weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisster Student tot aufgefunden

343 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Vermisst, 2013, Thüringen, Student, Olpe

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 22:29
Naja....außer dass Beide vermisst werden/wurden und Kampfsportler waren, haben die jetzt nicht so viel gemeinsam, dass man da nun zwingend eine Verbindung sehen muss.

Ganz soo klein ist die Schweiz dann auch nicht.


melden
Anzeige

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 22:34
Moment....Thomas Mett wurde am 10.03. tot aufgefunden, da war Olivia Ostergaard noch gar nicht verschwunden. Die ist erst 15 Tage später verschwunden.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 22:41
@LivingElvis
Studentin hast noch vergessen, und dass sie weit weg von zuhause gelebt hat (also keine Familie in der Nähe, die was mitbekommen könnte).

Zeitlich passend heisst: ein Folgefall, ein möglicher Täter könnte in Süddeutschland/Schweiz geblieben sein...


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 22:45
@AxelF
Naja...dein Szenario war ja
AxelF schrieb:Zeitlich passts aber... vielleicht wollten sich die beiden treffen?
Und ein Dritter hatte was dagegen?
Außerdem Student, Kampfsportler und lebt nicht mehr zu Hause trifft auf viele Menschen zu. Sicher, ausschließen kann man nichts, aber ich finds halt beim derzeitigen Stand meiner Kenntnisse ein bisschen zu weit hergeholt.

Die Facebook-Seite von Olivia Ostergaard lässt übrigens den Zugriff auf ihre Freundesliste zu. Thomas Mett, der auch bei Facebook war, ist dort nicht gelistet. Also eine Verbindung der Beiden zueinander, die vermutlich durch das Internet zustande gekommen wäre, halte ich für unwahrscheinlich. Leute in dem Alter nehmen sich gewöhnlich in Facebook auf.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 23:00
Edit: Das mit dem Facebook-Profil kann man wohl vergessen. Laut Zeitungsberichten ist das schon einige Zeit gelöscht. Entweder gibts da noch eine Olivia Ostergaard, die eine gewisse Ähnlichkeit aufweist oder da erlaubt sich jemand komische Scherze...


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 23:06
Die Verbindung ist natürlich konstruiert, aber es ist natürlich in beidenFällen kein logisch zu erklärendes Verschwinden möglich, von daher ist so eine Konstruktion auch möglich..


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 23:14
Eine direkte Verbindung kann ich auch nicht erkennen, mir sind nur die Gemeinsamkeiten aufgefallen. Student/in, Sportler/in, aus unerklärlichen Gründen vermisst.....

http://kriminalitaetschweiz.wordpress.com/2013/03/28/zug-vermisstmeldung-olivia-ostergaard/


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 23:37
@AxelF
Möglich ist es, keine Frage.

Wobei ich noch Schwierigkeiten habe, die Gemeinsamkeiten in ein bestimmtes Tatmuster zu pressen.

Thomas Mett hat seinen gewohnten Lebensraum gänzlich verlassen. Olivia nicht.

Wenn also Thomas kein Zufallsopfer war (so es denn überhaupt ein Verbrechen war), dann müsste der Kontakt übers Internet zustande gekommen sein. Gut, da wären Kampfsportforen denkbar, dann aber ist Kampfsport die einzige Verbindung und Student eben rein zufällig.

Genauso gut kann es andersrum sein.


Allerdings sind Thomas und Olivia verschiedenen Geschlechtes und Serienmörder suchen sich gewöhnlich stets Opfer eines bestimmten Geschlechts. Da ist also IMO die Unterschiede gewichtiger als die Gemeinsamkeiten


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

06.04.2013 um 23:52
@LivingElvis
@AxelF

Eine weitere Gemeinsamkeit sehe ich schon noch. Beide scheinen aus begütertem Elternhaus zu stammen. (obwohl ich das bei Thomas Mett nicht genau weiss, sondern nur aus der Nachricht schliesse, was er sich alles gekauft hat und dem erwähnten grösseren Geldbetrag, den er in der Schweiz abgehoben haben soll).


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 00:17
@PaulVitti
aus dem Zeitungsartikel lese ich aber heraus, dass er sehr sparsam war und die Tissotuhr schon ungewöhnlich teuer für ihn war.

Tissot ist zwar ein guter Hersteller, aber kein Luxus wie Rolex, Breitling, Omega.
Das heisst für ihn war Tissot schon Luxus, er war nicht gewöhnt Luxusuhren zu kaufen...


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 00:27
Rein der Umstand, dass er sich diese Uhr kaufen konnte, den grösseren (was auch immer das heissen mag) Geldbetrag abgeheben konnte, das Handy und der nicht billige Laptop..... finde ich, (es mag ein Klischee sein), doch für einen Studenten recht ungewöhnlich.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 00:33
Wie hoch war der Betrag denn? Hab das wohl überlesen.
Bin von ein paar hundert Euro ausgegangen...


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 00:38
@AxelF
Die Höhe des Betrags wurde nicht genau kommuniziert. Ein paar hundert Euro.....aus Deinem Link:

http://www.schwaebische.de/region/oberschwaben/ravensburg/stadtnachrichten-ravensburg_artikel,-Plakate-sollen-helfen-mys...


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 14:39
Bei Olivia Ostergaard kann man eben erst Näheres sagen, wenn sie gefunden wird.... Thomas wurde auch erst Wochen nach seinem Verschwinden gefunden. Zuvor hatte sein Vater ebenfalls (in Ilmenau, Studienort von Thomas) eine Vermisstenanzeige gestartet.... Die Hoffnung stirbt zuletzt.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 16:18
chianti schrieb:Die Einschätzung seines langjährigen Trainers sollte man auf jeden Fall ernstnehmen. Seine Begründung, warum er einen Suizid, Unfall oder einen Raub an einem bereits Daliegenden ausschließt, kann ich absolut nachvollziehen.
Warum denn? Hat er sich mit Suizid oder Kriminalistik beschäftigt? Nur schon sein Satz: „Selbstmord kann es nicht gewesen sein. Niemand kann sich in so einem kleinen Bach ertränken“ ist falsch. Wie erwähnt, haben sich schon Leute in einem Eimer Wasser ertränkt.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 18:22
@Waldeck
Vielleicht kann der Trainer sich einfach nicht vorstellen, dass Thomas Mett selbstmordgefährdet ist....


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 20:45
@AxelF
Was die Familie von Olivia wohl auch ausschließt.

Solche Aussagen sind regelmäßig aber nichts wert. Da sprechen oftmals Schuldgefühle aus Angehörigen oder auch schlichte Unwissenheit.

Ein jeder von uns hat unterschiedliche Rollen in seinem Leben, die er auch unterschiedlich besetzt. Nur in der Gesamtheit ergibt sich ein Bild der Persönlichkeit.

Wie oft hört man, dass sich Freunde, Verwandte, Bekannte, und andere dies oder jenes von jemandem nicht vorstellen können und hinterher stellt sich raus, dass dieser jemand genau das gemacht hat.

Grundsätzlich ist jeder Mensch zu allem fähig. Es gibt nichts, was ein Mensch unter bestimmten Umständen nicht tun würde.


melden

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 21:01
@LivingElvis
Ich sagte ja auch nur, dass er es sich nicht vorstellen kann... dass muss ja nix heissen!


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

07.04.2013 um 22:35
Noch eine Möglichkeit, wie Thomas Mett im Bach ums Leben kam:

Hatte er vielleicht Diabetes?

Auch der zuckerkranke Sohn von dem bekannten Schauspieler Joachim Fuchsberger
ertrank in einem Bach...
http://www.berliner-kurier.de/kultur-leute/blacky-fuchsberger-diabetes-gala-fuer-seinen-toten-sohn,7169134,11095184.html

Diabetes und Depressionen hängen eng zusammen:
http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/diabetes/id_56315360/diabetes-und-depressionen-haengen-eng-zusammen.html

Und die Wertgegenstände könnten ja von den Jugendlichen - die ihn aufgefunden haben - entwendet worden sein...

Wie geschrieben - nur eine Möglichkeit...
Mir spuken da mehrere Aspekte im Kopf herum.


melden
Anzeige
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisster Student tot aufgefunden

08.04.2013 um 07:29
LivingElvis schrieb:Solche Aussagen sind regelmäßig aber nichts wert. Da sprechen oftmals Schuldgefühle aus Angehörigen oder auch schlichte Unwissenheit.
Das sehe ich ganz genauso: Die Aussagen und Einschätzungen von engen Verwandten und Freunde sind mit größter Vorsicht zu genießen. Gerade Eltern machen sich häufig etwas vor , wenn sie meinen ihre Kinder genau zu kennen.


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden