Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

1.008 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Engel, Schutzengel, Kollektives Bewusstsein, Engelkontakte, Seelenlehre
Wahrheit00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:09
Lol!! wer Glaubt an Engel?? hahaha!!
Es gibt keine Engel !! Nur Menschen die Lügen :)


melden
Anzeige

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:09
@PartOfAll
PartOfAll schrieb:Es ist eben anders herum, @X-RAY-2 . Das egozentrierte Denken, redet Dir ein, das du ein Nichts und Niemand bist. Das ist eine arrogante Haltung Deinem wahren Wesen gegenüber. ;)
Naja mir persönlich nicht ... Sollte auch garnich misantrophisch oder so rüberkommen, ich wollte damit nur die Absurdität der Vorstellung eines Schutzengels (von Gott wollen wir lieber gar nich erst anfangen) andeuten ....
PartOfAll schrieb:Das tut sie sogar ganz sicher! Du erkennst sie nur nicht, weil Du sie durch Deine obige geäußerte Geisteshaltung ablehnst. Sie gibt sich Dir zu erkennen, wenn Du ihr in Dir Liebe geben kannst.
Ich hab generell meine Probleme mit höheren Intelligenzen oder Wesen die die Geschicke Menschheit oder auch einer Einzelperson lenken ... Das hat mir zuviel mit Glauben und zu wenig mit Fakten zu tun, als dass ich zu dieser Thematik Zugang entwickeln könnte...


melden

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:11
@Alari
Aber alleine bist Du doch nie....oder bist Du der Meinung Du brauchst gar niemanden in Deinem Leben? Du hast doch sicher Freunde und Familie etc. etc....Menschen denen Du wichtig bist......

Und ich bin mir sicher, ob Du daran glaubst oder auch nicht, das da noch was anderes ist, was auf Dich aufpasst.....

und wegen dem Leid...ja, Du hast recht. Ich glaube nicht, dass all die schrecklich leidenden Menschen keinen Schutzengel haben......aber ich stelle mir auch die Frage, warum sie so grausam leiden müssen....wenn ich so jemanden, der das Kindern antut in die Finger kriegen würde.......grrrrrrrrrrrrrrr.......


melden
Saladin11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:15
Ist das nicht bischen paradox mit den schutzengel???

das ist ja so als ob gott seine eigene schöpfung nicht schützen kann und deswegen hilfskräfte einstellt..


melden

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:16
Was die anderen über mir geschrieben haben, dass interessiert mich alles garnicht. Ob es gibt oder nicht lässt sich ewig drüber streiten. Ich weiß es gibt sie. Kennt jemand das Gefühl, wenn es einem richtig schlecht geht, man fängt an zu zittern, die Finger werden eiskalt und auf einmal durchströmt einem der ganze Körper mit warmer, wundervoller Liebe man bekommt sogar richtig Gänsehaut so warm wird mir es da immer, die Gedanken zu versagen und des Leides sind noch da, doch es manifestiert sich ein Gefühl des Friedens in einem, man kann auf einmal wieder Hoffen und mit Frieden in die Zukunft sehen. Ich habe schon Sachen überlebt, andere haben gedacht ich sei tot aber man weiß im Inneren das man gerettet wurde, ich bin so dankbar dafür.


melden

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:21
@Nachtfurcht
:0) Schön.....ich freu mich für Dich!
Mir haben Sie auch schon oft geholfen.....und ich bin dankbar dafür, jeden Tag aufs neue.....und was andere denken....tja, es gibt nun mal die Meinungsfreiheit...gottseidank....und das ist auch gut so....und jeder hat seine eigenen Erfahrungen und verwertet diese entsprechend. Ich fände es nur sehr schön, wenn jeder mal diese Liebe, diese Wärme und diesen Frieden spüren könnte........egal ob man nun daran glaubt oder nicht......ich für meinen Teil hab sie erfahren....


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:21
Nunja, was die heutigen installierten Glaubenssysteme anbelangt, muss ich Dir Recht geben, @X-RAY-2 . Da gilt es auch durch persönliches Suchen auf den Grund vorzudringen. Das kann einem niemand abnehmen.
Und es ist schon so, mit dem Leid in dieser Welt, dass es nicht darum geht, sich davon abzugrenzen und ihn zu ignorieren sondern viel eher auf sein eigenes Handeln innerhalb der gobalen Systemkette zu achten.
Mir erschliesst sich die Verbindung zu höheren Welten auch nicht als Lenkung im Sinne einer marionettenhaften Führung. Es ist viel eher so zu verstehen, dass man durch den Wunsch dieser Hilfe teilhaftig zu werden, diese auch erfahren kann. Das Leben selbst ist eine Aneinanderreihung von Erfahrungen, die das Ergebnis persönlicher Entscheidungen sind.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:21
PartOfAll schrieb:Liebe /r @Alari , solange die Menschheit noch nicht ihr kollektives Bewusstsein verstanden hat, und einige auf Kosten anderer ihre egoistischen Denksysteme ausleben, solange werden diese Seelen, die sich als ausgegrenzt, krank, leidend und arm empfinden in diese Welt geboren.
Kleine Babys? , Kleine Kinder?

Hm?

Kleine Babys sollen ihr kollektives Bewußtsein verstehen, wie geht das?


LG


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:31
Wenn man davon ausgeht, dass kleine Babys unabhängige Seelen sind, die ursprünglich schon sehr alt sind, auch aus anderen Welten in diese Welt inkarnieren, ergibt sich ein anderes Bild und Verständnis, @leserin .

Man geht oftmals viel zu begrenzt an das Verständnis für die Entwicklung des Lebens heran. Eine Seele, die Erfahrungen für ihr eigenes Wachstum sammeln will um sich geistig weiter zu entwickeln, kann sie nicht genau diese Probleme selbst gewählt haben? Was weiß man vom wahren Seelenleben denn wirklich?
Man neigt dazu eigene Gedanken in das Leben anderer zu projizieren und bewertet auf der Grundlage eigener Überzeugungen, die aber nicht unbedingt richtig sein müssen.
Kinder sind nicht das Eigentum derer, die sie in die Welt setzen. Es sind eigenständige Seelen, die ihren eigenen Weg finden müssen und das auf einer Entscheidungsgrundlage, die sich der heutigen weltlichen Sicht entzieht.

Mir ist bewusst, dass man mit solchen Gedanken aneckt und auf Widerstand stößt aber es geht darum, den eigenen beurteilenden Geist urteilsfrei zu halten, weil man nicht wissen kann was für eine Seele das richtige ist. Das weiß man ja oft noch nicht einmal für sich selbst.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:34
PartOfAll schrieb:Wenn man davon ausgeht, dass kleine Babys unabhängige Seelen sind, die ursprünglich schon sehr alt sind, auch aus anderen Welten in diese Welt inkarnieren, ergibt sich ein anderes Bild und Verständnis, @leserin .
wer sagt denn, dass die Seelen des Babys sehr alt sind .. , und der Threadschreiberin ihre Seele ist ganz jung? ..

sie schreibt , dass mom..
Angelina0105 schrieb:Ich bekomme Hilfe, jeden Tag wenn ich darum bitte und kommuniziere mit Ihnen (ich höre keine Stimmen im Kopf ;0)
find ich unfair gegenüber Kleinen Babys und kleinen Kindern.., da liegen wirlich jahrelang sterbenskranke Kinder in Krebskliniken.., in armen Länder, wo Kinder grundsätzlich hungern..,
scheinen die Schutzengel dann von einem Bewußtsein , dass dort nicht verstanden wirdn..
Nur ein Beispiel:
angenommen, die Schreiberin , dieses Threads, setzt man in den Ländern aus ,wo die Kinder und Familien Hungern.
Dann kommuniziert sie ein Bisschen , und kriegt geholfen?


LG


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:38
leserin schrieb:wer sagt denn, dass die Seelen des Babys sehr alt sind
Das erschließt sich, wenn man sich mit Seelenkunde und dem eigentlichen Lebenszweck befasst, @leserin .
leserin schrieb:und der Threadschreiberin ihre Seele ist ganz jung?
Ich verstehe nicht, was Du damit meinst. :)


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:41
@leserin
Man könnte auch fragen, warum ist sie nicht in einem Land geboren, in dem diese Zustände herrschen?
Da greift der Prozess, der eigenen und auch kulturellen bewussten Entwicklung, die sich bis zum kollektiven Bewusstsein ausdehnt. ;)


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:42
PartOfAll schrieb:Wenn man davon ausgeht, dass kleine Babys unabhängige Seelen sind, die ursprünglich schon sehr alt sind,
die dann in Krebskliniken liegen.. sind dann die alte Seelen?

die müssen sterben ?

-----------------------------------------------------
wenn die threadschreiberin schreibt von täglicher Hilfe.., dann ist sie sehr jung in der Seele und hat das Bewußtsein verstanden?


Du schreibst : Du verstehst nicht was ich mein... , erklärt mir das nochmal mit alter seele ;)

LG


melden
akbas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:42
@Alari
Du magst es Glück nennen, was ändert es? Aber, wenn wir schon beim Thema sind: Warum hat der Eine Glück, der Andere Pech?

@PartOfAll
Was Du schreibst, kann ich nachvollziehen. Allerdings habe ich immer ein Problem, wenn allgemeingültige Weisheiten verbreitet werden. Man kann das Leben nur aus seiner eigenen Warte betrachten, alles andere führt zu Verzerrungen. Im schlimmsten Fall zu unheilvollen Dogmen. Manchmal hatte auch ich vermeintlich Pech im Leben. Vermeintlich nur deswegen, weil es mich zwang, neue Wege zu beschreiten. So kann man einen sehr schlauen Lebensplan erahnen, stimmt's?


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:44
Man könnte auch fragen, warum ist sie nicht in einem Land geboren, in dem diese Zustände herrschen?
Man könnte auch Fragen ,warum dort Menschen geboren werden, leiden , um dann zu sterben?

Welches Problem haben die Schutzengel mit diesen Menschen ?

alles alte Seelen, die das Bewußtsein nicht verstanden haben?

LG Dir


melden

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:45
@leserin
.......keiner sagt dass ich eine junge oder alte Seele habe.....weiss ich doch selber gar nicht...ich kann ja nur das mitteilen, was ich "persönlich" erlebe....und ich verstehe auch nicht, warum es so viele Menschen geben muss die leiden......meines erachtens hat jedes einzelne Individuum auf dieser Erde Liebe und Respekt verdient......


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:45
Ich gebe Dir vollkommen Recht, @akbas . Das geringste was ich hier möchte, ist irgendjemandem Dogmen oder Überzeugungen aufzwingen. Falls dass so angekommen sein sollte, bitte ich um Entschuldigung. Ich verleihe selbstverständlich nur meiner Sicht der Dinge, Ausdruck, die keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhebt. :)


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:48
Ich weiss nicht ob es Schutzengel als geflügelte Wesen gibt oder in welcher Art und Form auch immer. Allerdings glaube ich schon, dass es etwas höheres gibt, was uns begleitet und uns vielleicht sogar teilweise vor manchen Dingen bewahrt.. @Angelina0105


melden

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:48
Mal anders gefragt....wenn Menschen in solchen Ländern geboren werden und leiden müssen....hmmm....wer hindert uns Menschen denn daran zu helfen? Ich meine "wirklich" zu helfen nicht die Art von "ich spende 5 Euro und hab mein Gewissen erleichert"??

Dann gibt es ja noch die andere Seite...wenn es gutes gibt wie Schutzengel dann gibt es doch sicherlich auch das böse........ vielleicht das, was uns Menschen dazu bringt all die grausamen Dinge zu tun....


melden
Anzeige
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Glaubt Ihr an Engel/Schutzengel?

26.08.2011 um 11:51
@Angelina0105
Ja ich bin mir sicher , dass es dann logischerweise auch das Böse gibt, wie gesagt über Art und Form möchte ich mich nicht festlegen aber ich denke der Mensch hat auch viel Gutes und Böses in sich selbt und demzufolge auch immer die Entscheidungsfreiheit


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt