Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Magie erlernen

126 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hilfe, Magie, Dämonenbeschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:45
Zitat von delicious_Ladydelicious_Lady schrieb:du lebst in einer traumwelt, ohne sinn und vor allem ohne jeglichen verstand. "um es krass" auszudrücken, deine wahrnemung bezüglich der realität ist gestört!!!
Deine Worte beschreiben Deine eigene Wahrnehmung Deiner Welt welche Dir bewusst ist. @delicious_Lady , und so meinst Du, dass Dein eigenes kleines Bewusstsein jenes der ganzen Welt wäre. Was es auch ist, jedoch Deiner ganzen Welt. ^^

Das bewusste Sein ist unendlich und enthält alle Möglichkeiten als Potential.
In Deiner Wahrnehmung gibt es Magie nicht. So soll es wohl sein, denn die wahre Magie schützt sich selbst, vor profanem Einfluss.

Magie ist Alltag wie @samcrowley schon sagte.

Magie "zu lernen" bedeutet Selbstfindung. Und das ist eigentlich letztendes, was das magische ausmacht.

Denn wenn man sich Selbst im Innen erkennt, versteht,
dann erkennt man auch das Aussen.
Und wenn man das Aussen versteht in Verbindung mit dem Innen,
versteht man die Natur der Magie.
Dies ist nicht nur aus Büchern zu lernen. Es bedarf der Meditation, Kommunikation und Begegnung mit Wesen anderer Ebenen, welche in diesem Sinne im Innen wie im Aussen als eigene Reflektionen bzw Aspekte des Selbst (oder auch des Ich), betrachtet werden können.

Das Wissen, in welcher Weise die Kräfte der Natur wirken, und was sie bewirken. Im Inneren, und daher im Aussen, erfordert wohl ein lebenslanges Studium, welches niemals vollendet ist.

Magie ist, das Äussere nach seinem eigenen wahren Willen zu gestalten, was bedeutet, dies (zuvor) im Inneren zu tun. Das bedeutet weiter sich selbst zu (er)kennen, in jeder Situation des Lebens/Todes.

Magie ist keine Zauberei, es ist das Erkennen des Systems/der Struktur des Werdens der Dinge. Das System der Naturkräfte, welche in Uns sind.


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:48
@oOchandniOo
Bin auch nur hier reingegangen weil ich nicht mehr weiter weiss , da ich schon bei versch. Psychatern war und mich auch selbst damit beschäftigt habe !
Muss jetzt leider off gehen , muss weg !!


1x zitiertmelden

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:48
@ichbinich68

Wie gesagt lass die Finger von Magie!


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:49
Zitat von ichbinich68ichbinich68 schrieb:Möchte nicht abstreiten , das ich auch öfter in Selbstmitleid schwelge , doch meinst Du ich füge mir die Schmerzen selber zu und die Stimmen im Kopf bin ich selber ?
Ja. So wie Du im Deinem Inneren bist, so ist auch die Welt im Aussen. Sie ist die Reflektion Deines Inneren.
Entzünde Dein inneres Licht, welches Du vergessen hast, und erFREUE Dich am Leben.
@ichbinich68


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:50
@oOchandniOo
Werde ich beherzigen !


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 12:52
@ichbinich68

Fang mal mit Meditation an und versuch runter zu kommen... Dann kann man weitersehn und versuchen mit Magie etwas in die Wege zuleiten was du dir wünschst...


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:01
@ichbinich68
Zitat von ichbinich68ichbinich68 schrieb:Bitte kommt mir jetzt nicht mit Psychater oder so , habe ich schon alles hinter mir !
Aber anscheinend ohne Erfolg, oder abgebrochen!!
Zitat von ichbinich68ichbinich68 schrieb:Genau das ist es was ich nicht brauche !
Möchte nicht abstreiten , das ich auch öfter in Selbstmitleid schwelge , doch meinst Du ich füge mir die Schmerzen selber zu und die Stimmen im Kopf bin ich selber ?
Ich denke mal da bist Du auf dem Holzweg !
Doch, genau das brauchst Du!!
Und ja, ich meine Du fügst Dir die Schmerzen aufgrund psychischer Störungen selber zu!!
Und auch die Stimmen kommen aus deiner "Psyche"!!
Zitat von ichbinich68ichbinich68 schrieb:Also , wo sind die grossen Magier hier ?
Hier nirgendwo!! Da must Du shon in Märchenbüchern oder Fantasy-Romanen nach suchen!!
Zitat von ichbinich68ichbinich68 schrieb:Bin auch nur hier reingegangen weil ich nicht mehr weiter weiss , da ich schon bei versch. Psychatern war und mich auch selbst damit beschäftigt habe !
Und wie lautet deren Diagnose??

Lass mich raten:

Wikipedia: Schizophrenie oder Wikipedia: Psychose !!
Charakteristische Positivsymptome sind formale und inhaltliche Denkstörungen, Ich-Störungen, Sinnestäuschungen und zudem motorische Unruhe. Typisch für die inhaltlichen Denkstörungen ist Wahnbildung. Häufig treten Akoasmen (akustische Halluzinationen) auf: Etwa 84 % der an einer schizophrenen Psychose Erkrankten hören Stimmen. Befehlende (imperative) sind dabei selten. Häufig hingegen sind höchst beleidigende, gedankenkontrollierende Stimmen. Diese können aus dem leeren Raum und inmitten von Sätzen, die umstehende Menschen sagen, auftreten.
Auch wenns schwer fällt, sowas zu akzeptieren, lass dir von diesen Fachleuten, die man Psychiater/Psychologe nennt, helfen!!


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:13
@snafu
was sind denn wesen anderer ebenen?
magie ist erkennen? häh???? was soll das denn jetzt? erkennen vom system?
ich brauch mich nur bisschen damit befassen und erkenne das system, oder man erfährt sachen die damit zusammen hägen hier im forum z.b.
was hat das alles mit magie zu tun?????
komisch sind deine kommentare!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:26
@snafu
ich habe grad eine erklärung erhalten von einem freund. ich glaube ich definiere magie falsch. ich denke sofort an final fantasy und zeldas feuer pfeile. weißte wie ich mein? ich werd mich mal schlau lesen über die genaue definition.


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:41
Ja, weiss was Du meinst. Das ist der Irrtum, Magie ist eben was auch im Alltag geschieht. Deshalb ist Magie niemals zu beweisen, dass es sie gibt, da es immer wie "Alltag" aussieht. ^^ @delicious_Lady


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:43
Mal 2 Definitionen:

"Magie, Zauberei und Hexerei; ihre div. Methoden wirken durch Inanspruchnahme des Wissens, der Kraft und Macht von Geistern im Sinne des Magiers, Zauberers oder Hexe. "
http://www.j-lorber.de/fe/allg/glos-h-r.htm

"Magie (von griechisch μαγεία, mageía für Zauberei, Gaukelei, Blendwerk – aus dem altpersischen Magusch, der Bezeichnung der zoroastischen Priester) ist die angebliche Beeinflussung von Ereignissen, Menschen und Gegenständen auf übernatürliche Art und Weise. Der Magier versucht, diese Beeinflussung der von ihm angenommenen übernatürlichen Kräfte, Geister oder Dämonen mit Hilfe von Ritualen, Beschwörungsformeln oder ähnlichen Praktiken vorzunehmen."
wiki

es kann also mit hilfe von tricks oder auf paranormale art geschehen, wobei ich letzteres wie viele andere von vornherein ausschließe...
ansonsten schließ nich mich @jofe
an.

ich glaube du versaust dir dein leben...


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 13:57
@Cesair
ich danke dir. kurz und knackig. und ich hab mir die zeit gespart ^^^^


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:05
habe grade in einem anderen forum (yahoo) gelesen das sich beschwören nicht rückgängig machen lässt wenn man nicht weiß wie und das dann das "böse" in dem menschen weiter bleibt. DAS IST DOCH UNSINN!! oder nicht? ich mein das kann doch nicht sein das mal angenommen es gäbe geister die in einen körper wandern und drin wohnen und die leutz dann auch noch beeinflussen. und in den wahnsinn treiben der vom psychater nicht erkennbar ist. der soll sogar gespräche mit dem führen, schreibt er.
mal ehrlich das ist doch ausgedacht!!!


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:06
@delicious_Lady

Hallo delicious_Lady,



ich befass mich gerade mit den Sumerern und Babylon, unter anderem.

Ich respektiere deinen realistischen Standpunkt.

Hast Du schon einmal was von der Magie des Thoth gehört? Der konnte den abgeschlagenen Kopf einer Gans wieder anwachsen lassen, (hat auch mal jemand gemacht),und
nach dem Streit zwischen Horus und seinem (bösen) Onkel Seth,
in welchem der junge Horus gesiegt hatte, begann er, Horus, seinen unterlegenen Gegnern den Kopf abzuschlagen.
Als Horus an Seth kam, ging seine Mutter dazwischen, die ja auch gleichzeitig die Halbschwester von Seth war.
Da schlug Horus in seinem Übreifer seiner eigenen Mutter den Kopf ab, und nur weil
Thoth zur Stelle war der sich damit auskannte, ließ er ihr den Kopf wieder anwachsen.
Gut ich gebe zu die Geschichte ist schon einige tausend Jahre alt, deswegen ist sie nicht weniger wahr.
Gott warnt ja auch in seiner Bibel, die ganze Magie sei voller Gefahren.
und das wird wohl ja auch so sein.

Aus der vorbiblischen Zeit existiert ja auch noch das "Buch der Zauberer",
darin beschreibt Thoth, wie er den König und die Königin, welche versuchten das Buch unrechtmässig zu erlangen, verflucht hat, so dass sie mumifiziert sind, jedoch noch sehen, hören und sprechen können. Sie leben nun in einem unterirdischen Raum und müssen das Buch bewachen, ja und wahrscheinlich sind sie heute noch dort, ausserstande zu sterben.

Ich weiß nicht was du denkst, aber `s gibt schon noch Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht kennen, und es ist wahrscheinlich auch besser so.


Ja, und zu der Zeit, als der Allmächtige den Titel *Allmächtiger* beantragt hatte, ist er vor der Götterversammlung auf seine magischen Fähigkeiten hin überprüft worden und brachte etwas zum Verschwinden und Wiedererscheinen.
Darüber gibt es Aufzeichnungen.

Das sind alles Tatsachen und keine Mythen.

Was denkst Du?


Mfg,


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:14
Was ist Magie? (und kein billiges Ritualgehoppel... ^^)

http://home.arcor.de/sethas/spir/magie3.htm (Archiv-Version vom 16.06.2006)

http://www.ta7.de/txt/mystik/myst0010.htm


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:15
@thomaszg2872
ersteinmal krieg ich jetzt bestimmt wider viele antworten, denn ich glaube auch nicht an gott. bin heide und habe nie begriffen wie die leutz sich das vorstellen mit himmel und hölle. ich will dazu nix weiter sagen da ich die bibel noch nie in den händen hielt.

dann zu der story mit den köpfen. ich kenn eine folge von south park wo das so änlich passiert. das etwas weg ist und wieder auftaucht... hmm. der kopf muss da doch noch gelegen haben, war der dann auf einmal zweimal da? das frage ich nicht dich, sondern allgemein. ich kann mir nicht vorstellen wie und dass das möglich ist. aber zu glauben fällt mir sowieso schwer wie ich grade bemerke. ich finde in meinem kopf immer gleich hinweise und möglichkeiten alles in frage zu stellen.


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:22
@snafu
zu deinem link: das sind allgemeine dinge die immer, ständig und sowieso geschehen. das ist doch natürlich und nicht magisch?!? ich glaube durch filme und games bin ich auf den trichter gekommen das magie krass, übertrieben und naja bunt sei. weiß nicht wie ich das erklären soll. übernatürliches und das was da steht ist für mich halt nicht das gleiche.

bin seit 2 wochen hier am gucken, seit paar tagen schreibe ich hier und da mal was dazu und schon bin ich total hin und her gerissen. aber glauben tu ich nicht dran. für mich ist das nicht übernatürlich sondern unwirklich wenn nicht sogar unmöglich. -> bezogen auf die 2. definiteion @Cesair


1x zitiertmelden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:25
@thomaszg2872
BITTE WIE???
DAS wenigste in deinem beitrag eben sind tatsachen, es kann gut sein, das du geschichtlich sehr bewandert bist doch sind deine egschichten von irgendwelchen göttlichen wesen noch lange keine wahrheit?!
Es gibt sachen zwischen himmel und erde...blabla du weißt denkich wer das mal gesagt hat und du weißt auch hoffentlich das es aus dem kontext gerissen war und er selbst kein gläubiger war.
ich bezweifle das es irgendetwas übernatürliches gibt, von götter bis geister.

derjenige der die köpfe zusammenwachsen ließ...gibt es dafür irgendwelche greifbaren belege? es ist bekannt das hühner auch ohne kopf jahrelang weiterleben können, also wird es wohl keine besodnere gabe sein.
was istd aran bitte magie?
ich will paar beweise für deine behauptungen

deine ägyptische egschichte mit horus und seth ist doch nicht eta dein ernst,d as du postulierst sie wäre wahr??? bzw das sie anders zu btrachten ist als andere okkulte egschichten

@delicious_Lady
klar ist es unsinn das n geist in nen menschen eindringt und ihn wirre macht.
sowas ist entweder suggestion oder selbstsuggestion.
sowas ist physikalisch nicht erklärbar wie soll das denn bitte von statten gehen?


1x zitiertmelden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:30
@delicious_Lady

Das klingt nach Schizophrenie... :|


melden

Magie erlernen

15.06.2010 um 14:34
@Cesair
ganz klar das ist physikalisch nicht zu erklären. aber er ist davon überzeugt und der psychologe hat das nicht erkannt und ihm nicht geholfen. grade in der heutigen zeit wo man sowas im inet alles liest, macht das doch keinen sinn das die ärzte da nicht weiter wissen. er schreibt der doc hätte kein problem bei ihm feststellen können. das ist doch heftig. aber wer weiß wieviel wahrheit in dem text tatsächlich steckt... vl bidet der sich extrem viel ein


melden