weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

269 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Sucht

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:15
Als ich noch alleine gewohnt habe, war ich sehr viel im Internet unterwegs. Jetzt wohne ich mit meinem Freund zusammen und es ist echt weniger geworden. Da beschäftigt man sich doch lieber mit dem Partner als immer nur in den Kasten reinzustarren.

Als ich noch alleine gewohnt habe und ihn meist nur am Wochenende gesehen hab, hatte ich halt nichts besseres zu tun, als bei Allmy abzuhängen. War bei mir auch nicht so dass ich täglich was mit Freunden unternehmen konnte. Da ist der PC halt ein netter Zeitvertreib.


melden
Anzeige

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:18
@du_selbst
du_selbst schrieb:und seht dabei zu wie die Wirklichkeit in Form von Buchstaben an euch vorüberzieht?
Willkommen in der virtuelle Realität.
Ich verstehe jetzt nicht so genau um was es dir geht, aber es kommt mir so vor als würdest du etwas verteufeln womit du nicht klar kommst, weil du eben damit nicht klar kommst. Das finde ich nicht in ordnung, denn die virtuelle Realität ist so schlecht oder so gut wie du was daraus machst.
Ich verbringe viel zu wenig zeit Online. Ich studiere Montags bis Freitags und arbeite an WEs, ich wünschte mir viel mehr Zeit Online zu verbringen um zu lernen oder auch mal nur um auszuspannen.

Sowie @Doors es macht ist schon ganz richtig.. :D


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:18
Ach, ich habe schon mit Menschen zusammen gewohnt, bei denen wäre selbst ein abgeschalteter PC eine unterhaltsamere Alternative gewesen.


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:24
@Rumpelstil

Nochmal auffrisch: Siehe Beitrag von du_selbst, Seite 2
hast du diesen Beitrag gemeint?

Ausführlicher kann ich nicht beschreiben um was es mir geht.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:26
@du_selbst
Ich habe es ganz allgemein gemeint. Die VR ist jenseits von gut und schlecht. Es kommt immer drauf an was man damit anfängt..


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:31
Ich habe mal in einer WG mit 8 anderen buntgemischten Leuten gewohnt, jedes Wochenende stieg die Anzahl auf weitere, weil mein Mitbewohner unter der Woche den ganzen TAG vor seinen PC hockte und am Wochenende sich mit seinen Nerds zum Lanparty zocken verabried. Hygiene waren bei ihm auch sehr mangelhaft, also es war ein richtiger Nerd und WE seine komischen Kumpels waren auch nicht besser, man sah sie das ganze WE nicht...ab und an schellte es und dann kam der Pizzaservice etc. die Flüssige Nahrung war Energy und Koffeintabletten....zum Glück ist er nach einiger Zeit ausgezogen...


melden
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 13:52
@Rumpelstil

Es geht mir auch hier nicht darum das Internet zu beurteilen, ich möchte nur einen Weg aufzeichnen für die, welche sich darin verfangen haben und den Ausgang nicht mehr finden.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 14:06
Ich habe früher selber extrem viel vor der Kiste gehockt und mache es jetzt auch von Zeit zu Zeit viel zu viel. Aber ich finde es ist ok sich mal eine Auszeit zu nehmen und sich einfach mit nutzlosen Informationen berieseln zu lassen.

Was mir wichtig ist ist, dass ich andere Hobbys pflege und regelmäßig Freunde sehe. Das Internet muss eben um das restliche Leben herum gebaut werden und nicht andersrum.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 14:25
Wie oft wurde dieses Thema hier schon angeschnitten? Aber.. Es ist ein sehr interessantes Thema!

Noch vor ca. 7 Monaten hab ich ununterbrochen (wenn ich zu Hause war) vor der Kiste gesessen. Als ich noch studierte, war eben einfach die Zeit dafür da und ich lebte zwar in einer WG, aber war in keiner Beziehung.

Morgens um 6 Uhr wurde ich wach und war schon mega gespannt, was alles passiert ist in den paar Stunden, wo ich nicht am Laptop oder am Handy gehangen habe.
Also Laptop an, mit den Hunden raus, dann Kaffee gemacht und geraucht und im Netz rumgehangen.

Zwischendurch ausgemacht, weil Vorlesungen oder Seminare waren oder mal Hausarbeit gemacht werden musste oder ich bin zu Freunden gegangen. Aber da hatte ich dann ja mein Handy ;)

Heute arbeite ich Vollzeit, hab eine tolle Freundin, ein großes Haus (da ist grundsätzlich was zu tun) und bin kaum noch online. Nur jetzt bei der Arbeit, aber auch nur zwischendurch.

Was mir allerdings aufgefallen ist: Viele meiner Freunde meinten, ich wäre ihnen untreu, da ich ja nun kaum noch online wäre. Dass das scheiße wäre.
Ich finde aber eher solche Aussagen von Freunden scheiße.. Sollen die Menschen anderen doch das "Glück" gönnen, endlich ein erfüllteres Leben zu führen, als den ganzen Tag vor so ner scheiß Kiste zu hocken.

Okay.. Zwischendurch bin ich noch Suchti, da ich weiterhin immer noch mit dem Handy ständig online bin.

Wenn ich morgens den Frühstückstisch gedeckt habe für alle, gehe ich kurz raus, rauche eine und sieh nach ob wichtige Nachrichten da sind oder ob sonst was interessantes passiert ist. ;) Das muss einfach sein.

Fazit also: Ich finde es nicht schlimm, wenn jemand den ganzen Tag vor dem PC hängt.. Ist irgendwie seine eigene Sache. Vorallem, wenn man ohne PC vor Langeweile fast umkommen würde. ;)


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 14:41
@dog
was mir immer wieder auffällt: Du hast anstrengende Freunde :D

ich bin viel im Netz, wenn ich nicht arbeite.....liegt aber daran, dass ich kaum Interesse an realer sozialer Interaktion habe..... :D hier kann ich ausschalten/abschalten, reagieren oder nicht, kann nur lesen, Filme/Serien gucken, mich informieren, recherchieren und auch arbeiten, denn einen Teil meiner BR Tätigkeit erledige ich ja von zu Hause. Für mich DIE Lösung.......


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

17.04.2013 um 14:42
Tussinelda schrieb:was mir immer wieder auffällt: Du hast anstrengende Freunde
Aber absolut :D :D Ich frag mich auch immer wieder, warum ich sie mir ausgesucht habe. ;)
Nee.. Wenn sie mal nicht soo anstrengend sind, dann sind es tolle Freunde. :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 02:34
du_selbst schrieb:Wie geht es euch dabei? Steht ihr noch mit beiden Beinen im Leben oder sitzt ihr auch schon täglich vor dem Computer und seht dabei zu wie die Wirklichkeit in Form von Buchstaben an euch vorüberzieht?
Als ich noch arbeiten ging, saß ich auch den ganzen Tag vorm Computer. Früher weil ich musste, heute weil ich will.
dergeistlose schrieb:Ist die Welt da draussen denn wirklicher als hier.....oder warum sitzen gerade so viele vor dem Computerbidlschirm?! :)
Weil die Welt da draußen ein Scheißhaufen ist. Die Virtualität ist viel lebenswerter.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 03:59
@Zeo
Word :troll:
Nee man.. Ich finde auch das die Gesellschaft nen Scheißhaufen ist, aber wenn man verbittert zuhause vergammelt ist es auch nicht besser. Man muss trotzdem irgendwas aus seinem Leben machen und nicht zuhause vergammeln während man anderen die Schuld dafür gibt.
Ich isolier mich selbst phasenweise mal lange, dann irgendwie auch wieder nicht, aber es ist ein Kampf mich nich dauerhaft zu isolieren und die Fortschritte und die Dinge die ich so daraus ziehen kann sind mir wichtig und sollten jedem wichtig sein. Ich denk mir auch zuhause ist es am besten, aber das ist es eigentlich nicht... Zuhause kannst als Rentner noch vercracken.

Du musst ja nicht grinsend mit irgendwelchen Lappen über i-welche Promis reden oder sonstwas... Such dir einfach Leute die dir am angenehmsten sind bzw am erträglichsten sind und denk dir einfach zu allem deinen Teil.
Oder schaff dir nen Hund oder so an wenn du welche magst und geh mit dem raus.. Glaub mir zuhause vermisst du echt nichts von draußen ich kenn das, aber eigentlich verlernst du nur wie man richtig lebt. Der Mensch ist ein Säugetier und nichtmal dafür geschaffen alleine und größtenteils bewegungslos rumzuvegetiern.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:20
sanatorium schrieb:Man muss trotzdem irgendwas aus seinem Leben machen
Hab ich doch. o0 Ich bin professioneller Gamer.


melden

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:22
Lieber bin ich 24 std. vor meinem Laptop anstatt den ganzen Tag zu fernsehen.

Früher war ich vll. 12-14 Std. am tag im Inet aber seitdem ich arbeite,maximal 4-5 Stunden. So finde ich das auch gut. Aber Fernsehen? sehr sehr selten. Wenn dann auch nur Doku's gucken.

Ich finde Laptop/Internet ist doch alles nur virtuell und nicht für Menschen gedacht nur für die Augen und Gehirn.. aber die Emotionen und Gefühle bleiben auf der Strecke.

Ich kann mir stundenlang ein Bild von einer Gebäude ansehen aber in wirklichkeit davor zu stehen ist was anderes.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:24
@Zeo
Ja ich meine auch im privaten real life außerhalb der Wohnung.. Du kannst ja auch draußen die Leute verpotten, ob innerlich oder auch nach aussen... Je nachdem wie du da so drauf bist. Wenn man schon auf normalen Wege nich mit Menschen klarkommt dann vll indem man i-welche Machtspielchen treibt, sie einfach nur ausnutzt oder sonstiges :D Lass mal deine böse Seite raus es macht bock... Wenn es mit der guten Seite nich klappt weil sie zu scheiße sind muss man sich ja nich ganz von ihnen abschotten.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:26
@Zeo
Weißt du worauf ich hinauswill? Hatte lange keinen Schlaf und drück mich grade nich so optimal aus :D Verspotte sie einfach, ergötze dich an ihren dummen Worten und Taten... Es muss nicht Friede-Freude-Eierkuchen sein, du kannst auch mit Leuten abhängen ohne Erwartungen zu haben das sie eigentlich dies und jenes sein müssten. Akzeptiere das sie scheiße sind und gehe damit um.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:30
@sanatorium
Eigentlich stört mich an der Virtualität nur eine Sache. Dass man hier Leuten nicht eine aufs Maul geben kann, damit sie endlich ihre dumme Fresse halten. In der Hinsicht hat die Realität schon was, aber: "eigentlich verlernst du nur wie man richtig lebt." Was ist denn das "richtige Leben"?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:40
@Zeo
Zeo schrieb:Dass man hier Leuten nicht eine aufs Maul geben kann, damit sie endlich ihre dumme Fresse halten.
Da ist doch schonmal ein Ansatz.. Geh raus und geb Leuten aufs Maul wenn sie dich aufregen :D

Klar gibt es kein wirkliches "richtiges" Leben, aber du kannst mir auch nicht erzählen das das Leben in Isolation auf Dauer gut ist, oder das man damit immer voll und ganz zufrieden wäre.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich sitze alleine vor der Kiste und unterhalte mich mit Meinesgleichen

18.04.2013 um 06:42
@sanatorium
Wenn ich nicht gerade mit irgendwelchen Idioten in Foren, oder beim Online-Gaming zu tun habe, ist es eigentlich immer sehr chillig zuhause. (Solange die blöde Katze nicht nervt.) Und wenn du sagst, es gibt gar kein "richtiges Leben", dann kann ich auch so leben, wie ich will. Falsch machen geht ja nicht.


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden