Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

113 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Seriös, Heimarbiet, Kostenfallen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 10:14
@SagopaKajmer
Kann man doch. Gibt genug Plätze auf der Welt, wo das geht.


melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 10:20
Seriöse Heimarbeit in öffentlichen Stellenanzeigern zu finden, kommt nem 6er im Lotto gleich!

Wer kennt sie nicht, die Anzeigen in Tages und Wochenzeitungen?

Wäre da aber sehr vorsichtig, so verlockend es sich auch anhören mag, aber diese Stellen sind meist Bauernfängerei und dir klebt im Bestfall nachher ein Abo an der Backe!

Würde wenn dann ehe auf Firmen im eigenen Wohnort direkt zugehen und mich erkundigen ob diese auch leichtere Montagearbeiten an Leute vergeben, die in Heimarbeit tätig sein wollen!


melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 12:21
@Malthael

Ich weiss, ich zocks selbst net mehr seit Monaten..einfach langweilig. Man konnte aber gut Geld machen, anfangs jedenfalls.

Und wenn man Glück hat... ^^
Diablo 3 - Enthusiast kauft Ingame-Waffe für 7.500 Euro
http://www.gamestar.de/spiele/diablo-3/news/diablo_3,44357,3007344.html


1x zitiertmelden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 12:30
Zitat von viivii schrieb:Diablo 3 - Enthusiast kauft Ingame-Waffe für 7.500 Euro
Ja, Onlinegames sind manchmal gute Geldeinnahmequellen. ^^ Ich selbst kam zwar bei einem anderen MMORPG nie über 100 Euro im Monat, aber mit etwas mehr Zeit, Geduld und anderen "Techniken" wäre wohl mehr drin gewesen. Ist auf alle Fälle nett um sein Taschengeld etwas auszubessern.

Dass man damit den Lebensunterhalt bezahlen kann, ist aber wohl eher selten der Fall.


melden
Malthael Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 12:32
@vii
da musste aber echt lange zocken, umsolche items zu kriegen ^^
ich frag mich wie man für sowas so viel geld gezahlen kann.

da gibts ein MMORPG das heisst kal-online
da gibt es leute die das wirklich beruflich machen. die machen jeden monat umdie 2000€ indem die ingame währung und items auf ebay verticken.


1x zitiertmelden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 15:04
eigentlich müsste die regierung dazu geld investieren für den errichtung eines unterbaus für heimarbeit. die hat nämlich extrem viele vorteile.


melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 17:13
@Choko

Oder man benutzt einfach einen bot :)

@Malthael

Verstehe ich auch nicht, reiche Kinder oder so, kA ^^

Im Prinzip musst du selbst garnicht zocken, ich hatte selbst kein bock und hab gebottet :D

Irgendwann hat Blizz dann alles kaputt generft und die dropchancen soweit erhöht das es sich in meinen Augen nicht mehr gelohnt hat, konnte die meisten Sachen nur für Kleinbeträge verkaufen, da kamen dann noch die AH Gebühren drauf....bei jeder Auktion 1€ + 15% des Gesamtbetrags-.- und dann nochmal x % an Gebühren wenn du es aufs paypal konto überwiesen haben wolltest....^^

Aber in den ersten 2-3 Monaten nach release gings echt ab, einpaar hundert Scheine sind schon drin gewesen in der Zeit ^^
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:da gibts ein MMORPG das heisst kal-online
da gibt es leute die das wirklich beruflich machen. die machen jeden monat umdie 2000€ indem die ingame währung und items auf ebay verticken.
Traumjob :D ich werd mich mal schlau machen, wenns sich lohnt, warum nicht. Vielleicht gibts da auch bots für ^^


1x zitiertmelden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 17:16
@vii
Oder so, aber die Bots muss man erst mal richtig einstellen können. xD Ich hatte 2x deswegen schon einen GM an der Backe, weil die sich wohl arg auffällig bewegten, deswegen habe ich es sein lassen.


melden
Malthael Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 18:05
Zitat von viivii schrieb:Traumjob :D ich werd mich mal schlau machen, wenns sich lohnt, warum nicht. Vielleicht gibts da auch bots für ^^
lol wenn du wüsstest ^^
du kannst kalonline seperat laufen lassen. dass heisst du kannst mit mehreren accounts gleichzeitig on sein.
und bots sind da keine seltenheit, eher die regel.
aber mit diesen bots wirste kaum seltene items kriegen, weil du dafür zu den richtig dicken bossen musst und die plätze sind rah und hart umkämpft.
wenn du da bist, musst du dich nicht nur gegen die monster verteidigen, sondern auch gegen andere spieler.
da heuern viele leute assassine an (die einzigen die player killen können) und diese treiben dann ihr unwesen und killen alle, die ihnen nicht ins bild passen.

ps. die bost werden haupsächlich zum farmen von ingame währung talismane und speed up medicine verwendet.
die bots sind underground, also unterirdisch und farmen nur schwache monster.
es gibt zb pets die man lvln muss, das dauert sehr sehr lange die hochzuzüchten
demenstsprechend teuer sind die auch.

Youtube: KalOnline - FoE farming
KalOnline - FoE farming

die music ist ätzend ^^


melden
Malthael Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

12.05.2013 um 18:13
hier mal zum anschauen.
die nehmen dieses spiel extrem ernst, als ob es ihr leben wäre.
Youtube: KalOnline: D5F10 Assassin
KalOnline: D5F10 Assassin



melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

25.08.2013 um 16:17
Hi. Also ich hab auch lange nach einer Tätigkeit gesucht, wo ich von zu Hause aus was dazu verdienen könnte. Ich hab jetzt was gefunden wo ich wirklich wenig Aufwand hab und man hat vor allem keine Investition, alles kostenlos und seriös. Wer Interesse hat kann mich anschreiben.
Lg


melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

26.08.2013 um 21:44
Seiten wie Clickworker und Textbroker sind gute Einnahmequellen, wenn man gut schreiben bzw. Texten (SEO-Texte etc.) kann.


melden

Seriöse Heimarbeit - Angebote Sammelthread

27.08.2013 um 03:07
Ich kenne Heimarbeit aus den 80er Jahren.
Wir fuhren damals immer an die Ostsee.

Die Leute denen unsere Ferienzimmer gehörten arbeiteten saisonal im Fremdenverkehrsgewerbe.

Von Anfang November bis Ende März waren diese Leute in der Mehrzahl arbeitslos.

Man erzählte mir das sich viele Familien über Wasser hielten indem sie für Fabriken Teile montierten.

Das waren in der Regel 3 bis 6 Einzelkomponenten geringer Größe aus Kunststoff die zu einem Teil zusammengesetzt wurden.

Sattelzüge fuhren kleine Dörfer an und binnen Stundenfrist holten sich dutzende Familien ihr Monatspensum an Arbeit ab. Sie brachten dann gleich die fertigen Teile mit, die der LKW auf der Rückfahrt wieder mit ins Werk nahm.

Reich werden konnte man damit nicht aber zum überbrücken hat es gereicht.

Ich war zwar etwas erstaunt als ich hörte das es Vorrichtungen für medizinische Geräte (Infusionen, Katheter,Operationsbedarf) waren. Aber ich denke man hat das vor der Auslieferung gründlich desinfiziert und keimfrei gemacht.

In den 90ern wurden diese Montageaufträge dann verstärkt von Behindertenwerkstätten ausgeführt. In puncto Terminsicherheit und Qualität ist die Industrie mit diesen Verträgen sehr gut gefahren, so das diese Aufträge heutzutage kaum noch an Privatpersonen vergeben werdn.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Können wir noch glauben?
Menschen, 81 Beiträge, am 21.04.2018 von Yooo
mig am 12.06.2012, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 21.04.2018 »
von Yooo
Menschen: Fremder bietet Arbeitsstelle im ICQ an?!
Menschen, 95 Beiträge, am 06.07.2009 von Tobspeed
SweetMausii am 22.06.2009, Seite: 1 2 3 4 5
95
am 06.07.2009 »