Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist die Macht des Namens?

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie, Beschwlrung
Seite 1 von 1

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 21:32
Mein Opa war sehr oft in Okkulten, Esoterischen und "Magier" Kreisen unterwegs.
Er erzählte immer wieder von etwas in die Richtung "Macht des Namens" o.Ä. und nun würde ich gerne wissen was dies zu bedeuten hat.

Danke im vorraus


melden
Anzeige
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 21:55
Ziemlich wahrscheinlich eine esoterische Spinnerei. Aktuell hast Du allerdings Probleme wenn Du Kevin, Chantal oder Achmed heisst eine Einladung für ein Vorstellungsgespräch zu kriegen.


melden

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 22:10
in den Eragon Büchern von Christopher Paolini wird es recht anschaulich beschrieben


melden

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 22:49
@Neuling1280
Das könnte man in viele Richtungen deuten. Von der Seite her, dass der Name eines Wesens wie eines Dämons oder eines Engels eine gewisse Macht ausübt. Oder eben auch, dass der Name eine Eigenschaft in sich trägt.
Der "wahre Name" einer Seele soll angeblich auch die Kontrolle über diese bedeuten.

Oder man geht das Ganze nummerologisch an, wo wir dann in Zahlenspielereien landen, die auch wieder Bedeutungen haben.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 22:56
Wie sagt man so schön "Namen sind Schall und Rauch", die Alten wussten es schon immer am Besten.


melden

Was ist die Macht des Namens?

14.09.2018 um 23:16
Das könnte man noch dazu erwähnen, ja. Gerade in geistigen Sphären sind Namen eher relativ und ab einer gewissen Ebenenhöhe ist Namensnennung nur noch ein optionales Spiel gegenüber dem Menschen, der an Formen und Namen wertet und sich orientiert.

Jedes Bewusstsein ist letztlich formlos und Namen verlieren ihre Bedeutung (wobei der wahre Name wohl auch kein "Name" ist, aber damit habe ich mich nicht aktiv beschäftigt, es wurde lediglich mal erwähnt)


melden

Was ist die Macht des Namens?

26.10.2018 um 19:09
xacreton schrieb am 14.09.2018:in den Eragon Büchern von Christopher Paolini wird es recht anschaulich beschrieben
ja in den büchern heißt es das wenn du von jemanden oder etwas den " wahren namen" kennst hast du die kontrolle über es
ich habe leider nur in den büchern davon gehört und ich würde auch gerne mehr darüber wissen :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden