weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 10:36
Ich hoffe doch, das ihr früher bücher vorgelesen bekommen habt und auch selbst gelesen habt.
Welche waren es?
Welche haben euch besonders gefallen?
Habt ihr sie innernoch?
Lest ihr sie ab und zu noch?
Wie sehen sie mittlerweile aus?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 11:26
was mir vorgelesen wurd weiß ich nich mehr bzw weiß nich ma ob es jemand tat..

das letzte war "Layher Leitfaden für den Praktiker" hab ich darmals von meim Chef zum B-Day bekommen, is ewig her..

is aber kein Buch im eigentlichen Sinne ;) mehr so was zum nachschlagen wenn man grad ma nen paar Zahlen nich im Kop hat zb wie viel nen 75 Schwerlastträger hält etc..


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 11:42
@tic
Das ist aber kein kinderbuch oder?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 11:51
eher weniger @blutfeder :D


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 12:10
@tic
-_-
Ich meinte eher was wie pünktchen und anton oder sowas


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 12:13
Ich habe früher als junges Mädchen gerne
Tina und Tini ... Hanni und Nanni gelesen .
:)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 12:15
ja @blutfeder nur kann mich nich erinnern :| da hab ich dann das letzte was ich weiß genommen :|

peinlich


melden
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 12:40
Icg habe als Kind nicht viel vorgelesen bekommen. Allerdings dann später selbst eine Menge gelesen. Die typischen Verdächtigen

Pippi Langstrumpf
Lukas der Lokomotivführer
Michel
Madita
Kinder aus Bullerbü
5 Freunde
3 ???
Momo
Die unendliche Geschichte
usw usw :D

Die typischen älteren Bücher eben. bei meiner kleinen Schwester haben wir dann brav jeden Abend vorgelesen. Sowohl die älteren Bücher, als auch neuere.
Am meisten bei ihr waren es die kleine Raupe Nimmersatt und Flusi das Sockenmonster. Die mussten jeden abend vorgelesen werden weil sie nie was anderes hören wollte :D

Die ganzen Bücher haben wir immer noch. Kein einziges wurde entsorgt.

Wie sie aussehen? Wie gut erhaltene Bücher. Viele auch so als wären sie ungelesen weil wir es alle hassen, wenn die Bücher durch knicken etc. "missbraucht" werden.

Etwas anderes war es bei den Bilderbüchern, die man als Kind tagtäglich in der Hand hatte. Die sehen ziemlich verunstaltet aus.


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 13:21
@tic
Mein onkel wird 55 und erinnert sich innernoch dran das er nur die kleine hexe gelesen hat damals
Ich hab jetzt genau das buch und es sieht wirklich alt aus


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 13:25
das Original Buch von ihm @blutfeder? oder "nur" das selbe?


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 13:41
@tic
Das selbe

Wenn wir beide das selbe t-shirt anhaben dann wirds eng
wenn wir beide dad gleiche t-shirt anhaben, sind wir im partnerlook


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

11.10.2013 um 19:12
die ersten bücher die ich selbst gelesen und geliebt habe, ist die bille und zottel-reihe :)
die hab ich geliebt.
genauso wie nesthäkchen.

vorgelesen wurde mir auch, aber ich kann mich nicht mehr erinnern, was genau


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

12.10.2013 um 12:12
ich liebte das buch "die kleine hexe", denke ich habe es 10 mal gelesen :)
"huckleberry finn" und die "donausagen" waren auch dabei und alle märchen der "gebrüder grimm".


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

12.10.2013 um 13:38
Mein Lieblingsbuch als Kind waren die Bücher über den Ameisenferdinand. Ich besitze sie noch heute. Aus diesen Büchern stammt auch mein Avatar.

Ferdibuch2klein


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

12.10.2013 um 14:18
@Anja-Andrea
hätt ich nicht gedacht

@-Therion-
die kleine hexe hab ich auch dauernd gelesen. ich fands nur schade, das meine mutter, als sie noch klein war, in dem buch rumgemalt hat :-(

hab dann später in der schule noch ne uralte ausgabe vom kleinen gespenst und ne ausgabe von Huck finn und tom sawyer abgreifen können.

nur den kleinen wassermann fand ich immer doof

n anderes lieblingsbuch von mir, das meinem vater gehörte, ist "Am Berg des Roten Fuchses". seitdem ich das gelesen habe mag ich schottland und die Gälische Sprache


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

12.10.2013 um 18:06
@blutfeder

Oha.. ansich habe ich nur 1 Kinderbuch gelesen..

"Tschip, der Klabautermann" .. das sogar öfter. :D

Ansonsten war es wohl eher schwere Kost... denke ich.

Moby Dick
Krieg u. Frieden

@Nesca
Nesca schrieb:Ich habe früher als junges Mädchen gerne
Tina und Tini ... Hanni und Nanni gelesen .
Und heute? Bist ja noch immer jung... u. hübsch :D


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

28.10.2013 um 00:15
Ob mir jemals vorgelesen wurde, weiß ich nicht mehr, aber mit 5 stellte ich fest, dass ich lesen konnte, also war das auch nicht mehr nötig. Was ich gelesen habe:

Hanni und Nanni
TKKG
Die 3 ???
Pippi Langstrumpf
Wilhelm Busch
Grimms Märchen
Märchen aus 1001 Nacht
Die Nachtstimme (da ging es irgendwie um Alkoholismus)
Die Colorado-Saga (eine dicke Schwarte aus Opas Regal, eigentlich für Erwachsene)
Lippels Traum
Der Hobbit
Der Herr der Ringe
Das Sillmarillion
Sophies Welt (und die anderen Bücher des Autors)
Die unendliche Geschichte (sehr oft)
Kommissar Kugelblitz
Die schwarze Hand (auf englisch)
Die Trotzkopf-Reihe
Emil und die Detektive
Das doppelte Lottchen
Das kleine Gespenst
sehr viele Bücher über Dinosaurier
Black Beautys Vorfahren
Der Struwwelpeter
Die verrückten O'Haras
uvm...

Außerdem im Teenager-Alter Edgar Wallace, Agatha Christie, Michael Crichton, Minette Walters und Stephen King.

Ich gehe immer sehr gut mit meinen Büchern um, ich kann auf vieles verzichten, aber nicht auf Bücher! Lesen war schon immer meine Lieblingsbeschäftigung.


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

28.10.2013 um 01:28
Die drei ???

(Erste Bände auf deutschem Markt - 1964 - 1969)


@blutfeder


Habe ich aber schon seit fast 40 Jahren nicht mehr gelesen.

Diese Geschichten haben dazu beigetragen, dass ich ein Krimi-Liebhaber wurde.


melden

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

28.10.2013 um 01:34
Agatha Cristie natürlich...

Die Morde des Herrn ABC
u.v.m.


Patricia Highsmith

Der talentierte Mr. Ripley

u.v.m.

Raymond Chandler

The big sleep

usw...

@blutfeder


melden
Anzeige

Eine Reise in die Vergangenheit, eure Kinderbücher

28.10.2013 um 01:42
Dann folgten Spionage-Romane

Die 39 Stufen - John Buchan

In den 70ern - 80er gab es vom dtv eine klasse Reihe.

Dann folgten diverse Autoren im Bereich Spy-Future-Sience Fiction...und Hermann Hesse.

Und heute lese ich Goethe und wieder mal Kafka, Perry Rhodan und H.P.L. ;-)

@blutfeder


melden
368 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Buch der Bücher65 Beiträge
Anzeigen ausblenden