Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

310 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Frau, Verbrechen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

24.04.2014 um 20:05
Mord an 27jähriger Frau:
Lokalzeit aus Aachen vom 23.04.2014

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-aachen/videomordanjaehrigerfrau100_size-L.html?autostart=true#banner


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

24.04.2014 um 20:07
Im Fall der in Düren gefundenen toten Frau sind zwei Verdächtige festgenommen worden - ein 31 Jahre alter Mann und eine 27-jährige Frau.
Das teilte die Aachener Staatsanwaltschaft am Donnerstagabend mit. Einzelheiten sollen erst am Freitag bekanntgegeben werden. Auch die getötete Frau war 27 Jahre alt, sie erwartete ein Kind. Ihre Leiche war am Dienstag in der Nähe eines Feldweges in der Nähe des Dürener Ortsteils Echtz gefunden worden. In welchem Verhältnis die Verdächtigen untereinander und zu der getöteten Frau stehen, blieb zunächst offen.
http://www.focus.de/regional/aachen/kriminalitaet-getoetete-schwangere-in-dueren-zwei-verdaechtige-festgenommen_id_3797288.html


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

24.04.2014 um 20:10
Das hoffentlich haben sie die richtigen...

Oh man, wie geht nur der vater des ungeborenen kindes mit sowas um?!

einfach schrecklich.


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

24.04.2014 um 20:10
Im Fall der in Düren-Echtz grausam erwürgten 27-Jährigen hat die Polizei am Donnerstagabend einen Ermittlungs-Erfolg vermeldet! Ein Mann (31) und eine Frau (27) wurden vorläufig festgenommen.
Die beiden Tatverdächtigen sind deutsche Staatsangehörige. Nähere Details will die Staatsanwaltschaft Aachen am Freitagvormittag bekanntgeben.
Eine Untersuchung der Leiche hatte zuvor ergeben, dass die Frau zum Todeszeitpunkt im siebten Monat schwanger war.
(24.04.2014 - 19:30 UHR)

http://www.express.de/koeln/schwangere--27--erwuergt-mord-in-dueren--mann--31--und-frau--27--festgenommen,2856,26943212.html


1x zitiertmelden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

24.04.2014 um 21:01
24.04.2014 | 19:18 Uhr
POL-AC: Pressemeldung im Auftrag der Staatsanwaltschaft Aachen
Festnahmen zu Tötungsdelikt in Düren - Echtz


Aachen (ots) - In den heutigen Abendstunden wurde ein 31jähriger deutscher Staatsangehöriger sowie eine 27jährige deutsche Staatsangehörige wegen eines Tötungsdelikts an der am 22.04.2014 in der Nähe von Düren- Echtz aufgefundenen 27jährigen schwangeren Frau vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Aachen wird im Verlauf des morgigen Vormittags eine Presseerklärung veröffentlichen. / Gilles, Staatsanwalt
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/11559/2720706/pol-ac-pressemeldung-im-auftrag-der-staatsanwaltschaft-aachen-festnahmen-zu-toetungsdelikt-in (Archiv-Version vom 26.04.2014)


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:13
Ist das normal dass man bis jetzt nicht einmal den Namen des Opfers bekannt gemacht hat?


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:19
Also ich meine den richtigen Vornamen zumindest (sorry, editierzeit abgelaufen)


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:32
STAATSANWALTSCHAFT VERDÄCHTIGT EINEN MANN UND EINE FRAU
Festnahmen im Mordfall Christiane F. († 27)

http://www.bild.de/regional/koeln/mord/festnahme-im-mordfall-dueren-35694388.bild.html


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:35
25. April 2014 | 09.57 Uhr
Tote Schwangere in Düren 1 0
Festgenommene Frau gesteht Beteiligung an Bluttat
Düren/Aachen. Im Fall der in Düren gefundenen toten Schwangeren sind zwei Verdächtige festgenommen worden - ein 31 Jahre alter Mann und eine 27-jährige Frau. Der Mann ist der Vater des ungeborenen Kindes.

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/festgenommene-frau-gesteht-beteiligung-an-bluttat-aid-1.4197540


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:37
vom obigen link
Nach dem bisherigen Ergebnis der Ermittlungen besteht aus Sicht der Staatsanwaltschaft Aachen der dringende Verdacht, dass der Mann, bei dem es sich um den Vater des ungeborenen Kindes handelt, das Opfer am Ostermontag auf einem Gehöft in Linnich getötet hat.

Die 27-jährige Frau wird von der Staatsanwaltschaft verdächtigt, den beschuldigten Mann bei dieser Tat unterstützt sowie an der Beseitigung der Leiche mitgewirkt zu haben. Während die Frau ihre Beteiligung im Wesentlichen gestanden hat, bestreitet der Festgenommene jedenfalls die Tötung des Opfers.



melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:41
@Pantea

Normal den Namen bekannt zu geben?

Ich finds total unnormal den Namen eines Mordopfers bekannt zu geben, wenn es nicht aus ermittlungstaktischen Gründen zwingend erforderlich ist.
Schlimm, dass es dennoch so häufig passiert.


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:42
@MissGreen
Tja,wie geht geht der Vater des ungeborenen Kindes damit um(deine Frage gestern).
Hier hast du nun die Antwort.Hab auch nichts anderes erwartet in dem Fall!Er hatte wohl schon eine "Neue" und wollte sich um die Zahlungen drücken...Spekulation


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:45
Sorry aber es war so klar....:( Kann man nur hoffen, dass sie ihre verdiente Strafe dafür bekommen und der Typ zumindest dazu steht was er getan hat. So etwas zu leugnen ist dann wirklich noch das allerletzte!

Mein Beileid an alle Angehörigen :(


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 10:46
Christiane F. ist aber meines Wissens nach die richtige Abkürzung und so stand es ja auch teilweise in den Medien.


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:27
@minu16
Du schreibst mir aus der Seele.
Ich hatte auch nichts anderes erwartet, wollte aber nicht voreingenommen sein.
Wer hätte denn sonst ein Interesse eine hochschwangere Frau und das ungeborene Kind zu töten?
Ich habe nur darauf "gewartet" bis diese Meldung über den Ticker kam.
Das Motiv ist doch klar :"Lieber ins Gefängnis für paar Jahre als ein uneheliches Kind an der Backe und dafür jahrelang bezahlen müssen".
Und dann wurde noch eine Frau festgenommen ,auch unter Tatverdacht?
Einfach nur pervers und abscheulich !
Eine schwangere Frau umzubringen mit einem schon lebensfähigem Kind ist wie Doppelmord !


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:33
Vor allem, was denken denn solche Frauen sich, wenn sie ihrem Partner helfen bei so einer skrupellosen Tat, eine Schwangere im fortgeschrittenen Stadium zu töten und damit das Kind im Bauch gleich mit, das mit 7 Monaten ja auch schon allein überlebensfähig gewesen wäre? Was glauben die denn, wer dann die Nächste sein wird, wenn er vor sowas nicht zurückschreckt bei der schwangeren Ex? Glauben die, die kommen selbst irgendwann noch mal lebend aus so einer Beziehung wieder raus, noch dazu wo sie jetzt wusste, was er getan hat? Wahrscheinlich hat es ihr das Leben gerettet, dass sie erwischt wurden, und sie wäre sonst die Nächste gewesen!


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:36
vielleicht wars seine schwester.
wer auch immer das war, möglich, dass die frau auch unter schock gehandelt hat.


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:36
irgendwie muss man aber auch sehen, dass der sich mit jemandem auf dem traktorfest eingelassen hat und nun für den rest seines lebens bezahlen soll - für ein kind/schwangerschaft, die er nie gewollt hat...

klar, er hätte sich auch schützen können, aber...


1x zitiertmelden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:40
hmmm - er bestreitet es, die Frau ist geständig. Vielleicht war sie es ja auch alleine und hat ihm die Leiche vor die Arbeitsstelle gelegt...er wird ja wohl selbst nicht so blöd sein oder?


melden

Verbrechen: Leiche einer 27-Jährigen in Düren (Echtz) gefunden

25.04.2014 um 11:43
@forumposter

Ist das dein Ernst? Ich gehe mal nicht davon aus, dass er vergewaltigt worden ist von dem Opfer! Das weiß jeder Mann, dass eine Frau schwanger werden kann, wenn man(n) nicht verhütet, also bitte, das kann man sich jawohl vorher überlegen, bevor man sich auf ungeschützten Sex mit jemandem einlässt, den man nicht genug mag, um mit ihm ein Kind zu bekommen! Klar ist das dann Shit, wenn man 25 Jahre dann für ein Kind zahlen darf, das man nicht haben möchte, ABER wie gesagt, dafür wird man ja schon als Kind aufgeklärt, sowas weiß man vorher!


melden