Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was versteht ihr unter Magie?

477 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Glaube, Realität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was versteht ihr unter Magie?

30.06.2010 um 21:46
@DeArziel

na dann schiess mal los wo du dein WISSEN her hast.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

30.06.2010 um 22:50
@DeArziel
Weißt du, ich bin allgemein erst einmal skeptisch, wenn jemand behauptet, er habe vermeintliches "Wissen" aus einer angeblich "hohen" Quelle, was immer man nun als solche definieren möchte. Insbesondere, wenn sich dieses "Wissen" in Form von nicht weiter fundamentierten Behauptungen manifestiert. Du solltest schon Belege dafür anführen können, wenn du deine Definitionen als gültig verstanden haben willst, denn momentan stehen sie als nicht weiter gestützte Behauptungen ohne Hand und Fuß im Raum.
Zitat von HelelHelel schrieb:Vorallem wenn ich euch die form wie das gemacht wird unter Einleitung hier schreiben würde würdet ihr sehen das ihr das so in keinem Buch oder loge findet.
Nun, finden wir dies doch einfach heraus - schreibe doch bitte aus, was du hier nur andeutest.

Was außerdem an Magie nun wissenschaftlich sein soll, musst du mir genauer erläutern, was man allgemein unter diesem Begriff subsumiert findet lässt sich nur schwer mit den Prinzipien von Wissenschaftstheorie und Methodik unter einen Hut bringen.

Zum Begriff Dämon lässt sich auch keine eindeutige und präzise Definition bringen, da unter diesem Begriff mehrere Vorstellungen von Geistwesen subsumiert werden. Deine Seitenhiebe auf "Fantasy"-Literatur sind dabei völlig deplaziert, denn meines Erachtens nach fallen weder altgriechische noch christliche Vorstellungen von Dämonen in den Bereich kommerzialisierter Unterhaltungsfantastik. Mutmaße doch bitte nicht darüber, wie ich mir wohl einen Dämon vorstelle, sondern frage es direkt.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

30.06.2010 um 23:09
Zitat von HelelHelel schrieb:Magie ist eine hohe und heilige Wissenschaft und hat nichts aber auch garnichts mit glauben zu tun.
^^ *totlach*......

wovor willst du eigentlich warnen? Hast du dich verlaufen ?^^


melden

Was versteht ihr unter Magie?

30.06.2010 um 23:18
@DeArziel

Äther natürlich. Durchdringt und beeinhaltet die anderen.


melden
Helel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:39
@Uräus ich kann es nicht so einfach hier schreiben das ist nicht möglich und es geht mir hier nicht um Beweise , ich weiß es einfach, mag sein das es wunder für euch ist was mit Magie möglich ist. Doch gibt es ebenen und Welten wo Magie gelehrt wird wie hier die Wissenschaft und das auch wissenschaftlich ohne die mytische umschleierung. Das mit dämon bezog sich auch er auf@Artemis66666 !!

Und so verwirrt wie Arcorias zum beispiel ist passt es auch darauf was mit Magie passieren kann. Ihr könnt es glauben oder nicht aber ihr seit hier noch ziemliche Anfänger und das hat nichts aber auch garnichts mit aroganz zu tun. Und deswegen hab ich auch gefragt ob hier jemand die materialisation beherrscht, denn wenn arcorias hier schreib das er die äther ebene besuchen kann aber das nicht kann ist es schon eine lüge. Dies kann natürlich ein Neuling hier nicht wissen , aber wenn man das eine kann muss das andere auch gekonnt sein , weil es ein umkehr Prinzip ist . Bei dem einen materialisiert man seinen geist ins äther und bei dem anderen sachen aus dem äther doch das prinzip ist gleich nur das es ins äther zu materialisiren schwerer ist , weil es da keine lokalen zeitbezugspunkte gibt wie hier. Aber mehr werde ich hier über die äther ebene nicht preisgeben. Die meisten so stellt sich das für mich hin waren , wenn nur auf einer höherin astralebene und dachten das , wäre die äther ebene.Wobei äther euer Wort ist den das 5 element kenne ich unter einem namen der mehr seiner natur gerecht wird.


1x zitiertmelden

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:42
@DeArziel

1.Hast du null ahnung was du da von dir gibst


2. Untersteh dich andere User als geistig Verwirrt hinzustellen denn der einzig verwirrte hier bist du!

Du bist verwirrt und unbelehrbar, du glaubst die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben aber in meinen augen bist du nur ein kleines Würstchen das sich hier groß aufspielen will. Lern erstmal deine Hausaufgaben richtig bevor du dich hier in allmy reinstürzt und behauptungen an den Tag legst von denen du null ahnung hast.


melden
Helel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:50
@Artemis66666 ich sage das was ist und lebe nicht in einer selbst erfunden fantasy Welt sorry für dich aber so sit das was ihr schreibt aus meiner sicht.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:52
@DeArziel

LOL deine Sicht? Ich hab grade gesagt das du unbelehrbar bist. Und das bestätigt sich aus allen PNs und posts hier. Wie ich bereits sagte mach deine Hausaufgaben bevor du hier rumposaunst


melden
Helel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:57
@Artemis66666 îch brauche garnichts zu machen ihr könnt nichts und wollt eurer nix können mit behauptungen die man in jedem 2 fantasy roman findet untermauern.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 22:58
@DeArziel

