weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

1.404 Beiträge, Schlüsselwörter: Maddie Leichenfund
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 11:37
@ramisha
oh, das ist mir jetzt aber peinlich. Ich hätte schwören könnnen... aber war wohl Verwechslung dann. Aber ich muß sowieso Pause machen. Ist wohl jetzt der richtige Zeitpunkt dafür... Ciao...


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 11:40
@HeurekaAHOI
Ja, ich habe auch fürs erste genug - "Tiefkühltruhe" -
@helga_nd 's Übertreibungen treiben jetzt Blüten!
Aber indem man etwas ins Lächerliche zieht, macht
man es noch lange nicht unglaubwürdig.


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 11:42
ok, @Tussinelda


wie gesagt: mache Pause jetzt. Aber dann glaubst du dem Spiegel also, und die neuere DNA Spur wonach es eine DNA Spur von einem Mann ist, ist wahrheits gemäß richtig, nicht wahr?


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 11:46
@ramisha

Doch, das geht. Insbesondere wenn sich die Kommentatoren selbst lächerlich machen ;-)


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 11:52
@HeurekaAHOI
ich "glaube" gar nix, man kann aber nicht von etwas ausgehen, das so gar nicht verifiziert ist, das ist alles


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 12:03
@Tussinelda

Wahre Worte!
Dieser Fall ist nicht umsonst ungelöst. Ich glaube weder an eine Verschwörung der McCanns noch an eine der Polizei. Aber solange es kein schlüssiges Szenario gibt hat jeder als unschuldig zu gelten. Das erwarte ich auch und besonders von Menschen wie Amaral.
Hier wird über Dinge diskutiert, die entweder auf Spekulationen basieren oder kruden Theorien entspringen (wie das Fingernuckeln Paynes).


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 13:32
Ich finde auch, dass es schon wirklich gruselige Geschichten über die Mc Cann´s gibt, die manche Leute so von sich geben. (In diesem Forum/Thread finde ich die Szenarien, die hätten stattfinden können überhaupt nicht so schlimm, müsst euch mal andere Foren durchlesen, habe ich jetzt ein bisschen gemacht, da überkommt einem echt ein kalter Schauer)

Ist da zb was Wahres dran über die Pädophilie von David Payne? Wenn nicht finde ich das schon sehr starken Tobak, wenn man fremde Leute auch noch mit reinzieht in die Geschichte, man stelle sich vor es würde einen selber betreffen und jmd. würde plötzlich behaupten man sei pädophil... :(

Wenn es allerdings wahr ist, dann sind die Geschichten nicht mal so an den Haaren herbeigezogen.

Grundlegend kann (oder will) ich mir auch nicht vorstellen, dass man, wenn es ums eigene Kind geht, dessen Tod so kaltherzig vertuschen könnte. Obwohl es ja auf der Welt so einiges Grausames gibt, dass man sich nicht im schlimmsten Alptraum vorzustellen vermag...

Ganz koscher kam mir der Fall (und auch die Eltern von Maddie Mc Cann) von Anfang an nicht vor. Ich hatte schon am Anfang so ein komisches Gefühl.

Liebe Grüße
Luma30


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:25
@ramisha
War Maddie's Bett frisch überzogen? Ansich hat sie ja schon Stunden vor ihre Verschwinden
darin gelegen.
Und diese Frage wäre ganz eng mit der Frage verbunden, die ich jetzt schon gefühlte 262x gestellt habe, die mir jedoch niemand beantwortet hat! :D

Hat jedes Elternteil nur nach dem eigenen Kind geschaut oder auch nach den Kindern der Freunde?

Hätte nämlich jedes Elternteil nur nach den eigenen Kindern geschaut, gäbe es nur die Aussage der McCs, wie lange ihr Kind friedlich im Bett lag und schlief, bevor es verschwunden ist.

Und wenn nur die McCs nach ihrem eigenen Kind geschaut haben, darf die Frage erlaubt sein, ob es wirklich zu irgendeinem Zeitpunkt im Bett lag.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:27
fumo schrieb:Hat jedes Elternteil nur nach dem eigenen Kind geschaut oder auch nach den Kindern der Freunde?
Auch ein Freund hat kurz vor der Mutter nach den Kindern geschaut, aber wie dann später ersichtlich wurde, hat er das nicht sehr sorgfältig gemacht und sich widersprochen.





Bei 13:00 min


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:30
fumo schrieb:Hat jedes Elternteil nur nach dem eigenen Kind geschaut oder auch nach den Kindern der Freunde?
Einer der Tapas sagte aus, nach Maddie und den Zwillingen geschaut zu haben. Als Kate ihre Runde machen wollte, bot ihr dieser Tapas an, das für sie zu übernehmen, da er eh zu den Appartments wolle.

Bei seiner Aussage meinte er, er hätte nach den Kindern gehorcht. Durch die Tür will er die Zwillinge gesehen haben, aber Maddies Bett sei für ihn nicht sichtbar gewesen.

Das eigenartige: Durch diesen Vorgang hätte er Maddie sehen müssen, aber nicht die Zwillinge - Aufgrund der Tür, die nach Rechts aufging.

Darüberhinaus konnte er bei seiner Vernehmung aus dem App. nichts richtig beschreiben.

Die Frage stellt sich nun: War er wirklich im App. ?


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:33
@insideman
insideman schrieb:Auch ein Freund hat kurz vor der Mutter nach den Kindern geschaut, aber wie dann später ersichtlich wurde, hat er das nicht sehr sorgfältig gemacht und sich widersprochen
Vielen Dank, ich habe mir die Szene gerade angeschaut; er hat zwar den Rundgang durchgeführt, hat aber NICHTS gesehen.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:34
Was auch bedeutet, dass es keinen Beweis gibt, dass Madeleine zu Beginn des Abendessens überhaupt noch im Zimmer war.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:37
@insideman
insideman schrieb:Was auch bedeutet, dass es keinen Beweis gibt, dass Madeleine zu Beginn des Abendessens überhaupt noch im Zimmer war.
Gib mir 15 Minuten, ich schaue mir gerade die wichtigsten Szenen des Videos an!


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:50
Die Timeline nutzt ja noch weniger wenn man zwar weiß wann, aber nicht richtig nachgesehen wurde.
Irgendwie kann ich mir auch nicht vorstellen das man bei einer " Nachschau" bis ans Bett geht und hört ob das Kind noch atmet?
Das mögen die eigenen Eltern noch machen aber Fremde?


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 15:57
@Frau.N.Zimmer
@insideman
@Ocelot

Gut, also die Geschehnisse zwischen 20.30 Uhr (Restaurantbesuch) und der Entdeckung, dass das Kind verschwunden ist, um 22.00 Uhr, sind sauber.

Die Eltern waren um 20.30 Uhr bei ihren Freunden im Restaurant und um 22.00 Uhr wurde das Fehlen entdeckt!

Dazwischen liegen 90 Minuten, die unklar sind. 30 Minuten davon zählen nicht, da der Freund, der den Kontrollgang absolviert hat, nichts gesehen hat und eine nicht eingeplante Person war!

Wenn jemand das Kind in diesem Zeitraum genommen hätte, hätten ihm 60-90 Minuten zur Verfügung gestanden.

Nun stellt sich die Frage, was vor 20.30 Uhr geschehen ist.

Wann wurde das Kind wirklich bewusst zum letzten Mal gesehen?


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 16:14
@Frau.N.Zimmer
@insideman
@Ocelot

Wenn wir den Schilderungen der McCs uneingeschränkten Glauben schenken, dann hätte ein eventueller Täter ein Zeitfenster von ca. 30 Minuten gehabt, um seine Tat zu vollbringen, denn wir müssen davon ausgehen, dass er das Verhalten der Familie sehr genau über Tage beobachtet hat, um ein Muster in ihrem Verhalten erkennen zu können.

Die beiden blonden Männer, die das leere Appartement untersucht haben und die unter Umständen mehrfach gesichtet worden sind, stehen meiner Meinung nach eher (wenn überhaupt) mit der zuvor geschehenen Einbruchsserie in Verbindung!


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 16:14
@fumo
fumo schrieb:Wann wurde das Kind wirklich bewusst zum letzten Mal gesehen?
Deswegen meinte ich ja: wann stand der letzte quasi vor dem Bett? Wenn man nur hört das alles ruhig ist weiß man ja nichts.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 16:16
fumo schrieb:Die beiden blonden Männer, die das leere Appartement untersucht haben und die unter Umständen mehrfach gesichtet worden sind, stehen meiner Meinung nach eher (wenn überhaupt) mit der zuvor geschehenen Einbruchsserie in Verbindung!
Ja, denke auch nicht dass die was mit dem Fall zu tun haben.
Frau.N.Zimmer schrieb:Deswegen meinte ich ja: wann stand der letzte quasi vor dem Bett? Wenn man nur hört das alles ruhig ist weiß man ja nichts.
Außer den Eltern offenbar niemand mehr nach 20:30


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 16:18
@Frau.N.Zimmer
@insideman
Frau.N.Zimmer schrieb:Deswegen meinte ich ja: wann stand der letzte quasi vor dem Bett? Wenn man nur hört das alles ruhig ist weiß man ja nichts.
Laut den McCs ist ja alles klar....19.00 Uhr Bettgehzeit, 21.05 Uhr 1. Kontrollgang durch die McCs, 21.30 Uhr 2. Kontrollgang durch den Freund, 22.00 Uhr, 3. Kontrollgang und Mrs. McC erkennt das Fehlen der Tochter!

Die Geschehnisse zwischen 19.00 Uhr, wo die McCs alleine zuhause waren und 22.00 Uhr sind jetzt mal uninteressant.

Was geschah vor 19.00 Uhr? Wer hat das Mädchen bewusst vor 19.00 Uhr gesehen und um wie viel Uhr war das?


melden
Anzeige

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 16:28
fumo schrieb:Was geschah vor 19.00 Uhr? Wer hat das Mädchen bewusst vor 19.00 Uhr gesehen und um wie viel Uhr war das?
Diese Zeitspanne kannst du bis 20:30 verlängern. Zumindest die Frage: Was geschah zu diesem Zeitpunkt?, wenn man impliziert, dass die Eltern etwas damit zu tun haben könnten.

Denn dann hätten sie bis ca 20:30 Uhr Zeit gehabt. Es hätte ja auch was um 19:10 passieren können, nicht zwangsläufig schon vor 19:00 Uhr


melden
365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden