Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Joachim Bruckauf auf Video

403 Beiträge, Schlüsselwörter: Video, Youtube, Aktenzeichen Xy, Joachim, Bruckauf

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 07:44
Susan1968 schrieb:"Die Akte existiert noch....
Das.war das positive was durch Aktenzeichen xy erreicht wurde.
Sie nahmen DNA unserer Mutter und somit bleibt die Akte offen... Sonst wäre sie ja nach der 30 Jahresfrist geschlossen worden."
Hallo Susan,
danke für Deine Infos.
Ein ganz schwacher Trost - aber immerhin etwas. Ein kleiner Schritt nach vorn.
Ich drücke nach wie vor fest die Daumen.


melden
Anzeige

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 08:52
@Susan1968
Deine Worte berühren mich sehr. Fühl Dich einfach von mir mal gedrückt.

Auch ich sehe es wie T68 wenigstens ein klitzekleines bisschen positiv, dass man die DNA Deiner Mutter genommen hat und somit die Akte nicht geschlossen wurde.

Auch wenn Du Dich in der Öffentlichkeit nicht wohl fühlst. Es wirkt auf gar keinen Fall so, als ob Du Dich nur wichtig machen möchtest oder Dich in den Vorgergrund spielen möchtest. Im Gegenteil. Man sieht als Zuschauer schon, wer wirklich leidet und wem es schwer fällt.

Joachim ist bei Dir. Jeden Tag. Fühl Dich nicht allein gelassen.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 08:58
Susan1968 schrieb:Ich habe kein Recht als Schwester.... und keinen Schaden schreibt die Behörde.
@Susan1968
Wenn Du das schwarz auf weiß hast, würde ich an Deiner Stelle dagegen vorgehen. Wer ausser den Eltern hat denn ein Recht ? Doch wohl Geschwister, also in diesem Fall Du !
Ausserdem empfinde ich die Aussage, Du hättest keinen Schaden als eine Unverschämtheit, welchen Schaden müßtest Du denn haben, finanziell etwa? Es muss doch ja wohl jedem klar sein, unter welchem psychischen Schmerzen Du leidest und daß diese nicht weniger werden. Noch dazu die Ignoranz Dir gegenüber, Dir nicht helfen WOLLEN machen es auch noch schlimmer.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 10:25
@Susan1968

Wir begleiten Dich! Du bist nicht alleine! Es ist so schwer, helfen zu wollen und können es nicht! Aber die Akte bleibt offen, ist nicht abgelegt - das Fünkchen Hoffnung ist dabei, dass doch wieder
Bewegung in diesem Falle kommen äkönnte! Das Ermittlungsverfahren ist nicht abgeschlossen. Für mich bedeutet die DNA-Abnahme, die Weiterführung des Ermittlungsverfahrens in Richtung Zukunft!! Laufende Vorgänge gibt die Ermittlungsbehörde nicht preis! Welche Stellung nimmt die Nebenklägervertretung ein? Ich verstehe es nicht, dass auf deren verfahrensrelevanten Sachstandsanfragen nichts kommt.

Noch offen ist Frage um dieses ominöse Mauer- oder Steingebilde in der Gaststätte !! Oder ist mir da etwas Falsches in Erinnerung??


melden

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 11:42
Hallo zusammen und lieben Dank.
Ich bekomme keine Infos ob nun weiter ermittelt wird oder nicht.
Das was ich erstmal erreichen wollte War das die Akte offen bleibt. Das habe ich ja geschafft.
Das die Behörden so mauern und die Akte nicht einsehen lassen, sagt mir das sie damals kaum etwas unternommen haben, was sich ja eh nicht mehr ändern läßt.
Ich möchte das sie weiter versuchen heraus zu finden was geschehen ist.
Das die Akte nicht nur offen bleibt sondern auch weiter ermittelt wird.

