weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Ungeklärt, Bremen, 2001, Adelina, Adelina Pismak, Bremen-kattenturm

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.04.2016 um 00:25
Das Freibad in Weyhe/Kirchweyhe hat eigentlich nicht wirklich einen räumlichen Zusammenhang mit dem Pastorenwäldchen in Weyhe/Leeste. Da liegen die Weser oder die Baggerseen in Weyhe/Dreyhe doch näher. Selbst der Arster See ist näher dran.

Fakt ist übrigens nur, dass in unmittelbarer Nähe des Fundorts von Adelinas totem Körper, Wäsche vergraben aufgefunden wurden. Ob diese tatsächlich mit dem Tötungsdelikt im Zusammenhang stehen, ist nur eine Vermutung.


melden
Anzeige

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.04.2016 um 10:12
SunnyBeatz schrieb:WENN Demjenigen welcher Adelinas Leiche dort abgelegt hat auch die Kleidungsstücke "gehörten"... warum hat er sie denn dann nicht mitgenommen?
SunnyBeatz schrieb:Vielleicht wisste er aber auch gar nichts von ihrer Existenz...
@Anniroc

Das dachte ich in meinem voran gegangenen Post ebenfalls an.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

14.10.2016 um 15:55
Ich möchte hier aus aktuellem Anlass noch auf Beitrag zum NSU von @jungelmädchen aus einem anderen Thread hinweisen (Möglicher Serienmörder in Ostdeutschland):
Was ist mit dem Fall Adelina (Norddeutschland)? Juni 2001 (Trio mordet in Hamburg, Norddeutschland). Zeitgleich verschwindet 10-jährige Adelina Pismak aus Bremen. Einige Monate Später wird in einem Waldstück ihre Leiche gefunden. Sie wurde missbraucht und ermordet. Ihr Rock fehlt. Der Fall ist bis heute nicht aufgeklärt worden:
Wikipedia: Mordfall_Adelina_Pismak
Fakt ist, am 27.06.2001 wurde ein NSU-Mord in Hamburg verübt, am 28.06.2001 verschwand Adelina in Bremen.
Ziemlich viel Zufälle beim NSU-Trio.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

14.10.2016 um 17:18
@cariboo
Danke! Ich wusste gar nicht dass es einen Tread über Adelina gibt!


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

15.10.2016 um 11:59
Man muß vielleicht erstmal abwarten, was die nächsten Tage dazu bringen, wobei das Thema schon sehr interessant ist und ich auch glaube, dass es vieles gibt, was zurückgehalten wird.
Ich halte aber nichts davon, jetzt vorschnell sämtliche Fälle mit Uwe Böhnhardt in Verbindung zu bringen.
Irgendwas stört mich an der Sache mit der DNA auf dem Stoffetzen im Falle Peggy sowieso. Theoretisch muss der ja jahrelang dort im Wald gelegen haben.
Wer weiß, ob wir jemals alles erfahren, auch, was die Verbindungen zu z.B. Tino B. anbelangt ect. So richtig dran glauben kann ich nicht, im Gegenteil.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

11.03.2018 um 08:29
Ich würde mich freuen, wenn es in diesem Fall auch neue Spuren und Erkenntnisse gäbe. Da ja nun in den Fällen Johanna Bohnacker, Stephanie Drews und Claudia Ruf aufgrund neuer Technicken/Methoden Spuren gefunden werden konnten, habe ich hier nun auch Hoffnung, dass der Mord an Adelina endlich gelöst werden könnte.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

11.03.2018 um 12:55
dem schliesse ich mich an!

grad wird auch wieder im P.Knobloch thread diskutiert...

die räumliche und zeitliche nähe U.Böhnhardts, des NSU, zum fall Adelina gibt zu denken...wie halt auch der Fund der DNA bei Peggy...


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

11.03.2018 um 13:06
Anniroc schrieb:Das Freibad in Weyhe/Kirchweyhe hat eigentlich nicht wirklich einen räumlichen Zusammenhang mit dem Pastorenwäldchen in Weyhe/Leeste. Da liegen die Weser oder die Baggerseen in Weyhe/Dreyhe doch näher. Selbst der Arster See ist näher dran.
Für jede Falldiskussion sind mMn Basisfakten (wie Ablageort und letzte Sichtung eines Opfers) - auf einem Plan eingezeichnet - erforderlich. Trotz mehrfacher Bemühungen war es mir nicht möglich, das sogenannten Pastorenwäldchen auf Google Map ausfindig zu machen.

Ich habe zwar ein Bild mit einem befahrbaren Feldweg in einer Kreiszeitung gefunden, kann das aber wiederum nicht auf Google Maps einordnen....

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/weyhe-ort54198/kein-opfer-jemals-vergessen-6821015.html

Kann das bitte jemand Ortskundiger einzeichnen auf Google Maps ?

Danke !

Noch etwas ist mir aufgefallen: In der Aktenzeichen XY Sendung vom 18.1.2002 bezeichnet Rudi Cerne als er mit Kriminaloberkommissar zum Fall spricht, das Wäldchen als Tatort, wenn ich es richtig gehört habe:



Ich gehe davon aus, dass das ein Irrtum ist, oder ?


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

11.03.2018 um 14:09
Nur mal prophylaktisch: Lasst Peggy und NSU bitte aus dem Thread raus.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

26.03.2018 um 22:25
Per PN hat mir ein User auf Google Maps das Pastorenwäldchen eingezeichnet. Danke. Ich versuche es hier mal einzustellen, damit wir alle dieselben Informationen haben.



https://www.allmystery.de/i/pn_f3a3032a9928_20180326_113208.jpg?key=U2FsdGVkX18af1fSSmgzbhqluogjDDYAmbppASvv2sToM66eZqpg...


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

26.03.2018 um 22:32
Dummerweise läuft dieser Fall parallel.

Diskussion: Opferung im Wald nebenan

Auch unter Mystery wurde viel über das Wäldchen und die Umgebung geschrieben. Muss man dann vielleicht ein bisschen hin und her lesen.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

26.03.2018 um 22:37
20180326 223601


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 10:27
für mich ist nach wie vor Marc Hoffmann ganz oben auf der Verdächtigenliste.


melden
Butzeller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 10:52
@RedJohn1

Dazu passen aber nicht die in der Nähe des Leichenfundortes gefundenen "Utensien".
Umstandsmiederhose, Badeanzüge usw.

Marc H. hat keine transvestischen Züge gehabt, oder?


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 16:33
Es gibt ja bis jetzt keine 100%ige Bestätigung, dass die vergrabenen Badeanzüge im Zusammenhang zum Fall Adelina stehen.


melden
Butzeller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 16:43
@RedJohn1

Das ist wahr und nach seinen eigenen Äußerungen ist es ja nicht unwahrscheinlich, dass er wirklich dahinter steckt
Ich hoffe im Namen der Angehörigen und auch für Adelina, dass der Mörder noch gefunden und bestraft wird.
Ich würde denke , dass Marc H. spätestens nach ein paar Jahren, wenn das Interesse der Medien an seiner Person nachlässt, er seine weiteren Taten gesteht.
Es ist ja auch der Fall Seike Störensen offen.
In das Profil passt sie auf den ersten Blick.


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 16:52
ich glaube nicht daran, dass Hoffmann von sich aus noch weitere Morde gestehen wird. Vielleicht werden ihm irgendwann aufgrund neuer DNA-Analysen weitere Verbrechen nachgewiesen. Auch im Fall Adelina hoffe ich, dass mann irgendwann doch noch eine Täter-DNA finden wird.
Was Seike angeht bin ich eher skeptisch. Ich vermute nach wie vor, dass Hoffmann 1994 seinen ersten Mord begangen hat


melden

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 16:59
Der Fall Marc Hoffmann kommt übrigens in der Dokumentation "Die Macht des Bösen" vor. Sehr interessant


melden
Butzeller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 17:23
RedJohn1 schrieb: Ich vermute nach wie vor, dass Hoffmann 1994 seinen ersten Mord begangen hat
Welchen Fall meinst du?


melden
Anzeige

Ungeklärt: Mord an Adelina Pismak (10), Bremen, Juni 2001

27.03.2018 um 17:34
Im Oktober 1994 verschwand ganz in seiner Nähe die Rentnerin Elli oder Ella Steinhöfer. 1993 versuchte er zweimal ein Mädchen ( 6, 8 ) in sein Auto zu ziehen. Im Februar 1994 beging er eine Vergewaltigung wofür er eine Bewährungsstrafe bekam. Ich vermute dass es ihm danach zu heiß wurde und er im Oktober 94 beschloss sein Opfer nicht mehr laufen zu lassen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden