Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Entführung, Sekte, Niederlande
Cass
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 22:33
AVIOLI schrieb:Was passiert wenn jemand einen Schlaganfall erleidet und nur seine Kinder von denen die meisten noch minderjährig sind ihn betreuen könnten.Die Mutter war ja bereits tot . Geht das ohne das der Staat " Zwangsmaßnahmen " ergreift ?
Ich denke, dass das die Richtung ist, um die es hier im Fall geht.
Ein Szenario:

Mutter tot, Vater schwer krank.
Die Kinder waren ja eigentlich ohne Eltern. Es drohte wohl ein neues Leben in einer Art Kinderheim.

Da verspricht der Freund bzw. Bekannte des Vaters dem Vater, dass er sich um die Kinder kümmert. Dass er dafür sorgt, dass sie nicht (eventuell voneinander getrennt) wegkommen.

Dann ist ihm das womöglich entglitten. Mit der Zeit.


melden
Anzeige

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 22:37
Auf 3sat lief gerade bei 'ZIB2' ein Bericht über den Fall, u a mit der Einschätzung zum Fall von Adelheid Kastner, Psychiaterin und Gerichtsgutachterin.
Ermittlungen zu isolierter Familie
Roland Adrowitzer berichtet aus den Niederlanden. Die Psychiaterin Adelheid Kastner versucht einige der vielen Fragen zum Fall zu beantworten.
Quelle: https://tv.orf.at/program/orf2/20191016/876781001/story

Hätte den ZIB2-Beitrag gerne verlinkt, aber er ist leider noch nicht online in der Mediathek.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

16.10.2019 um 22:39
Cass schrieb:Mutter tot, Vater schwer krank.
Die Kinder waren ja eigentlich ohne Eltern. Es drohte wohl ein neues Leben in einer Art Kinderheim.

Da verspricht der Freund bzw. Bekannte des Vaters dem Vater, dass er sich um die Kinder kümmert. Dass er dafür sorgt, dass sie nicht (eventuell voneinander getrennt) wegkommen.

Dann ist ihm das womöglich entglitten. Mit der Zeit.
Gut möglich. Ich fand ja das Posting auf LinkedIn, dass sie "glücklich seien, ihren Vater pflegen zu dürfen" etwas seltsam. Aus der Perspektive Deiner Arbeitshypothese (dass die Familie womöglich wegen dem Tod der Mutter und der Pflegebedürftigkeit des Vaters getrennt worden wäre), macht es aber Sinn. So konnten sie zusammenbleiben. Für Kinder, die schon zuvor eher isoliert aufgezogen worden waren, ist es vmtl. umso schrecklicher die gewohnte familiäre/menschliche Umgebung zu verlieren.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 00:08
strange das Ganze....mir schoss schon ein rotes FAKE durch den Kopf, aber so eine Nummer liesse sich auch nicht logisch erklären, warum, wozu, wo läge der Gewinn?

ich bin gespannt, was wir die nächsten Tage noch erfahren werden.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 07:15
Seneca22 schrieb:Da verspricht der Freund bzw. Bekannte des Vaters dem Vater, dass er sich um die Kinder kümmert. Dass er dafür sorgt, dass sie nicht (eventuell voneinander getrennt) wegkommen.
Es kann aber auch gut sein das die Familie sich freiwillig einsperren ließ.
Und im Laufe der Zeit erlitt der Vater den Schlaganfall und wurde Bettlägerig.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 07:53
Mutter verstorben, Vater Bettlägerig..
Eventuell wurden Sie damals eingesperrt und haben sich im laufe der Zeit einfach damit abgefunden.. weil wer sollte Ihnen schon zur Hilfe kommen?


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 08:53
ThoFra schrieb:Hätte den ZIB2-Beitrag gerne verlinkt, aber er ist leider noch nicht online in der Mediathek.
Nun ist er online anschaubar.

https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-2/1211

Ab Minute 21:58 geht es um den Verdacht gegen den Österreicher Josef B. und ab Minute 24:49 spricht dann Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Adelheid Kastner über den Fall der isolierten Familie.



Ich persönlich finde solche Fälle, wo Sekten bzw deren Weltanschauungen immer etwas schwierig einzuschätzen als Außenstehender.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 14:22
AVIOLI schrieb:Ihre Tochter und D. s Tochter waren gleichaltrig und spielten zusammen -
In dem Haus wurden doch aber nur männliche Personen gefunden, oder?
Wo ist denn die Tochter, vll könnte sie etwas Licht ins Dunkel bringen? Oder hab ich irgendeinen Link übersehen, der etwas dazu sagt?


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 14:29
Auf bildplus gibt es einen bezahlartikel, den ich aber nicht sehen kann-aber die Überschrift sagt, dass eine Nachbarin erklärt, es gäbe noch drei weitere ältere Kinder

Auf jeden Fall ist da bisher nur die Spitze des Eisberges zu Tage getreten, denke ich


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 15:01
Mailaika schrieb:In dem Haus wurden doch aber nur männliche Personen gefunden, oder?
Wo ist denn die Tochter, vll könnte sie etwas Licht ins Dunkel bringen? Oder hab ich irgendeinen Link übersehen, der etwas dazu sagt?
Ich habe gelesen, ich glaube beim Focus, ich weiß es leider auch nicht mehr so genau, dass es zwei Mädchen und drei Jungs im Alter von 18 bis 25 gibt und den Vater, wo sie auch erst herausfinden wollen, ob er wirklich der Vater ist.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 15:50
Offensichtlich waren alle freiwillig dort (?):
Wenige Tage nachdem ein junger Mann von seiner jahrelangen Gefangenschaft mit seinen Geschwistern auf einem niederländischen Bauernhof erzählt, deuten die Ermittlungen der Polizei nun ein anderes Bild an: Wie der "Focus" berichtet, geht die Polizei nicht davon aus, dass die Gruppe tatsächlich festgehalten wurde.

"Es scheint nicht so zu sein, dass die sechs Menschen auf dem Bauernhof gefangen gehalten worden sind", erklärte Polizeisprecherin Gretje Hartstra dem Online-Magazin. Die österreichische "Kronen-Zeitung" stellte in einem Beitrag die Verbindung zu einer Sekte her. Auch diese Vermutung bestätigte die Polizeisprecherin nicht.
Quelle: https://www.n-tv.de/panorama/Familie-war-offenbar-nicht-in-Gefangenschaft-article21334980.html

Auf dem instagram-account des Jan v.D. vermuten ja schon einige Kommentatoren, dass es eine "Werbeaktion" war, um bei instagram und co. Zulauf zu bekommen. Besonders die niederländischen Kommentare sind sehr skeptisch.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 15:56
Am lustigsten finde ich:
- nie in der Schule gewesen
- nirgends eingeschrieben
aber ein sehr gutes Englisch -> Naturtalent, der Jon.

Sein Post vom Traum von der 1 Million Dollar Idee ist echt zweifelhaft. Wenn es so wäre, wie viele vermuten, denke ich, hat er den viralen Effekt überschätzt. Mit einem Peak verdient der nix.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 16:07
Ich vermute, dass die angeblich gefangengehaltene Familie in einem sehr starken Abhängigkeitsverhältnis zu Josef B. stand. Da ist es dann auch fast unerheblich, ob gefangengehalten oder nicht (psychisch gesehen, nicht rechtlich).

Was Jan.v.D. für eine Rolle spielt, ist für mich sehr interessant:

- Evtl. wurde der bevorzugter Zögling des Josef B. (Vermutung und ich möchte da nicht weiter drauf eingehen, weil ich da an Schlimmes denke) flügge und wollte ausbrechen mit versuchter Generierung von Geld aus dem Internet?

- Evtl. einfach ein allgemein aufkommendes Befreiungsverhalten aus den bisherigen Abhängigkeitsverhältnis.

Da müssen wir wohl noch abwarten, was da rauskommt.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 16:15
Laut der österreichischen Zeitschrift Krone soll es drei weitere ältere Töchter geben, die nicht auf dem Hof lebten


https://www.krone.at/2024933

In dem Verlies hausten 7 Personen, der kranke Vater und 6 Kinder (5 Jungen und 1 Mädchen) im Alter zwischen 18 und 25 Jahren.

Am Donnerstagnachmittag wurde Haftbefehl gegen Josef B. (58) wegen Freiheitsberaubung erlassen .
Es ist alles sehr dubios. Bin gespannt, was da noch alles zutage kommt.

https://www.bild.de/news/2019/news/holland-mieter-des-horror-hofs-von-ruinerwold-josef-b-kommt-in-u-haft-65410348.bild.h...


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 16:21
Cuchulain schrieb:aber ein sehr gutes Englisch
Vielleicht bekamen die Kinder einfach Heimunterricht. Auch wenn jemand nicht in der Schule war, kann er verschiedene Sprachen sprechen. Gibt soviele Möglichkeiten. Vllt sind sie auch mehrsprachig aufgewachsen.....keine Ahnung.....
Cuchulain schrieb:Am lustigsten finde ich:
- nie in der Schule gewesen
Würde mich interessieren ob dem wirklich so war. Gabs da irgendwo eine Aussage dazu? Theoretisch könnte er ja die Schule regulär abgeschlossen haben, und danach fing das "Bauernhofleben"an.

In vielen Artikeln steht ja,dass die Kinder dachten es gäbe sonst keine Menschen. Ich vermag mich nicht in diese Lage zu versetzen, aber angenommen J. wusste von der normalen Welt draussen,dann wäre es am Besten gewesen er holt Hilfe, weil er dann am wenigsten geschockt wäre, wenn er " wieder" auf die normale Welt inkl. Menschen draussen treffen würde. - sind jetzt mal meine Gedanken gewesen

Ich bin sehr gespannt was wir noch alles erfahren werden.
Wie ein User/Userin hier schrieb, galt mein erster Gedanke auch dem Film "Eve und der letzte Gentleman"


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 17:00
Am Ende hat der Österreicher gar nichts gemacht, außer das Anwesen zum Bewohnen zu überlassen und es stellt sich alles harmloser heraus, als es eigentlich dargestellt wird.
Es wird auch viel wirres Zeug geschrieben, finde ich. Alleine die Bildzeitung mit 'Horror-Haus', weiowei :-D
Mal abwarten, bis sich die Medien auf eine gemeinsame Darstellung eingestellt haben.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 17:15
oBARBIEoCUEo schrieb:Am Ende hat der Österreicher gar nichts gemacht, außer das Anwesen zum Bewohnen zu überlassen und es stellt sich alles harmloser heraus, als es eigentlich dargestellt wird.
Auch wenn die Familie freiwillig da drin waren.
Sie waren in einem Keller gesperrt und die Türe war von abgeschlossen.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 17:27
Kleinerose15 schrieb:Auch wenn die Familie freiwillig da drin waren.
Sie waren in einem Keller gesperrt und die Türe war von abgeschlossen.
Davon habe ich in noch keinem Artikel gelesen. Ich las nur, dass er nicht verschlossen war und jeder hätte gehen können. Also das Gegenteil.
Achja, und dass der Raum nicht im Keller ist, sondern einfach im Haus.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 17:39
oBARBIEoCUEo schrieb:Davon habe ich in noch keinem Artikel gelesen. Ich las nur, dass er nicht verschlossen war und jeder hätte gehen können. Also das Gegenteil.
Achja, und dass der Raum nicht im Keller ist, sondern einfach im Haus.
Nee die waren eingesperrt in einem Keller die Tür war hinter einer Treppe.
https://www.tagesschau.de/inland/niederlande-bauernhof-103.html


melden
Anzeige

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 20:24
Es wurde ein zweiter Verdächtiger festgenommen .

https://m.focus.de/panorama/welt/niederlande-raetsel-um-keller-familie-josef-b-verschwand-immer-stundenlang-von-der-arbe...
20.15 Uhr: Die Polizei hat einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Dabei handele es sich um einem 67-jährigen Mann. Dieser habe mit der Gruppe in Isolation auf dem Hof gelebt - mutmaßlich ist es der Vater der Familie.


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt