weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Prozessauftakt Mirco

631 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Mirco, Grefrath

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 11:59
@Forseti70
Warum redest du jetzt von Telepathie? Das ist nicht sehr sachlich.

Dieses Buch ist ja nu auch kein Beweis für irgendwas. Man hätte sich schon während des Falles sein eigenes Bild machen müssen um zu verstehen wie ich oder @superu da hin kommen, von nem Mittäter zu sprechen.
Du ratterst nur die Chronik des falls ab, die es unzählig im Netz zu lesen gibt.
Es gab aber viel viel mehr zu lesen als nur diese Chronologien, die von der Bild oder der Soko formuliert wurden. Und wie gesagt es sind haufenweise Beiträge und Artikel gelöscht worden. Und "Belege" sind Heut kaum noch zu erbringen,. Und jene die nich da sind, wurden schon erfolgreich in dieses "geratter" eingeflechtet.

Thiels Worte sind so oft widerholt worden die haben sich eingebrannt.
"Wir sagten wir kriegen ihn, und wir haben ihn"
"Der Fall ist geklärt"

Aber...was ist zb mit dem Fakt "keine urinspuren" wenn doch der Mörder sagte mirco hat ruiniert als er neben ihm saß.
Was ist denn mit der Aussage das der mutmaßliche passat zu 2 unterschiedlichen Zeiten am "abgreifort" stand. Ein Ort wo sonst nie einer parkt. Das waren aussagen der soko auf ihrer offiziellen Website.
Diese Fakten wurden einfach weggewischt .


melden
Anzeige

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:09
Ich glaube olaf hat das Ding einfach versaut. Er hat einen wie aich immer gearteten Fehler gemacht. Deswegen wurde so ein Tamtam um denn Fall gemacht. Wirkte zeitweise wie ne nebelbombe. Vor lauter Infos und Ereignissen könnte man den Fall kaum noch sehen. Beispiel: Dezember. ..jeden tag ein Türchen und wir stellen die soko Mitarbeiter vor "wir sind die soko mirco"...
Und dann der überschwengliche dank an all die lieben netten Menschen die kekse und Kuchen brachten. Oder die feier in der Kirche. ..mit eigenen Song für mirco.
Alles aufgezogen überzogen übertrieben schmalzig und schleimig. ..Herzen Kerzen und Gebete im Überfluss.

Und an anderen Stellen, gleicher Fakt "ein Kind ist weg"
Und was ist?...nix! Nicht annähernd das selbe Verfahren.
t68 schrieb: Ich persönlich bedauere, dass die Polizei nicht gleichermaßen akribisch am Mordfall Armani aus Freiburg arbeitet. Zumindest kommt es mir so vor also ob es hier Unterschiede gibt. Mirco war wesentlich öfter in der Presse, große Tafeln wurden aufgestellt - und hier bei uns tut sich (reines Bauchgefühl aber auch offensichtlich) wesentlich weniger...
man wusste schon am 2 Tag, Mirco wird mal ganz groß!
Nur woher wusste man das ?


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:26
@Lemniskate

Es gehörte zur Taktik der Soko auch nur beim kleinsten Nachlassen der Nachrichtenlage wieder an die Öffentlichkeit zu gehen - einfach mal Thiels Buch lesen. Das war einfach eine Glanzleistung.
Sowas wünscht man sich in anderen Fällen auch. Ich weiß nicht was es daran zu mäkeln gibt. Oder willst Du uns weißmachen, dass wir es hier mit einer VT zu tun haben?

Die Soko hat alles richtig gemacht.


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:29
Jo "nachrichtenlage"...sokoadvendskalender , is klar ;)
Das war dann wohl nen lückenstopfer wie?
Forseti70 schrieb: dass wir es hier mit einer VT zu tun haben?
Das hast Du jetzt gesagt, aber ja...könnte man .


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:31
@Lemniskate

Ich empfehle nochmals das Buch zu lesen. Es wurde alles getan um Mirco (und die Soko) in den Medien zu halten, damit die Hinweise nicht lachlassen.


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:32
@Forseti70
Vergiss dieses Buch, ich brauch das nicht lesen ...ich hab thiels auswucherungen lang genug gelesen .
Diese selbstbeweihrieselung ...-.-


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:32
@Forseti70
Wenn das von Erfolg geprägt war - warum tut man es dann in aktuellen Fällen nicht mehr?


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:37
Da musst Du die anderen Sokos fragen. Das ist nicht im Verantwortungsbereich der Soko Mirco zu suchen!


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:43
@Forseti70
Gut erkannt ;)


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:51
@t68
t68 schrieb: Wenn das von Erfolg geprägt war - warum tut man es dann in aktuellen Fällen nicht mehr?
Der letzte vermisste junge war ein Türke iraner Araber? Ich weiss nicht mehr genau. ...erinnere mich nichtmal an seinen Namen. Es wurde gesucht ja...Flussufer spielplätze angrenzende Gebiete, es wurde ermittelt ja...aber ganz sachte und nicht so laut wie bei Mirco. Am Ende war der junge nach n paar Wochen gefunden, es war "nur" der Nachbar, eine vertuschungstat. Fertig, ganz simpler Fall. ..wusste man vermutlich auch schon an 2 Tag.
Warum man aber den einen Fall so aufmotzt und Gelder fließen und in dem anderen nicht, ist eine wirklich gute Fragen.


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:52
@Forseti70
ja genau, z.b. die soko "grenzstraße".

die kommt mit dem mord an einem 81-jährigen rentner aus tönisvorst auch nicht weiter.
ihr leiter, ein gewisser ingo thiel ist seit zwei wochen krank (siehe wz vom 05.12.).


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:54
@superu
Ingo hat sich mit mirco gesund gestoßen. ..sein Fall davor ging voll in die Hose. ..hatte sich doch der beisser in ne Leiche im.keller verbissen. ..die buddelten monatelang mit Denkmalbau Experten im Keller der Villa. ..und er fand nix, musste aufgeben.
Hat seinem Chef sicher den letzten Cent aus der Kasse gekostet.
;)


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 12:57
@Lemniskate

nur zur info:

im fall dano aus herford (albaner) wurde ein im nachbarhaus wohnender türkischstämmiger mann als täter gefasst. der prozess läuft meines wissens gerade. offenbar ist dieser mann auch für einen länger zurückliegenden mord an jenisa aus hannover verantwortlich.

im fall armani aus freiburg (roma) ist offenbar noch kein täter identifiziert worden.


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 13:00
@superu
Ja richtig dano. .., wie lange hatten die den gesucht?


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 13:06
@Lemniskate
Lemniskate schrieb:Ingo hat sich mit mirco gesund gestoßen. ..sein Fall davor ging voll in die Hose.
genau! im fall mirco hat er einfach glück gehabt. ohne den zeugen mit den genauen autokenntnissen würde er wohl heute noch im dunkeln tappen. und wenn olaf h nicht bereitwillig aussagen gemacht und insiderwissen (leichenort) presigegeben hätte, wäre es auch vor gericht ziemlich schwierig geworden.

und der fall der anrather babyleiche aus diesem sommer war letztlich nicht schwierig zu klären. ein junges pärchen, sie offensichtlich schwanger, war plötzlich verschwunden. klar, dass da die nachbarn misstrauisch wurden und das der polizei gemeldet haben. der rest war routine.
Lemniskate schrieb: Ja richtig dano. .., wie lange hatten die den gesucht?
war nicht lange, zwei oder drei wochen. die polizei hat die leiche selbst in der nähe des flusses aufgespürt.


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 13:13
Olaf ist halt etwas zu doof für so ne Nummer gewesen. Hätte er die klappe gehalten bei der verhaftung ...,...aber ne um ihn den Strick zu drehen gab es ja diese 2 klitzekleinen fasern, als absoluten Beweis. ..ein Schelm wer da böses denkt ;)


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 21:27
@Lemniskate

Was Du hier betreibst ist Täter-Opfer- Umkehr aus der untersten Schublade.

Selbst H.s Anwalt sprach von "erdrückender Beweislage".
Olaf H. hat einen IQ von 139, soviel zu "doof"...


melden

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 21:43
@Mao1974
Als wenn der iq was aussagt. Oder findest du den Mord an nem 10 jährigen Jungen. ..etwa sonderlich intelligent?
Hattest du gelesen was er sich für schwachsinnige tathergänge ausdachte?
Jo das war hochinteligent!


Der Typ ist strunz doof da täuscht auch kein iq von 139 hinweg !!


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 22:00
@Lemniskate

Na, wenn Du das sagst...
Du scheinst einfach immun dagegen zu sein, Fakten zur Kenntnis zu nehmen.


melden
Anzeige

Prozessauftakt Mirco

09.12.2014 um 22:02
@Mao1974
Rattere du weiter runter was man dir vorgebetet hat. Du bist zufrieden und ich mit meiner Immunität ebenso.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden