Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

257 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Entführung, Sekte, Niederlande

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 20:30
Butterfly105 schrieb:20.15 Uhr: Die Polizei hat einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Dabei handele es sich um einem 67-jährigen Mann. Dieser habe mit der Gruppe in Isolation auf dem Hof gelebt - mutmaßlich ist es der Vater der Familie.
Hä wenn der 67 jährige der Vater von den Kindern ist wer zum Henker ist Bettlägerige Mann?


melden
Anzeige

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 20:37
Kleinerose15 schrieb:Hä wenn der 67 jährige der Vater von den Kindern ist wer zum Henker ist Bettlägerige Mann?
Ich hab es so verstanden, dass sie den bettlägerigen Mann festgenommen haben.

Soweit ich weiß wurde bisher auch nicht offiziell bestätigt, dass der Vater bettlägerig sei.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 20:42
ponni schrieb:Ich hab es so verstanden, dass sie den bettlägerigen Mann festgenommen haben.

Soweit ich weiß wurde bisher auch nicht offiziell bestätigt, dass der Vater bettlägerig sei.
Es wurde doch überall berichtet das in diesem Kinder ein Bettlägeriger Mann war und 8 Kinder waren.
Und der Bettlägerige Mann soll der Vater der Kinder sein.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 20:50
@ponni
Richtig...der Vater ist bettlägerig und festgenommen...zu den Gründen habe ich Koch nix gefunden


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 21:21
Kleinerose15 schrieb:Nee die waren eingesperrt in einem Keller die Tür war hinter einer Treppe.
Mittlerweile gibt es etliche weitere Artikel, wo es anders dargestellt ist. In dem Artiekl steht auch soll und Keller in Gänsefüßchen.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 21:55
Näheres zu den Haftgründen gegen den Vater findet sich in folgendem Artikel.


https://www.nordbuzz.de/welt/niederlande-familie-lebte-isoliert-auf-bauernhof-vater-festgenommen-zr-13117195.html
Die Polizei hat nach eigenen Angaben einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Es handelt sich dabei um einen 67-Jähriger aus Ruinerwold. Freiheitsentzug, Missbrauch im Sinne von Gesundheitsschäden und Geldwäsche wird dem Verdächtigen nach dem jetzigen Erkenntnisstand vorgeworfen. Weitere Infos sollen in einer Pressekonferenz folgen, twitterte die niederländische Polizei.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 22:00
Was ist das denn für eine Sekte, wo man sich alle halbe Stunde im Kreis drehen muss ;-) ? Kein Wunder, dass die dann mal lieber unter sich geblieben sind.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 22:03
Es gibt Hinweise daß Gerrit v. D. Und Josef B. der Vereinigungskirche angehört haben sollen.

https://m.bild.de/news/2019/news/holland-mieter-des-horror-hofs-von-ruinerwold-josef-b-kommt-in-u-haft-65410348.bildMobi...
Laut „krone.at“ soll B. in seiner Jugend in Österreich Mitglied einer Sekte gewesen sein. Den Kontakt zu seiner Familie soll er vor 20 Jahren abgebrochen haben.

Welche Rolle spielte der Vater der Kinder?

Es gibt Hinweise, dass der Vater der Kinder der gleichen Sekte wie Josef B. angehört hat. Niederländische Medien berichten, dass die Familie Mitglied der „Vereinigungskirche“ des Koreaners Moon sei.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 22:36
Hier noch ein weiterer Artikel. Der Festgenommene ist der Vater der Kinder. Er wurde wohl an dem Ort festgenommen an dem sich der Vater und die sechs jungen Männer seit ihrer Befreiung, aus Schutz vor der Öffentlichkeit, aufgehalten haben sollen. Die Söhne sollen dort weiterhin betreut werden.

https://m.bild.de/news/2019/news/polizei-meldet-2-verdaechtiger-im-fall-des-holland-hofs-festgenommen-65420520.bildMobil...


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

17.10.2019 um 22:57
Wie kann das sein, daß der 25-jährige sagt, noch nie eine Schule besucht zu haben?

Und daß nicht alle Kinder im Geburtenregister standen?
Das müsste ja bedeuten, daß zumindest einige der Kinder im Register standen.
In den Niederlanden gibt es doch die Schulpflicht.
Somit hätte doch eigentlich auffallen oder bekannt sein müssen, daß es dort schulpflichtige Kinder gab.

Vom Verbleib der Mutter gab es heute auch nichts Neues?

Ist irgendwie eine ganz seltsame Geschichte.
Der 25-jährige war 1,5 Wochen vorher bereits schonmal in der Kneipe als normaler Gast und dann kommt er wieder, bestellt 5 Bier (für sich?) und bittet darum, die Polizei einzuschalten?

Bin mal gespannt, was weiterhin dabei herauskommt.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 00:28
Ich fürchte, wir müssen uns noch etwas gedulden... Dubiose Story auf jeden Fall


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 08:01
oBARBIEoCUEo schrieb:Kleinerose15 schrieb:
Nee die waren eingesperrt in einem Keller die Tür war hinter einer Treppe.

Mittlerweile gibt es etliche weitere Artikel, wo es anders dargestellt ist. In dem Artiekl steht auch soll und Keller in Gänsefüßchen.
Ja, z.B.:
Demnach wurden sechs Personen in einem kleinen Raum im Haus gefunden, teilt die Polizei mit. Das Haus sei nicht unterkellert. Anfangs hatten niederländische Medien berichtet, dass die sechs Männer in einem Keller entdeckt worden waren.
https://www.innsalzach24.de/welt/news/niederlande-familie-lebte-isoliert-auf-bauernhof-vater-festgenommen-zr-13117195.html



Dass Mitglieder der Moon-Sekte sich halbstündlich im Kreis drehen, ist mir so nicht bekannt, aber wer weiß. :D


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 08:26
whitelight schrieb:Vom Verbleib der Mutter gab es heute auch nichts Neues?
In einer Erklärung der weiteren Angehörigen der Isolierten heißt es nun, die Mutter sei 2017 verstorben:https://www.hartvannederland.nl/nieuws/2019/broer-vader-spookgezin-ruinerwold/
Auch die Saarbrücker Zeitung verweist auf den niederländischen Artikel:
https://www.saarbruecker-zeitung.de/nachrichten/politik/topthemen/polizei-auch-vater-der-isolierten-familie-festgenommen_aid-46577237


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 08:36
sooma schrieb:In einer Erklärung der weiteren Angehörigen der Isolierten heißt es nun, die Mutter sei 2017 verstorben:
Ich hatte es so verstanden, dass das die Mutter des bettlägerigen Mannes war. Sprich die Großmutter der jungen Männer.


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 08:48
Mailaika schrieb:Ich hatte es so verstanden, dass das die Mutter des bettlägerigen Mannes war. Sprich die Großmutter der jungen Männer.
Ja, so würde es für mich auch mehr Sinn machen. Auch das mit den Ämtern dann. Hab es wortwörtlich genommen, weil der Großvater (der Vater des jetzt verhafteten Familienvaters) "Opa" genannt wird und der Verhaftete "Vater".


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 09:23
@AVIOLI

In dem von dir zitierten Zeitungsartikel ist noch ein sehr interessanter Satz, der einiges erklären würde:
Jan, der 25-jährige Sohn der in der Kneipe in Ruinerwold nach Hilfe suchte, soll laut dem Wirt auf eine kindliche Weise gesprochen haben.
Dadurch kann man bisschen besser verstehen, wie der junge Mann überhaupt tickt und das würde auch erklären, warum er nicht von Anfang an vehement um Hilfe gebeten hat, sondern sich beim ersten Kneipenbesuch wieder davon geschlichen hat. Man ist da allzu schnell versucht, einen ganz normalen 25-Jährigen als Referenz her zu nehmen und das wird in diesem Falle wohl nicht ganz zutreffen . was auch nicht verwunderlich ist, wenn man mindestens seit neun Jahren mehr oder weniger gefangen gehalten wird.

https://www.nordbuzz.de/welt/niederlande-familie-lebte-isoliert-auf-bauernhof-vater-festgenommen-zr-13117195.html


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 09:39
Was sagt ihr denn dazu, dass der junge Mann ‚Jan‘ angeblich mehrere Social media-Profile unterhalten haben soll?

https://mobil.stern.de/panorama/stern-crime/ruinerwold--angebliche-social-media-profile-machen-fall-noch-raetselhafter-8957866.html


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 10:59
Also ist der zweite Festgenommene der Opa?
Also der Vater des Vaters?

Ich habe es so verstanden dass die Mutter der Kinder schon früher gestorben ist. Und 2017 ist die Oma gestorben, also die Mutter des Vaters


melden

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 12:00
Kolibri81 schrieb:Also ist der zweite Festgenommene der Opa?
Also der Vater des Vaters?
Nein, eben nicht, bitte um Entschuldigung, wenn ich da noch mehr Verwirrung reingebracht habe. Verhaftet wurde der Vater der Kinder/jungen Erwachsenen im Haus, dessen Vater (also Opa) ist ganz woanders im Pflegeheim untergebracht. Und die Oma verstarb 2017, die Mutter der gefundenen Kinder aber wohl schon 2004 anderorts, was auch mit dem Alter der Kinder zusammenpassen würde.


melden
Anzeige

Niederlande: Familie nach 9 Jahren aus Haus befreit

18.10.2019 um 12:15
Ich finde die Erklärungen der Familie sind - vielleicht auch wegen Übersetzung - recht verworren ....

https://www.hartvannederland.nl/nieuws/2019/broer-vader-spookgezin-ruinerwold/

Gerrit v. D. brach bereits in den 80er Jahren jeglichen Kontakt zu seiner Familie ab.

Der Bruder von Gerrit D. arbeitet in einem Hotel welches seit den 70er Jahren der Moon Sekte gehört. Er wusste ( da kein Kontakt mehr ) nichts über die Lebensumstände seines Bruders und dessen Familie.

3 Geschwister oder Halbgeschwister von Jan D. flüchteten vor 8 Jahren angeblich aus Hasselt und nahmen hierfür Kontakt zu ihrem Bruder aus einer vorigen Ehe des Gerrit v. D. auf - Von der Familie dieses Bruders wurden sie auch aufgenommen/unterstützt.

Das sie noch weitere Geschwister haben wird den helfenden Angehörigen dabei aber nicht bekannt ?

Die Mutter von Gerrit v. D. verstirbt 2017 - Im Zuge der (vermutlich) Testamenteröffnung versuchen 2 Notare vergeblich Gerrit v. D. ausfindig zu machen. Sein Vater befindet sich dement im Pflegeheim.


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt