Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Inkarnation auf anderen Planeten?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Frühere Leben, Inkarnation, Selbsthypnose, Sonnensysteme, Rückführung, Esoterik, Reinkarnation, Reisen, Sterne, Wiedergeburt, Hypnose, Leben, Außerirdische, Andere Planeten
Seite 1 von 1
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht

Inkarnation auf anderen Planeten?

14.11.2016 um 20:31
Habt Ihr in Hypnose/Selbsthypnose oder Rückführung ein Leben auf einen anderen Planeten gesehen? Es werden schon mal Leute in andere Jahrhunderte auf der Erde zurückgeführt, ist es auch möglich über Hypnose auch in Leben auf anderen Planeten hineinzuschauen? Wenn ja, könnt Ihr über die Leben auf anderen Planeten berichten? Gibt es auch Berichte darüber?
Wenn es Berichte über Leben auf anderen Planeten (über Hypnose/Selbsthypnose) in Internet gibt, könnt Ihr auch ein Link dazu posten.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied


Inkarnation auf anderen Planeten?

14.11.2016 um 20:41
noin :|















du kommst immer mit Klamotten :D :lv:


melden
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht

Inkarnation auf anderen Planeten?

14.11.2016 um 21:14
@tic

Wieso Klamotten und wie meinst Du das?


melden
tic
ehemaliges Mitglied


Inkarnation auf anderen Planeten?

14.11.2016 um 21:18
mit Klamotten meine ich Ideen/Fragen/etc eben deine Threads, manche davon sind ^^ .. kurios.


mein ich nicht böse, deine Threats les ich immer :D


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

18.12.2016 um 17:26
@Sascha81
Werde demnächst eine Rückführung machen. Wenn ich was sehe betreffend deines Interesses werde ich mich melden mlg Aeons


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

03.01.2017 um 23:36
@Sascha81

Ich habe in letzter Zeit eine Dame und einen Herrn kennengelernt die Rückführungen durchführen. Ich werde sie in spätestens paar Wochen wiedersehen dann werde ich dir berichten was sie darüber sagen (vorausgesetzt ich habe es bis dahin nicht vergessen). Zitier mich am Besten in einem Monat nochmal zur Erinnerung meinerseits.


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

05.01.2017 um 12:24
@Sascha81

Ich habe da so meine Zweifel, was die Zuverlässigkeit solcher "Erinnerungen" angeht. Mal angenommen, (re)- inkarnationsfähige Seelen existieren wirklich, auch auf Exoplaneten, dann wäre da eine verdammt lange Reise von Nöten, um zu uns auf die Erde zu gelangen. Wie wir seit über 100 Jahren wissen, werden in unserem Universum Informationen nicht instantan übertragen, die maximale Informationsübertragungsgeschwindigkeit hat einen endlichen Wert, und der entspricht der Lichtgeschwindigkeit im Vakuum.

Das heißt, einer hypothetischen inkarnationsfähigen Seele bestünde eine seeeeehr lange interstellare, bzw. sogar eine intergalaktische Reise bevor. Ich gebe zu, mir sind die Antriebssysteme von Seelen gänzlich unbekannt, aber unterstellen wir einfach mal die Maximalgeschwindigkeit, dann sind sie immer noch hunderte Jahre, womöglich sogar millionen Jahre ganz allein unterwegs, ohne die Möglichkeit, zwischendurch zu inkarnieren. Jeder, der schon mal 7 Stunden ohne Rast auf der Autobahn unterwegs war, weiß was ich meine.

Hinzu kommen so Fragen nach dem reisebedingten Informationsverlust, wie lange können Seelen Infos speichern? Ich habe schon wieder vergessen, was ich gestern zum Mittag hatte, und Seelen sollen nach tausenden von Jahren noch aus ihrem früheren Leben plaudern können? Und genau das meinte ich mit den Zweifeln an der Zuverlässigkeit. Auf andere Fragen wie der Wechselwirkung mit energiereicher kosmischer Strahlung will ich hier gar nicht eingehen, wird eh nur als OT ausgelegt. Mein Rat an alle, denen Geschichten von exoplanetaren Seelen aufgetischt werden, glaubt die bitte nicht ungeprüft und vollumfänglich, denn es könnte auch sein, dass euch da einer einen Bären aufbinden will :D.


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

05.01.2017 um 13:55
@Peter0167
Dein Gedankengang finde ich sehr gut.
Das Problem daran ist das wir es alle niemals sicher wissen werden bis vllt wir sterben oder einige Inkarnationen hinter uns haben 😁

Ich persönlich glaube, dass sich die Seele die wichtigsten Erlebnisse abspeichert. Ähnlich wie bei der Evolution. Was dem Lebewesen einen Vorteil verschafft wird gespeichert und fortgeführt. Genauso negative Dinge. Phobien beispielsweise rühren meist aus einem vorherigen Leben oder von den Eltern, Großeltern etc. und diese Erinnerung wird gespeichert. Manche Forscher sind sogar der Meinung, dass selbst Wasser ein Gedächtnis hat.


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

05.01.2017 um 14:36
Paradse schrieb:Ich persönlich glaube, dass sich die Seele die wichtigsten Erlebnisse abspeichert.
Und an der Stelle frage ich mich, wie macht sie das? So lange sie einen "Wirtskörper" bewohnt, ist die Sache klar, da steht jede Menge körpereigener Speicher zur Verfügung. Aber Seelen haben die inhärente Eigenschaft der Immaterialität. Wie werden die Informationen beim verlassen des verstorbenen Wirts "mitgenommen"? Haben Seelen Zugang zu einer Cloud?

Du hast bestimmt bemerkt, dass mich daran besonders der technische Aspekt interessiert, denn wenn man erführe, wie die Seelen ihr Speicherproblem lösen, ließe sich diese Technologie vielleicht sogar bei neuen Computergenerationen sinnvoll nutzen. Auch wenn die Vorstellung, Wasser könnte Informationen speichern, aus meiner Sicht immer noch plausibler als eine seelenbasierte Cloud ist, halte ich das trotzdem für extrem unwahrscheinlich.

Quanten zur Datenspeicherung ist längst kein Teufelszeug mehr, aber beim Wasser habe ich wie gesagt so meine Zweifel. Wassermoleküle bieten da kaum Möglichkeiten, der Energiebedarf ist viel zu hoch, um die Zustände im Molekül gezielt zu verändern. Das ganze Handling ist zu kompliziert, und außerdem bietet die Quantenwelt da ganz andere Möglichkeiten an, als ausgerechnet Wasser.

Wasser ist in vielerlei Hinsicht interessant, einige sprechen sogar von "magisch", und es lohnt sich in jedem Fall, das Wasser genauer unter die Lupe zu nehmen. Aber in Bezug auf Informationsspeicherung oder gar "Gedächtnis", ist Wasser absolut uninteressant. Im Grunde besteht so ein Molekül nur aus einem Atom Sauerstoff, und zwei Atomen Wasserstoff. Sauerstoff fehlen zur Edelgaskonfiguration genau 2 Elektronen, die der Wasserstoff "gern" zur Verfügung stellt. Der entscheidende Punkt, warum Wasser genau die Eigenschaften hat, die es hat, ist der Winkel von 105°, den die H-Atome beim "andocken" einnehmen. Nur so kommen die berühmten Wasserstoffbrückenbindungen zustande, die eine entscheidende Rolle bei unzähligen Prozessen spielen, auch bei der Entstehung von Leben. Man kann über Wasser sicher sehr sehr viel schreiben, auch Kurioses, Unglaubliches, Phantastisches, .... aber ein Gedächtnis ...? Nö!


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

08.01.2017 um 16:48
@Peter0167
Gibt es nicht eine istantane Informations Übertragung im Quantenbereich? Wenn ich nun davon ausgehe das beim Tot eines Lebewesens seine Energien "frei" werden könnten sie auch woanders "aufgeschnappt" werden. Gibt es nun iwo ein "gleichschwingendes" (Quanten)Objekt empfängt es ev. die an "Information" (Erinnerung) Energie. Nun geh ich nicht von gebündelten "Energieseelen" sondern von Bruchstücken des ursprünglich durch einen lebenden Körper gebündelten aus.
In Hinblick darauf das wir aus einem Haufen mutierten und sich arangierten Bakterien bestehen und nach unserem Tot von Bakterien zersetzt werden gehen dann ev. auch die Informationen durch Zersetzung und Nahrung weiter. Ganz weit her geholt, aber auch nicht weiter als die einer "Seele". Dann wäre das ganze eher an unseren Planeten gebunden...
Wenn Wasser Informationen wirklich speichern sollte dann bin ich deiner Meinung reines Wasser wohl kaum. Aber welches Wasser das du in freier Natur findest ist wirklich rein? Im Allgemeinen sind da andere Mineralien mit im Spiel die ev. als Informationsleiter/ Speicher dienen. Aber gebe dir Recht, das eher esoterisch, was wiederum in diese Rubrik passt.
Wenn ich nun doch von Seelen ausgehe, sind sie denn unserem vierdemensionalen Weltbild unterworfen oder existieren sie vielleicht in einer Dimension in der Zeit oder Raum keine Bedeutung haben? Dann könnten sie zu aller Zeit an jedem Ort sein.


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

08.01.2017 um 17:06
Sybel schrieb:Gibt es nicht eine istantane Informations Übertragung im Quantenbereich?
Nein, gibt es nicht. Du spielst sicher auf die Quantenverschränkung an, aber auch dort findet kein Transport von Informationen oder Energie statt. Die Lichtgeschwindigkeit ist die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für Informationen. Ist nun mal so!

Darum haben exoplanetare inkarnierwillige Seelen auch ne verdammt lange Reise vor sich, sollten sie beschließen, zur Erde aufzubrechen. Abgesehen davon, haben wir keinen Schimmer davon, über welche Antriebssysteme Seelen verfügen. Für Impulsantrieb ist schon mal Masse notwendig, über die vermutlich auch exoplanetare Seelen nicht verfügen. Um den Raum zu krümmen brauchst du enorm viel Energie, das fällt auch aus. Wie zum Teufel machen die das also?


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

08.01.2017 um 17:23
Sybel schrieb:Wenn ich nun davon ausgehe das beim Tot eines Lebewesens seine Energien "frei" werden könnten sie auch woanders "aufgeschnappt" werden.
Puuuh, das wird schwierig. Was hat ein Lebewesen denn für Energien? Da wäre zunächst einmal die Wärme, die wird gemäß der Gesetze der Thermodynamik an die Umgebung abgegeben, Vielleicht ließe sich da was mit Wärmetauschern machen.

Dann steckt noch jede Menge Energie in den Bindungen, und das Energieäquivalent der Masse natürlich, wobei das auch zum größten Teil nur Bindungsenergie ist. Diese Energie wird jedoch schon von den angesprochenen Bakterien für ihren Stoffwechsel beansprucht. Die Verhandlungen mit den dürften sich schwierig gestalten. Letztlich wird alles irgendwie recycelt und der Wiederverwertung zugeführt.

Im Übrigen geschieht dies auch schon zu Lebzeiten, denn innerhalb von wenigen Jahren werden sämtliche Atome eines Lebewesens eh ausgetauscht. Die Atome, aus denen du z.b. bei deiner Geburt bestanden hast, sind längst über den gesamten Globus verteilt, und stecken vermutlich schon in uns allen. Mag jetzt einigen ekelig vorkommen, ist aber halb so wild, Atome sind sehr reinlich :D


melden

Inkarnation auf anderen Planeten?

09.01.2017 um 20:42
@Peter0167
Ne ist nicht eklig smile mini2 .
Ich geh nicht von der "Seele" als geschlossene Einheit aus, sondern als eine Art Erinnerungen die auf dem "Erdcomputer" kollektiv gespeichert werden.
Also die uns besiedelnden Bakterien speichern so zusagen einen Teil unserer Erinnerungen. (Sind wie gesagt im Esoterik Bereich) und durch eine "Ausschaltung" unseres Bewusstseins schnappen wir unter Hypnose dieses kollektive auf und empfinden es durch die entsprechende gedankliche Manipulation als unser "vergangenes Leben".
Dann kommt vielleicht noch das eine oder andere dazu das wir mal "aufgeschnappt" aber vergessen haben und dann aus dem hintersten Winkel des Hirns hervortritt. Alles zusammen wird dann eine fiktive Erinnerung an ein früheres Leben.
Oder:
http://szondi.ch/das-kosmische-unbewusste-die-vierte-dimension-des-unbewussten/
Wie auch immer, nein alle diese Möglichkeiten schließen eine Reinkarnation auf / von einem anderen Planeten aus.

Lebewesen und Energien, damit meinte ich das ja jeder Gedanke auch eine Energetische Leistung darstellt. Und wenn nun Teile dieser "Gedanken" von den Bakterien aufgeschnappt werden geben die sie vielleicht mit der Zersetzung und über die Nahrung dann weiter, ok ganz viel Fantasie und wenig Physik wacko mini2 .

Bleibt aber noch die Möglichkeit das Seelen, soweit es sie gibt, nicht an unsere Dimensionsgesetze gebunden sind und somit auch anderen physikalischen Gesetzen unterliegen. Also wie z.B. mit der Herz aus Gold im unendlichen unwahrscheinlichkeitsdrive reisen vava mini .

Ja meinte Quantenverschränkung, danke fürs richtig stellen, habs jetzt auch gefunden und einigermaßen verstanden. Bin da nicht so fit das ich dir das Wasser reichen könnte aber gerne bereit eine gereichte Leiter zu erklimmen.


melden
Anzeige

Inkarnation auf anderen Planeten?

09.01.2017 um 22:35
Sybel schrieb:Sind wie gesagt im Esoterik Bereich
Stimmt, manchmal vergesse ich das. Von Zeit zu Zeit greife ich hier aus purer Langeweile mal ein Thema auf, und lasse meiner Phantasie freien Lauf. Ich frage mich dann, unter welchen Bedingungen könnte das gehen, gegen welche Naturgesetze würde das verstoßen, etc...

Oft wird dann meine spezielle Art von Humor von den Hardcore-Esos als trollen missverstanden, aber manchmal entwickeln sich auch interessante Gespräche, wie dieses hier, in denen mir dann klar wird, dass die Physik selbst in dieser Rubrik nicht gänzlich unbekannt ist. :D

Im Gegenzug bin ich gern bereit zuzugeben, dass ich vieles von dem, was hier diskutiert wird, nicht vollkommen ausschließen kann. So ist die Frage nach zusätzlichen Dimensionen tatsächlich noch nicht endgültig geklärt. Unsere Kraftgesetze (Gravitation, Elektromagnetismus) belegen durchaus eindrucksvoll, dass wir tatsächlich in einem 3-dimensionalen Raum leben, aber es gibt auch Denkansätze, die weitere Dimensionen zulassen. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar extrem klein, aber dennoch endlich.

Es gibt hier allerdings auch Thesen, die vollkommen unhaltbar sind, aber so lange sie hier diskutiert werden, ist das absolut okay. Ich sag mir dann immer, dass ich offensichtlich nicht der Einzige bin, der von Langeweile geplagt wird ... :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
57gestern um 11:49 »
von Lunata
25am 11.11.2016 »
22am 05.12.2016 »
von Isana
13am 12.02.2016 »
von Iatop
26am 15.05.2013 »

109.773 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Grabschläfer138 Beiträge
Anzeigen ausblenden