weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

186 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

28.02.2015 um 18:46
Pallas schrieb:Ich sagte ja, erinnert an Twilight
Es endstammt auch Twilight.
Das Buch war zuerst eine Fanfiction auf Edward und Bella. Später wurden die Namen der Protagonisten umbenannt und es wurde zu "50 Shades of Grey".
Hat mir vor einigen Tagen ein Bekannter per TS vorgelesen. Ich selbst habe das Buch aber nicht gelesen und kann daher dazu auch nichts weiter sagen.


melden
Anzeige
deadcookie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

28.02.2015 um 19:30
Ich werde weder das Buch lesen noch den Film gucken..
Aber es soll ja viele Leute geben, die dieses tun^^


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

28.02.2015 um 19:34
Kamen ein paar Auszüge in der Zeitung. Schon am dritten Tag nur noch langweilig, weil sich das Vokabular auf ein paar wenige Ausdrücke beschränkt, die je nach Sichtweise einfach nur zu einseitig derb oder bieder sind. Reicht, um mir das Dingens nie reinzupfeifen.

"Fickstute" wäre das im Vergleich schon fast wieder Prosa.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

28.02.2015 um 23:44
Habe die Bücher damals gekauft und gelesen weil es jeder tat. Die sexszenen habe ich irgendwann überflogen . Mich hat die romantische , schöne Liebesgeschichte mehr interessiert .
Auch weil ich Twilight so liebe .


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

09.03.2015 um 12:49
Ich finde man sollte ein Buch lesen, wenn man sich für den Inhalt oder das Thema interessiert. Egal wie bekannt das Buch ist. Und nicht weil schon tausende andere das gelesen haben. Das macht das Buch nicht besser, sondern steigert nur die Verkaufszahlen, sagt aber nichts über die Qualität aus.
Ich habe das Buch nicht gelesen weil mich solche Themen einfach nicht interessieren und ich werde es auch nicht lesen.
Und dass Filme enttäuschend sind, nachdem man ein Buch gelesen hat ist ja bekannt.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

09.03.2015 um 23:50
@Tonja
Das problem ist das dieses Buch das "thema" falsch wiedergibt.
Von den Medien wird meistens laut herausposaunt es handelt sich um ein Buch über SM. Tatsache ist jedoch, das Buch ist eher ein Handbuch für "wie mans nicht macht".


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

09.03.2015 um 23:57
Ich habe alle drei teile geschenkt bekommen und ganz ehrlich ich hab den ersten teil angefangen zu lesen, finds totlangweilig. Hab da aufgehört wo diese junge frau zu nem kerl muss (interview?) Und ihr es irgendwie unangenehm ist.

schade, irgendwie bin ich nicht reingekommen in das buch, evtl probiere ich es in einem jahr nochmal. Vielleicht komme ich dann ja besser rein und finde es nicht mehr so schlecht.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

10.03.2015 um 11:37
@MissGreen

Dann haben sich die zwei ja nicht mal kennengelernt :D

Wenn es dich stört, dass ihr das Interview schon unangenehm ist, lies besser erst gar nicht weiter


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

10.03.2015 um 11:57
@Katniss

Habe ich bisher auch nicht ☺. Ich bekam die bücher allerdings geschenkt nachdem ich einen kurzauszug mal gelesen habe, welchen ich doch sehr i teressant fand.aber momentan reizen mich die bücher nicht.

ich probiere es in ein paar monaten nochmal, bin eine kleine leseratte, vielleicht hat mir einfach die muse dafür gefehlt und dann finde ich die büchee super.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

12.03.2015 um 15:26
Ein Neuaufguss der "Geschichte der O.", wobei das Original wesentlich prickelnder daherkommt, als der Abklatsch. Vor allem auch, weil es in einer anderen Zeit, bezogen auf die allgemeine Prüderie, geschrieben wurde. Also verhelft eher dem Klassiker zu einem Bestseller Platz und lasst den Shades of Grey-Schinken im Regal...:D


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

12.03.2015 um 16:11
@schmitz

Die geschichte der O fand ich auch nicht so toll. Habe allerdings nur den film gesehen und nicht das buch gelesen. Ist es denn empfehlenswert?


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

13.03.2015 um 17:05
Nein, das interessiert mich nicht die Bohne.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

14.03.2015 um 09:31
Ich werde es deshalb schon nicht lesen, weil der Plot dermaßen langweilig ist. Ich meine, wie viele Bücher mit genau dieser Idee dahinter gibt es (ich weiß allerdings nur das, was ich hier im Thread gelesen habe)? Wahrscheinlich Hunderte. Und die müssen die Story auch nicht so unglaublich in die Länge ziehen. Wenn ich hier schon lese, es geht um die "Liebe zwischen den zwei Protagonisten", reicht es mir schon wieder.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

15.03.2015 um 16:38
Queequeck schrieb:Die sexszenen habe ich irgendwann überflogen . Mich hat die romantische , schöne Liebesgeschichte mehr interessiert.
Ich habe die Bücher nicht gelesen, aber offenbar ist Grey ein Stalker und Spinner und je nach Sichtweise vergewaltigt er Steele im Laufe der Geschichte auch. Wie kann man denn über das hinweg sehen um darin noch eine schöne Liebesgeschichte zu erkennen?


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

05.04.2015 um 20:29
habe vorigen monat den film gesehen war langweilig danke alle


melden
Supanatural
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

07.04.2015 um 11:54
@muisje007

der Film war ja ok und er halbwegs interessant mit seinem Splin. Sie war sehr sexy, gut gespielt.
Aber später als es zu krass wurde fand ich es einfach nur noch krankhaft wie er sie auspeitschte (auch wenn sie es vielleicht verdient hat...lach).
Ich finde sie hätten seine Figur anders ausarbeiten müssen...irgendwie hat Tiefe komplett gefehlt...


melden
Nyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

07.05.2015 um 20:38
Nachdem mir alle meine Freundinnen die Ohren voll laberten, wie toll und Wahnsinn das Buch sei, beschloss ich es zu lesen. Hätte ich es lieber gelassen... Rausgeworfenes Geld + Zeitverschwendung.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

20.05.2015 um 22:29
Ich hab das Buch von meiner Schwiegermutter zu Weihnachten 2013 bekommen und hab es dann doch gelesen.

Mein Fazit:
Man sollte frigiden und chronisch untervögelten Hausfrauen die Schreibfeder wegnehmen!
Das Buch ist an sich grottenschlecht geschrieben- als hätte eine 14 Jährige einen Schulaufsatz verfasst- und noch dazu verstehe ich den ganzen Hype darum nicht.
Ich hab immer nur gehört, dass es ja so versaut und heftig zugehen soll.
Im Endeffekt waren in dem Buch nicht gerade harmlose Dinge beschrieben, aber ich hätte härtere Sachen erwartet.

Von der fehlenden Logik übrigens mal abgesehen.
Ich meine - bei aller Liebe! Aber

Spoiler Er trifft sie mit der Peitsche an ihrer Klitoris und sie KOMMT augenblicklich? Seriously? -.-
Glaube, da gibt es Angenehmeres und anatomisch ist das nicht grade sehr realistisch.


Der Christian Grey ging mir auch tiersich auf den Sack mit seiner Kontrollsucht und Eifersucht.
Die Olle muss ganz schöne Minderwertigkeitskomplexe haben, um sich so einem nervigen Typen um den Hals zu werfen.


melden

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

21.05.2015 um 13:40
@Feniiya
Naja, als Nicht-Klitoris-Besitzer stelle ich mir trotzdem vor, dass so ein Treffer Schmerzen hervorruft, und mancher S/M-Freund scheint aus Schmerz ja Erregung gewinnen zu können(Ich selbst kann das auch nicht nachvollziehen, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen). So ganz weit hergeholt ist das ganze also scheinbar nicht.


melden
Anzeige

Shades of Grey - Hat es von euch schon wer gelesen?

21.05.2015 um 17:46
Nach Jahrzehnten in der Verlagsbranche kann ich nur sagen:

Je grösser der Medienhype um ein Buch, desto schlechter ist es.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden