weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

1.404 Beiträge, Schlüsselwörter: Maddie Leichenfund
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 18:51
@Kerry
Wenn man davon ausgeht, dass in dem Appartement absichtlich die Spuren von
Maddie beseitigt worden sind, gibt es noch ganz andere Möglichkeiten der
Spekulation, was mit dem Kind geschehen sein könnte.
Und man frage mich jetzt bitte nicht, welche - ich äußere mich nicht und lasse
jedem seine eigenen Gedankengänge, denn das hier ist kein Brainstorming,
zu dem jeder seine Ideen unbefangen beitragen kann. Die zahlreichen Anfeindungen
sprechen beredt dagegen.


melden
Anzeige
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 18:55
Kerry schrieb:Völlig ausschließen tu ich die Unschuld der Eltern auch nicht.
Auch wenn ich mich wiederhole, und unbeliebt mache: Sie können gar nicht unschuldig sein. Die Eltern hätten sich scheiden lassen, weil sie sich gegenseitig die Schuld gegeben hätten, das Madeleine entführt worden ist. Sie sind verheiratet. Immer noch. Alles Fassade.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 18:56
@fumo

Gerry ist nach GB geflogen, um DNA der Kleinen zu holen, da es im Appartement
keine verwertbare gab, da die Kinder angeblich alles gemeinschaftlich genutzt haben, auch
nur eine Zahnbürste hatten. Die Kuscheldecke war verschwunden, auf dem Bettzeug war
auch nichts.

Für mich ist das nicht nachvollziehbar, zumal sie in GB auch unter einem Dach lebten.
Das führt eben zu Spekulationen u.a. zu der, dass die Kinder sediert wurden und man
deshalb lieber" saubere" DNA holte.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 18:58
@Kerry
Kerry schrieb:da es im Appartement
keine verwertbare gab, da die Kinder angeblich alles gemeinschaftlich genutzt haben, auch
nur eine Zahnbürste hatten
Welche Stelle hat denn gesagt, dass die DNA im Appartement nicht verwertbar sei?


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 18:59
@ramisha

Ich frage nicht, ich denke, ich weiß was du meinst.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:05
@fumo

Die Eltern haben behauptet, dass alles gemeinsam benutzt wurde.
Wer die Kuscheldecke hat verschwinden lassen, darüber darf sich gern jeder selbst seine
Meinung bilden.

Nachvollziehen kann ich es trotzdem nicht, es müsste doch möglich gewesen sein, DNA
herauszufiltern. Die von den Zwillingen genommen und verglichen. Die Kleidung werden
wohl nicht alle drei benutzt haben, der Junge wird kaum die Kleider seiner Schwestern
getragen haben.

Dass man da nicht nachgehakt hat seitens der Ermittler, ist mir ein Rätsel.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:17
@Kerry
Es ist also möglich, dass man aus irgendeinem Grunde nicht wollte, dass DNA des Kindes zu finden war....!


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:18
@HeurekaAHOI

Es sind halt nur Indizien, keine Beweise.
Ich gehe nach wie vor von der Vertuschungstheorie aus, da viele Punkte für mich nicht
anders erklärbar sind. Haus und Hof würde ich darauf allerdings nicht verwetten.

Manchmal schweißen solche Schicksalsschläge auch zusammen, zumal sie beide schuldig
sind, wenn auch nur an der Verletzung der Aufsichtspflicht. Dass sie noch zusammen sind,
ist für mich kein Beleg für besagte Theorie.

Die XY Nummer fand ich allerdings auch befremdlich, dass SY da mitgemacht hat, will mir
nicht in den Kopf.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:20
Kerry schrieb:die Kinder angeblich alles gemeinschaftlich genutzt haben, auch
nur eine Zahnbürste hatten.
Das sind mir schöne Ärzte^^


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:21
@fumo

Für mich ist es schon ein bisschen mehr als möglich, um nicht zu sagen offensichtlich.

Ich mache Feierabend, grübelt nicht mehr zu lange.
Gruß Kerry


melden
Silvina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:34
Für mich ist ein "sichtbares" Schockverhalten wie zb weinen glaubwürdiger als ein "abgeklärtes&cooles" Verhalten. Und leider wirken die McCann`s auf mich sehr abgeklärt.

Es passen so viele Fakten nicht zusammen, doch an eine
Entführungsgeschichte glaub(t)e ich noch nie. Leider will ich auch nicht glauben das Eltern so abgebrüht sind, und den Tod ihres eigenen Kindes zu verschleiern.


melden
Silvina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:40
Trotz allem, ist etwas an der Sache merkwürdig,
da die Eltern dort ja schon öfter Ferien machten,und sie wissen das
dort viele Kinder entführt werden,kann ich nicht verstehen, das sie
kein Kindermädchen hatten.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 19:52
Silvina schrieb:Trotz allem, ist etwas an der Sache merkwürdig,
da die Eltern dort ja schon öfter Ferien machten,und sie wissen das
dort viele Kinder entführt werden,kann ich nicht verstehen, das sie
kein Kindermädchen hatten.
Was sind viele? Wo steht das?

Und ich trau mich mal für die McCanns sprechen und behaupten, dass sie nicht der Meinung waren ihre Kinder könnten jederzeit entführt werden.

Wieso sollten sie dann die Kinder alleine lassen bei offenen App. ?


melden
Silvina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:00
@insideman
Wenn die McC nicht davon ausgingen das Ihre Kinder dort entführt werden könnten ,
ist es schon sehr Merkwürdig das KMcC als erstes rief: Maddie ist entführt worden, nachdem sie
zurück an den Tisch kam.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:02
Silvina schrieb:Wenn die McC nicht davon ausgingen das Ihre Kinder dort entführt werden könnten ,
ist es schon sehr Merkwürdig das KMcC als erstes rief: Maddie ist entführt worden, nachdem sie
zurück an den Tisch kam.
Nun es passt zumindest nicht zu der Fahrlässigkeit mit der sie ihre Kinder alleine bei offenem App. ließen.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:33
@Silvina
naja, sie hatte doch das Apartment durchsucht und sie sagte nicht, sie sei entführt worden, sondern sie soll gesagt haben "they have taken her"


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:34
@Tussinelda

Was nichts anderes bedeutet! Sie haben sie geholt - entführt ist nur ein Synomym.


melden
Silvina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:39
@Tussinelda
geholt oder entführt , also ich hätte geschrien (Name)<< ist weg, aber was ist schon normal in so einer Situation.


melden

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:39
Tussinelda schrieb: "they have taken her"
Wie kann man das noch interpretieren?


melden
Anzeige

Möglicher Leichenfund im Fall Maddie Mc Cann

27.06.2014 um 20:45
@insideman
@Silvina
@Interested
ich schrieb: soll gesagt haben, es ist also nicht sicher


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden