Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

251 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wald, Vergewaltigung, Hessen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 11:08
Zitat von StockholmStockholm schrieb:Alfred Hettmer
Zitat von StockholmStockholm schrieb:bin ein Fan!
Ich finde den auch gut. Unaufgeregt, empathisch und kompetent


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 11:32
@xoxalb
Besonders absurd, da die Tat ja von der Polizei als „besonders schwerer Fall der Vergewaltigung“ bezeichnet wurde.
Ebenso unverständlich, wie man dann hier zum Teil darauf kommen kann, es hätte eventuell ja gar keine Vergewaltigung stattgefunden


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 13:26
Zitat von Mrs.RollinsMrs.Rollins schrieb:Wie kommst du darauf, dass nur wohlhabende Rentner Opfer von Kriminellen werden?
Das habe ich nicht geschrieben.
Zitat von BattistiBattisti schrieb:Heute benehmen sich wohlhabende Rentner wie kleine Kinder und locken Verbrecher regelrecht an.
So wird das in den Filmfällen gezeigt.
Für meinen Geschmack gibt es viel Betroffenheit, aber wenig Aufklärung.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 13:36
Zitat von Mrs.RollinsMrs.Rollins schrieb:Im übrigen finde ich jeder einzelne durch die Sendung gelöste Fall zählt.
Das Format war aber seit Anfang an nicht auf möglichst viele gelöste Fälle aus.
Wenn das das Ziel wäre, würde man viel sachlicher rangehen.
Aktenzeichen XY ist typisch öffentlich rechtlich:
- viel gespielte Volksnähe (ähnlich Volksmusik, Fernsehfilme, Shows)
- viel Tradition und wenig Wille, etwas zu verändern
- Riesiger Aufwand
- mittelmäßige bis schlechte Umsetzung

Mit dem Budget, gezielter, zeitgemäßer Zusammenarbeit mit Fahndern, mehr Aktualität,
Hereinnähme von Fällen, die gewisse Tabus berühren usw
Könnte meiner Meinung nach mehr erreicht werden


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 14:15
Kommt bitte wieder zurück zum Fall.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 17:19
Die XY Sendung lief am Mittwoch, falls die Hinweise-
die ja vielversprechend klangen-
zielführend waren, hätte die Presse sicher schon was erfahren, ich hoffe
das dieser schreckliche Fall hoffentlich nicht versandet wie viele andere Fälle auch.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 20:02
Wirklich ein ganz schlimmer Fall. Ich schätze den Täter auch für sehr gefährlich ein. Jemand der solche "Psychospielchen" treibt, ist für mich unberechenbar. Es hat ihm nicht "nur" gereicht die Frau zu vergewaltigen, sondern danach hat er sie auch noch psychisch missbraucht. Hoffentlich wird er gefunden. So ein Mensch (wenn man ihn überhaupt so bezeichnen kann), darf nicht frei rumlaufen.


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 20:16
Zitat von Frau_HFrau_H schrieb:Wirklich ein ganz schlimmer Fall. Ich schätze den Täter auch für sehr gefährlich ein. Jemand der solche "Psychospielchen" treibt, ist für mich unberechenbar. Es hat ihm nicht "nur" gereicht die Frau zu vergewaltigen, sondern danach hat er sie auch noch psychisch missbraucht. Hoffentlich wird er gefunden. So ein Mensch (wenn man ihn überhaupt so bezeichnen kann), darf nicht frei rumlaufen.
Ich stimme Dir zu. 2019 ist auch nicht allzu lange her. Bei Typen wie diesem Vergewaltiger sehe ich zudem eine hohe Wiederholungsgefahr. Ob ein evtl. nächstes Opfer dann überhaupt noch mit dem Leben davon käme, ist außerdem ungewiss. Dieser Täter ist aus meiner Sicht auch evtl. zum Mord fähig.
Ich halte ihn für einen gefährlichen Psychopathen. Mit evtl. Steigerungspotential. Unter Umständen kann er das aber im Alltag kaschieren, obwohl man sich das kaum vorstellen mag.
Bei Bad Orb werden wohl kaum noch Frauen wagen, alleine im Wald zu joggen oder spazieren zu gehen. Aber evtl. ist der Typ inzwischen jetzt auch noch ganz woanders unterwegs.
Gibt ja genug Waldgebiete in Hessen und noch etliche weitere Kurorte.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 20:31
Bad Orb ist ein Kurort. Es gibt dort auch psychosomatische Kiniken. Womöglich war er dort irgendwo als Patient und ist längst wieder zuhause bzw. In einer Einrichtung irgendwo anders in Deutschland. Ob man wohl die Patienten der dementsprechenden Kliniken mit dem Phantombild verglichen hat?


1x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 21:05
Zitat von StallerStaller schrieb:Ob man wohl die Patienten der dementsprechenden Kliniken mit dem Phantombild verglichen hat?
Das will ich doch mal schwer hoffen.... Wahrscheinlich kam man damit nicht weiter.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 22:05
Zitat von xoxalbxoxalb schrieb:Das fiel mir auch auf, dass der Familienvater geradezu fasziniert von der Frau war. Als Täter kommt er dennoch nicht für mich in Frage,
Aber sie hat doch beide gesehen und kann doch einschätzen, ob er das war? Ich verstehe nicht, dass er überhaupt in Frage kommt in irgendwelchen Überlegungen. Kannst du mir da mal behilflich sein?


2x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 22:13
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Ich verstehe nicht, dass er überhaupt in Frage kommt in irgendwelchen Überlegungen.
Es hat halt mal jemand als Überlegung in den Raum gestellt - und schon wurde es aufgegriffen und als Möglichkeit diskutiert. Und wenn wir noch ein bisschen warten wird irgendjemand glauben, dass der Mann ernsthaft von der Polizei verdächtigt wurde.

Und wenn man dann nach einer Quelle fragt, kommt das große Erstaunen: "Wie, ich dachte, ja, aber das schreiben doch alle hier...."

Sowas passiert halt in einem Forum.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 23:13
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Ich verstehe nicht, dass er überhaupt in Frage kommt in irgendwelchen Überlegungen.
Diese Überlegung, dass der Familienvater mit dem Täter identisch sein könnte, stammte nicht von mir. Deshalb habe ich es aufgegriffen und dargelegt, warum es zwei unterschiedliche Männer sind. Ist doch logisch, dass das Opfer das sonst benannt hätte, wenn es der Gleiche wäre.
Obwohl, wenn man annähme, es wäre der Gleiche, rein theoretisch: Er hat die Frau nahezu angehimmelt, dem Opfer selbst den Rückweg auf der Karte gezeigt. Das Opfer hat sich unterwegs noch Zeit gelassen und hat gemütlich gerastet. Der Familienvater hätte sich in seiner Unterkunft rasch umziehen, von der Familie nochmal entfernen können. Meinetwegen in dem Sinn: Ich habe unterwegs etwas verloren. Das ist aber jetzt nur so dahingesponnen.
Sehr markant sind das Messer und das Schlüsselmäppchen. Das ist nicht 08/15 und könnte erkannt worden sein. Es ist eine Art Jagdmesser oder Fahrtenmesser. Ebenso die Bekleidung. Wenn er nach Bad Orb auf dem Weg zurück ist, vielleicht hat ihn jemand gesehen.
Man sollte auch an Schrebergärten denken. Vielleicht lebt der Typ in so einer Gartenlaube, wie etliche andere auch, die möglicherweise keinen Job haben und keine Wohnung mehr haben. Könnte auch ein Grund sein, warum er mit so verdreckten Händen erschien. Ich hatte auch nicht den Eindruck, dass das seine erste Tat ist und auch nicht die letzte sein wird. Ganz gefährlich der Mann, weil er schizophren sein könnte.


2x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

13.03.2021 um 23:41
Zitat von xoxalbxoxalb schrieb:Ganz gefährlich der Mann, weil er schizophren sein könnte.
Der scheint auf jeden Fall wahnsinnig zu sein, ohne Frage. Und irgendwann wird er wieder sowas vorhaben, vielleicht sogar schon gemacht denn zuerst wollte dieses Opfer hier ja auch nicht zur Polizei


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 00:24
Zitat von xoxalbxoxalb schrieb:Obwohl, wenn man annähme, es wäre der Gleiche, rein theoretisch: Er hat die Frau nahezu angehimmelt, dem Opfer selbst den
Er war hilfsbereit und freundlich. Wie kommt man hier auf angehimmelt? Der Mann sollte im Zusammenhang mit dem Täter gar nicht erwähnt werden. Schneller als man denkt, wird er hier selbst als Täter abgestempelt. Ich würde den Täter auch in Gärtnereien suchen. Seine Hände waren schwarz von Erde und er sprach davon etwas eingebuddelt zu haben. Beim Pflanzen von Blumen benutzt man seine Hände während man sonst Schaufel und Spaten verwendet.


2x zitiertmelden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 00:27
Zitat von StallerStaller schrieb:Ich würde den Täter auch in Gärtnereien suchen. Seine Hände waren schwarz von Erde und er sprach davon etwas eingebuddelt zu haben. Beim Pflanzen von Blumen benutzt man seine Hände während man sonst Schaufel und Spaten verwendet.
Vielleicht ist er auch bloß beim Querfeldeinlaufen gestolpert und hat sich mit den Händen abgestützt. Oder er hat sie sich absichtlich dreckig gemacht, um dem Opfer mit dem bekannten Satz Furcht einzuflößen.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 00:49
Zitat von StallerStaller schrieb:Ich würde den Täter auch in Gärtnereien suchen. Seine Hände waren schwarz von Erde und er sprach davon etwas eingebuddelt zu haben
hat er nicht irgendwas gesagt von "begraben" und "verwest"...vielleicht ist er auch Totengräber


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 10:13
Soviel ich mich erinnere, hat er wohl gesagt, er hätte in seinem Garten etwas "beigesetzt". Ich schließe mich euch an, Garten, Schrebergarten, Friedhof, Gärtnerei kommen da in Frage. Daraus würde man schließen, dass die Person direkt im Ort oder in der Nähe wohnt. Vielleicht sogar fußläufig in den Wald gelangen konnte. Gibt es irgendwelche Jagdhütten in der Gegend? Zumindest das Messer könnte auf jemand hindeuten, der Spaß am Jagen/Wildern hat. Könnte es sogar einer sein, der sein Quartier im Wald hat, obdachlos ist? Solche Fälle gibt es hin und wieder und die Leute haben nicht so oft Gelegenheit sich zu waschen.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 10:30
Ich meine, dass es in Bad Orb auch eine Behinderteneinrichtung gibt. Diese haben oft eigene Gärtnereien und Landwirtschaft dabei, wo Menschen aus der Einrichtung mitarbeiten können.


melden

Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY

14.03.2021 um 13:42
was mich auch sehr verwunderte, die Frau wanderte, wusste aber keinen Rückweg.
Hatte sie nicht vorher nachgesehen ? sich nicht informiert ? einfach so drauf los gelaufen ?

Wie viele km dürften das gewesen sein ? planmäßig ? ca. ?

ein Psychopath auf alle Fälle, alleine der Satz, selbst schuld wenn Du hier alleine rum läufst.


3x zitiertmelden