weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Sucht
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 00:45
Schön dass du endlich mal on-topic bist. So können wir reden.
CrvenaZvezda schrieb:aber ich fürchte mich ganz ehrlich gesagt vor einer Welt, die nur nich von Bildschirmen und dem Internet bestimmt wird und jeder nur noch da drinn gefangen ist.
Als Bürokaufmann saß ich auch 8 Stunden täglich beruflich vor dem Bildschirm. Meine ganze Existenz war davon bestimmt. Also tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber diese Welt, vor der du dich fürchtest, ist schon längst da.


melden
Anzeige

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 00:47
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Nur....ohne dieses Militär hättest du jetzt kein Internet und noch unzählig viele andere Sachen
Mir sind Menschenleben und Frieden wichtiger als materielle Sachen. Von daher zieht dieser alte Spruch nicht bei mir.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 00:50
@Zeo

Beruflich meinte ich es auch nicht direkt.
Das es in unserer modernen Gesellschaft immer mehr IT Experten geben muss, ist mir durchaus bewusst. Nichts würde mir jetzt ferner liegen, als die Technik zu verteufeln!
Nur, wenn das ganze Internet und Virtual Life auch Privat den Grossteil der Beschäftigung ausmachen und alle nur noch im Netz rumhängen, dann finde ich das nicht gerade super.

Für meinen persönlichen Geschmack kann kein einziges Diskussionsforum ein Gespräch in einer Rnde mit Freunden ersetzen. Alle Emotionen die da aufkommen, können niemals durch Smilies ersetzt werden.

Oder ein Treffen zum Sport.....wo hast du vergleichbare Gefühle bei z.B Videospielen? Klar, nicht jeder mags....aber da spührt man meiner Meinung nach das Leben, seinen Körper, seine Existenz.

Ohne dies könnte man genauso gut in einem Behälter mit Internet Anschluss liegen und im Netz surfen oder Gamen.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 00:54
@fireflash

Ach komm....du erwartest doch nicht globalen, ewigen Frieden mit hüpfenden Einhörnern und rosa Plüschbärchen?
Mord, Intriegen, Korruption, Machtspiele, Politik, Gier, Geiz etc wird es immer geben....solange die Menschheit existiert.
Und könnten Tiere wie wir denken und handeln, würden sie sehr schnell die gleichen Systeme aufbauen. Liegt in der Natur der Lebewesen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:04
CrvenaZvezda schrieb:Nur, wenn das ganze Internet und Virtual Life auch Privat den Grossteil der Beschäftigung ausmachen und alle nur noch im Netz rumhängen, dann finde ich das nicht gerade super.
Ich schon. Ist besser, als wenn sich regelmäßig Leute auf der Straße prügeln.
Stichwort Nigga Moment:



melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:04
CrvenaZvezda schrieb:Mord, Intriegen, Korruption, Machtspiele, Politik, Gier, Geiz etc wird es immer geben....solange die Menschheit existiert.
Wenn das so ist will ich das die Menschheit aufhört zu existieren. Auf all diese ganzen abscheulichen Dinge die du aufgezählt hast kann ich auch gut verzichten.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:05
Dieser Thread ist voll scheiße geworden :D

@CrvenaZvezda
Reg dich doch nicht so über "Sozialschmarotzer" auf und das jeder von ihnen 0,0000001 Cent von dir pro Monat kassiert :D Ich wette Zeo schickt dir gerne jeden Monat nen Cent zu, da haste sogar mehr wieder als du an ihn abgedrückt hast :)
Außerdem steht es auch dir frei arbeitslos zu werden :D


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:09
@Zeo

Naja....ich sagte ja, meine Meinung. Mein Umfeld gibt nicht gerade viel auf das Internetdasein sondern ist viel mehr draussen beim Sport, im Caffee auf der Stammbank am See beim Grillieren oder sonst wo.
Wenn das aber dein Weg ist und du dich gut fühlst dabei, ist es für dich persönlich auch optimal.

@fireflash

Jetzt auch noch misantroph? Dann müsstest du dir aber das ende der Existenz von ALLEN Lebewesen wünschen. Jedes Lebewesen probiert die Konkurenz auf teils makabere Arten auszuschalten. Wäre dann doch etwas langweilig, nicht?

@sanatorium
Würde mir schnell langweilig werden, ohne Arbeit.....und ich würde mich scheisse fühlen, wenn ich Geld ausgeben würde, welches ich nicht selbst verdient habe.
Meine Einstellung und Meinung


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:12
fireflash schrieb:Wenn das so ist will ich das die Menschheit aufhört zu existieren. Auf all diese ganzen abscheulichen Dinge die du aufgezählt hast kann ich auch gut verzichten.
Bestätige.
CrvenaZvezda schrieb:Würde mir schnell langweilig werden, ohne Arbeit.....und ich würde mich scheisse fühlen, wenn ich Geld ausgeben würde, welches ich nicht selbst verdient habe.
Meine Einstellung und Meinung
Wirklich?
Oder ist es nur die Einstellung und die Meinung, die dir von der Gesellschaft anerzogen wurde?


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:17
@Zeo

Ne....musste letzten Winter 2 Monate Verletzungsbedingt zuhause verbringen....nach 2 Wochen drehte ich durch vor Langeweile.
Bei meinem Job ist es nicht immer locker leicht....aber ich habe gute Kollegen, einen guten Chef....es fühlt sich für mich gut an, wenn ich ein Projekt bekomme wo ich mich und meine Fähigkeiten beweisen kann, wo ich etwas erreichen kann. Dabei kann ich Spass haben beim Rumblödeln mit den Kollegen wenn gerade nicht so viel los ist oder bei einem schwerem Projekt, wo Lösungswege zu suchen und umzusetzen sind.

Nicht immer leicht, nicht immer witzig...aber immer wieder was Neues, immer wieder neue Erfahrungen, Kontakte, Gespräche.....
Das kann mir das Internet nicht geben.

Das sind persönliche Erfahrungswerte...Nichts, was mir beigebracht wurde. Meine persönlichen Empfindungen und Emotionen


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:19
Ne....musste letzten Winter 2 Monate Verletzungsbedingt zuhause verbringen....nach 2 Wochen drahte ich durch vor Langeweile.
Du weißt aber schon, dass nicht jeder Mensch gleich ist, oder? Manche haben Hobbys und Interessen, die es nicht erfordern, dass man ständig "draußen" und "unter Leuten" ist.

Sei froh, dass du einen guten Job hast. Ich hatte nur Arschlochkollegen und bin froh, da raus zu sein.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:19
CrvenaZvezda schrieb:Bei meinem Job ist es nicht immer locker leicht....aber ich habe gute Kollegen, einen guten Chef....
Macht es dir Spaß Abhängig von deinem Chef zu sein? Ohne deinen Chef wärst du jedenfalls nichts und könntest auch kein Geld verdienen.

Wenn ich schon arbeiten gehe würde ich mich selbstständig und Unabhängig machen. Ich würde mir blöd vorkommen am Rockzipfel von einem oder mehreren Chefs zu hängen wie ein kleines Kind das am Rockzipfel seiner Eltern hängt.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:21
@Zeo

Das ist mir schon klar...darum bemühte ich mich auch mehrmals und extra auffällig zu betonen, dass es meine persönlichen Erfahrungen und Wertvorstellungen sind.
Ich fügte nur hinzu, dass ich es sehr schade finde, dass immer mehr Menschen "gefangen" im Netz sind, oder vor dem TV oder der Konsole oder sonst wo.....


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:23
@fireflash

Es macht keinen Spass genausoviel wie es Spass macht. Weiss nicht, was daran Spass machen sollte? Es ist so....es wird immer Chefs geben dir für die Organisation zuständig sind. Was daran schlimm ist, weiss ich nicht.
Wenn mir der Chef nicht mehr passt, wechsle ich den Arbeitsort, wo mir der Chef mehr passt.
So, wo ist das Poblem? Ist das ein Grund das System zu hassen?


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:24
CrvenaZvezda schrieb: Ist das ein Grund das System zu hassen?
Das ist nur ein einziger Grund von tausenden Gründen um das System zu hassen.

Dein Gesicht würde ich aber trotzdem gerne mal sehen wenn das System kollabiert und zugrunde geht. Das wird nämlich eines Tages passieren.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:26
@fireflash

Und deswegen wie ein störrisches Kind das Rebell spielen will Zuhause bleiben?
Naja, ist ja auch egal. Mach es wie du willst. Dein Bier


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:26
CrvenaZvezda schrieb:Ich fügte nur hinzu, dass ich es sehr schade finde, dass immer mehr Menschen "gefangen" im Netz sind, oder vor dem TV oder der Konsole oder sonst wo.....
Well... ich finds schade, dass immer mehr Menschen den Löwenanteil ihrer Lebenszeit am Arbeitsplatz gefangen sind. Du schimpfst über uns, ich schimpfe über euch. Gusto und Ohrfeigen sind verschieden. Ich hab eben andere Vorstellungen von einem erfüllten Leben. Diese Erfüllung finde ich nicht in der Pflicht, sondern in der Selbstverwirklichung. Jeder Moment, in dem ich tun kann, was ich will, bin ich frei. Da bin ich ICH. Und ich versuche so viele dieser Momente wie möglich zu kriegen.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:27
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Und deswegen wie ein störrisches Kind das Rebell spielen will Zuhause bleiben?
Naja, ist ja auch egal. Mach es wie du willst. Dein Bier
Wer sagt denn das ich nur Zuhause rumhocke? Ich gehe auf groß angelegte Demos und spende auch mal an Hilfsorganisationen, wenn auch nicht viel da ich mir mit einem Nebenjob sowieso nicht viel leisten kann momentan.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:29
Das Internet ist eine Bereicherung für jeden von uns. Egal ob es um Kommunikation, Information oder andere Bereiche geht. Es gibt eine gewisse, sozial-relevante Verschiebung, die sich auf Foren und vor allem auf social networks fixiert hat, wenn man den Fokus auf den Alltag des Einzelnen lenkt - von wirtschaftlichen Faktoren mal ganz abgesehen.

Ich bin mir sicher, dass das große Staunen in naher Zukunft abklingen wird und sich das social network vollkommen etabliert hat in der breiten Masse.

Mein Hauptaugenmerk in dieser Diskussion liegt allerdings darauf, dass ich denke, dass das Internet keinesfalls ein Brandbeschleuniger darstellt, der mehr gestörte Persönlichkeiten produziert, sondern dass sich hier aufgrund der Anonymität einfach viel mehr Menschen öffnen, ja öffnen können, weil sie am wenigsten befürchten müssen, direkt diskreditiert zu werden. Und wenn doch, dann drückt man einen Knopf und entzieht sich dem Ganzen. Diese virtuelle Welt eröffnet also jedem auch einen erweiterten Spielraum, der auf Knopfdruck das entfernt, was nicht so gut ist und das anzeigt, was die Seele befriedigt. Und da hinter den elektronischen Signaturen (vermutlich) auch reale Charaktere sitzen, gibt das meist eine enorme Befriedigung.


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

19.04.2013 um 01:30
@Zeo

Schau, du hast mich glaube ich nicht recht verstanden....ich bin genau wie du gegen ausbeuterische Arbeitszeiten wo den Arbeitnehmern sklaven-ähnliche Zustände zugemutet werden und wo die Arbeitszeit stetig nach oben klettert.

Ich bin aber dafür, dass man in einem erträglichen Rahmen selbst für sich sorgen sollte. Sprich, der Arbeit nachgehen, die einem Spass macht und in welcher gaure Bedingungen herrschen.

Das da immer schlimmere Zustände herrschen, ist mir auch bewusst. Ich sehe ja nur die ganzen Bürohengste die wahrlich wie Zombies aussehen.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden