weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 18:06
@Willy

Ich fühle mich gar nicht angemacht ;-)

Zum Thema habe ich keine klare, allumfassende Meinung, da ich im Thema gar nicht richtig drin bin. Mir sind nur die Filmbeiträge bekannt, nebst Fundort und entsprechender Zufahrtsmöglichkeit und eben das, was damals so in den Zeitungen stand.

Ich gehöre hier wohl eher zu den Untrolligsten überhaupt ;-)


melden
Anzeige

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 18:46
@Yamaica

Er wird schon wissen warum Du immer schön bei der Wahrheit bleiben sollst ! Irgendwie bist Du ihm suspekt,er schreibt ja nichts ohne Hintergedanken.
Vielleicht wittert er schon wieder eine Verschwörung ? Mal sehen was beim nächsten Stammtisch das Thema ist ?

Gruß


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 18:56
Huch... ;-)

Habe ich irgendwann, irgendwo etwas geschrieben, was Anlass zu Spekulationen gibt?

Bin ich suspekt? ;-)

Nein, ich glaube nicht. Da ich nicht im Thema bin, halte ich mich mit Therien und ganz wilden Spekulationen auch zurück.


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 21:11
64IhrTrollPils auch hier gelöscht !
Geht ja mittlerweile fix .
Er hat wohl jetzt seinen eigenen Spür und Fährtenhund.


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 21:14
Kommt bitte wieder zum Thema zurück


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

06.10.2011 um 21:26
@der_wicht

Wir bemühen uns,trotzdem beneide ich dich nicht um deinen Jpb.

Gruß


melden
menschlein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

18.10.2011 um 15:28
@all

auch mich hat dieses schreckliche verbrechen nie losgelassen
grausam ich habe zu der zeit in braunschweig gewohnt
dennoch erfahren hab ich erst davon jahre später
als die doku im netz der mordkommission gezeigt wurde
darum vielleicht hat ja ausgerechnet auch ein wichtiger zeuge
noch nichts von Yasmin gehört
jemand der etwas entscheidendes weiß

was ich aber grundsätzlich nicht verstehe
man macht einen dna-test in vechelde
hat 12 jahre später wieder tatverdächtige
von denen man dna nehmen kann
die scheint aber nicht zum haar, was man, auf dem plastiksack
in dem der torso versteckt war, fand, zu passen ??
also was ist nun wahr,
kann der mörder von Yasmin allein durch ein dna-test überführt werden?
wenn diese dna identisch ist mit den dna-spuren die man beim torso fand?



"http://www.hannover.1730sat1.de/640.html?&cHash=716922cd26049348f2bb6815c43e321a&tx_ttnews[backPid (=639&tx_ttnews[tt_news]=70154"]http://www.hannover.1730sat1.de/640.html?&cHash=716922cd26049348f2bb6815c43e321a&tx_ttnews[backPid]=639&tx_ttnews[tt_new...)


melden
Cleo1956
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

18.10.2011 um 20:17
@menschlein
Den Film hatte ich auch schon mal eingestellt neulich.
Das Haar stammte wohl von Yasmin selber. Es gibt keine DNA vom Täter irgendwo.Es gibt nur eine Menge Indizien gegen H.v.K.,aber keine handfessten Beweise(DNA,Zeugen) leider!!!!
Die Mutter sagt ja hier ganz klar,wen sie für den Täter hält....und sie hat Akteneinsicht gehabt,kennt alle Indizien gegen ihn(wir ja nicht). Gruss Cleo


melden
menschlein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

18.10.2011 um 22:08
@cleo

hab dank für die schnelle und präzise antwort
ich hatte den film nur nochmal reingestellt weil es jedem der vielleicht neu hier ist
schnell auf den stand der dinge bringt...
gut das du hier mal eindeutig feststellst, dass es keine DNA spuren gibt.
das ging aus dem beitrag nicht eindeutig hevor.


@cleo, all
es bestehen chancen, daß die hände gefunden werden
der mutmaßliche täter könnte in haft etwas erzählen
jahrelange haftstrafen können menschen verändern
wenn aber einen mutmaßlichen täter gibt
dann gibts es auch ein mutmaßliches szenario
welche strecke er zur ablage der leichenteile gefahren sein muß
das grenzt den bereich doch ein?
vielleicht finden sich die hände irgendwo wieder an
der mutter ist das so zu wünschen


melden
Cleo1956
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

18.10.2011 um 23:04
@menschlein
Ja,man kann die Strecke konstruieren,haben auch Leute schon versucht(vorherige Beiträge)aber wo sollen die Hände sein? Er kann sie auch in der Mülltonne entsorgt haben.Offiziell gibt es keinen mutm.Täter,denn der wurde wieder aus der U-Haft entlassen und der Fall inzwischen wohl im Keller zu den alten,ungeklärten Fällen abgelegt!
Hier kann nur Kommissar Zufall noch helfen.....und das kann dauern.Cleo


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

19.10.2011 um 20:43
wenn die hände so schlecht vergraben waren, wie der rest,dann haben sich die tiere drangemacht.
der täter könnte sogar ein hund haben,aufgrund der schönen vergrabungsgebiete.
das könnte auch bei dem teiletransport zu gunsten gekommen sein .


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

19.10.2011 um 20:44
hatte einer der verdächtigen, einen hund ?


melden
menschlein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

19.10.2011 um 23:01
@zweiter

dann finden sich eventuell noch knochen
ich weiß nicht zwei abgetrennte hände transportiere ich
vielleicht in einem behältnis aus kunstoff
und vergrabe es insgesamt
das behältnis schützt also den inhalt

denke er hats an 'seiner' strecke vergraben
denn er hat alle leichenteile "versteckt"
das scheint mir sein plan gewesen
somit auch Yasmins hände


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

20.10.2011 um 18:49
warum sollten ausgerechnet die hände in ein behälter aufbewahrt sein,dann ist die verwesung doch noch schlechter und wenn man den behälter findet,würde man vielleicht spuren finden.

die werden genauso lumpig entsorgt worden sein ,irgendwo an der strecke


melden
Cleo1956
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

20.10.2011 um 19:47
@zweiter
Das glaube ich nicht,denn unter den Fingernägeln hätte man ja was finden können,genauso wie an der Kleidung.Die ist auch auf nimmer Wiedersehen verschwunden.Cleo


melden
Cleo1956
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

20.10.2011 um 19:58
Eines verstehe ich nicht....warum vergräbt er Torso und Kopf,die Beine schmeisst er aber nur ins Wasser.Der Torso sollte nie wieder gefunden werden(so dachte er zumindest).Denn das der alte Mann ihn gefunden hat war reiner Zufall.Darum denke ich,die Hände hat er am gründlichsten entsorgt,gerage weil dort Spuren zu finden sind.Vielleicht hat sie sich gewehrt und gekratzt.
Der damals Verdächtige hat mal gesagt
"Wenn man ihm ganz klar was nachweisen könnte,würde er gestehen"
Das kann natürlich vieles heissen.Cleo


melden
menschlein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

21.10.2011 um 10:53
@cleo 1956

die hände würden sich in einem sonstwie geartetem behältnis
besser transportieren lassen als lose
d.h.nicht notwendig das er das behältnis mitablegt
aber wenn sie einmal darin sind...

falls die hände in einem behältnis sind
hat er auch das vergraben
weil es wegen der luft im behältnis
praktischer ist als sie ins wasser zu werfen
(die beine hat er auch nicht beschwert)

ich denke zeitdruck
es wurde schon hell
für zwei beine muß ich schon länger graben
als für einen kopf z.b.
daher hat er die beine schnell entsorgt


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

30.10.2011 um 13:37
@menschlein

Das ist doch das was Willy schon schrieb man hat ja bisher keine DNA gefunden aber nimmt von über Tausend Einwohner DNA Proben.
Dafür fehlt sehr richtig die gesetzliche Grundlage !Man darf soviel ich weiss keine DNA von nicht Verdächtigen speichern.Also müssen alle Tests sofort gelöscht werden.Ich frage mich,welcher Richter so eine Anordnung erlässt ?


melden

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

02.11.2012 um 08:54
Neuer Bericht, Verdacht auf Serientäter:

http://www.bild.de/news/inland/mord/schon-wieder-zerstueckelte-leiche-entdeckt-26993808.bild.html


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grausamer Mord an Yasmin Stieler, Täter läuft noch frei rum.

02.11.2012 um 09:12
Wobei die zeitliche Lücke ja auffällig ist ,jetzt kurz hintereinander ,davor die lange Pause.

Aber auch kein definitives Argument dagegen.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden