Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Vermisst: Anna Poddighe

247 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Verschwunden, Italien, Oberpfalz, Lebenszeichen, Amberg

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 20:25
@Sweetgwen
Ich finde, er hat nur sehr halbherzig nachgefragt, aber gut, mit dem gegenseitigen Umgang in dieser Beziehung magst Du recht haben.
Ich habe in meinem Umfeld auch Leute, wo ich immer denke, neeee, geht gar nicht.
Aber die sind seit Jahren glücklich. ^^
Sweetgwen schrieb:Mobbing oder Verleumdung auf ganz fieser Tour
Unschöne Bilder von mir
Wird wohl sowas in der Art gewesen sein.

Sie hat sich ja auch mit Internetbekanntschaften getroffen (was ich krass finde).
Man weiß aber nicht, kannte sie diese schon vorher oder hat sie die erst im Netz kennengelernt?
Gerade, wenn jemand aus einem anderen Land kommt liegt ja nichts näher, als den Kontakt weiterhin übers Internet/Fb/Chat zu halten.

Wurde der Ex-Mann eigentlich befragt, wann er den letzten Kontakt zu ihr hatte?
Vielleicht gab es da Streß, sie hatte ihre Tochter ja bei ihm gelassen.


melden
Anzeige
Sweetgwen
Diskussionsleiter
Profil von Sweetgwen
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 20:43
@DiePandorra

bezüglich ihres Vorlebens in Italien wurde, ich hoffe ich habe nichts überhört, nichts gesagt... Leider...
Es zielte immer aufs Internet und auf ihre Auszeiten ab. Und eben diese besondere Geschichte mit dem Konzert in der Schweiz, wovon ihr LG nichts wusste

Och naja... ich hab meine Internetbekanntschaft geheiratet "hüstel"...

Also so schlimm finde ich das jetzt nicht, das ist halt jetzt die neue Zeit, allerdings nicht ganz ungefährlich ;-)

Du meinst das sie auch viel in Foren usw. unterwegs war um Leute aus der Heimat zu "treffen"?
Wie gesagt, es wurde mehrfach erwähnt, aber nie wo sie sich vermehrt aufhielt also in welchen Foren, Chats und ob sie dort unter Anna war o. nicht...
Wenn man das wüsste könnte man schon weiterhelfen


melden

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 20:51
Sweetgwen schrieb:Och naja... ich hab meine Internetbekanntschaft geheiratet "hüstel"...
*lach* :lv:

Diese Fallbeiträge bei xy beinhalten ja wahrscheinlich nur so viele Informationen wie nötig und nicht wie möglich.

Wir werden wohl warten müssen, bis sich irgendwas neues ergibt.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
Profil von Sweetgwen
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 21:04
@DiePandorra

Naja...aber um den Fall aufklären zu können, fand ich die Infos etwas dürftig oder war es extra so gewählt, weil sich evtl schon ein Verdacht bezüglich des Internets gegeben hat!

Was jetzt aber total verworren ist, warum der LG abgehauen ist.

Oder hatte er eine falsche Identität im Netz um so zu wissen ,was seine Partnerin so treibt und das ist aufgeflogen an diesem besagten Morgen? Und dann ist es eskaliert?
Oder er hatte Angst das es aufflog und ist deswegen abgehauen? Und es trug sich etwas anderes an diesem Morgen zu ...


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied


Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:16
Dieser Jürgen Rheinbay - Partner von Anna Poddighe - hat als Fußballjugendtrainer
und als Journalist für die Mittelbayerische Zeitung gearbeitet.

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10089&pk=430567&p=1


Auf dem Foto ist er mit einem kurzärmeligen schwarzen Oberteil zu sehen...

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10174&pk=14115&detail=1#8


melden

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:22
wo steht das mit dem Journalisten?


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied


Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:39
@senia

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10089&pk=430567&p=1
Die Großveranstaltung, die von MZ-Mitarbeiter Jürgen Rheinbay aus Amberg und dem FC Schwarzenfeld auf die Beine gestellt wurde, war eine logistische Mieterleistung.



Diesen Bericht http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10057&pk=542435&p=1
hat er geschrieben.

[/B]Und noch einige andere - zum Thema Fußball![/B]


melden

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:42
@Miyucat
Jürgen Rheinbay? Ist das der Name von dem mittlerweile untergetauchten Lebensgefährten?


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied


Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:42
@DiePandorra

Ja...


melden

Vermisst: Anna Poddighe

30.03.2013 um 22:45
@Miyucat
Ahh! OK, danke.


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
Profil von Sweetgwen
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 10:01
Danke für die neuen Links :-)

Im Internet findet man aber bisher noch nichts über Jürgen R. das er ebenso wie Anna P vermisst ist. Verstehe auch nicht ganz, warum XY nicht auch darüber gesprochen hat, wenn der LG schon länger vermisst ist.
Oder sie haben dennoch einen Verdacht in einer Richtung gehend und wollten sich nur oberflächlich ääussern?
Aber selbst wenn er tatverdächtig wäre, hätten sie ihn doch suchen müssen, so wie sie es in anderen Fällen auch machen "grübel"

Das Altstadtfest fand am 17.Juni statt. Genau an diesem Tage sei sie ja verschwunden. Ich denke da wird das so passen :-) Kann man auch online nachschauen wenn man Altstadtfest Amberg bei Google eingibt


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied


Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 12:08
@Sweetgwen
Sweetgwen schrieb:Verstehe auch nicht ganz, warum XY nicht auch darüber gesprochen hat, wenn der LG schon länger vermisst ist.
Es kann sein, dass zu J.R. gar keine Vermisstenanzeige vorliegt.


melden

Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 12:37
Wer nicht vermisst wird, nach dem wird auch nicht gesucht!

Ausserdem könnte er einfach unbekannt verzogen sein, solange er nicht unter akutem Tatverdacht steht, kann er hingehen wo er will.
Und wenn die das bei XY erwähnt hätten, hätte es ja auch zu einer Art "Selbstjustiz" konmen können, da wo er jetzt vielleicht lebt...


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
Profil von Sweetgwen
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 13:16
Gut das kann sein.
Es kann auch sein, das viel gemunkelt wurde und er daraufhin die Flucht ergriff oder er es einfach nicht ertragen konnte oder er gar auf die Suche nach ihr ist. Ich denke da an Italien und ihre ehemalige Familie


melden

Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 14:04
Schade, daß dieser Blog nicht weitergeführt wurde. Da im Netz sehr wenige Artikel zu finden sind, wird man nicht wirklich schlau.
Trotzdem: ich glaube nicht an ein freiwilliges Verschwinden von Frau Poddighe und ich bin mir sicher, daß hier nur die halbe Wahrheit an die Öffentlichkeit gebracht wird.


melden
Sweetgwen
Diskussionsleiter
Profil von Sweetgwen
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Vermisst: Anna Poddighe

31.03.2013 um 15:19
Ich glaube auch das ein Verbrechen dahinter steckt, nur ist jetzt mein Gedanke nicht mehr vorrangig der Unbekannte aus dem Netz.... ;-)
Bin gespannt wann etwas zu ihrem LG im Netz auftaucht...


melden

Vermisst: Anna Poddighe

02.04.2013 um 08:50
jetzt kenn ich mich nicht mehr aus....im xy-fall gehts um sandra dohland oder so, und nicht um anna poddighe. (hab jetzt aber zugebenermassen das gleich geschrieben, nachdem ich den xy beitrag auf seite 1 angesehen habe)


melden

Vermisst: Anna Poddighe

02.04.2013 um 09:02
An dem Tag gab es 2 ähnliche Fälle bei xy... ich hatte sie auch schon verwechselt... zu Sandra Dohland gibt es auch aktuell ein Thread.


melden
Anzeige
katinka1971
versteckt


Vermisst: Anna Poddighe

02.04.2013 um 17:02
Sehr mysteriös.

Er könnte natürlich was mit ihrem Verschwinden zu tun haben.

Genauso könnte sie untergetaucht sein, sich umgebracht haben, einem Unfall zum Opfer gefallen sein oder umgebracht worden sein von einem unbekannten Dritten.

Dass er untergetaucht ist, spricht natürlich gegen ihn. Aber da bleibt die Frage, ist er nur für die Familie untergetaucht? Geht er noch zur Arbeit? Ist er nur umgezogen ohne eine neue Adresse zu hinterlassen?
War das Konto nur ihres? Wieso konnte er das Auto verkaufen, lief der Fahrzeugbrief auf ihn?

Wo war sie immer, wenn sie eine Auszeit genommen hat? Ist sie in der Zeit auch zur Arbeit? Warum musste er erst die Schwester alarmieren nach einigen Tagen, wenn es andererseits heißt, es wäre total ungewöhnlich, dass sie sich nicht bei ihrer Familie meldet und sie sonst täglich stundenlang online ist?



Ich finde das immer sehr schwierig zu sehen so von außen, wenn jemand so ungewöhnlich agiert. Auszeiten zu nehmen, ist ja nichts alltägliches. Und jemandem vorzugauckeln, dass man mit jemandem wegfährt, wer weiß, wie oft sie das schon getan hat, ohne dass es hinterher aufflog.


melden

111.255 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden