Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:47
Denke auch nicht, dass jemand mit einem nachgemachten Schlüssel in die Wohnung gekommen ist. Da passen zu viele Dinge nicht zusammen. Vielleicht hatte sie einfach nicht angeschlossen.


melden
Anzeige

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:48
Es ist ein sehr mysteriöser Fall.

Die Gegebenheiten sprechen auf jeden Fall dafür das der Täter aus dem engeren Umkreis kommt.Alles andere ist unwahrscheinlich.

Auf jeden Fall sollte man i Umfeld des Verlobten suchen.Vielleicht bekam das Opfer Besuch von einem Freund ihres Verlobten.Dieser wollte vielleicht mehr von ihr und sie wies ihn freundlich und bestimmt zurück.Das kränkte diesen und er beging in seiner Wut den Mord.

Als er merkte was passiert ist zündete er die Wohnung an um die Spuren zu zerstören


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:51
Andelko schrieb:Als er merkte was passiert ist zündete er die Wohnung an um die Spuren zu zerstören
Nun wäre es interessant zu wissen, welcher der Berichte bezüglich des Brandbeschleunigers stimmt.


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:51
@Leser74
Ein sehr interessanter Fall,der da gestern in XY gezeigt wurde.Hatte auch als erstes an den Schwiegervater gedacht.Aber dann dachte ich,die Polizei wird den ueberprueft haben.
Liebhaber ist auch unwahrscheinlich.
Kann es sein,das ein Freund vom Verlobten da seine Finger drin hat? Neid,Eifersucht? Er kannte sich aus im Haus,weil er schon oft zu Besuch war.Evtl. hat er die Elli schon tot ins Haus gebracht...mit ihrem Schluessel?? Das erklaert auch ,warum man nix gehoert hat.Was meint ihr?


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:55
@Andelko
Wenn er zu Besuch kam,hatte das Ehepaar evtl. was mitbekommen.Sie haette evtl. auch um Hilfe gebeten ....ich denke,sie ist schon tot dort abgelegt worden. So kann auch der Verdacht extra auf die Familie gelenkt worden sein.Wer hat einen Grund,der Familie so zu schaden?


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:58
Mit einer Leiche im Auto rumfahren, Auto abstellen (aus oder mit laufendem Motor, beides viel zu nervig), Leiche hochschleppen..nee, beim besten Willen nicht.


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:59
Es war das erste mal, dass sie alleine in der Wohnung des Verlobten schlief. Wer wusste davon?
Und wieso haben die Schwiegereltern nicht mitbekommen, dass sich oben in der Wohnung jemand aufhält (Schritte gehört, Licht gesehen, Haustüre zufallen gehört, Klospülung ect)?


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 13:59
@Cleo1956

Finde Deine Theorie echt interessant ! Persönlich könnte ich mir auch gut jemanden aus ihrem näheren als Täter vorstellen - einen Freund des Verlobten z.B. find ich da echt überlegenswert!

Nur das jemand die tote Elli ins Haus gebracht hat - ist das nicht viel zu riskant, wenn er ihre Lebensumstände, speziell mit den Schwiegereltern im gleichen Haus, kannte? Da wäre es doch ungefährlicher, sie vergraben im Wald auf Nimmerwiedersehen verschwinden zu lassen.


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:00
Bei Interesse ,ab 20 Uhr kann man sich den Fall anschauen.

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/sendung-verpasst/#/beitrag/video/1358258/Aktenzeichen-XY--ungelöst


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:07
Mir kommt gerade noch ein ganz anderer Gedanke: Wenn es das erste Mal war, dass sie alleine in der Wohnung ihres Verlobten übernachtet hat, könnte es da sein, dass sie jemanden in der Wohnung überrascht hat?

Vielleicht nicht unbedingt einen Einbrecher im klassischen Sinn, aber jemanden, der etwas Bestimmtes dort wollte oder suchte und wußte, dass der Verlobte in der Nachtschicht ist und dachte, die Wohnung wäre leer? Vielleicht ist derjenige in Panik geraten als er sie bemerkt hat, es kam evtl. sogar zu einem Streit und sie wurde im Affekt getötet. Was denkt ihr darüber?


