Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

275 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltuntergang, Entführung, Sekte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 10:43
Denkt bitte daran, dass ihr Zitate aus Artikeln mit dem Editor kennzeichnen müsst.

Hier steht, wie das geht:

Allmystery-Wiki: Externe Texte zitieren


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 11:36
Zitat von rainer.zufallrainer.zufall schrieb:Ich bin dann nicht einer von denen die an der Bushaltestelle stehen und das Gespräch mit " ja meine Güte, hast du den und den Artikel gelesen und das und das ist wieder passiert. Schrecklich oder? Früher war alles besser. Wo soll das noch hinführen?"
Ja ja, schon klar, Du hast als einer der ganz wenigen den Durchblick und stehst über den Dingen.

Hörst Du Dich eigentlich auch gern reden?


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:24
Es gab zwei Männer einmal der Vermieter des Hofes der die Gefangenen mit essen versorgte und der Vater von den Kindern der wohl Bettlägerig war.
In einen der Links steht auch drin das die Familie wohl in einer Sekte waren die daran glaubte das der Weltuntergang kommt.
Wenn Kinder mit diesen Glauben aufwachsen dann ist es ziemlich einfach das die einfach so mit gekommen sind.
Außerdem können die Kinder Zuhause unterrichtet worden sein.
Somit kann es stimmen das die Kinder nie eine Schule gesehen haben.
https://www.klartext.la/hausunterricht-homeshooling-in-oesterreich-eltern-als-lehrer/


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:28
Sie haben nicht im Keller gelebt, sondern im Haus. Der älteste Sohn hat mehrere Social Media Accounts, spricht gut Englisch, das Ganze ist noch sehr fragwürdig...
https://hienalouca.com/2019/10/16/pictured-man-who-raised-alarm-about-family-waiting-for-end-of-times-in-dutch-house/ (Archiv-Version vom 20.08.2020)


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:28
Die BILD greift jetzt unter anderem auch die Aktivitäten in den sozialen Netzwerken auf.
Der Mann, der da in das Lokal gekommen ist – laut niederländischen Medien heisst er Jan. Doch: Er hat mehrere Profile in sozialen Medien im Internet. Neun Jahre war er nicht im Internet aktiv, aber im Juni tauchte er dort plötzlich wieder auf
Auf seinem Facebookprofil steht, dass er am 6. Juni bei einer Firma Arbeit begonnen hätte, lautet ein Eintrag vom 17. Juni. Das Unternehmen sei mit einer weiteren Firma verbunden, die Josef B. (58) gehöre - dem Pächter des Bauernhof-Grundstücks
Die Polizei teilte zum Hof mit: „Da trafen wir sechs Menschen an in einem abschließbaren kleinen Raum in der Wohnung, es war kein Keller.“ Und: „Es ist unklar, ob sie dort freiwillig waren.“
https://m-bild-de.cdn.ampproject.org/v/s/m.bild.de/news/2019/news/familie-auf-hof-in-holland-eingeschlossen-er-bat-um-hilfe-65375786,view=amp.bildMobile.html?amp_js_v=a2&amp_gsa=1&usqp=mq331AQCKAE%3D#aoh=15712213977863&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.bild.de%2Fnews%2F2019%2Fnews%2Ffamilie-auf-hof-in-holland-eingeschlossen-er-bat-um-hilfe-65375786.bild.html

Ich find das momentan noch alles sehr schräg und unklar.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:32
Der älteste Sohn J.Z.V.D. sieht gepflegt aus, hat Handy und Laptop, postet Fotos, sogar mit Filter, hat Geld, um Bier zu kaufen. Warum eigentlich Bier, fragt man sich? Er folgt der Fridays for Future Bewegung und postet Thunberg Fotos/Videos, sitzt im Yoga-Sitz....alles sehr seltsam unter der angeblichen Prämisse...


2x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:37
Zitat von AnselAnsel schrieb:Warum eigentlich Bier, fragt man sich?
Ernsthaft..? Das ist die brennende Frage die du dir hierbei stellst? :D


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:44
Zitat von NerokNerok schrieb:Ansel schrieb:
Warum eigentlich Bier, fragt man sich?
Ernsthaft..? Das ist die brennende Frage die du dir hierbei stellst? :D
Ja. Wenn er, wie anfangs hieß, neun Jahre völlig von der Außenwelt abgeschottet gelebt hat, auf den Weltuntergang wartet und völlig verdreckt und verwirrt auftaucht, dann würde ich erwarten, dass er lediglich über Hunger oder Durst klagt und das nimmt, was er bekommt.

Wenn er aber gezielt nach Bier verlangt und dann fünf(!) Bier trinkt, dann stellt das die anfängliche Story in vielerlei Hinsicht ziemlich in Frage, wie ich finde.


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:45
Zitat von AnselAnsel schrieb:anwesend
Der älteste Sohn J.Z.V.D. sieht gepflegt aus
Woher hast du diese Information? Laut dem Wirt der kleinen Kneipe sah er sehr ungepflegt aus


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:50
Zitat von StreuGutStreuGut schrieb:Ansel schrieb:
anwesend
Der älteste Sohn J.Z.V.D. sieht gepflegt aus
Woher hast du diese Information? Laut dem Wirt der kleinen Kneipe sah er sehr ungepflegt aus
Lies einfach mal den Thread, ich hatte diesen Link schon gepostet

https://hienalouca.com/2019/10/16/pictured-man-who-raised-alarm-about-family-waiting-for-end-of-times-in-dutch-house/ (Archiv-Version vom 20.08.2020)


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:52
Die ganze Sache ist sehr mysteriös.
Was ich mich auch frage wenn wirklich herauskommen sollte das die Familie sich freiwillig einsperren ließ.
Kann man den Vermiter dann überhaupt anzeigen?


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:56
Zitat von Kleinerose15Kleinerose15 schrieb:Was ich mich auch frage wenn wirklich herauskommen sollte das die Familie sich freiwillig einsperren ließ.
Kann man den Vermiter dann überhaupt anzeigen?
Die Kinder waren zum Zeitpunkt des "Einsperrens" alle Minderjährig. Da kann man in keinem Fall von "freiwillig" sprechen, denke ich.

Aber ja, vieles ist noch unklar und somit offen.


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 12:58
Zitat von User9247User9247 schrieb:Die Kinder waren zum Zeitpunkt des "Einsperrens" alle Minderjährig. Da kann man in keinem Fall von "freiwillig" sprechen, denke ich.
Dann müsste man aber den Vater von den Kindern anzeigen er hatte zu diesem Zeitpunkt das Sorgerecht über die Kinder gehabt.
Er und seine Frau haben sich freiwillig einsperren lassen.


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 13:00
Zitat von AnselAnsel schrieb:Nerok schrieb:
Ansel schrieb:
Warum eigentlich Bier, fragt man sich?
Ernsthaft..? Das ist die brennende Frage die du dir hierbei stellst? :D
Ja. Wenn er, wie anfangs hieß, neun Jahre völlig von der Außenwelt abgeschottet gelebt hat, auf den Weltuntergang wartet und völlig verdreckt und verwirrt auftaucht, dann würde ich erwarten, dass er lediglich über Hunger oder Durst klagt und das nimmt, was er bekommt.

Wenn er aber gezielt nach Bier verlangt und dann fünf(!) Bier trinkt, dann stellt das die anfängliche Story in vielerlei Hinsicht ziemlich in Frage, wie ich finde.
Also wenn ich neun Jahre völlig von der Außenwelt abgeschottet gelebt hätte, und über Durst klagen würde, würde ich gezielt zehn Bier trinken.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 13:03
Zitat von Kleinerose15Kleinerose15 schrieb:Dann müsste man aber den Vater von den Kindern anzeigen er hatte zu diesem Zeitpunkt das Sorgerecht über die Kinder gehabt.
Er und seine Frau haben sich freiwillig einsperren lassen.
Oder den Hausbesitzer wegen unterlassener Hilfeleistung, da er von dem Vater wusste, der nach einem Schlaganfall (?) ohne medizinische Versorgung in diesem Raum lebte.

Bisher ist aber alles noch extrem widersprüchlich.
Zitat von Kleinerose15Kleinerose15 schrieb:Er und seine Frau haben sich freiwillig einsperren lassen.
Ich hab noch gar nicht gelesen, dass seine Frau sich auch einsperren ließ (Quelle?) Weiß man denn, in welchem Jahr sie verstarb?


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 13:04
Zitat von AnselAnsel schrieb:Lies einfach mal den Thread, ich hatte diesen Link schon gepostet
Na da sind doch reichlich Fotos von dem jungen Mann und jetzt könnte man natürlich darüber streiten, was man für gepflegt hält und was nicht.
Aber ganz lieben Dank, dass du den Link noch mal gepostet hast, den hatte ich nämlich tatsächlich übersehen. Asche auf mein Haupt


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 13:11
Zitat von User9247User9247 schrieb:Ich hab noch gar nicht gelesen, dass seine Frau sich auch einsperren ließ (Quelle?) Weiß man denn, in welchem Jahr sie verstarb?
Ich auch nicht.
Was ist denn mit dem Besitzer?
Wurde der auch gefunden?


1x zitiertmelden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 13:15
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:Was ist denn mit dem Besitzer?
Wurde der auch gefunden?
Der Besitzer ist in Haft.
Er war derjenige der die Familie versorgt hatte.


1x zitiertmelden