Sie haben mir geschrieben da sie nicht von einem Kapitalverbrechen ausgehen..... gibt es auch keine Einsicht.
Für mich als Schwester.... gibt es nur die Meinung das es sich genau darum dreht.
Mein Bruder Joachim War sehr zuverlässig. ... wir hatten eine besondere Beziehung..... so fühle ich!
Ich frage mich in der ganzen Zeit, wieso rief ich ihn den Tag an....War den ganzen Tag in der Schule und War kribbelig das ich es vergesse.
Wie auch immer..... für mich sind wir Seelenverwandt.

Zu dem Keller:
Ich war da untern..... hatte ja mal Bilder reingesetzt hier....
So weit ich informiert bin..... kommt ja kaum etwas..... haben sie die Wand noch nicht geöffnet.
Ob da etwas verborgen ist oder meine Tante ihre Träume erfunden bzw eben nur Träume sind, kann ich nicht sagen.
Ich möchte so gerne wissen was passiert ist und irgendwann auch abschließen können.

Für mich ist Joachim nicht in dm Keller..... vielleicht sind die Spaten da.... wer weiß.
In der Gegend sind so viele Wälder. .... wenn man jemanden los werden möchte. ... dann wohl eher wo man ihn nicht finden würde.
Eure Worte, das drücken und eure Hilfe tut mir gut!
Lieben Gruß
Susan


melden
olli1231
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 18:06
Alleine als Begründung anzugeben, "ES handele sich höchstwahrscheinlich nicht um ein kapitalverbrechen", ist ja wohl eine bodenlose Frechheit.
Und ausserdem zu behaupten, du hättest keinen Schaden davongetragen.
Der susan geht es seit jahrzehnten schlecht, aufgrund der Ungewissheit. Wenn das kein Schaden ist, dann weiß ich auch nicht mehr weiter.

Die Polizei will gar nicht, dass da jemand in die Akten schaut...... Warum wohl?

Na, da wurde wohl nicht so toll ermittelt damals.

Vielleicht sollte man wirklich mal eine Petition bez. Der Akteneinsicht starten.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 20:53
Weiß nicht wie man so etwas angeht


melden

Joachim Bruckauf auf Video

20.08.2015 um 21:25
@Susan1968
Vielleicht sollte man mal ein wenig RambaZamba auf Facebook starten .... Diese Plattform meide ich zwar, aber um Infos etc. zu verbreiten, ist sie ganz gut.

Genug Unterstützer hast du hier ja, @Susan1968 . :)

Du bist sehr tapfer - mach weiter so und bleib am Ball!


melden
olli1231
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Joachim Bruckauf auf Video

21.08.2015 um 02:58
@Susan1968
www.openpetition.de hier kann man jederzeit online eine starten.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.08.2015 um 10:10
Ich schau es mir mal an
Danke
L.G.
Susan


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.08.2015 um 10:17
Bei Facebook gibt es bereits eine Gruppe und eine Seite um die Informationen weiter zu tragen.
Sie sind öffentlich.
Habe mir die Seite der Petitionen angesehen
Weiß nur nicht wie das da geht und was ich und wie ich was schreiben soll.
Bis dann
Susan


melden

Joachim Bruckauf auf Video

02.12.2015 um 17:52
Hallo zusammen
Leider nichts neues.....
Auch durch Aktenzeichen xy. .....wurde der Vermissten Fall meines Bruders Joachim nicht neu aufgerollt.....
ich weiß nun auch nicht mehr weiter..
Es macht mich sehr traurig. ....
Die Behörden reagieren nicht, bzw. wollen sich nicht rühren...
Warum kümmert sie es nicht was passiert ist und wo Joachim geblieben ist?
Ich denke langsam ich kann es alleine nicht schaffen. ....Gewissheit zu bekommen.
Ich melde mich wieder.
Liebe Grüße Susan


melden

Joachim Bruckauf auf Video

03.01.2016 um 21:57
Hallo zusammen!

Ich finde den Fall auch sehr bewegend und möchte dir, @Susan1968 , mein Mitgefühl aussprechen. Ich finde es schrecklich, wie die Behörden sich offenbar dir gegenüber verhalten, zumal es doch eigentlich keinen Grund geben sollte, gegenüber der Schwester zu mauern.

Ich hoffe einfach, dass das neue Jahr endlich Klärung bringt und die Familie nicht mehr den 32. Jahrestag des Verschwindens in Ungewissheit erleben muss. Bitte halte uns weiterhin auf dem Laufenden, @Susan1968

Viele Grüße,
Ravyn


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.12.2016 um 21:21
Lieben Dank


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.12.2016 um 21:46
hallo susan1968
kannst du sagen ob es damals von joachim eine verbindung zu hüfingen gab,(wo ein schädel gefunden wurde) ?
einer der billiardspieler ,oder andere bekannte ?


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.12.2016 um 21:58
@zweiter
Nein, kann ich leider nicht sagen.
Die Billardspieler kamen gewiss aus verschiedenen Orten.
Ich habe mal auf der Karte geschaut....ist nicht weit weg.
Ich hoffe das die Behörden es aufklären können.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.12.2016 um 22:00
@ravyn
Sorry.....
War hier lange nicht mehr online.
Dank dir sehr.
L.G.
Susan


melden

Joachim Bruckauf auf Video

21.12.2016 um 23:50
Ich habe mir noch mal ganz frisch Gedanken darueber gemacht, was denn an diesem Tag passiert sein kann. Wenn man mal von einem Selbstmord absieht, fuer den es keine Anhaltspunkte gab, und nach dem man ihn wahrscheinlich auch bald gefunden haette, fallen mir eigentlich nur die folgenden Moeglichkeiten ein:

- er fuhr per Anhalter. Das haette den Vorteil, dass er nicht mit dem Rad fahren muss - er war sportlich, aber das waere doch schon eine laengere Strecke gewesen. Er haette auch das Benzin fuer das Mofa gespart. Das Hauptproblem waere, dass er nicht wuesste, ob er auch wieder eine Mitfahrgelegenheit zurueck finden wuerde. Denken Teenager so weit voraus? Aber irgendwie passt das auch nicht. Was sollte ihm zugestossen sein? Er war jung, stark und durchtrainiert.

- er ging irgendwohin zu Fuss. Die Oma sah ihn in Richtung seines angeblichen Zieles gehen. Was lag noch in dieser Richtung? Haette er umgekehrt sein koennen? Und was passierte dann? Starb er bei einem Unfall, und jemand hat ihn irgendwo vergraben? Hat er sich mit jemandem getroffen und wurde dann ermordet? Worum haette es da gehen koennen? Schulden? Eifersucht? Irgendein anderer Konflikt? Und wie ging es dann weiter? Wenn man sich die Gegend so ansieht, dann waere es der naechste logische Schritt gewesen, dass ihn jemand irgendwo in der Natur vergraebt, oder in einem Teich versenkt. Aber dafuer braeuchte man ein Auto oder zumindest einen Helfer mit einem Auto.

Bei allem Moeglichkeiten braeuchte es ein Auto, und das heisst zumindest einen Volljaehrigen, und auch einen Ortskundigen, der weiss, welches Waldstueck sich eignen wuerde. Ich persoenlich glaube, dass er irgendwo in einem Umkreis von 5km von der letzten Sichtung ist.


melden

Joachim Bruckauf auf Video

22.12.2016 um 01:54
@Susan1968
Wenn nichts mehr geht, würde ich versuchen, die Medien um Hilfe zu bitten. Schreib an Zeitungen und TV und schildere das Problem mit der Akteneinsicht und wie verzweifelt du bist.
Ich drücke dir von Herzen die Daumen.


melden
Anzeige

Joachim Bruckauf auf Video

22.12.2016 um 09:18
@AnnaKomnene
Danke
Werde es nochmal versuchen.
Akteneinsicht werde und nicht bekommen habe es schon öfter versucht.
Der Südkurier berichtete ja schon ein paarmal....
L.G.
Susan


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden