Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

636 Beiträge, Schlüsselwörter: Todesstrafe, Anschläge, Hinrichtung + 1 weitere

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

22.04.2013 um 23:31
@xphillip
Alles Gute! :}


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

22.04.2013 um 23:54
so einen sollte man doch vierteilen. so ein mieser sack.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

22.04.2013 um 23:57
Da es sich nicht um einen Selbstmordattentäter handelt, würde ich sagen, ja, weg mit ihm. Außer, er bereut.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 00:03
Ich denke es ist viel schlimmer mit 19 ins Gefängnis zu gehen, wohlwissend, dass man nie wieder rauskommen wird.
Aber das wird ihm ja sicherlich vor seiner Tat bekannt gewesen sein, er hatte ja versucht sich selbst zu töten.
Ich bin gegen die Todesstrafe, ab ins Gefängnis.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 00:15
Washington (dpa) - Der mutmaßliche Attentäter des Bombenanschlags von Boston, Dschochar Zarnajew, bekommt nach Regierungsangaben ein Zivilverfahren - und wird damit nicht vor ein Militärgericht gestellt.
"Er wird nicht als feindlicher Kämpfer behandelt", sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, am Montag vor Journalisten.

Dem Justizministerium in Washington zufolge ist der mutmaßliche Attentäter am Montag angeklagt worden - wegen des Gebrauchs von Massenvernichtungswaffen beim Boston Marathon. Der Richter war bei dem 19-Jährigen im Krankenzimmer. Wie "Tagesschau24" berichtet, droht dem Täter sogar die Todesstrafe.

Sprecher Carney sagte: "Wir werden diesen Terroristen vor ein Zivilgericht stellen." Damit hat Zarnajew das Recht zu schweigen und einen Anwalt zu seinem ersten Verhör hinzuzuziehen. Die Frage, ob dem 19-Jährigen diese sogenannten "Miranda"-Rechte zugesprochen werden, hatte am Wochenende zu einem öffentlichen Streit geführt.


Also wohl doch nichts mit ausliefern, wie hier einige vermutet hatten. Warum auch!


1x zitiertmelden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 00:26
Lebenslang Gefängnis, wenn er es war.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 01:33
Zitat von GurkenhannesGurkenhannes schrieb:Soll man den 19 jährigen Überlebenden der Boston Bomber Brüder zum Tode verurteilen?
Ist schon bewießen worden, dass er es überhaupt war ? nein.

deshalb sehr komischer Thread, mit einem Einzeiler.

Wenn die Frage wäre,: "Soll man den 19 jährigen Überlebenden der MUTMAßLICHEN Boston Bomber Brüder zum Tode verurteilen, WENN sich heraus stellen sollte, dass sie die Drahzieher waren? "

dann würde der Thread Sinn machen, ansonsten ist der Thread so jetzt in seiner Form, bzw. mit dieser einzeiler Fragestellung, ziemlich Sinnlos!..

Etwas Mühe sollte man sich schon bei der Frage geben, denk ich.


1x zitiertmelden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 01:57
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:wegen des Gebrauchs von Massenvernichtungswaffen beim Boston Marathon.
Massenvernichtungswaffen?
Also darunter versteh ich iwie was anderes als zwei selbstgebaute Rohrbomben...

Wie auch immer, einsperren, wenn ers war.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 03:00
Wir haben ihm nicht das Leben gegeben, folglich dürfen wir es ihm auch nicht nehmen. Das muss schon der liebe Gott tun.


1x zitiertmelden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 08:33
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Wenn die Frage wäre,: "Soll man den 19 jährigen Überlebenden der MUTMAßLICHEN Boston Bomber Brüder zum Tode verurteilen, WENN sich heraus stellen sollte, dass sie die Drahzieher waren? "
Warum "mutmaßlich"? Es ist erwiesen, dass sie es waren.
Mitlerweile hat der Überlebende auch gestanden.
Bitte zuerst die Nachrichten verfolgen und anschließend schreiben!

http://www.blick.ch/news/ausland/bruder-wollte-islam-verteidigen-id2280087.html


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 09:01
Sollen sie ihn doch hinrichten!

So ein feiges, kinder und frauen mordenes arschloch braucht keiner auf dieser welt!


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 16:07
Zitat von jinpingjinping schrieb:Das muss schon der liebe Gott tun
Wer? :ask:


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 16:27
Was bringt das denn, ihn zu töten?

Viel grössere Strafe ist doch, lebenslang eingesperrt zu sein, und jeden Tag
darüber nachzudenken, ob das alles wirklich irgendeinen Sinn gemacht hat.

Vielleicht sollte man ihm die Fotos der Getöteten in die Zelle hängen.


1x zitiertmelden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 16:37
Das Umfrageergebnis überrascht mich "positiv".


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 16:50
@Harley666

Giftspuckende Kleingeister aber auch nicht. Sollen wir dich jetzt auch hinrichten?


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 17:01
Man sollte ihm lebenslange Haft mit der Auflage, als unentgeldlich arbeitender "Zivi", bei seinen verkrüppelten Opfern, aufbrummen.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 18:01
Zitat von myzynymyzyny schrieb:Vielleicht sollte man ihm die Fotos der Getöteten in die Zelle hängen.
Warum, um ihn zu quälen? Warum habt ihr alle Rachegedanken?


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 18:12
Ich bin für die Todesstrafe, denn für die Kosten der lebenslangen Haftdauer muss der Steuerzahler aufkommen, welche nicht unerheblich sein wird.


melden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 18:16
@TinaMare
Todesstrafe ist deutlich teurer...


1x zitiertmelden

Soll man den Boston Bomber hinrichten?

23.04.2013 um 18:29
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:Todesstrafe ist deutlich teurer...
Eine Patrone 7,62 kostet nur ein paar Euro.


melden