Literatur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches Buch lest ihr gerade?

5.344 Beiträge, Schlüsselwörter: Bücher, Lesen, Literatur + 3 weitere

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 00:59
Swetlana Alexijewitsch - Secondhand-Zeit

278x425x978-3-446-24150-3 213626183938-8

Swetlana Alexijewitsch ist Schriftstellerin und Journalistin aus Belarus, und von 1991 bis 2012 sprach sie mit Menschen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion über ihr Leben.

Die Auswahl der Gesprächspartner/innen ist unglaublich. Um nur einige zu nennen:

- Kinder, die in Stalins Lager aufwuchsen
- Lagerinsaßen während der Stalinzeit
- Weltkriegsteilnehmer sowie deren Frauen
- Überzeugte Kommunistinnen und Kommunisten
- Kapitalismusgewinner
- ein jüdischer Junge, der eine Massenerschießung der Nazis überlebte
- Afghanistan- und Tschetschenienkämpfer
- Muslimische (zum Teil illegale) Gastarbeiter in Moskau
- Betroffene der Pogrome von Baku 1990
- Inhaftierte Demonstrant/inn/en in Minsk
- Menschen mit besonderen privaten Lebensgeschichten

Mir blieb der Atem stehen bei dieser Lektüre.

Wer kann sich alleine schon vorstellen, ein totes Pferd aufzuschneiden, die Gedärme zu entfernen und hineinzukriechen, um einer SS-Einheit zu entkommen?

Weitere Infos im Spoiler

Verlagsinfos
http://www.hanser-literaturverlage.de/autor/swetlana-alexijewitsch/
http://www.hanser-literaturverlage.de/buch/secondhand-zeit/978-3-446-24150-3/
http://www.suhrkamp.de/buecher/secondhand-zeit-swetlana_alexijewitsch_46572.html

Rezensionen:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/swetlana-alexijewitsch-secondhand-zeit-kuechendissidenten-besiegt-vom-kapitalismus-12548620.html
http://www.berliner-zeitung.de/literatur/swetlana-alexijewitsch--secondhand-zeit--toilettenpapier-fuer-alle,10809200,24254926.html



1x verlinktmelden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 17:22
Ich quäle mich gerade durch Krieg und Frieden von Tolstoi -.-
Es nervt mich, ist langweilig und kompliziert, man checkt die zig gleichklingenden russischen Namen kaum und überhaupt....
Dennoch will ich es durchziehen. Habe immer das Bedürfnis solche Klassiker zu lesen, um zu verstehen, warum sie so hochgelobt werden. Nunja...


1x zitiertmelden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 17:42
Zitat von FrauLehrerinFrauLehrerin schrieb:Habe immer das Bedürfnis solche Klassiker zu lesen, um zu verstehen, warum sie so hochgelobt werden. Nunja...
Und?
Hat das mal funktioniert? :D


Grundsätzlich lese ich keine Bücher mehr bis zum Schluss, wenn sie mir nicht gefallen - jedenfalls privat.
Und ich habe mich auch mittlerweile damit abgefunden, dass ich mit Literatur vor 1900 keinen Lesespaß habe.
Zum Verständnis kann man eine Literaturgeschichte heranziehen.


1x zitiertmelden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 18:33
@Groucho
Naja, habe Frankenstein gelesen, das war gut. Moby Dick zu 1/3 durch und dann aufgegeben, weils ätzend ist. Aber will auch das noch irgendwann durchkriegen. Anna Karenina war auch gut, obwohl langatmig^^


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 20:55
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Grundsätzlich lese ich keine Bücher mehr bis zum Schluss, wenn sie mir nicht gefallen -
so sehe ich das auch :) ich quäl mich doch nicht durch nen dicken schinken, nur weils alle gelesen haben oder das n absolutes muss ist...nö! ich lese dann doch lieber bücher bzw. storys die mich interessieren und riskiere ne bildungslücke :D


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 20:57
@meaningless
@Groucho
genau
so hab ich auch schades of Gay nach den ersten 10 seiten 3 ma gegen die wand geworden und dann in nem Second hand buchladen gegen ne schallplattenversion von "Le Nozze de Figaro" eingetauscht


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 21:00
@Blutfeder

:D daumen hoch!
diesen shades of grey wahnsinn versteh ich eh nicht ^^ habe kein buch gelesen und auch mit sicherheit nicht den film gesehen....iwelche hausfrauen oder so, die den hintern von nem jüngling voll kriegen reizen mich jetzt nicht so :D


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

27.03.2015 um 21:03
@meaningless
das sind ja eher die fans davon, wenn ich recht informiert bin
aber viele aus der BDSM szene sagen, das alles grenzt an missbrauch


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 01:01
@BirneMaja
Verständlich, schon daran gedacht die Name aufzuschreiben? Habe ich auch schon bei japanischen Romanen gemacht. Da kam ich auch ständig durcheinander. :D

Du solltest vielleicht auch "Die Brüder Karamasow" lesen. Eines der besten russischen Bücher und etwas einfacher.


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 01:17
@BirneMaja
bei Moby dick musst du einfach durchhalten
teilweise zeiht es sich zwar ziemlich ist ab der häfte recht spannend und das letzte viertel echt gut
es wird sich auf jeden fall lohnen
wenn du willst kann ich dir nochn paar tipps geben was klassische literatur angeht

@pike
wenn man spass an der deutschen sprache hat sollte man auf jeden fall sachen von erich kästner lesen


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 01:45
@Blutfeder
Der Autor ist mir bekannt, auch die Verfilmung von Pünktchen und Anton bekannt. Gelesen habe ich seine Bücher noch nicht. Schaue ich mir an.

Ich finde in der Schule werden die meisten mit der Weltliteratur überfordert. Auch ich war teilweise überfordert mit den Formulierungen, den Figuren und der Fantasiewelt. Das einzige Buch welches mir in Erinnerung blieb: "Die Physiker". Davon war jeder begeistert und alle verstanden worum es ging.

Ich unterscheide eigentlich nicht nach Autoren, sondern die Geschichte, Figuren und die gestaltete Welt viel interessanter. Bei einigen Büchern fällt einfach die Lebenserfahrung und daher für die Schule ungeeignet. Natürlich die Deutschlehrer gehen/gingen da ab..

Hier hat man 1984 sehr, sehr oft empfohlen, ich habe es bis dahin nicht gelesen und habe es natürlich gleich gekauft. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen. :)

Grüße


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 01:54
@pike
1984 iss ein gutes buch aber es ist grau und deprimierend
wenn n standartwerk der verschwörungstheoretiker dann lieber schöne neue welt

und bei kästner rede ich auch weniger von den kinderbüchern, sondern eher von solchen sachen wie 3 männer im schnee
es ist eine einfache verwechslungsgeschichte und romanze, aber so gut geschrieben, dass ich das buch kaum weglegen konnte. Kästner konnte wirklich gut mit worten umgehen. Ich empfehle dir was ihn angeht "Die Heitere Trilogie" alles lustige geschcihten und wunderbar geschrieben


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 02:02
@Blutfeder
Schau ich mir an. Danke


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 02:18
@pike
bitte
gibt von 3 männer im schnee auch ne gute verfilmung und zwar von 55


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 04:01
Youtube: too strong - buch der wahrheit.wmv
too strong - buch der wahrheit.wmv



melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 11:32
@Blutfeder
Okay, aber zunächst hab ich Moby Dick erstmal wieder weggestellt. Ich hab das übrigens schon mehrere Male angefangen zu lesen und wieder weggestellt, weils einfach zu ätzend ist :D Beschäftige mich jetzt erstmal mit Krieg und Frieden und für zwischendurch hab ich mir nun auch nochn Psychoroman als leichtere Kost geholt^^
Habe auch Lust bald die Reihe "Das Lied von Feuer und Eis" zu lesen. Hab zwar die Serie schon zur Hälfte durch, aber laut Rezensionen weicht die ja teilweise doch ganz schön von den Büchern ab, die auch total toll sein sollen.

Hau gern mal raus mit deinen Tipps :D

@pike
Neeee, so schlimm isses dann auch wieder nicht, ich verstehe schon wer wer ist, aber man muss eben jedes Mal aufs Neue überlegen teilweise^^


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 13:51
der hundertjaehrige  der aus dem fenster

Der hundertjährige der aus dem fenster stieg und verschwand - jonas jonasson
Deutsche erstauflage 2011


Ein humoristischer geniestreich. Für die kurzweile zwischendurch bestens geeignet.




Wikipedia: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand


http://www.amazon.de/Der-Hundertjährige-Fenster-stieg-verschwand/dp/3570585018


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 13:55
@BirneMaja
genauso gings mir mit HDR aber irgendwann hab ichs durchgezogen

Hier n paar Tipps:
Oscar Wilde-Das Bildnis des Dorian Gray
Oscar Wilde-Das Gespenst von Canterville
Johan Wolfgang Goethe-Die leiden des Jungen Werther
Jane Austren-Stolz und Vorurteil
Alexande Dumas der Ältere-Der Graf von Monte Christo
Alexandre Dumas der Ältere-Die drei Musketiere
Abraham Stoker-Dracula
Jack London-Goldrausch in Alaska
Jack London-Ruf der Wildnis
Jack London-Wolfsblut
Jack London-Der Seewolf
Dazu gibts ne Tolle Box mit den Vier Büchern Jack-london-romane-und-erzaehlungen2Original anzeigen (0,3 MB) allerdings bin ich mit der Übersetzung vom Seewolf unzufrieden. Dort wird der Koch Smutje, statt wie in den anderen Übersetzungen Kocherl genannt und der Spitzname für die Hauptfigur wurde von Hump zu Dösbaddel geändert, was garkeinen SInn macht, denn während seiner Anfangszeit wurde Humpfrey van Weyden bei schwerem Seegang von einer Welle erfasst und bevor dies passierte konnte der Kapitän, Wolf Larsen, nur noch Hump rufen, also leg dir zusätzlich zu der Box noch ne andere Version vom Seewolf zu und kontrollier dir vorher

Dann hier nochn paar sachen der Jüngeren Klassischen Literatur
Chuck Palahniuk-Fight Club
Anthony Burgess-Clockwork Orange
Ray Bradbury-Fahrenheit 451
Hans Helmut Kirst-08/15(Trilogie)
Erich Kästner-Drei Männer im Schnee
Erich Kästner-DFer kleine grenzverkehr


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 16:05
@Blutfeder
@pike

Also von Kästner würde ich "Fabian - Die Geschichte eines Moralisten" oder seine Gedichte empfohlen haben.

Aber wenn es um den Spaß an der Sprache geht, hätte ich deutliche jüngere (zeitgenössischere) Autoren empfohlen.

Frank Schulz - Morbus Fonticuli oder die Sehnsucht des Laien (oder zum Einstieg Kolks blonde Bräute)
Wolf Haas - Alles
Helmut Krausser - Thanatos oder die Gedichte
Eckhardt Henscheid - Die Vollidioten
Arno Schmidt - Die Gelehrtenrepublik
Robert Gernhardt


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

28.03.2015 um 16:15
Im Moment lese ich das zweite Werk von Jan Brandt

Sein Debut "Gegen die Wand" ist ein ziemlicher Erfolg gewesen und umso schwieriger ist dann das zweite Werk.

9783832197926.jpg.22329

Ich bin erst halb durch und frage mich, ob das ein total genialer Coup oder doch eher Beschiss ist. :D

Denn statt eines zweiten Romans, serviert der Autor dem Leser autobiographisches.
Angefangen beim Erfolg des ersten Buchs und den Lesereisen samt lustiger und skurriler Anekdoten.
Dann geht es per Stipendium gen Italien. Schließlich war jeder bedeutende deutsche Dichter mal in Italien und hat von seiner Reise berichtet. Deshalb gibt es wahrscheinlich auch über 10 Seiten auf denen nur Italien-Fremdzitate deutscher Autoren zu finden sind..... :D

Mal schauen wohin die Reise noch geht


Nachtrag zu Wolf Haas: Die Verteidigung der Missionarsstellung (ganz großartig) :D


melden