Siehst du ? Das is genau das was ich meine. Du krallst dich an deine Vorstellungen und wenn dann jemand vorbeikommt und dir was anderes sagst dann machst du alles lächerlich weil du Angst hast das deine kleine schöne Welt zusammenbricht. Werd erwachsen


melden

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 23:07
Magie hat doch auch seine schönen Seiten. Die Magie der Liebe oder die Magie eines Momentes beschreibt jeweils einen schönes Gefühl. Die Magie hat ihre Eigenschaften im guten wie im schlechten Sinne. Man kann alles zerreissen wenn man will, nur denke ich sollte das Geheimnisvolle vor niederen Beweggründen stehen. Argumentieren finde ich eh besser als belangloses hin und her schieben.


melden
Helel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 23:11
@Artemis66666 Ich habe keine Angst , weil ich abgesehen von dir die der wahrheit näher bin und du nur ein Träumer.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 23:12
@DeArziel

Hast du ne Ahnung.........Aber egal ich streite mich mit dir nicht rum. ich sehe keinen Sinn darin jemanden was mitteilen zu wollen der nich belehrbar ist. Leb du dein verkorkstes Leben aber lass andere in Ruhe. DU hast deine Meinung wir unsere also hör auf des zu verurteilen und andere als geistig verwirrt hinzustellen. Du wirst sehen das des alles auf dich zurückfallen wird


melden
Helel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was versteht ihr unter Magie?

04.07.2010 um 23:15
@Artemis66666 Nichts wird auf mich zurückfallen ich kenne das 8 hermetische Gesetz und kann das Gesetz des Kreises , wenn du das meinst leicht ausschalten^ Nu egal mir wurst was ihr glaubt und nicht glaubt hauptsache ich weiß was ich weiß.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 02:39
@DeArziel
Derzeit ist dein angebliches Verständnis von "Magie", wie auch immer definiert, äußerst fraglich; dabei ist es völlig egal, ob oder was du da angeblich besser verstehst als der Rest der Threadteilnehmer, denn solange du dies nicht hier in schriftlicher Form ausdrücken und verständlich machen kannst, bist du für den Erkenntnisgewinn dritter ohnehin wertlos. Was also bleibt, ist dein Hang dazu, den großen Kundigen markieren, ohne auch nur einen einzigen Grund zu liefern, weshalb dich irgendjemand als solcher ernstnehmen sollte.

Dein bisheriges Argumentationsschema verhält sich wie das eines Kleinkindes; wenn du eine Diskussion startest, zudem auch noch vorgibst, eine Koriphäe auf dem zu diskutierenden Gebiet zu sein, dich aber anschließend ausschließlich über das "Unwissen" der Diskussionsteilnehmer mockierst, zudem noch ohne eine einzige konkrete Erläuterung der angeblich "wahren" Position, dann solltest du dich nicht wundern, wenn du lediglich als arroganter Charlatan wahrgenommen wirst.

P.S.: So "Wurst" kann dir ja offensichtlich nicht sein, was andere über Magie bzw deine Person glauben, sonst hättest du wohl kaum diesen thread eröffnet.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 03:40
Ganz klar:

Als erstes wirkt man "Zeitstopp".
Danach "Zauberschlag".
Immerwieder gut, "Wort der Macht: Betäubung".
Gefolgt von "Abi-Dalzims Abscheuliche Austrocknung".

Wenn alles nichts mehr hilft wirkt man "Einkerkerung" und kommt wieder wenn man stärker ist um ihn mit "Befreien" erneut zu bekämpfen.

Wenn man damit gegen einen Halbleichnam gewinnt ist es für mich Magie ;-P


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 04:08
Der thread ist ja echt lustig, Zeitstopp hat jedenfalls funktioniert, denn ab hier gehts nicht mehr weiter, für mich jedenfalls, danach zauberschlag, das bedeutet wohl keine ahnung was das bedeutet, dass sich ein zauberer jetzt und hier sich materialisiert und sich mit euch schlägt ... ne vortsetzung schreibt? Lustig. Betäubung, ja eigentlich wollt ich ja schlafen, aber nee, abi dalzims? jetzt bin ich verwirrt, mal einen schritt zurück, hab jetzt mal seite 4 gelesen und hier scheinen ja alle auf den threadersteller loszugehen, der arme, ich sag euch mal was magie für mich bedeutet.

Magie bedeutet für mich dass man dazu keine grundlagen, keine lehrer keine quellen und nichts dergleichen braucht. Sondern lediglich seine fantasie. Nun hoffe ich wir bringen @DeArziel dazu seine geheimnisse preiszugeben, magie wäre für mich, wenn er? dies tatsächlich tut.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 04:17
hey ich währ dir schon dankbar wenn du mir etwas aufmerksamkeit schenkst ^^ hm ich denke ich will dir nichts böses lässt sich aber nur herausfinden wenn du mir eine chance lässt


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 04:31
Jah sry tut mir leid, um die uhrzeit bin ich nicht mehr der schnellste. Schlaf mal gut wir sehen uns dann im traum.


melden

Was versteht ihr unter Magie?

05.07.2010 um 05:55
im traum will ich dir nur sehr ungerne begegnen ! naja schnelligkeit ist nicht alles nehtefa
ähm sag mir ruhig wenn ich mich irre ...aber willst du mir was unterstellen ?


melden