Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Leiche, Bielefeld, Altpapier

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 11:52
@Dornenrose
Meistens sind die Container mit einem Dreikantschlüssel zu öffnen, wenn sie denn überhaupt gesichert sind. Ansonsten genügt es, die Bremse mittels Fußpedal zu lösen.


melden
Anzeige

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 11:59
@Lina01 @Thorhardt
Dankeschön für die ausführlichen Antworten

Einen Mann da hoch zu hiefen, hört sich für mich, nicht nach nur einem Täter an.
Ist die Frage, war der Mann vorher schon drin, oder schob man den Container zu dem Mann?


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:04
@Dornenrose
Ich finde es ziemlich auffällig einen Container, der nicht zum Real Markt gehört, an eben diesem abzustellen. Das die Leiche so recht schnell gefunden wird, müssten dem/den Täter/n doch klar gewesen sein? Aber die Frage, ob die Leiche in dem Container transportiert worden ist, finde ich auch wichtig. Wobei auch das viel zu auffällig wäre. Die Gegend ist nicht gerade verlassen. Wenn sie den Container geschoben haben, dass muss/sollte es jemand mitbekommen haben. Alles in einem sehr mysteriös


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:13
@Lina01
Der Leichnam wurde um 18 Uhr entdeckt von einem Flaschensammler. Der Container muss da schon ne Weile unauffällig gestanden haben. Kann mir nicht vorstellen, das die Tat Morgens/Vormittags/Mittags an diesem Tag statt gefunden hat.

Also wurde der Leichnam, mal für mindestens ein paar Stunden "erfolgreich" versteckt. Und das war auch der Zweck der Sache.
Hätte man die Person liegen gelassen, wäre er sehr schnell gefunden worden.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:16
Ich weiß nicht, wie es in Bielefeld ist, aber bei uns gibt es baugleiche Container auch für Glasmüll, Biomüll und Restmüll. Ich finde es daher nach momentanem Informationsstand ziemlich dumm, ausgerechnet den Altpapiercontainer auszuwählen, wo das Papier recycelt wird, anstatt den Restmüll zu wählen.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:21
https://www.google.de/maps/place/Teutoburger+Str.+98,+33607+Bielefeld/@52.0187934,8.539,1034m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x...

Der Real ist in einer sehr gut bewohnten Gegend, da muss es doch aufgefallen sein, wenn den der Container von der Wohnanlage bis hin zum Real geschoben wurde.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:22
@Minderella
Vielleicht war die Restmülltonne voll :D


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:24
@Dornenrose
Dornenrose schrieb:Der Leichnam wurde um 18 Uhr entdeckt von einem Flaschensammler. Der Container muss da schon ne Weile unauffällig gestanden haben. Kann mir nicht vorstellen, das die Tat Morgens/Vormittags/Mittags an diesem Tag statt gefunden hat.
Vor allem, daß dem Personal da nicht aufgefallen ist, daß da ein fremder
Container auf dem Gelände steht. Die gehen ja doch zwischendurch mal
raus weil sie die Abfallbehälter im Laden leeren.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:25
Lina01 schrieb:Der Real ist in einer sehr gut bewohnten Gegend, da muss es doch aufgefallen sein, wenn den der Container von der Wohnanlage bis hin zum Real geschoben wurde.
Der Meinung bin ich auch. Vor allem wäre das für mich etwas, was sich von meinen alltäglichen Beobachtungen abhebt und was ich mir letztendlich auch merken würde. Oftmals nimmt man ja Sachen gar nicht richtig wahr und vergisst sie augenblicklich wieder.
Sehr einfallsreich waren der oder die möglichen Täter mEn nicht.
Wobei es soll ja schon Fälle gegeben haben, wo die Leiche mit einer Schubkarre zum Ablageort verbracht wurde und auch das hat keiner mitbekommen.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:42
@inci2
Die Angestellten zählen doch nicht ihre Tonnen durch :D
Wir haben in unserer Wohnanlage zwei AP- und drei Restmüll-Container an verschiedenen Stellen stehen. Welcher wo nach der Entleerung steht, das ist jedes mal anders. Da muss man halt suchen :D

@Minderella
@Lina01
Lina01 schrieb:Vielleicht war die Restmülltonne voll :D
Wenn schon, dann wäre die Biotonne die richtige gewesen :troll:


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:44
emz schrieb:Wenn schon, dann wäre die Biotonne die richtige gewesen :troll:
Das wäre meine erste Wahl gewesen, aber ich bin mir nicht sicher, wie die entsorgt werden, weil wir sowas nicht haben in meinem Wohnkomplex. ;D


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:45
@emz
emz schrieb:Die Angestellten zählen doch nicht ihre Tonnen durch :D
Wir haben in unserer Wohnanlage zwei AP- und drei Restmüll-Container an verschiedenen Stellen stehen. Welcher wo nach der Entleerung steht, das ist jedes mal anders. Da muss man halt suchen
So meinte ich das auch nicht. :)

Aber es heißt ja, daß der Container nicht zu dem Supermarkt gehörte.
Normalerweise sind diese Container auch gesichert, damit man die
nicht klauen kann. Manche Supermärkte haben eine Art Gittercontainer
für ihre Abfallbehälter. Also einen festen Platz.

Da müsste es doch auffallen, wenn da ein zusätzlicher Container herumsteht.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:50
@inci2
Verstehe, du gehst davon aus, es wären generell andere Container, die so ein Supermarkt verwendet.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 12:53
@emz

Entweder das, oder gekennzeichnet, oder aber,
wie auch immer gesichert.

Ich habe das schon gesehen, entweder mit Ketten,
oder aber in so einem Gittergestell mit Tür, die richtig
abgeschlossen werden kann. Oder mit Kette und Schloss.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:03
Ich will den Mitarbeitern nicht zu nahe treten, aber ihr macht euch glaube ich ein falsches Bild vom Personal in diesen Märkten. Ob Schülern und Minijobbern, die bei uns in der Regel dort arbeiten, klar ist, wieviele Tonnen dort zu stehen haben, wage ich arg zu bezweifeln.

Solche Märkte werden meistens abends von Reinigungskolonnen gereinigt. Vielleicht ist es in dem Markt auch so und es konnte noch keinem auffallen.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:05
@Thorhardt
Das deckt sich auch eher mit meiner Erfahrung. Selbst wenn einem Mitarbeiter eine neue Tonne auffallen würde, was soll es ihn stören? Wird die Verwaltung eben eine neue Tonne bekommen haben... das sind Dinge, die die einfachen Mitarbeiter nichts angehen und die sie nicht interessieren werden.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:08
@Rick_Blaine
Eben. Bei der heutigen Motivation einiger AN auch kein Wunder...;-)

Aber ich bin viel mehr gespannt ob sich jemand meldet, der eine durch die Straßen rollende Tonne mit einer oder mehreren Personen dran gesehen hat. Auffälliger geht ja fast nicht.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:10
ich denke da irgendwie eher an suizid, weil, eben: wie eine leiche da hinein schaffen und dann auch noch den container dahinrollern. wäre doch anzunehmender, dass sich jemand im rausch/psychotischer störung dort verkrochen hat und sich dann vllt suizidiert hat. man weiß ja noch nichts...
und ich würde mich zum sterben auch lieber in eine papiertonne, als in eine restmüll- oder gar biotonne legen..berks.


melden

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:13
Ich frage mich auch warum gerade in eine Papiertonne? Dann fiel mir ein, die wurden heute Morgen hier abgeholt in OWL. Vielleicht erhoffte sich der Täter, dass die Leiche mit der Müllabfuhr verschwindet..?


melden
Anzeige

Bielefeld: Leichenfund in Altpapiercontainer

24.05.2016 um 13:13
Thorhardt schrieb:Eben. Bei der heutigen Motivation einiger AN auch kein Wunder...;-)
Ach, selbst bei den Tonnen im eigenen Wohnkomplex würde ich zwar registrieren, wenn da an einem Donnerstag plötzlich 3 Tonnen statt 2 draußen zur Abholung stehen, aber ich würde dann eben denken, die Verwaltung hat eine zusätzlich angeschafft/es fiel eben besonders viel Müll an, speziell, wenn der vorherige Donnerstag ein Feiertag war... Frage ist eher, wie ein Täter auf die Idee kommt, die Tonne gerade da abzustellen. Kann ja nur eine sehr sehr einfache Lösung für ihn gewesen sein, ansonsten kommt man doch auf sowas nicht?


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden