informatikern macht das?
Die gleichen die Jailbreak Apps entwickeln. Und das sind nicht nur Amateure.
Kybernetis schrieb:Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit Opfer eines solchen Projektes geworden zu sein
Hängt davon ab, wieviele sowas einfach cool finden würden.
Kybernetis schrieb:wie kann das sein das alle anderen Glass User ohne Jailbreak auf die Gesichtserkennung plötzlich zugreifen können um die Gesichter zu erkennen um das Video abzuspielen?
Von denen redet ja noch gar niemand. Aber wenn Google erkennt, dass es viele Leute gibt die sowas cool fänden....


melden

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:44
@Celladoor
Kybernetis schrieb:Dann muss man bedenken das man mit Glass nur 30 Minuten am stück filmen kann ohne externe Batterie, danach ist die Batterie leer, in deinem Szenario müsste die Gesichtserkennung 24/7 laufen um effizient zu sein...
Selbst bei einer verzehnfachung der Akkuleistung wäre das nicht machbar...

Google wird keine Gesichtserkennung einfügen und hat diese wegen den Problemen mit der Privatssphäre für alle Entwickler verboten, das hat nichts damit zu tun ob es cool ist oder nicht, alleine die Regierungen würden das schon verbieten also völlig sinnfrei sowas einzusetzen...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:50
@Kybernetis
google mal nach "facefinder"

buddel


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

30.04.2013 um 19:51
Ließ dir das mal durch, ist hockus pockus ;)


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden