weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Seele, Glaube, Energie, Fluch, Krebs, Wandel

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 13:36
@Redestructa

@Photographer73 und ich fragten uns, wen du auf Seite 1 mit diesen Worten meintest:
Redestructa schrieb:Wenn es eine solche Energie war, die den Krebs verdrängt, dann möchte ich sie wieder, kompromisslos. War ja schließlich meine. Und wenn ich ein paar Tage später höre, dass sie geht, dann bete ich zu ihr nach oben. Und danke ihr.
Wer ist mit "sie" gemeint, zu der du beten willst, wenn sie geht, und der du danken willst?
Deine Energie oder Karo?


melden
Anzeige

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 13:38
Redestructa schrieb:welche?
Ohne Anspruch auf Vollzähligkeit. Aber die Beantwortung der folgenden Fragen würde gewiss weiterhelfen.

1. Woher stammt die Energie? Von dir? Von "aussen"?
2. Wie und von wem wurde sie erzeugt?
3. Um wieviel Energie handete es sich
3. Wie wurde sie übertragen (Physik)? Wie kann das zielgerichtet funktionieren?
4. Woher weiss die Energie wie sie wo wirken muss?
5. Wie genau hat die Energie den Krebs vernichtet?

Das sind nur ein paar Fragen, die sich stellen. Da du ja später mal ein Buch schreiben möchtest wäre eine ausführliche und vernünftige Beantwortung der Fragen ein guter Einstieg.
Ich bin mal gespannt.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 13:45
@Redestructa

Wäre schon gut, wenn du deinen eigenen Thread auch lesen würdest, du hast schließlich selbst angeboten Fragen zu beantworten. Ich versuche es jetzt ein letztes Mal. Du schriebst:
. Wenn es eine solche Energie war, die den Krebs verdrängt, dann möchte ich sie wieder, kompromisslos. War ja schließlich meine. Und wenn ich ein paar Tage später höre, dass sie geht, dann bete ich zu ihr nach oben. Und danke ihr.
Du willst die Energie also zurück, auch zu dem Preis daß Karo dann sterben würde ?

Natürlich kannst du auch weiter rumtrollen, anstatt zu antworten und dich im Glanz deiner Fähigkeiten sonnen.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 13:59
Ich werde hier völlig missverstanden. Und ich sehe, das zum Teil auch mit Absicht. Also bin ich gewiss nicht der Troll.
auch zu dem Preis daß Karo dann sterben würde ?
Genau das hatte ich damit gemeint.
Glanz meiner Fähigkeiten? Jeder Mensch hat Energie. Mal mehr mal weniger. Und ich hatte so schien es mir, danach für Jahre weniger. Und heute habe ich einen Großteil wieder. Das ist auch der Grund, warum ich bei Karo nachhake, ob es ihr gut geht. Wenn sie sterben wird, zeig ich euch den facebook-Post, indem ihre Angehörigen eine Nachricht hinterlassen. Oder sollte der Krebs wiederkommen, etc. Ich halte es aber für das Beste, wir dehnen das an dieser Stelle nicht weiter aus.
Was ich getan habe war selbstlos. Wer behauptet, ich habe es ausschließlich für mich getan, der muss Komplexe haben. Ich tue vieles für die Gesellschaft und das zahlt sich auch aus. Arbeiten ist nur ein Beispiel. Und das tu ich jetzt auch. Ciao


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 14:12
@Redestructa
Gedenkst du meine Fragen noch zu beantworten, oder hast du das Handtuch schon geworfen?


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 14:14
@AlteTante

Ich hatte den TE dann wohl doch richtig verstanden. Er will die Energie zurück, auch zu dem Preis, daß Karo dann sterben würde. Mehr Egoismus und Menschenverachtung geht kaum.
Redestructa schrieb:Was ich getan habe war selbstlos.
Jep, und jetzt würdest du einen Menschen, den du als seelenverwandt beschrieben hast, einfach so sterben lassen... Du bist ein wahrer Christ ! Zum Glück ist an deiner Story nichts dran, auch wenn du dich selbst für das non plus ultra hälst. Karo war anscheinend nicht dankbar genug, deshalb kann sie ja jetzt sterben. Kein Wunder, daß sie dir nicht mehr antwortet.
Redestructa schrieb:Wenn sie sterben wird, zeig ich euch den facebook-Post, indem ihre Angehörigen eine Nachricht hinterlassen. Oder sollte der Krebs wiederkommen, etc
Du bist einfach nur widerlich.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 14:44
Photographer73 schrieb:Ich hatte den TE dann wohl doch richtig verstanden.
Scheint so. Ich hatte mir das nicht vorstellen können. Aber er sagt es ja selbst.
Redestructa schrieb:Was ich getan habe war selbstlos.
Nein. Denn sonst wäre es dir egal, dass die Betroffene deine Hilfe nicht zu schätzen weiß bzw. gar nicht daran glaub Du wärest einfach nur froh und glücklich, einem schwerkranken Menschen zur Gesundheit geholfen zu haben, vollkommen unabhängig davon, ob sie es weiß oder nicht.

Deine Energie wieder zurückhaben zu wollen, selbst auf das Risiko hin, dass die Kranke einen Rückfall bekommt, ist dagegen nichts als egoistisch. Zum Glück aber funktioniert so etwas sowieso nicht. Du hast dir deine Fähigkeit ohnehin nur eingebildet.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 14:49
Redestructa schrieb: auch zu dem Preis daß Karo dann sterben würde ?

Genau das hatte ich damit gemeint.
Du bist der ekelhafteste Charakter der mir je untergekommen ist und dabei kenne ich dich nicht einmal persönlich!
Glückwunsch!


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 16:37
Du hast es nicht verstanden Barnaby ;) Glückwunsch
Läge ich mit meiner Theorie richtig, bin ich der Grund, dass sie lebt. Was hast du schon Positives geleistet im Leben?
Deine Titulierungen kannst du dir deshalb sparen. Schlechten Tag gehabt?


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 16:40
Ceterum censeo
tubul schrieb:Gedenkst du meine Fragen noch zu beantworten, oder hast du das Handtuch schon geworfen?


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 16:45
1. Woher stammt die Energie? Von dir? Von "aussen"?
Sie ist wie auch immer in mir gewesen. Entweder von außen oder von innen.

2. Wie und von wem wurde sie erzeugt?
Wie auch Leben erzeugt wird. Es entsteht.

3. Um wieviel Energie handete es sich
Um ca. das 50-fache meiner jetzigen Tagesenergie.

3. Wie wurde sie übertragen (Physik)? Wie kann das zielgerichtet funktionieren?
Von mir auf sie? Durch langanhaltendes beten.

4. Woher weiss die Energie wie sie wo wirken muss?
Die Energie muss nichts wissen. Wir können alles mit unserem Geiste steuern.

5. Wie genau hat die Energie den Krebs vernichtet?
Durch lebensspendende Kraft.

Ich zitiere mal

Das Unterbewusstsein ist der »Sender« des Gehirns, über den Gedankenvibrationen ausgestrahlt werden. Die schöpferische Vorstellungskraft ist der »Empfänger«, über den die Gedanken aus dem Äther aufgefangen werden.

Hill, Napoleon. Denke nach und werde reich: Das Original von 1937 - unverändert und ungekürzt (German Edition) (Kindle-Positionen4014-4016). FinanzBuch Verlag. Kindle-Version.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 16:52
@Redestructa
Wahrscheinlich müssen wir auf dein Buch warten. Deine Antworten erklären nichts vernünftig.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 17:47
Redestructa schrieb:Das Unterbewusstsein ist der »Sender« des Gehirns, über den Gedankenvibrationen ausgestrahlt werden. Die schöpferische Vorstellungskraft ist der »Empfänger«, über den die Gedanken aus dem Äther aufgefangen werden.
Mit anderen Worten, also Bullshit-Bingo.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 18:08
Es ist doch klar, um was es dem TE geht. Er würde sich gerne mal wichtig und mächtig fühlen, ein bißchen Gott spielen. Leben geben und Leben nehmen können. Ganz so wie es einige Wesen in
Redestructa schrieb:Supernatural
können. Ist immer scheiße, wenn man nicht mehr zwischen Realität und Fiktion unterscheiden kann.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 22:01
Und noch ein Taubenschachspieler, in diesem Fall nicht nur dämlich sondern gefährlich durch die Verbreitung tödlichen Mumpitzes.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

24.09.2018 um 22:17
@towel_42
@Redestructa
towel_42 schrieb:redestructa schrieb:
Genau darum geht es. Es gibt sogar Wissenschaft darüber.
Dafürhätte ich gerne eine Quelle.
Du bist da im Rückstand.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

25.09.2018 um 08:03
Redestructa schrieb:Läge ich mit meiner Theorie richtig, bin ich der Grund, dass sie lebt.
Aber nur solange Du es gestattest.......... großer Gebieter!
Für mich ist das nicht selbstlos sondern "Machtgeilheit", sorry!
Photographer73 schrieb:Er würde sich gerne mal wichtig und mächtig fühlen, ein bißchen Gott spielen.
Sehe ich genauso -darum finde ich deinen Chrakter so ekelhaft!
Findest du es echt normal, in Kauf zu nehmen ein Leben zu beenden, nur damit du kriegst was du willst?
Dann würde ich dir einen Check beim Psychologen empfehlen oder du nutzt deine tolle Energie und lässt sie dir mal selber durch den Kopf gehen!
Redestructa schrieb:Was hast du schon Positives geleistet im Leben?
Das werde ich mit dir sicher nicht teilen.


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

25.09.2018 um 08:07
Jetzt werde ich erstmal ne Wagenladung Sabei räuchern, hier ist mir zu viel schlechte Energie! :D


melden

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

25.09.2018 um 08:55
@Redestructa
Redestructa schrieb:Das Unterbewusstsein ist der »Sender« des Gehirns, über den Gedankenvibrationen ausgestrahlt werden. Die schöpferische Vorstellungskraft ist der »Empfänger«, über den die Gedanken aus dem Äther aufgefangen werden.

Hill, Napoleon. Denke nach und werde reich: Das Original von 1937 - unverändert und ungekürzt (German Edition) (Kindle-Positionen4014-4016). FinanzBuch Verlag. Kindle-Version.
Hill war Jurist und Autor von Selbsthilfebüchern, was soll ein Zitat von ihm zu biologischen oder physikalischen Sachverhalten belegen?

Um welche Energieform handelt es sich denn?

https://www.leifiphysik.de/mechanik/arbeit-energie-und-leistung/energieformen


melden
Anzeige

Energievergabe (spürte hohe Energie und verlieh sie einer schwer kranken Person)

25.09.2018 um 09:14
Ich habe hier jetzt nicht alles durchgelesen. Aber falls es noch aktuell ist:

Ich finde es schön dass Du für eine Fremde ein Bittgebet versandt hast. Das spricht für Dich. Ich denke bloß, dass es Zufall gewesen muss mit dem Aufwachen.

Im Übrigen kann man aufgrund eines Einzelfalles nicht auf eine echte Fähigkeit schließen.

Unterschätze niemals die Selbstheilungskräfte eines Menschen. Du hast selbst erklärt, dass Karo Selbstbewusstsein ausstrahlte. Eventuell war es ihr eigener starker Charakter, der sie heilte. Die innere Einstellung zählt IMMER mit. Depressive Menschen sollen schlechter gesunden als Positiv normal tickende Menschen.

Alles weitere möchte ich nicht bewerten.


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden