Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

17.06.2015 um 21:06
@woertermord

Die Haltestelle Willstätterstrasse wurden vor einigen Jahren unbenannt in Jungferntalgrundschule. Bei lädt google maps nicht richtig :-/ Aber soweit ich es sehe, ist es die Haltestelle.

Ich werde, da ich in den nächsten Tagen sowieso da her muss, Bilder der Haltestellen einstellen, und auch die Fahrtzeit von da bis Kirchlinde, bzw. umgekehrt.

Ich bin auch immer der Meinung gewesen, das derjenige, Ortskundig sein muss. Entweder auch aus dem Jungferntal, oder aus den anliegenden Vororten. Ich hatte grosse Hoffnung, dass der Täter beim letzten Speicheltest, endlich überführt wird. Aber vielleicht ist ihr auch jemand aus Herne gefolgt. Mit dem Auto ihre Bus-Route her? Und deshalb wurde er nicht erfasst.


melden
Anzeige

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

17.06.2015 um 22:35
@woertermord
Okay, ich versuche es mal. Nur kann ich nicht sagen wie es 1993 war, weil ich erst 1994 auf diese Welt kam.

Also, das Jungferntal wurde schon beschrieben ...
Kirchlinde kann kann man sich so vorstellen: ist ein ziemlich großer Vorort von Dortmund. In der Mitte, wo auch die Hauptstraßen sich kreuzen, sind einige Einkaufsmöglichkeiten (wobei ich sagen muss, dass es sich in den letzten 10 Jahren enorm gewandelt hat). Drum herum sind eher Mehrfamilienhäuser bzw. Hochhäuser. Die ganzen Einfamilienhäuser sind erst ab etwa 2000 stark gebaut worden. Außerdem gibt es einen Friedhof und ein Schulzentrum.
Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten, wie Nicole aus Castrop-Rauxel zurück nach Dortmund gekommen ist. Entweder sie ist über Lüdgendortmund(weiterer Stadtteil) oder über Castrop-Rauxel-Frohlinde/Schwerin zurück. Umgestiegen wird sie vorher am sog. "Münsterplatz"(größerer Bushof) sein in Castrop-Rauxel (ist ne Kleinstadt, von Kirchlinde mit dem Auto 5-10 Minuten entfernt von Kirchlinde). Der Münsterplatz befindet sich im Kern von Castrop.
Von da aus wird sie aus Herne umgestiegen sein. Und etwa 20 Minuten für den Heimweg(ohne Umsteigezeit) gebraucht haben ab da.

Ist gar nicht so leicht, das anschaulich zu machen, obwohl man dort jeden Stein kennt. :(


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

17.06.2015 um 23:02
Hallo zusammen habe diesen Fall gerade gesehen und möchte mich auch gerne beteiligen, da ich auch aus dem Dortmunder Westen komme und sie von sehen her von der Schule kannte. Soweit ich mich erinnere gab es doch mal das Gerücht, das ihre Kette in einem Zug nach Berlin gefunden sein soll. Weiß da jemand etwas drüber?


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

17.06.2015 um 23:24
Sind die Infos bezüglich der Grabschändung offiziell oder wissen dass nur die Leute aus Dortmund?


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

17.06.2015 um 23:42
Die Infos bezüglich der Grabschändung sind offiziell, da würde in der Dortmunder Presse damals drüber berichtet. Ich versuche mal ob ich dazu was im Netz finde, denke aber das es eher schwierig wird.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 09:49
Können sich die jenigen noch erinnern ob das kurz nach ihrem Tod war oder zu einem Jahrestag evtl oder einfach irgendwann (nach längerer zeit?)
Einmalig oder mehrfach?


melden
woertermord
Diskussionsleiter
Profil von woertermord
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 09:54
@Intaro
Über die Kette habe ich nichts gelesen. Aber sie müsste dann ja auch unter den fehlenden Gegenständen aufgelistet worden sein:
woertermord schrieb:Aus dem Rucksack, so stellt sich später raus, fehlen ein Schirm, ein Knirps, sowie eine O’Neill-Geldbörse. Beide Gegenstände sind bis heute verschwunden.
Zum Thema DNA habe ich das Ganze so verstanden, dass keine DNA-Spur gefunden wurde, die eindeutig dem Täter zuzuordnen ist. Bei der neuen Spur im Jahr 2013 wurde ja gesagt, sie könnte Täter-DNA sein.
Ich interpretiere das alles so, dass an Nicoles Kleidung diverse DNA-Spuren gefunden wurden, weil sie den ganzen Tag unterwegs war und zu vielen Menschen näheren Kontakt hatte. Die Spur von 2013 ist vielleicht die Einzige DNA-Spur, die noch nicht zugeordnet worden konnte.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 12:17
Über die Kette weiß ich auch nichts.

Das mit den Grabschädungen war offiziell, ging auch durch die Presse..

Mir fällt dazu ein, dass es hieß, sie wäre auch aufgrund dessen, ungebettet worden. Aber ob das offiziell ist, oder ein Gerücht, weiß ich leider nicht mehr.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 20:05
Also ich habe versucht etwas im Netz zu den Grabschändungen zu finden, aber leider nichts gefunden.
Soweit ich es weis ist es immer noch das gleiche Grab. Mittlerweile ist ihr Schwester dort auch beigesetzt worden.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 20:44
Ich denke nicht dass der täter eine Perücke auf hatte .auch wenn das phantombild so aussieht . Man muss auch bedenken dass es von hand gezeichnet worden war.ich kannte damals einige die solch eine lockenfrisur trugen .


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 20:52
@Intaro
Das die Schwester verstorben ist, wusste ich nicht :(

Dann war die Erinnerung nur ein Gerücht.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 20:58
@Intaro
Oh je, die Schwester von Nicole ist auch verstorben? :( Das tut mir unheimlich leid, die Eltern und verbliebene Schwester haben mein tiefstes Mitgefühl.

Zur Grabschändung: es kann sein, daß diese Artikel nicht in den online-Archiven zu finden sind, was bei Artikeln aus den ´90ern nicht selten der Fall ist. Vielleicht findet man deswegen nichts mehr im Netz?

@sandralina
Ich denke auch nicht an eine Perücke und gehe davon aus, daß es eine ganz normale Lockenfrisur war. Das Phantombild ist ja insgesamt sowieso eher, wie eine Zeichnung gehalten und ich würde es selbst nur als grobe Richtung empfinden, da keinerlei Details ersichtlich sind.
Ich finde es aber gut, daß der Busfahrer sich überhaupt daran erinnern konnte und dadurch wenigstens dieses "grobe" Bild des Mannes vorliegt bzw generell, daß jemand dort mit Nicole ausgestiegen.

Wie gesagt: mich würde sehr interessieren, ob der Busfahrer sich auch daran erinnern konnte, wann dieser Mann in den Bus eingestiegen ist. Entweder, darüber ist wirklich nichts bekannt oder es wird zurückgehalten.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 21:10
Also soweit ich es weis hatte die Familie nur diese beiden Mädchen und als ich die Traueranzeige der Schwester von Nicole in der Zeitung lass ist es mir eiskalt den rücken runtergelaufen. Ich finde das ist schon brutal viel Schicksal für eine Familie, beide Kinder verloren zu haben. Die Schwester von Nicole ist Anfang Mai diesen Jahres verstorben.
Es gab damals als Nicole ermordet wurde viele Gerüchte hier im Dortmunder Westen, deshalb ist es sehr schade das es in Archiven im Netz nichts zu finden gibt.
Wenn ich mich richtig erinnere soll der Gesuchte damals auch in Vastrop in den Bis gestiegen sein.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 21:19
@Intaro
Dann habe ich evtl. den XY-Beitrag verpeilt, weil ich der Meinung war, es wären insgesamt 3 Kinder gewesen und Nicole die älteste.

Mir ist vorhin auch ganz anders geworden, als ich Deinen Beitrag gelesen habe. Das ist schon arg und hat mir unheimlich leid getan. Das sind immer solch Momente, in denen einem klar wird, wie gut man es eigentlich hat.

Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist, aber bei uns hat unsere Tageszeitung ein Archiv, wo Abonnementen der gedruckten Ausgabe sich anmelden können und alle Ausgaben ab ´45 nachlesen können.
Man hat eine bestimmte Seitenanzahl pro Tag frei oder 2 komplette Ausgaben, die man sich herunterladen kann.

Ich hatte da auch nach dem Fall Nicole gesucht, aber leider ohne Ergebnis. Ab Ende der 80/Anfang ´90er und je mehr das Internet voran getrieben wurde, wurden die Berichterstattungen in unserer Zeitung über solche Fälle weniger, vorher wurde auch immer überregional berichtet.

Aber vielleicht gibt es sowas bei Euch ja auch, denn dann würden sich die damals erschienen Artikel finden lassen oder aber im "normalen" Zeitungsarchiv.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 22:19
Ich wusste auch nicht, dass die Schwester verstorben ist. Das ist ja furchtbar. Die armen Eltern. Ich bin jetzt doch ziemlich geschockt.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 22:20
Weiß jemand woran, sie war doch erst anfang 30?


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

18.06.2015 um 23:14
@Dennis_1982 ich denke an einer Krankheit (oder nach einem Unfall) in den todes-/beileids anzeigen wird oftmals gesagt, dass sie tapfer gekämpft habe...
http://trauer.ruhrnachrichten.de/mobile/announcementDetails.aspx?id=96999

Mein Gotha, wirklich schlimm sowas alles auf einmal und dann noch diese Ungewissheit bei nicole..


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

19.06.2015 um 18:09
@ARWEN1976
Ich bin mir auch nicht zu 100% sicher das sie nur die zweit Töchter hatten. Ich finde es einfach nur traurig für die Familie das sie so viel Leid ertragen müssen.
Ich denke du denkst ja als Mutter auch wahrscheinlich auch nach all den Jahren immer noch jeden Tag darüber nach was genau an dem Abend passiert ist und wer es war. Im Prinzip kann es ja jeder gewesen sein. Ich persönlich glaube nicht das es jemand war der zu ihr in irgendeiner Beziehung stand sondern denke eher das es schon jemand "Fremdes" war. Allerdings denke ich das dieser Fremde aus der Umgebung des Tatortes kommt. Vielleicht nicht unbedingt aus dem Jungferntal aber aus dem Dortmunder Westen. Ich frage mich ob er sich nie jemanden anvertraut hat in all den Jahren.


melden

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

21.06.2015 um 13:17
hi,
ich hab jetzt den filmfall (ff) bei xy nochmals gesehen, da reden sie von zwei jüngeren schwestern; in erinnerung hatte ich aber bruder+schwester; dann reden sie dort von 8000 mark belohnung, in einem der neueren zeitungsartikel steht was von 5000 mark; der schauspieler, der der phantomzeichnung sehr ähnlich sieht, wird praktisch als täter gezeigt; kein wunder, dass sich der busmitfahrer, wenn er nicht der täter war, deshalb nicht gemeldet hat
er sollte es aber vielleicht noch nachtäglich machen, wenn er das zufällig liest, keine falsche scham, vielleicht kann er ja doch was zur lösung des falles beitragen
in dem filmfall wurde eine zeitnahe karte der orte gezeigt, wo nicole umstieg; da mein internet momentan sehr langsam ist, konnte ich die aber nicht extrahieren; weiß auch nicht, ob das so erlaubt ist?
lg


melden
Anzeige
woertermord
Diskussionsleiter
Profil von woertermord
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Mord an Nicole Denise Schalla - Dortmund 1993

21.06.2015 um 18:37
@josslar
Meines Wissens ist das schon erlaubt. Wäre gut, wenn du das mal machen kannst. Ich wüsste nicht wie ich das adäquat hinkriegen könnte.

Ich glaube der Mann aus dem Bus hat sich entweder nicht gemeldet, weil er der Täter ist oder weil er nicht in Dortmund und Umgebung wohnte.


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt