Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

5.835 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, April 2015, Lohmar + 2 weitere

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 09:42
Seit dem 4. April 2015 wird die 54jährige Birgit A. aus Lohmar nun schon vermisst. Nach Ende ihres Dienstes am Flughafen Frankfurt Hahn ist sie das letzte Mal gesehen worden. Zuhause kam sie aber nie an. Inzwischen ist ihr Auto auf einem Parkplatz vor einem Gemeindehaus in der Nähe des Arbeitsplatzes gefunden worden.

Die Polizei schließt, wie im Rhein-Sieg-Anzeiger vom 10.4. steht, eine Straftat nicht aus.

Es ist schon seltsam: Eine scheinbar ganz normale Frau verschwindet von heute auf morgen spurlos, in einem Artikel steht, eine suizidale Neigung würde nicht angenommen. Diese Situation erinnert mich an eine Reihe ähnlich gelagerter Fälle, zum Beispiel denke ich an den Fall Gabi Speth, ich finde den Fall ähnlich mysteriös.

Gerne würde ich mit euch hier im Forum den Fall beobachten.



http://www.ksta.de/lohmar/zuletzt-am-flughafen-frankfurt-hahn-gesehen-birgit-a--aus-lohmar-wird-vermisst---polizei-schliesst-straftat-nicht-aus,15189212,30396232.html

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/lohmar/Suche-im-rheinlandpfaelsischen-Hahn-nach-Birgit-A-article1607947.html


http://www.express.de/bonn/vorm-gemeindehaus-in-lautzenhausen-vermisste-mutter--auto-von-birgit-a--gefunden-,2860,30410924.html


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 10:00
Oh je,die Mantrailer konnten keine Spur vom Auto aus von ihr aufnehmen?!

Wurde sie denn gesehen,wie sie mit dem Auto wegfuhr von ihrem Arbeitsplatz?
Möglicherweise hat dort schon jemand auf sie gewartet.

Das Handy wurde dort ja auch zuletzt geortet.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 10:10
Das habe ich nicht ganz verstanden. Für mich blieb offen, ob sie mit dem Auto wegfuhr, oder aber dort ohnehin geparkt hat, da sich der Parkplatz ja offenbar in der Nähe ihrer Arbeitsstelle befunden hat.


Vielleicht hat jemand auf sie gewartet.
Vielleicht war sie dort auch verabredet.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 10:29
In diesem Artikel gibt es mehr Details:

Die Frau, die am Flughafen Hahn beim Deutschen Wetterdienst arbeitet, hatte sich nach der Nachtschicht gegen 7.45 Uhr noch von einem Kollegen verabschiedet, wolle kurz schlafen und dann die Heimfahrt nach Lohmar (Rhein-Sieg-Kreis) antreten. Dort kam die dreifache Mutter allerdings nie an.


http://lokalo.de/artikel/89737/wo-birgit-a


1x zitiert1x verlinktmelden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 10:38
Zitat von JolandeJolande schrieb: ... hatte sich nach der Nachtschicht gegen 7.45 Uhr noch von einem Kollegen verabschiedet, wolle kurz schlafen und dann die Heimfahrt nach Lohmar (Rhein-Sieg-Kreis) antreten. ...
Wie kann man diese Info, sie "wolle kurz schlafen", verstehen? Haben Mitarbeiter des Deutschen Wetterdienstes auf dem Flughafen-Gelände Zugang zu einem Ruheraum, in dem man sich zum Schlafen hinlegen kann? Oder hatte die Vermisste eine Unterkunft in der Nähe des Flughafens, die sie aufgrund der 170 km Entfernung zwischen Arbeitsplatz und Wohnort häufiger genutzt hat?


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 11:05
Mich würde interessieren, ob der Wagen dort von ihr geparkt wurde, um zur Arbeit zu gehen oder ob sie nach der Arbeit das Auto noch einmal bewegt hat.

Leider ist dies aus keinem der Texte ersichtlich.

Da der Parkplatz in der Nähe des Arbeitsplatzes ist, gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass sie ihn dort selber vor der Arbeit geparkt hat. Sie ist dann zur Arbeit gegangen. Am nächsten Morgen verabschiedet sie sich. Somit wäre sie nicht mehr bis zum Auto gekommen. Was könnte also zwischen der Verabschiedung auf der Arbeit und bis zum Parkplatz passiert sein?

Interessant wäre, was das für ein Gebiet ist. Wald, Park, Bäume, Sträucher, ein Teich?


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 11:17
Im express.de-Artikel wird in einer Bildunterschrift angegeben, dass sich das Gemeindehaus Lautzenhausen, auf dessen Parkplatz das Fahrzeug der Vermissten gefunden worden ist, an der Hauptstraße befindet (die genaue Adresse habe ich nicht ergoogeln können, Ortskenntnis habe ich auch nicht).

Ich habe bei Google Maps unter folgendem Link den Verlauf der Hauptstraße als Route markiert: https://www.google.de/maps/dir/49.9396186,7.2697037/49.9379908,7.2769715/@49.9392656,7.2703357,1011m/data=!3m1!1e3!4m2!4m1!3e0

Man sieht, dass sich die Hauptstraße, wie eigentlich der gesamte Ort Lautzenhausen, unmittelbar an das weitläufige Flughafengelände anschließt.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 11:19
wollte kurz schlafen, hätte sie theoretisch auch im auto gekonnt.. wenn es keinen ruheraum gäbe, dass sie vllt 30min nickerchen auf dem parkplatz machen wollte bevor sie losfährt, fände ich etwas ungewöhnlich aber nicht völlig abstrus


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 11:24
Wie lang steht denn der Wagen in der Regel auf dem Parkplatz? Fuhr Frau A. täglich die Strecke oder hatte sie eine Übernachtungsmöglichkeit auf dem Gelände? Also Anfangs der Woche Anfahrt und erst Ende der Woche wieder Abfahrt?
Wenn Frau A. am Vorabend ihres Verschwindens mit dem Auto zur Arbeit gefahren wäre, es vor der Schicht dort abgestellt hätte, dann hätten die Hunde doch zumindest ihre Spur in Richtung Arbeitsstelle aufnehmen müssen?!


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 12:05
Ich habe als Ergänzung zu den Verweisen auf die Zeitungsberichte die bisher von der Polizei in dieser Vermisstensache veröffentlichten Pressemitteilungen verlinkt:

10.04.2015, 13:20 Uhr:
POL-SU: Polizei sucht vermisste Lohmarerin
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65853/2993790/pol-su-polizei-sucht-vermisste-lohmarerin

Auszug aus der Pressemitteilung:
Am 04.04.2015 gegen 04:40 Uhr, nach Ende ihres Dienstes beim Flughafen Frankfurt Hahn, verabschiedete sich die 54-jährige Birgit A., um die etwa zweieinhalbstündige Heimfahrt nach Lohmar anzutreten. Die Mutter von drei erwachsenen Kindern kam jedoch nicht Zuhause an und wird seit dem vermisst. Hinweise auf eine Suizidgefährdung liegen nicht vor. Die Fahnder der Kripo können somit nicht ausschließen, dass die Mutter von drei erwachsenen Kindern möglicherweise einem Unglücksfall oder einer Straftat zum Opfer gefallen ist. Die Polizei veröffentlicht nun ein Foto der Vermissten, weil bisherige Ermittlungen keine Hinweise auf ihren Aufenthaltsort ergeben haben und es seit ihrem Verschwinden kein Lebenszeichen von der 54-Jährigen gibt. Birgit A. ist etwa 165 cm groß und schlank mit schulterlangen dunklen Haaren. Sie trug eine blaue Jeanshose und ein blaue Outdoorjacke. Bei ihrem Pkw handelt es sich um einen Renault Scenic in der Farbe rot-metallic mit SU-Kennzeichen.
10.04.2015, 14:45 Uhr:
POL-SU: Korrektur zu -Polizei sucht vermisste Lohmarerin-
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65853/2993917/pol-su-korrektur-zu-polizei-sucht-vermisste-lohmarerin

Auszug aus der Pressemitteilung:
Leider enthält der Text einen Fehler. Die Frau wurde nicht gegen 04:40 Uhr zuletzt gesehen, sondern gegen 07:40 Uhr. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.
12.04.2015, 12:54 Uhr:
POL-SU: Ergänzung zur Meldung -vermisste Frau aus Lohmar-
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65853/2994545/pol-su-ergaenzung-zur-meldung-vermisste-frau-aus-lohmar

Auszug aus der Pressemitteilung:
Am 11.04.2015 meldete sich ein Hinweisgeber auf der Polizeiwache in Hahn (PP Koblenz) und teilte mit, dass er den PKW der vermissten Frau Birgit A. auf dem Parkplatz des Gemeindehauses in Lautzenhausen festgestellt habe.

Die Angaben bestätigten sich. Das Fahrzeug wurde sichergestellt, die Ermittlungen hierzu dauern an.

Durch die Polizeiwache Hahn wurden weitere Suchmaßnahmen eingeleitet. Die Suche mit einem Mantrailerhund verlief negativ.

Die Suchmaßnahmen wurden am heutigen Morgen mit Polizeikräften, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber, und Feuerwehrkräften fortgeführt bzw. dauern noch an.
13.04.2015, 14:41 Uhr:
POL-SU: Fortschreibung der Meldung - vermisste Frau aus Lohmar
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65853/2995412/pol-su-fortschreibung-der-meldung-vermisste-frau-aus-lohmar

Auszug aus der Pressemitteilung:
Nachdem der PKW der Vermissten aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung aufgefunden wurde, sind am 11.04. und 12.04.15 umfangreich Suchmaßnahmen im Umfeld des Abstellortes erfolgt. Bis zum Einbruch der Dunkelheit gegen 20:45 Uhr haben am 12.04.15 rund 120 Feuerwehrleute die Umgebung abgesucht. Unterstützt wurden die Suchmaßnahmen durch einen Hubschrauber mit Wärmebildkamera, 20 Spürhunden und einem Mantrailerhund. Die Vermisste konnte bisher nicht gefunden werden. Der ordnungsgemäß abgestellte PKW der Frau aus Lohmar wurde durch die Polizei sichergestellt und wird derzeit von Experten der Spurensicherung untersucht, um Hinweise auf den Verbleib der Vermissten zu erhalten. Ermittler der Polizei Siegburg sind auf dem Weg nach Hahn, um dort weitere Ermittlungen bzw. Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Polizei in Rheinland-Pfalz zu veranlassen. Einem Hinweis aus der Bevölkerung, dass die vermisste Frau am 12.04.15 im Großraum Hahn gesehen worden sei, wird derzeit nachgegangen.



3x verlinktmelden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 13:45
@noctua
Danke dir für das Verlinken der Polizeipressemitteilungen, so hat man eine gute Übersicht.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 14:41
Liegt Lautzenhausen,der Ort,wo man das Auto fand auf ihrm regulären Nach-hauseweg?
Dann hätte sie möglicherweise dort eine Panne haben können.

Was mich allerdings stutzig macht,ist,daß mantrailer nicht anschlugen.
Ich denke mal,daß die Tiere sehr gut und sorgfältig erschnüffeln können,aber dies hier nicht geschehen ist.
Demnach war nicht sie diejenige,die den Wagen dort parkte!?


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 15:23
@whitelight
Lautzenhausen ist laut Google Maps nur 900m vom Airport Hahn entfernt.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 15:46
Lautzenhausen liegt DIREKT neben dem Flugplatz Hahn.
Ich verstehe nicht wie man erst nach einer Woche (!!) das Auto finden konnte. Wo es quasi nebenan stand.


1x zitiertmelden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 15:57
Zitat von Mrs.HouseMrs.House schrieb:Lautzenhausen liegt DIREKT neben dem Flugplatz Hahn.
Ich verstehe nicht wie man erst nach einer Woche (!!) das Auto finden konnte. Wo es quasi nebenan stand.
Der Parkplatz des Gemeindehauses in Lautzenhausen dürfte von der Vermissten zumindest nicht regelmäßig genutzt worden sein. Ansonsten hätte man dort schon früher gezielt nachgesehen (obwohl natürlich noch nicht bekannt geworden ist, seit wann das Auto dort bis zum 11. April, dem Tag der Meldung des Anwohners an die Polizei, stand).

Ansonsten beträgt die Fahrtstrecke vom Flughafen (Arbeitsplatz) bis zum Wohnort Lohmar über 170 km. Wenn man überhaupt keine Anhaltspunkte über den Verbleib der Vermissten hat, mussten sich die Suchmaßnahmen natürlich bis zum Auffinden des Autos auf diese gesamte Strecke beziehen.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 15:59
@tenbells
@Mrs.House
Danke.
Musste sie also auf jeden Fall dort vorbei,um nach hause bzw. auf die Autobahn zu gelangen?

@Mrs.House
Je nachdem,wo das Auto stand,also ordnungsgemäß geparkt,fiel es niemanden vorher auf.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 16:22
In einem Artikel stand, die Frau soll in der Nähe gesehen worden sein. Zur Zeit wird noch ermittelt. Das finde ich irgendwie absurd.
Die Frau wird überall gesucht. Mit Hubschraubern, Flyern etc. und soll dann dort "rumspazieren"?

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/koblenz/angestellte-flughafen-hahn-noch-vermisst/-/id=1642/did=15355750/nid=1642/xiutph/


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 16:23
In lautzenhausen gibt es ja anscheinend viele Hotels. Vielleicht ist sie in einem der Hotels


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 16:29
@tenbells
Ihr Sohn hat in Facebook verzweifelt einen Aufruf nach ihr gestartet.
Das wäre ziemlich verantwortungslos von ihr.
Zu wünschen wäre es, dann wüsste man ihr ist nichts zugestoßen.


melden

Der Fall Birgit A. aus Lohmar

14.04.2015 um 18:09
@Mrs.House
Das habe ich auf Facebook nicht verfolgt. Wie alt sind ihre Kinder? Die müssen ja schon erwachsen sein, denke ich


melden