Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Vermisste Familie aus Drage

13.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Familie Schulze, Juli 2015, Vater Suizid, Drage, Winsen, Aktenzeichen Xy, Tochter, Fahrrad, Elbe, Mutter, Spanngurt
planetzero
Diskussionsleiter
Profil von planetzero
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:02
unbenannt-2-e98cf5f7-c742-426a-b25c-31e4
Seit Freitag, 24. Juli 2015, sucht die Polizei nach der Familie Schulze aus Winsen, OT Drage. Mutter Sylvia (43 Jahre), Tochter Miriam (12 Jahre) und Ehemann Marco (41 Jahre) wurden seit Donnerstag vermisst.

Als sie auch am Freitag nicht wieder in ihrem gewohnten Umfeld auftauchten, alarmierten Zeugen die Polizei. Noch am selben Tag suchten Kräfte von Polizei und Feuerwehr das Wohnumfeld in Drage ab. Auch ein Polizeihubschrauber und Personenspürhunde waren im Einsatz.

Nach neuen Zeugenaussagen war Marco Schulze am Donnerstagmorgen, gegen 07.30 Uhr, mit einem grauen Dacia Sandero allein in Drage unterwegs. Der Pkw befand sich am Freitag vor dem Wohnhaus und wurde mittlerweile von der Polizei sichergestellt. Im Haushalt der Familie fehlt laut Zeugenaussagen ein grünes Herrenfahrrad. Es ist nicht auszuschließen, dass Marco Schulze damit am Donnerstag noch unterwegs war.

Auch heute ist die Polizei in Drage im Einsatz. Kräfte der Bereitschaftspolizei suchen umliegende Waldstücke und den unwegsamen Uferbereich entlang der Elbe nach Spuren ab.

Die Polizei hat derzeit noch keine Erklärung dafür, warum die Familie seit Donnerstag verschwunden ist. Die Ermittlungen, die durch den Zentralen Kriminaldienst parallel zu den Suchmaßnahmen geführt werden, laufen in alle Richtungen.

Mit Fotos von der Familie und dem beobachteten Pkw sucht die Polizei nun öffentlich nach Zeugen, die Angaben zum Verbleib von Sylvia, Miriam und Marco Schulze machen können.
http://www.abendblatt.de/nachrichten/article205510901/Winsen-Ganze-Familie-wird-vermisst.html


melden
Anzeige

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:07
mit dem fahrrad werden sie zu dritt nicht weit kommen!

auto steht vorm haus und sonst keine angaben. da kann man unendlich herumspekulieren...


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:08
Ja spekulieren kann man viel besonders wenn zuletzt nur der mann mit auto gesehen wurde...habe da ein sehr ungutes Gefühl...


melden
BlueLagoon
ehemaliges Mitglied


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:13
Komisch, dass Auto wurde an der Wohnanschrift sichergestellt.
Und der Ehemann/Vater wurde letztmals am Donnerstag gegen 7.30 gesehen . Die Frau und die Tochter aber nicht. Wann hat man sie zuletzt gesehen?
In mir macht sich auch ein ungutes Gefühl breit..


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:19
Ich weiß nicht wie es gerade mit Ferien da in der Gegend ist aber sonst müsste die Tochter ja Mittwoch noch in der schule bzw die mutter auf der Arbeit gewesen sein dann würde es hinkommen dass sie Donnerstag uns Freitag nicht mehr in ihrer gewohnten umgebung waren...
ich kann mir nicht vorstellen dass sich eine Familie einfach so verabschiedet und untertaucht / auswandert...soll verkommen aber sicher eher selten..
das mit dem herrenrad ist auch komisch wobei das natürlich fraglich ist auch ob das wirklich so ist uns fehlt oder ob die zeugen das eher denken...
und wenn dann ist damit wohl nur der vater unterwegs. ..


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:22
Ja, es fehlen eindeutig mehr Infos.

Was zB ist mit den Handys, alle aus?
Fehlt sonst etwas im Haus?
Wem ist das Fehlen aufgefallen?


melden
Seefahrer
versteckt


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:25
[...] alarmierten Zeugen die Polizei.
Zeugen von was?
Seit wann war die Familie (Mutter und Tochter) weg? Gab es Pläne, wann sie zurück sein wollten?
Spontan eine Kurzreise über ein verlängertes Wochenende angetreten?
Der Zeitungsartikel wirft mehr Fragen auf als er beantwortet.
Bei der dürftigen Informationslage kann man eigentlich noch nicht einmal spekulieren.


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:25
@flashter Winsen liegt in Niedersachsen, da sind noch Sommerferien


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:27
@Fyra
Die Ferien haben hier in Niedersachsen erst am Mittwoch begonnen...


melden
BlueLagoon
ehemaliges Mitglied


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:29
In Niedersachsen war letzten Donnerstag der 1. Ferientag, also müsste sie noch bis Mittwoch zur Schule gegangen sein. Aber irgendwie weiß man jetzt nicht genau, wo die Frau und die Tochter zuletzt gesehen wurde, dass ging aus dem Artikel jedenfalls nicht wirklich hervor.
Schon komisch irgendwie und wirklich wenig Infos.


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:29
@Nummer33

naja, ein grund mehr sich zu fragen warum hier gleich eine vermisstenmeldung rausgegangen ist?


melden
planetzero
Diskussionsleiter
Profil von planetzero
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:32
Ich vermute, dass es Indizien gibt, die die Polizei veranlassen, an foul play zu denken, sonst hätte man nicht binnen 24 Stunden eine große Suchaktion gestartet und die Öffentlichkeit eingeschaltet.

Kurz entschlossen fahren ja schon ab und an mal auch ganze Familie in einen Kurzurlaub oder ähnliches. Selbst wenn das niemandem vorher bekannt gewesen ist, wird da nicht gleich 24 Stunden später das große Programm gestartet.


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:32
Ich finde es aber erstaunlich, dass die Familie am Donnerstag (pünktlich zu Ferienbeginn) verschwindet - und gleich am Freitag vermisst gemeldet wird!? Liegen hier andere Hintergründe vor? Wir sind auch schon mal für eine paar Tage spontan verreist und haben dies niemanden groß mitgeteilt... Gibt es Verwandte, die genau sagen können, dass alle Kleidungsstücke sich im Hause befinden... Wie schaut es mit den Ausweisen aus? Wie gesichert, ist die Angabe, dass der Vater noch gesehen wurde? Klingt alles sehr merkwürdig...


melden
Seefahrer
versteckt


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:32
Noch am selben Tag (am Freitag) suchten Kräfte von Polizei und Feuerwehr das Wohnumfeld in Drage ab. Auch ein Polizeihubschrauber und Personenspürhunde waren im Einsatz.
Wenn mit einem solchen Aufgebot gesucht wird, dann vermute ich, dass der Polizei Informationen vorliegen, die ein Verbrechen wahrscheinlich machen.


melden
planetzero
Diskussionsleiter
Profil von planetzero
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:34
@ Nummer33

Die Photos auf dem Fahndungsplakat sind vom Perso abphotographiert. Man kann vermuten, dass der Polizei also die Persos vorliegen, was ein spontane Urlaubsreise nun eher unwahrscheinlich erscheinen liesse.


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:37
@planetzero

aber solche ausweise brauchen sie doch nicht innerhalb deutschlands oder? ein kurzurlaub kann auch im inland erfolgen.


melden
BlueLagoon
ehemaliges Mitglied


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:39
Weggefahren ohne Auto? Das wurde ja vorm Haus sichergestellt. Da erst am Donnerstag der 1. Ferientag war, werden sie sich bis Mittwoch noch in Winsen aufgehalten haben.
Donnerstag morgens wurde der Ehemann nochmals gesehen, aber von der Ehefrau und der Tochter keine Rede.
Sage ja, in mir macht sich ein ungutes Gefühl breit. An eine spontan angetretene Reise glaube ich irgendwie nicht.
Die Polizei sucht ja auch schon mit einem Großaufgebot. Sie werden wohl Gründe haben, die sie dazu veranlasst.


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:42
@BlueLagoon

laut einer legende soll bahnfahren auch schön sein. vorausgesetzt sie kommt (pünktlich!).


melden

Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:46
@osttimor in Deutschland gilt eine Ausweispflicht, d.h. den Personalausweis muss man immer dabei haben und somit natürlich auch bei Reisen im Inland.

Ich erachtet eine Reise jedoch auch für sehr unwahrscheinlich, insbesondere nachdem das Auto der Familie vor dem Haus sichergestellt wurde. Und natürlich könnten sie mit der Bahn verreist sein. Ich denke die Polizei hat stichhaltige Anhaltspunkte für ein unfreiwilliges Verschwinden der Familie bzw einzelner Familienmitglieder.


melden
Anzeige
Comtesse
versteckt


Vermisste Familie aus Drage

27.07.2015 um 17:46
@planetzero
planetzero schrieb:Die Photos auf dem Fahndungsplakat sind vom Perso abphotographiert. Man kann vermuten, dass der Polizei also die Persos vorliegen, was ein spontane Urlaubsreise nun eher unwahrscheinlich erscheinen liesse.
Die Bilder dürften nicht von den Original-Persos stammen sondern vom Meldeamt, wo die Ausweise erstellt wurden und Kopien existieren. Was dafür spricht, dass man z.Zt. keinen Zugriff auf (geeignete aktuelle) Bilder aus anderen Quellen hat.

Ich denke auch, wenn man nach so kurzer Zeit - noch dazu pünktlich zu Ferienbeginn - eine ganze Familie per Großaufgebot sucht, dann gibt es Indizien, dass hier ein Verbrechen vorliegt und die Familie eben nicht ohne sich abzumelden in den Urlaub gefahren ist. Eine überbesorgte Oma, die sagt, das würden die aber nie tun, ohne mir das zu sagen, reicht da sicher nicht aus, um das auszulösen. Ich denke, hier gibt es eine Vorgeschichte, die aufgrund der Privatsphäre bisher nicht öffentlich kommuniziert werden soll.


melden

109.799 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden