Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leichenschänder

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Kriminalität, Psychopaten
Diese Diskussion wurde von NoSilence geschlossen.
Begründung: Keine Diskussionsgrundlage, zudem wird das Thema Nekrophilie hier bereits diskutiert.

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:50
Eine vielleicht wahre Geschichte :/ ! Sie ist sehr lang, aber Lesen lohnt sich trotzdem.




Es war einmal eine Mutter die mit ihrer 20 jährigen Tochter glücklich lebte. Sie waren sehr zu einander gebunden.

Der Vater der Familie war vor längerer Zeit verstorben. Sie trauerten eine sehr lange Zeit lang.

Doch der Tod schweißte die beiden noch enger zusammen als sie es schon waren.

Nach dem die Tochter mit der Schule fertig war und studieren wollte zog sie aus in die nächst größere Stadt in der eine Universität war.

Es viel beiden am Anfang sehr schwer,dennoch gewöhnten sich beide daran nach einiger Zeit.

Am Anfang schien alles gut zu laufen. Die Tochter besuchte ihre Mutter jedes Wochenende.

Nach einigen Monaten rief die Tochter ihre Mutter an, und berichtete ihr, dass sie Gestern in ein Krankenhaus gefahren ist, weil sie sehr starke Kopfschmerzen hatte.

Mit denen sie schon einige Wochen leben musste. Nach langer Untersuchung fanden sei bei ihr Krebs im Endstadium fest.

Für die Mutter brach eine Welt zusammen. Sie fiel in leichte Depressionen. Doch sie wusste, dass sie stark bleiben muss wegen ihrer Tochter.

Die Tochter verstarb aber einige Wochen später. Und die Mutter war am Ende. Sie fand Nachts keine Ruhe mehr und hatte keine Freude mehr am Leben.

An dem Tag der Beerdigung ging es ihr sehr schlecht. Sie beerdigten ihre Tochter und erwiesen ihr die letzte Ehre.

Zu Hause angekommen legte sich die Mutter sofort hin versuchte zu schlafen. Nach einigen Stunden holte sie doch die Müdigkeit ein und sie schlief.

Sie träumte von ihrer Tochter. Im Traum sprach sie zu der Mutter :

,, Mama, hol mich hier raus ! Ich werde hier nicht gut behandelt. Hilf mir Mama, hilf mir !´´ :(



Sie wachte sofort auf und fing an zu weinen. In der nächsten Nacht hatte sie wieder den gleichen Traum. Und in den darauffolgenden Nächten träumte sie es wieder und wieder.

Nach dem sie psychisch am Ende war. Wollte sie das Grab ihrer Tochter ausheben lassen um nachzuschauen ob es ihr gut geht.

Doch als die Gräber das Grab ausgruben lag sie nicht mehr drin.

Sie suchten nach ihr auf dem ganzen Friedhof. Sie gingen zu dem Grabwächter um ihn zu fragen.

Als sie in seiner Hütte ankamen fanden sie in seinem Kühlraum die Leiche der Tochter.

Er begoss sie mit warmen Wasser und missbrauchte ihre Leiche immer wieder und wieder.


melden
Anzeige

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:54
@Beriento12

Klingt 1 zu 1 wie aus: X-Facor - Das Unfassbare

Hast du Quellen dazu?

Könnte schon passiert sein.

"Ich werde hier nicht gut behandelt?" Wer soll das gesagt haben? die "Seele"?
Als ob es die sterblichen Überreste juckt, was abgeht...;)


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:54
@Beriento12
Hört sich sehr interessant an ;) Aber doch zu spektakulär um Wahr zu sein. :D


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:56
Krank, wem fällt denn sowas ein? :{
Hm, aber keine Diskussionsgrundlage, nächstes mal die Suchfunktion benutzen. Hättest du auch in irgend nen anderen Thread posten können. Schlüsselwort: Geschichten


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:57
Ja soll ein wenig zur Unterhaltung dienen und darauf Aufmerksam machen was für Menschen es auf dieser Welt gibt :--D


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:58
@Beriento12
Dann ab damit in UH :)


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 11:59
@Beriento12

An den Teil wo die Tochter der Mutter mitteilt, dass es ihr "dort" schlecht geht, vermag ich nicht zu glauben.

Dass es Leichenschänder gibt, das weiß ich. Wer suchet - der findet.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:00
@Beriento12
Schau hier mal rein:
Da sind ein Haufen Urban Legends drinnen, könnte dich interessieren

Diskussion: Düstere Legenden


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:00
Ja Leute habt ihr noch nie etwas geträumt, dass dann war wurde ? :D


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:00
@Beriento12
Nein, ich erinnere mich zu 90% nicht an meine Träume


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:01
@Flaky

:D Hahaha danke. Ich schaue mal rein.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:01
@Beriento12

Hast du davon geträumt?


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:03
@nanusia


Hahah nein nein zum Glück nicht :D ! Wurde mir nur erzählt.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:04
@Beriento12

Na wenn man sich das mal bildlich vorstellt ist es doch ziemlich schauerlich.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:06
@nanusia
Naja das schon...mehr als ungewöhnlich auf Jeden


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:06
Beriento12 schrieb:und darauf Aufmerksam machen was für Menschen es auf dieser Welt gibt
Wie kann denn eine ausgedachte Geschichte darauf aufmerksam machen, was für reale menschliche Abgründe es gibt?


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:06
Kranke Welt, ich mag mir nicht vorstellen was mit solchen Menschen nicht stimmt.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:07
@kleinundgrün

Weil diese Geschichte wohl nicht wirklich ausgedacht ist. Leichenschänder gibt es. Das drumherum schmückt es halt noch ein wenig aus.


melden

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:10
nanusia schrieb:Weil diese Geschichte wohl nicht wirklich ausgedacht ist.
Ach nein? Sie klingt aber genau so.
nanusia schrieb:Leichenschänder gibt es.
Zweifellos. Aber eine erdachte Geschichte sagt eben nichts über Umfang oder Qualität echter Leichenschändungen aus.


melden
Anzeige

Leichenschänder

21.06.2013 um 12:12
@kleinundgrün

Ja, das drumherum ist wohl sehr ausgedacht und dient dazu, die Geschichte etwas in die Länge zu ziehen.

Es hätte auch so lauten können:

Mutter und Tochter hatten ein vertrautes Verhältnis. Tochter stirbt, wird begraben. Mutter wird damit nicht fertig, lässt sie exhumieren, Tochter nicht im Sarg. Nach langem Suchen wird die Tochter in der Kühltruhe, im Bett etc des Bestatters, Totengräbers etc gefunden. Medizinische Untersuchungen ergaben, dass die Leiche regelmäßig geschändet wurde.

Klingt dann nicht mehr ssoooo creepy ;)

In wiefern kann man Leichenschändung qualitativ beurteilen?


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt