Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

796 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wiesbaden, Susanna F ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

09.06.2018 um 23:48
Gibt es eigentlich nähere Angaben zum Chat-Alibi? Wir gehen hier die ganze Zeit von schriftlichem Chat aus, den hätte tatsächlich jeder schreiben können. Aber heutzutage wird ja auch gerne über Sprachnachrichten gechattet. Wenn die, wie in diesem Fall angegeben, minütlich und sehr engmaschig verschickt werden, dann kann das durchaus eher eine Alibiqualität haben


1x zitiertmelden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

09.06.2018 um 23:54
Zitat von MahoniMahoni schrieb:Gibt es eigentlich nähere Angaben zum Chat-Alibi? Wir gehen hier die ganze Zeit von schriftlichem Chat aus, den hätte tatsächlich jeder schreiben können. Aber heutzutage wird ja auch gerne über Sprachnachrichten gechattet. Wenn die, wie in diesem Fall angegeben, minütlich und sehr engmaschig verschickt werden, dann kann das durchaus eher eine Alibiqualität haben
Warts ab. Genspuren dauern. Vielleicht giebt es mehrere , was ich stark vermute. Denke das kommt noch . Das dauert.


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

09.06.2018 um 23:56
Für mich gehört das Verhalten der Familie
Des Tatverdchtigen auch zum Fall.

Zumal er wohl nicht hätte geschnappt werden können, wenn Verwandte nicht den Tipp gegeben hätten. Hier auch ein großes Danke genauso wie an den 13 jährigem Afghanen. Das war sehr mutig von ihm....immerhin ja noch ein Kind.

Ich kann auch schon die Familie von Ali B. verstehen, aber ihre Geschichte kaufe ich auch nicht ab. Ich fliehe doch nicht mit der ganzen Familie vor Tod und Verfolgung und kehre dann heim, weil ich in der Heimat sterben möchte und nehme dann auch wieder meine ganze Familie mit in das gefährliche Land.

Das macht doch überhaupt keinen Sinn.


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

09.06.2018 um 23:59
@Mahoni

Hmmm, ein Sprachchat wäre möglich und hätte, in kurzen Zeitabständen, vermutlich wirklich Alibiqualiät. Obwohl er das Verbrechen ja nur beobachtet haben könnte, dann wäre auch ein Sprachchat möglich, wenn er sich weit genug entfernt. Bliebe noch die Handyortung.
Ich bin von einem schriftlichen Chat ausgegangen.


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

10.06.2018 um 00:01
@
Mahoni
Also ich gehe davon aus, dass die Whats app Nachricht nicht mündlich, sondern wirklich schriftlich, also getippt wurde, weil in den Medien dies auch so dargestellt wurde, als ob es geschrieben worden wäre..sonst hätte man sicher schon längst mitgeteilt, dass es per Audio Aufnahme gemacht wurde und dann wäre ja keine Spekulation nötig, ob von ihr selbst oder anderen die Nachricht stammt, da die Mutter ihre Tochter ja erkannt hätte..
Sie hat ja wohl noch ausgesagt, dass es nicht die Worte ihrer Tochter wären..sie würde sich so nicht ausdrücken, das spricht für mich daher auch dafür, dass es sich um eine geschriebene Nachricht handelt..

Quelle sind im Internet zu finden, sorry, ich tippe hier nebenbei und schaffe es nicht direkt diese nochmals einzustellen, aber wurden hier auch schon erwähnt:-)...

Aber gut, da wir beim Thema sind:
Ich habe mir auch überlegt, ob diese Nachricht, aufgrund der guten deutschen Schreibweise/ Formulierung nicht von ihm, sondern jemand Anderen oder sogar von Susanna selbst geschrieben wurde, aber entweder, weil man ihr was vorgemacht hatte oder weil sie dazu gezwungen wurde und man kann Nachrichten ja auch schreiben, aber erst später abschicken bei Whats app..
Ist so mein Gedanke, bzw. Überlegungen dazu...

Hoffentlich rüttelt wenigstens dieser Fall die Politiker endlich auf, das Ganze Problem, was bereits seit Jahren besteht, ernst zu nehmen und auch geeignete Schritte zu unternehmen....


melden

Susanna F. (14) in Wiesbaden getötet aufgefunden

10.06.2018 um 00:02
Mit whatsapp, das kann jeder Honk auch für euch machen. Ey chat mal weiter.......laber von dem und dem .


melden