Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

98 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Regensburg, Kelheim, 40-jährige

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 15:19
@DaScully

Grundsätzlich würde ich nicht annehmen,daß man mit 40 zu alt für diesen Job ist.

In den ersten Berichten stand,die sei Verkäuferin gewesen.

Und irgendwo stand,daß sie es nicht leicht gehabt habe im Leben.
Je nachdem,was damit gemeint ist,könnte es Zusammenhänge geben,warum sie nicht mehr in dieser Branche arbeitete.

Vielleicht fand sie auch einfach keinen Job in ihrer Region.


melden
Anzeige
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 15:45
@whitelight
Schade.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 15:56
Also Escort und zuhause passt doch nicht zusammen.
Escort ist ein Begleitservice, man geht aus . Ggf dann noch ins Hotel.
So stellt man sich das jedenfalls vor.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 16:02
@crimefan
Ich denke, mit Escortservice haben sie sich schlecht ausgedrückt. Für mich klang es so, als würde sie als Gelegenheitsprostituierte arbeiten...


melden
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 16:50
Hab mir als Frau mal die Escortservices in Kehlheim im Internet angesehen, sie scheinen tatsächlich aus Gelegenheitsprostituierten zu bestehen. Das scheint sogar das Geschäftsmodell zu sein. 40+ und üppig gibt es auch. (Oh Mann, was für ein Sch**ßjob. Dann lieber kellnern.) Die weisen aber darauf hin, dass es keine Outdoor- oder Autotreffen vereinbaren. Na ja. Man soll bitteschön das Geld auch im Briefumschlag übergeben, vor dem Date.
Also vermutlich richtig, was die Polizei sagt.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 18:17
@DaScully

Okay.
Könnte mir vorstellen,daß Escort-Damen auch von Kunden "abgeworben" werden.
Habe das in einem Buch (die Amy fisherstory)gelesen,daß daß Escortmädchen sich ausserhalb der Vermittlung mit den Männern traf,was für beide mehr Geld bedeutete.

Erstaunlich finde ich,daß irgendjemand in den ersten Berichten erwähnte,daß sie sich mit Männern traf,aber nur in ihrer Wohnung.
Also gab es Leute,die von ihren Job wussten.

Ich Frage mich,warum einige bei ihrem vorherigen Unfall davon ausgingen,daß die vielleicht Suizid begehen wollte?

Vielleicht war sie da schon in Gefahr?


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 19:02
"Angeblich soll Alexandra P. wechselnde Männerbekanntschaften gehabt haben und sich auch für Geld mit Kontakten verabredet haben: „Aber immer nur außerhalb ihrer Wohnung“, sagte ein Bekannter."

http://m.bild.de/regional/muenchen/muenchen/leichendrama-kelheim-45316894.bildMobile.html


Es war am Anfang die Rede davon, dass sie niemanden IN der Wohnung empfangen hat.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

23.04.2016 um 19:05
@E_M

Sorry, dumme Autokorrektur.
Hat aus 'nie' einfach ein 'nur' gemacht:-(

Danke fürs korrigieren.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

25.04.2016 um 14:02
Anscheinend gibt es leider noch nichts Neues.

http://maxfundaily.com/2016/04/die-tote-aus-der-schleuse-noch-keine-spur-von-alexandras/


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

01.05.2016 um 23:24
Tote Frau: Kripo muss ein Puzzle lösen
20 Beamte arbeiten im Ermittlungsteam mit – aber auch drei Wochen nach dem Leichenfund in Kelheim sind die Hinweise rar.
Von Elfi Bachmeier-Fausten
29. April 2016
17:41 Uhr
http://www.mittelbayerische.de/region/kelheim/gemeinden/kelheim/tote-frau-kripo-muss-ein-puzzle-loesen-22796-art1373236....


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

02.05.2016 um 10:58
http://www.mittelbayerische-trauer.de/danksagung/alexandra-plank-dietfurt/46432404

http://www.mittelbayerische-trauer.de/traueranzeige/alexandra-plank/45720260


Auf dem Foto sah sie noch so glücklich aus....traurig was im Laufe der Jahre für Probleme/Unfälle u.s.w. auftauchen können, die einen Menschen dann ganz anders aussehenlassen (gekennzeichnet vom schweren Leben).

Ich hoffe sehr, dass hier schnell der/die Täter/in gefunden wird.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

02.05.2016 um 12:05
@einfach-ich
Ich denke, dass sie auch kein besonders schönes Leben hatte, sondern schon so einige Tiefschläge erleiden musste.

Auffällig bei den Todesanzeigen. Ein Lebensgefährte wird nicht erwähnt.Hat sie nicht dieser als vermisst gemeldet?


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

02.05.2016 um 13:02
@Robin76

Ja so soll es gewesen sein. Aber vielleicht hatte die Familie zu diesem, aus welchem Grund auch immer, keinen Kontakt. Man weiss ja auch nichts über ihn, so dass man eventuell Schlüsse ziehen könnte warum, wieso, weshalb...


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

02.05.2016 um 13:04
@Robin76
Das ist mir auch sofort aufgefallen. In den ersten Meldungen hieß es auch "vom Lebensgefährten vermisst gemeldet".
Nun findet sich in den polizeilichen Meldungen dieser Hinweis nicht mehr.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

10.05.2016 um 18:26
Man hört so gar nichts mehr, nicht wahr? Leider. Ich hoffe doch, die KP kommt im Stillen voran.


melden

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

27.07.2016 um 11:36
Gibt's hier noch etwas Neues?


melden
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

27.07.2016 um 13:29
Hier findet sich eigentlich nur die Wiederholung bekannter Tatsachen. Ich denke, das Thema Rotlichtmilieu hält die Zeugen doch sehr davon ab, sich zu melden. Falls es die gibt.

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/kelheim/regionales/Tote-vom-Gronsdorfer-Wehr-gibt-weiter-Raetsel-auf-nur-wenige-Hi...
Eine "bahnbrechende Spur", so Rauch am Montag, 11. Juli, gegenüber dem Wochenblatt, gebe es aktuell leider nicht, einige wenige Hinweise aus der Bevölkerung seien zum Fall eingegangen, bislang sei aber keiner dabei, der die Ermittler auf die Spur zum Täter führen könnte. Aktuell werden alle Spuren abgearbeitet, so Rauch. Ansonsten gebe es „nichts Neues“ in diesem Fall zu berichten.


melden
Anzeige

Leiche einer vermissten 40-jährigen Frau in Kelheim entdeckt

28.01.2017 um 14:08
Zu diesem Fall gibt es nun Neues.

Riedenburg (DK) Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen wegen der im April bei der Schleuse in Gronsdorf tot aufgefundenen Frau eingestellt. Die Riedenburgerin hat sich offenbar das Leben genommen. Gegen eine weitere beteiligte Person besteht kein belastbarer Tatverdacht.

http://www.donaukurier.de/lokales/riedenburg/Riedenburg-Gewalttat-Kelheim-2016-DKmobil-Mordverdacht-ausgeraeumt;art602,3...


melden

Diese Diskussion wurde von Carietta geschlossen.
Begründung: Der tragische Fall ist geklärt. Siehe letzen Beitrag.
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden