Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

106 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Sex, Gefühl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 15:41
@Locotes

Da du ja noch hier bist - Wie lange liefs denn noch?
War das Kaetzchen nur rollig und es verlief sich wieder, oder hast du dich an sie gewoehnt und ihr seit verheiratet?
Ist ja nun 7Jahre her und ich hasse es, wenn ein Thread so einfach im Nichts endet! :trollengel:


:mlp:


2x zitiertmelden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 18:23
Zitat von syndromsyndrom schrieb:War das Kaetzchen nur rollig und es verlief sich wieder,
Verstaubte Klischee-Kiste mit unpassenden Vergleichen aus dem Keller hervorgekramt?


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 18:59
@FlamingO
Nein, jahrzehntelange Erfahrung, gepaart mit einer saloppen Ausdrucksweise die modernverklemmten Metromimosen bisweilen etwas Aufstoesst!

:mlp:


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:08
@syndrom

Kann sein, dass jemand bei deiner Ausdrucksweise aufstoßen muss. Oder?
Ich weise lediglich hin auf mottenkugelndurchseuchte Bonmots deinererseits.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:22
@FlamingO

Alles Gut, hatte schliesslich in den 70+80ern meine "Sturm u. Drangzeit ;)
Aber auch heut ist,Jaguar u. Panther ein beliebter Name fuer ein Miez, das loszieht wenns juckt und sich nen jungen Kater aufreisst.
Das wirkliche Leben ist halt unter dem Gesellschaftsmaentelchen viel triebhafter als manche wahrhaben moegen!
Nur heute hats dafuer Datingportale was frueher nur in Clubs u. auf Autobahnparkplaetzen lief.

:mlp:


1x zitiertmelden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:32
Zitat von LocotesLocotes schrieb am 10.07.2013:jetzt ist es so dass wir uns des öfteren treffen wollen nur um sex zu haben....
so in der richtung, sie ruft mich an, sagt sie hat bock, und kommt einfach vorbei.

so wird es auch morgen sein, also am mittwoch abend.

sie sagte mir explizit dass sie um 21 uhr von der arbeit bei mir vorbeikommt, wir sex haben und sie dann sofort wieder verschwindet.

ich habe damit kein problem, jeder kerl würde sich doch denken :" JACKPOT!!!", nur habe ich dabei irgendwie ein komisches gefühl......
also ich finde sie schon sehr anziehend, aber das ist alles eine recht ungewohnte situation für mich weil ich sex eigentlich nur während einer beziehung habe und nicht einfach mit "fremden" menschen
Für Menschen wie mich, die sich nicht mehr fest binden wollen, wäre es in der Tat Jackpot!
Genau nach so einem unkomplizierten Modell suche ich eigentlich nur noch.

Schöne, unkomplizierte, regelmäßige Sextreffen, was will man mehr, wenn gleich zu Beginn mit offenen Karten gespielt wird. Kein Stress, keine Sorgen.
Gefahr besteht natürlich immer, dass sich Gefühle entwickeln können und schon wird es kompliziert. Da haben ONS Vorteile.

Beziehungstypen sollten sich auf regelmäßige Sextreffen aber eher nicht einlassen, wenn die Sexpartnerin partout kein Beziehungsmensch ist.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:36
Zitat von syndromsyndrom schrieb:Alles Gut, hatte schliesslich in den 70+80ern meine "Sturm u. Drangzeit ;)
Welcher Jahrgang auch immer hier seine Vorlieben vorträgt, ist sekundär. Bloß, wenn's staubt, inhaltlich, und zwar mächtig - dies sei dezidiert einfach mal gesagt - ist noch lange - kein Orkan im Glas da.

Zudem: Deine Diktion spricht nun auch nicht gerade FÜR etwas. Ne? :D


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:41
Zitat von LocotesLocotes schrieb am 10.07.2013:der titel sagt eigentlich schon das meiste, aber trotzdem will ich euch nochmals meine situation schildern.

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

und zwar habe ich letzten mittwoch eine frau kennengelernt.
sie ist ein wenig älter als ich ( ich bin 27 und sie 35), das ist ja schon mal kein problem.
auf jedenfall sind wir an diesem abend noch zu mir und hatten sex.
eigentlich ist das ja schon mal keine große sache, so ein one night stand ist ja nichts unübliches mehr heutzutage.

auf jedefall haben wir danach auch nummern ausgetauscht und ab und zu mal geschrieben .. eigentlich die letzten tage bis heute.

für sie und für mich war es klar das daraus keine beziehung entsteht und wir einfach nur unseren spaß haben wollten.

ihr hat es auch sehr gefallen und mir natürlich auch, weil wir halt untereinander unsere sexuellen gelüste ausleben konnten.

jetzt ist es so dass wir uns des öfteren treffen wollen nur um sex zu haben....
so in der richtung, sie ruft mich an, sagt sie hat bock, und kommt einfach vorbei.

so wird es auch morgen sein, also am mittwoch abend.

sie sagte mir explizit dass sie um 21 uhr von der arbeit bei mir vorbeikommt, wir sex haben und sie dann sofort wieder verschwindet.

ich habe damit kein problem, jeder kerl würde sich doch denken :" JACKPOT!!!", nur habe ich dabei irgendwie ein komisches gefühl......
also ich finde sie schon sehr anziehend, aber das ist alles eine recht ungewohnte situation für mich weil ich sex eigentlich nur während einer beziehung habe und nicht einfach mit "fremden" menschen.

der sex mit ihr ist auch verdammt gut, dennoch habe ich dabei einen faaden beigeschmack.

ich muss dazu noch sagen dass ich seit kurzem wieder bei meiner mutter wohne und wenn sie um 21 uhr kommt ( also meine "gespielin") meine mutter auch da ist.. ich will eigentlich nicht das meine mutter mitbekommt dass wir uns nur zum sex treffen und sie dann auf einmal wieder geht.... schaut ja schon etwas komisch aus.

seid ihr schon mal in so einer situation gewesen ? also dass ihr eine sog. sexbeziehung hattet und das zwischenmenschliche aussen vor gelassen habt ?
@Locotes

Das ist ein interessantes Thema, Sex mag ich, mit Sex kenne ich mich aus, aber Frauen habe ich bis heute nicht verstanden. Dennoch ein paar Erfahrungen, Sichtweisen und Meinungen.

Inwiefern "SEX" ohne zwischenmenschliche Beziehung funktionieren soll, ist mir schleierhaft, da SEX ja eine zwischenmenschliche, aber rein sexuelle Beziehung ist und implementiert.
Das, was da passiert, ist ja "zwischenmenschlich". Und wenn es "nur" eine sexuelle "Beziehung" ist, ist es auch eine "Beziehung". Verwirrend^^

Nun gut...

Zwecks Alter:
Warum sollte es (k)ein Problem sein, wenn es anders wäre?
Also ich gehöre zu den Menschen bzw. Männern, die andere Personen nicht aufgrund irrelevanter Dinge bewerten. Das Alter ist doch egal. Ob die Frau nun (wesentlich) jünger/älter als Du bist, ist doch egal. Wichtig ist doch, dass es passt (Wortspiel^^).
Daher verstehe ich den Satz "...das ist ja schon mal kein Problem..." nicht.

Nun gut...

Sagen wir es einmal so:
Wenn Du so eine Frau gefunden hast, es für Dich okay ist und Ihr beide Spaß habt,
dann ist das doch gut. Ich bin zwar eher der Beziehungsmensch, würde aber als Mann auch jede Chance nutzen, da Sex ja weder schlecht noch schlimm ist. Ob das generell ohne Gefühle geht oder langfristig nicht zum Problem wird, musst Du bzw. müsst Ihr selbst herausfinden. Zwar dient es Männern zumeist nur der Triebabfuhr, aber hier und da können doch enorme Gefühle entstehen. Warum auch nicht, man ist sich ja NAHE. Wir sind ja keine Roboter. Vorteilhaft wäre es, da Du dann kein Theater hättest. Viele Männer träumen davon.

Ich würde es an Deiner Stelle probieren. Wenn es für Euch okay ist, passt es doch.
Und da Du offensichtlich alt genug bist, ist es doch irrelevant, was Deine Mutter denkt.
Es ist "Dein" Leben und weder Du noch Deine Gespielin sind Deiner Mutter etwas schuldig bzw. Rechenschafft.

Ich würde das locker sehen. Du bist ein relativ junger Mann, bist sexuell aktiv, stehst mitten im Saft usw. Wer "normal" denkt und "erwachsen" ist, weiß das doch. Also, warum so einen Kopf machen?

Ich hatte zufällig ein paar ähnliche Situationen. Es waren aber keine ONS, sondern wir kannten uns schon länger und dann hat es sich spontan so ergeben. Das Problem hierbei war allerdings, dass es dann kompliziert wurde. Ich verstehe generell Frauen nicht.
Die einen wollen was Festes, wollen dann aber keinen ehrlichen Mann und suchen sich Machotypen, jammern dann aber herum. Die anderen wollen angeblich nur Spaß, suchen sich Machotypen, jammern dann auch herum. Oft wird es kompliziert, da das Umpolen durch Sex nicht funktioniert oder heftige Gefühle entstehen und es dann sofort für eine Partei zum Problem wird. Ach, das ist kompliziert.

Generell finde ich diverse DInge nicht verwerflich, wobei ich eher der Typ bin, der dauerhaft etwas Festes sucht. Allerdings bin ich gebrandmarkt und meine Beziehungen waren allesamt stressig, sodass eine rein körperliche Beziehung passender wäre. Jeder macht sein DIng, man geht sich nicht auf den Sack (Wortspiel^^), klare Vorgaben und kein Beziehungsbevormundungsumpolungstheaterstressgedöns.

Ob das dauerhaft gut geht? Vielleicht!

Probiere es aus, vielleicht passt es für Euch.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:56
@Wissbegier

Die Gefahr besteht leider immer, egal wie offen vorher die Karten gelegt wurden. Eine Garantie hat man leider nie und schon kann es auch bei anfänglich unkomplizierten Sextreffen schnell kompliziert werden.


Ein weiteres Problem (für mich zumindest) ist, dass es irgendwie leichter ist eine Beziehung wieder einzugehen bzw. eine Beziehungspartnerin zu finden, als nur eine Sexpartnerin.

Wie du schon richtig geschrieben hast, für Ones und für Affären haben es Machotypen (wenn sie wissen was gegenseitiges verwöhnen bedeutet und nicht nur rein-raus) leichter eine (Sex)Partnerin zu finden und zu halten. Sehen sie dann auch noch entsprechend aus, haben sie es gleich nochmals leichter. Das verstehe ich sogar.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 19:57
Ich kann Liebe und Sex prima voneinander trennen. Eine Beziehung ist mehr als blosses sexuelles Interesse. Sexualität ist ein Aspekt unter vielen. Liebe ist deutlich mehr als Sexualität: Vertrauen, Geborgenheit, Zusammengehörigkeit, Füreinandereinstehen, Unterstützung, gemeinsame Ansichten, Ideen und Pläne... Eine ganze Menge mehr eben als das pure alte ReinRaus-Vergnügen.
Liebe hält auch noch, wenn sexuelles Interesse nachlassen sollte - oder sich verlagert.
Sexualität ist eine Form der Kommunikation - wie Reden, Tanzen oder Schachspielen. Abgesehen davon, dass sie Spass macht, lernt man sonst kaum Leute ungeschminkter kennen als beim Sex. Und kommunizieren kann ich mit nahezu jedem, der mich interessiert.


1x zitiertmelden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 22:25
@FlamingO

Nochmal (ei)ne Ot-Antwort: Ich will hier niemanden anbaggern o. Eindruck schinden, deshalb ist es mir Stoffwechselendproduktegal ob ich anderen zuliebe meine Konversation irgendwelchen Modeerscheinungen anpasse oder nicht. Schliesslich schreibe ich auch keine Umlaute mit Puenktchen sowie Telephon u. Delphin mit ph. Ich halt-Solitaer!

:mlp:


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

07.08.2020 um 23:54
Zitat von syndromsyndrom schrieb:Da du ja noch hier bist - Wie lange liefs denn noch?
soweit ich mich erinnere, war nach einem halben jahr schuss damit und wir hatten dann noch 2-3 mal telefoniert.
im prinzip hat sich alles im sand verlaufen.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

08.08.2020 um 00:20
@Locotes
Und hast du es bereut eine reine Sexbeziehung zu haben?
Gab es noch mal welche?


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

08.08.2020 um 00:33
@Locotes
Danke fuer die Antwort, jetzt kann der Thread abgeschlossen seinen Frieden finden. ;)


:mlp:


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

08.08.2020 um 12:31
Zitat von DoorsDoors schrieb:Und kommunizieren kann ich mit nahezu jedem, der mich interessiert.
Du meinst, du kannst jeden pimpern, oder wie?! :D
Treue kommt in deiner Auflistung nicht vor. 🤔


1x zitiertmelden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

08.08.2020 um 22:40
Vor paar Jahren fiel es mir ziemlich einfach, Sex und Liebe zu trennen. Ich könnts auch jetzt wohl recht gut, nur hab ich darauf keine Lust mehr. Das Mindeste was ich mir von einem Geschlechtspartner wünsche, ist Freundschaft..


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

09.08.2020 um 08:41
@Eintagsfliegin
Sehr auffällig, wie du dich um meine Freundschaft bemühst 😅🤪


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

09.08.2020 um 10:15
@PurePu
Du bist doch eine Frau, und kein Mann wie ich fälschlicherweise angenommen hab. No way 🤣😅


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

09.08.2020 um 13:22
Zitat von PurePuPurePu schrieb:Treue kommt in deiner Auflistung nicht vor. 🤔
"Treue" in einer Partnerschaft ist eine von allen Beteiligten gemeinsam ausgehandelte Vereinbarung. Daher wird dieser Begriff in jeder Partnerschaft unterschiedlich ausgelegt werden. Bei den einen genügt ein Blick als "Untreue", bei den anderen nicht mal ein Beischlaf.


melden

Sex ohne zwischenmenschliche Beziehungen

09.08.2020 um 13:27
@Doors
Und bei dir?

@Eintagsfliegin
Frau, Mann, was sagt das schon... :D


melden