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:08
Cleo1956 schrieb:Wenn er zu Besuch kam,hatte das Ehepaar evtl. was mitbekommen.Sie haette evtl. auch um Hilfe gebeten ....ich denke,sie ist schon tot dort abgelegt worden. So kann auch der Verdacht extra auf die Familie gelenkt worden sein.Wer hat einen Grund,der Familie so zu schaden?
Daran hab ich auch gedacht.Die Frage ist nur ob er das unbemerkt geschafft hätte.Und das halte ich für ausgeschlossen.Die Leiche kann ja nur mit dem Wagen des Opfers transportiert worden sein und der dürfte schon untersucht worden sein.

Ja die Infos der Polizei sind echt rar.Ich hoffe da kommt mal etwas mehr


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:08
Mal eine dumme Frage, die Ermordete hieß wirklich Elisabeth Schmidt? In dem Filmfall stand was von "geänderte Namen". Hab das nicht so ganz verstanden. (Sorry fürs halbe OT)


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:13
@Rona64

Vielleicht wurden nur die Namen der anderen Beteiligten geändert. Macht ja auch keinen Sinn, den Namen des Mordopfers zu ändern wenn nach Zeugen gesucht wird, das wär ja echt kontraproduktiv.


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:14
Stellt sich die Frage, wieso die Polizei zuerst den Schwiegervater verdächtigt hat. So ganz ohne Grund wird sie das ja nicht gemacht haben, oder?


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:14
Evtl. wurde sie unter Zwang(Messer an der Kehle) in Haus gebracht.

Was ich so seltsam an diesem Fall finde ist,warum hoerten die Eltern nichts?

Fragen:

Wer wollte den Sohn oder die ganze Familie schaden?
War sie in Begleitung beim Heimkommen?

Ich hoere auch ,wenn mein Nachbar nach Hause kommt,besonders,wenn er vorm Haus parkt.

Andere Moeglichkeit,die Familie wollte es wie ein Unfall aussehen lassen,was ich nicht glaube.Aber es gibt nichts ,was es nicht gibt.Ich gehe davon aus,der Sohn hat ein 100 prozentiges Alibi.
Wer hat denn sonst ein Interesse,die Elli zu toeten?
Hat die Schlange eigentlich ueberlebt?


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:16
@Rona64
Es war ihr wirklicher Name.


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:18
@cat888
Es macht natürlich keinen Sinn den Namen der Ermordeten zu ändern, deshalb hab ich mich ja so gewundert.

@Cleo1956
Mich wundert auch, dass die Eltern nichts gehört haben. Irgendwas hört man doch immer innerhalb eines 2Familienhauses... Es sei denn sie haben tief und fest geschlafen, anders kann ich es mir nicht erklären.


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:19
Koennten es auch zwei Taeter gewesen sein? Es muss einer sein,der die Gewohnheiten der Familie gut kannte . Vielleicht hat das Haus zwei verschiedene Eingaenge,dann muss das Ehepaar nicht unbedingt was mitkriegen.


melden

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:25
Das kommt ganz auf das Haus an. Wir leben z.B. in einem kleinen Einfamilienhaus, das irgendwann mal in zwei Wohnungen unterteilt wurde. Obwohl wir im Erdgeschoß wohnen, kriegen wir anhand von Geräuschen absolut nicht mit, ob unser Mietmieter zuhause ist, da die Wohnräume genau andersrum aufgeteilt sind und sich seine Wohnräume da befinden, wo unsere Garage und die Waschküche etc. sind, und ich glaub nicht mal da hört man Schritte. Wir haben auch verschiedene Eingänge an unterschiedlichen Hausseiten.

Wenn sie wirklich im Schlaf getötet wurde, gab es damals wohl auch nicht viel zu hören.


melden
Anzeige
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Elisabeth Schmidt aus Thale

11.10.2012 um 14:26
@cat888
Im Schlaf?
Dann war es jemand mit Schluessel,und das duerfte schnell aufzuklaeren sein.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden