Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

823 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kind, Ungeklärt, 2001, Saarbrücken, Burbach, Pascal Zimmer

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

24.08.2014 um 18:37
@Merricat
Danke, ich hatte gedacht, das Verbrechen wäre zeitlich näher zu Pascals verschwinden gewesen. Ich hatte jetzt auch mal gegoogelt, aber zu dem Fall nichts gefunden.

Diese Christa W. ist mir aber auch aus anderen, nicht objektiven Gründen suspekt. In der Doku wird sie ja viel gezeigt und man hat zeitweise das Gefühl, sie würde das ganze Spektakel genießen. So nach dem Motto: ich weiß was, aber ihr könnt mir eh nichts.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

24.08.2014 um 22:54
Wo kann man nachlesen, dass sie diesen Tipp gegeben hat wegen dem anderen Fall?


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

24.08.2014 um 22:59
@Katinka1971

Das wird in der Doku Die großen Kriminalfälle - Ein Kind verschwindet - Der Fall Pasca erwähnt.

Du kannst es dir hier ansehen:


https://www.youtube.com/watch?v=aJMy7npI05s

Ab Minute 26.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

25.08.2014 um 07:05
domlau
schrieb:
...konkret soll es doch meines wissens in den reihen der "pascal-angeklagten" zu verurteilungen wegen kindesmißbrauchs gekommen sein, jedoch nicht pascal selbst betreffend, sondern das opfer war sein spielkamerad (der doch auch in der tosa-klause sich aufhielt bzw. da reingelockt wurde).
Um das mal aufzudröseln: Es ist nicht zu Verurteilungen gekommen. Nur ein Mann aus der Tosa-Klause wurde verurteilt, und zwar sowohl wegen Missbrauchs von Pascal, als auch dessen "Spielkameradens" Kevin.

Wie zuvor erwähnt, war Kevin der Sohn der Angeklagten und Hauptbelastungszeugin Andrea W., lebte aber zum Zeitpunkt von Pascals Verschwinden bei einer Pflegefamilie. Er hat den Pascal-Prozess überhaupt erst ins Rollen gebracht, als er, von seiner Pflegemutter ausgiebig befragt, nach und nach weite Kreise seines früheren Umfeldes des sexuellen Missbrauchs an ihm beschuldigte, und schließlich auch Pascal miteinbezog; ein Fall, der ihm aus den Medien ein Begriff war.

Im Urteil heißt es dazu:
“Dieser hatte in langen Gesprächen mit seiner Pflegemutter (...) mehr und mehr Geschichten über sexuellen Missbrauch im Umfeld der Tosa-Klause erzählt, die, (...) nach Ansicht eines Sachverständigen ‘nicht mit hinreichender Sicherheit auf reales Geschehen schließen lassen’. Es waren diese Geschichten, die die Ermittlungen erst ins Rollen brachten; durch die ‘immer mehr
ausufernden’ Geschichten habe der Junge eine Bedeutung bei seiner Pflegemutter erlangt, die er sonst nie gehabt hätte. Es liege damit ein ‘Lehrbuchfall für die Entstehung von Falschaussagen’ vor.”
Der Prozess gegen diesen Peter Sch. wurde getrennt von den anderen behandelt und im Eildurchlauf abgeschlossen, Jahre vor dem Freispruch der anderen Angeklagten. Warum? Wollte man durch ein Urteil seiner Zeugenaussage im Prozess gegen die anderen mehr Gewicht verleihen? Jedenfalls herrscht jetzt eine krasse Diskrepanz zwischen seiner Verurteilung und dem Freispruch der anderen. Denn u. a. will er Pascal am Tattag in der Tosa-Klause vergewaltigt haben.
domlau
schrieb:
für mich sind die angaben in den geständnissen auch eindeutig
Inwiefern eindeutig? Sie waren anscheinend inkonsistent, und sowohl in sich als auch untereinander widersprüchlich. Das muss nicht heißen, dass sie im Kern falsch waren, aber eindeutig wahr eben auch nicht.
nutzerin
schrieb:
kann sich jemand ein plausibles szenario vorstellen, wie es dazu gekommen sein könnte?
also pascal it an dem besagten tag allein mit seinem fahrrad unterwegs, fährt zur kirmes. wie kommt er anschließemd zur tosa-klause? radelt er freiwillig dorthin? lässt er sich dorthin locken? zu dem ort, wo er und sein spielkamerad missbraucht wurde?
Angeblich soll er mit einem Lolli hineingelockt worden sein. Allerdings muss er gewusst haben, was ihn erwartet, folgt man der Aussage Kevins (und nicht mehr genau erinnerlich diversen Versionen anderer Geständnisse, in denen auch von einem mehrfachen vorherigen Missbrauch die Rede war).
nutzerin
schrieb:
was ist mit den passanten draußen? sind die wände der tosa-klause schalldicht? oder kommt zufällig gerade dann kein passant vorbei?
Es sei jeweils die Musik aufgedreht worden, um die Schreie der Kinder zu übertönen, und vor der Tosa sei Schmiere gestanden worden. Andererseits sei auch einfach das Hinterzimmers abgeschlossen worden und kein Lärm war zu hören. Andere hingegen wollen das Geschehen durch die offene Tür des Kämmerchens beobachtet haben können. Etc.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

25.08.2014 um 10:31
@Waldeck, heute um 07:05


guten morgen,


...letztendlich soll doch pascal während der vergewaltigung dadurch zu tode gekommen sein, weil man sein gesicht in ein kissen drückte, zur vermeidung hörbarer schreie.

nach einer gewißen zeit sollen dann die beteiligten gemerkt haben, daß er nicht mehr atmete, ...tot war.


mfg: domlau


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

25.08.2014 um 10:57
@domlau

wenn ich mich recht erinnere habe ich gelesen, dass nirgendwo in der Tosa-Klause DNA Spuren von Pascal gefunden wurden. Wenn jemand mit einem Kissen erstickt wird, würde man davon ausgehen, wenigstens daran etwas finden zu können. Natürlich wirkt das mit den DNA Spuren ohnehin merkwürdig, da Pascal dort ja öfter ein- und ausgegangen sein soll und man sowieso Spuren erwarten würde, aber naja..

Wäre interessant zu wissen, ob die Matratze und das Kissen zum Zeitpunkt der Untersuchung noch in der Tosa-Klause waren oder ob diese (evtl. zusammen mit dem Fahrrad) entsorgt wurden


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

30.09.2014 um 20:39
Heute ist der 13. Jahrestag von Pascals Verschwinden

https://www.facebook.com/Pascal.Zimmer.Vermisst


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

15.01.2015 um 13:12
Hallo,
in der Doku über den Fall Pascal wird kurz erwähnt, dass einige Jahre vor Pascals Verschwinden schon ein Kind aus Burbach vermisst wurde. Die Leiche wurde später in der Nähe der Kiesgrube in Frankreich gefunden, in der auch Pascals Leiche lt. Aussagen der Angeklagten liegen sollte. Die Polizei bekam damls den Tipp von der Wirtin der Tosa-Klause die mitteilte, das Kind sei an einen internationalen Kinderpornoring verkauft worden. Das ist doch wichtig!! Ich habe im Netz leider nirgendwo etwas über den Fall finden können. Weiß jemand Näheres?
LG
jean


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

15.01.2015 um 13:48
@jeangreen

Ich zitiere mich dazu mal selbst:
Merricat
schrieb am 24.08.2014:
Eigentlich kommt nur dieser Fall in Frage: Im August 1988 wurde in Saarbrücken-Gersweiler ein 9-jähriger Schüler missbraucht und umgebracht, wobei der Täter aber wohl gefasst wurde.

Was mich in dem Zusammenhang stutzig macht, ist der Umstand, dass Christa W. damals bereits den Tipp gegeben haben soll. Ich weiß, dass das in der Doku "Die großen Kriminalfälle" so gesagt wird. Das ist aber die einzige Quelle dazu.

Kurz nach Pascals Verschwinden gab es einen Hinweis auf eben diesen Fall, weil wohl jemand einen Zusammenhang sah. Das heißt, man hätte damals schon eine Querverbindung zu Christa W. gehabt, die ja damals den Tipp gab. Ich frage mich allerdings, ob das wirklich so stimmt.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

15.01.2015 um 13:52
Mehr als seltsam.....
Aber wenn man sich mal durchliest, was über den anscheinend anderen missbrauchten Jungen in dem Fall (im Film Tobias genannt) so geschrieben steht, kam Christa W. ja im Vorfeld schon des Öfteren davon. Die kriminelle Energie der Wirtin ist in meinen Augen unvorstellbar und ich möchte nicht wissen, was da noch alles los war....

http://www.focus.de/politik/deutschland/fall-pascal-an-schlimmes-gewohnt_aid_193635.html


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

15.01.2015 um 23:39
hallo,


findet es eigentlich keiner seltsam, dass ein fünfjähriger Junge alleine auf eine Kirmes gelassen wird und dann noch mit einem Fahrrad?? Da kann doch sonst was passieren.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 02:21
@ligeya: wenn man ein bisschen das Umfeld beleuchtet, in dem Pascal lebte, ist das nicht ungewöhnlich. Kann man gut aus der Doku (link siehe oben) wie auch diesem Artikel entnehmen:

http://www.focus.de/politik/deutschland/fall-pascal-an-schlimmes-gewohnt_aid_193635.html


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 02:39
Was mich mal interessieren würde: woran sind denn eigentlich Pascals Eltern verstorben? Ich konnte da leider gar nichts finden (nur, dass die Mutter wohl "krank war und starke Medikamente nehmen musste"). Dann kommt auch noch der französische Pädophile kurz nach Beginn seines Prozesses um, den "Tobias" (Bernhard) als einen seiner Peiniger erkannt hat und gegen den er damals aussagen wollte (angeblich Herzversagen). Zusammen mit dem Umstand, dass die Wirtin der Tosa-Klause beim Verschwinden eines Kindes, ebenfalls aus der Nähe von Burbach, ein paar Jahre vor Pascals-Fall als Polizeinformantin den Hinweis gibt, das Kind sei an einen internationalen Pädophilen-Ring verkauft worden, die Leiche dieses Kindes dann ausgerechnet in Frankreich in der Nähe des (von den "Tosa-Angeklagten") angegeben Ablageortes von Pascal gefunden wird, bringt mich zwangsläufig auf den Gedanken Marc Dutroux. Während (und nach) dessen Prozess starben 27 Zeugen auf mysteriöse Weise. Hallo?! Das ist doch alles kein Zufall und das Marc Dutroux kein inzeltäter war, hat ganz Blegien erkannt (Stichwort weißer Marsch, bei dem mehr als 300.000 Menschen ihren Protest zum Ausdruck brachten)! Ich halte die Angeklagten der Tosa-Klause (außer die Wirtin) für Bauernopfer und es geht hier um etwas viel, viel größeres!!


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 08:43
jeangreen
schrieb:
Was mich mal interessieren würde: woran sind denn eigentlich Pascals Eltern verstorben? Ich konnte da leider gar nichts finden (nur, dass die Mutter wohl "krank war und starke Medikamente nehmen musste")
Das kann grundsätzlich schon vorkommen, dass Menschen, die Schlimmes durchmachen mussten, relativ früh sterben. Erst recht, wenn sie irgendeine körperliche Disposition für bestimmte Krankheiten haben.
Die Mutter von Michaela Eisch litt sowieso an Asthma und ist relativ jung (ich glaub, sie war keine 40) paar Jahre nach dem Mord an ihrer Tochter an einem Asthmaanfall verstorben.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 09:18
Das ist mir schon klar, aber es würde mich dennoch interessieren.....


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 10:00
Ich hab auch nur mitgekriegt, dass wohl beide irgendwas mit dem Herzen hatten. Ist aber schon lange her, ich kann da keine Quellen benennen.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 10:08
Die Mutter von Pascal starb an einer Hirnblutung, der Vater an einem Herzinfarkt nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung in einer Kneipe.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 10:14
@jeangreen
@hallo-ho

..hier steht es , bei wikipedia "Pascal-Prozess" :

Noch vor Prozessende starben die als Nebenkläger[19] am Prozess beteiligten leiblichen Eltern Pascals. Seine Mutter Sonja Z. erlag am 14. Juni 2005 im Alter von 46 Jahren einer Gehirnblutung.[20] Sein Vater Heinz C. erlitt gut zwei Wochen später am 2. Juli 2005, 50-jährig einen Herzinfarkt. Er beteiligte sich danach an einer Kneipenschlägerei, in deren Vorfeld er von einem 39-jährigen beleidigt worden war. Gemäß der Obduktion war jedoch nicht die Schlägerei, sondern der vorausgegangene Herzinfarkt unmittelbare Ursache seines Todes, so dass die Polizei gegen die alkoholisierten Beteiligten nicht weiter ermittelte.[21]

Unfassbar schrecklich, was muss der Junge nur durchgemacht haben....

Ach ja, und dass keine DNA-Spuren gefunden wurden kann auch daran liegen, dass soweit ich mich erinnere erst nach 1 Jahr eine Spur zur Tosa-Klause führte. In einem Jahr kann man ganz entspannt Beweise vernichten und den Tatort säubern....


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 21:56
Ich finde es dennoch seltsam und unverantwortlich,einen fünfjährigen alleine mit dem Fahrrad ziehen zu lassen,gerade in der heutigen Zeit.

Wie kam es eigentlich dazu, dass die 15 jährige Schwester ihre ältere Schwester des Mordes an Pascal zu bezichtigen?


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

16.01.2015 um 22:12
Dafür sollen wohl hauptsächlich die Verhörmethoden der Polizei verantwortlich gewesen sein. Also quasi ein falsches Geständnis unter Druck.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland26 Beiträge