Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 17:35
Dieser aktuelle Fall von gestern Abend ist in der Tat rätselhaft und merkwürdig, denn die Kreisstraße K 37 ist echt sehr einsam und abgelegen.

Ich denke die wichtigste Frage wäre: Wer oder was hat den Mann dazu bewogen, an einer wohl sehr einsamen Stelle der Straße anzuhalten und seinen Wagen zu verlassen?

Aber lest mal selbst:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kaarst/35-jaehriger-dormagener-wurde-erschlagen-aid-1.3882241

http://www.bild.de/regional/duesseldorf/mord/mord-in-kaarst-mann-erschlagen-neben-auto-33819640.bild.html


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:00
Mysteriöser Fall - scheinbar hat die Polizei aber schon Hinweise? Bin gespannt wies weitergeht.

Zunächst einmal fällt auf, dass das Opfer in einem Artikel Dirk, und im anderen Daniel heißt. Hat da wer schlecht recherchiert?


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:00
Schreib doch mal bitte um was es geht!!!
Heiliger...........,.. Argh... Is das so viel verlangt?!


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:01
Naja . ist es zu viel verlangt die Links zu öffnen? Jeder Thread geht irgendwie mit einer solchen Bemerkung los :-D


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:05
@KonradTönz1

ES IST EINE FORENREGEL!
Du hast bei deiner Anmeldung bestätig, dass du NICHT einfach irgend 'nen Link hin knallst mit "was haltet ihr davon?" Oder "Das ist doch Mysteriös, oder?".
Ich hab keinen Bock immer irgendwelche blöden Links anzuklicken!
Ich bin hier viel mit dem Handy und es nervt! Da kann man doch mal einen vernünftigen Thread erstellen, der auch für Handynutzer "freundlich" ist!


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:06
Oder man kann einfach wegbleiben wenn einem der Thread nicht passt. Das sollte auch unbedingt mit in die Forenregeln rein. :-)


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:09
@LittleDarky

a. Es war wohl ein Mord (siehe Titel)

b. ein Mann steigt nachts an einer sehr einsamen Stelle aus seinem Wagen

c. die Frage lautet, warum?

d. Was ist daran für dich so schwer verständlich?


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:10
@LittleDarky

ohne Links würde es wieder heissen: bitte Quellenangabe

und wenn du keinen Bock auf "blöde Links" hast,

dann lass es doch einfach...


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:15
@Subhuman

Geht doch :D :D :D

Also möglichkeit
1 - jemand fährt vor oder hinter ihm und bremst ihm aus / will ihm überholen oder gibt "Lichthupe"
deswegen hält er an oder
2 - da steht / liegt / wartet jemand bekanntes oder fremdes und er hält an


Einen Grund zum anhalten musste er ja haben?!

Vielleicht hatte er auch eine/n Beifahrer/in und hatte Streit?!


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:18
Es gibt noch eine dritte Möglichkeit: Der Täter saß bereits mit im Auto und hat ihn zum Anhalten gezwungen. Für mich die Unwahrscheinlichste, aber der Vollständigkeit halber sollte man sie erwähnen.


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:18
@LittleDarky

Genau das ist ja die Frage, WER und vor allem WARUM hat ihm jemand den Schädel eingeschlagen?

Ich finde den Fall schon recht interessant...


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:26
@Subhuman

Naja, Grundlos wird es nicht gewesen sein, ist ja selten der fall!
Interessant aufjedenfall, aber man muss halt nochmal 1-2 Tage abwarten..
Denke die Obduktion wird erst am Wochenanfang gemacht, oder? Hab davon recht wenig Ahnung ;)


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:34
@LittleDarky

Laut Presse wurde ihm der Schädel eibgeschlagen, somit dürfte die Todesursache doch schon feststehen.

Was soll eine Obduktion da noch bringen?

Ich kenn die Ecke da nicht sonderlich gut, aber wenn man sich bei Google mal die K 37 und die L 381 ansieht, da ist fast nur Acker und Wald, sonst nichts.

Da muss man schon einen sehr triftigen Grund haben, da im Dunkeln auszusteigen.

So wie sich das liest, hat ihn auch wohl nur EINE Autofahrerin da liegen sehen, da ist wohl spätabends so gut wie kein Verkehr...


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:42
@Subhuman

Obduktion KÖNNTE folgendes bringen:
Hat er sich gewehrt? Wenn nicht, dann wurde er überrascht, also musste er anhalten, weil z.B. irgendwas oder irgendjemand am Straßenrand lag/stand/ was auch immer?!

Wenn er sich gewehrt hat, steht wieder alles offen, dann kann es wieder (unter anderem!) eines der oben genannten beispiele als grund haben :/

Aber scheinbar war er ja kein Zufallsopfer, oder? Sonst hätten die doch geschrieben das im Geldbeutel die Kreditkarten oder Bargeld oder sowas fehlt?! Also zumindest nicht dem 1. eindruck nach?!

Ich kenne die ecke gar nicht, kenne aber auch solche Straßen. Als Frau würde ich aufjedenfall NICHT anhalten, wenn nichts die Straße blockiert..


melden
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:43
LittleDarky
schrieb:
Aber scheinbar war er ja kein Zufallsopfer, oder? Sonst hätten die doch geschrieben das im Geldbeutel die Kreditkarten oder Bargeld oder sowas fehlt?! Also zumindest nicht dem 1. eindruck nach?!
Die Folgerung verstehe ich nicht so ganz. Ob im Geldbeutel was fehlt oder nicht, sagt doch nichts darüber aus, ob einer ein Zufallsopfer wurde oder nicht?


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:51
Damit mein ich -> war scheinbar kein Raubmord?!
Da ist ja die Chance mit dem Zufallsopfer höher... - wenn es einer wäre?!

So, bin am Laptop und hab mir mal deine Links angesehen...


Übrigens hab ich noch das gefunden (1. Link!)
Donnerstagmorgen sei das Opfer obduziert worden.
Also hat sich das schonmal..


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:51
@LittleDarky

Auf dem Bild im ersten Link sieht es so aus, als würde der Wagen halbwegs im Grünstreifen/Fahrbahnrand stehen.

Würde man so anhalten, wenn etwas die Straße blockieren würde?

Ich denke eher nicht, man würde sicher auf der Straße bleiben und vor dem Hindernis anhalten, aber doch nicht rechts ranfahren...


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:54
@Subhuman

Naja, weiß nicht.. ?!
Ich glaube schon das ich einfach aus reaktion auf der Seite halten würde.

Aber ich hab im Link gelesen, sein Licht war aus, also scheinbar war der "Stop" schon geplant?
aber wiederrum auf so ner Landstraße ohne licht zu parken ist schon recht dumm, man muss ja damit rechnen, dass der nächste autofahrer das auto nicht sieht.


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:56
@LittleDarky

Vielleicht wollte er auch nur pinkeln, aber das ist ja kein Grund ihm den Schädel einzuschlagen.

Und ein eventuelles Hindernis kann man in der Regel ja einfach umfahren, oder?

Eine Landstrasse ist ja in der Regel recht breit...


melden

Mysteriöser (Mord)Fall auf einsamer Landstrasse

12.12.2013 um 18:57
Vielleicht wollte er ja auch gar nicht gesehen werden ...?


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt