weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 08:57
Es ist immer so, wenn es darum geht in seinem selbsteröffneten Thread zu antworten, wird es beschwerlich und man zieht sich zurück :( Vielleicht ist es auch zu schlimm, Antworten zu hören, die man gar nicht hören will ;)


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 08:58
groucho schrieb:Was genau willst du denn sagen, weswegen man dich als Nazi abstempelt oder abstempeln könnte?

Bring dochmal ein Beispiel
Das mit den Beispielen ist ja gerade das Schwierige, denn wenn man bei der Formulierung nicht sehr vorsichtig ist, verbringt man den Sonntag außerhalb von Allmy. :D

Ich habe mich mal geäußert über das Verhalten der ausländischen Mitbewohner hier im Haus, was Nachtruhe und Müll-Rowdietum betrifft. Schon war ich ein Nazi, dabei schrieb ich nur die Wahrheit.

Wenn ich Nachts um 2 Uhr durch Bohrgeräusche geweckt werde, und halbwach im Schlafanzug durchs Treppenhaus tigere, um die Quelle des Lärmes herauszufinden, und es waren nun mal die Türken, die mein Klingeln erst nicht hörten, weil es zu laut war, und es sehr viel Fingerspitzengefühl brauchte, ihnen beizubringen, dass man sowas nachts nicht machen darf, dann werde ich das wohl noch beschreiben dürfen, ohne gleich ein Nazi zu sein.

Wenn ich im Keller neben die Tonne gekippten Müll sehe, und unter anderem da drin Post liegt mit dem Namen des Verursachers, dann wirft man mir vor, ich durchsuche Müll, nur um "die Ausländer" ranzuhängen.

Es ist schwierig, solche Angelegenheiten hier zu behandeln, ohne sie beim Namen zu nennen. Man muss sehr aufpassen. Nichts anderes meint die TE für mein Verständnis.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:00
@Zerox
Zerox schrieb:Und jetzt lasst alle mal bitte diese persönlichen Anfeindungen
An welche stelle habe ich dich angefeindet..?
Versuche dich ernst zu nehmen, und stelle fragen..

Weil es hat schon mein interesse wie du zu solche fragenstellungen kommst und ich hake nach..

Und weiß alles läuft nicht alzu sehr wünschenswert..
Und ich wollte nur mal schauen wo du denkst wo es dran liegen kann..

ok bin raus frühstücke erst mal :-)


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:04
@plan B
Du hast also Nachbarn, die ein wenig asozial sind, keine Rücksicht auf ihre Nachbarn nehmen.
Sowas kann man völlig zu Recht anprangern, würde mich auch stören.
Die Frage ist: Warum soll man deren Nationalität/Herkunft erwähnen?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:04
@blue_
das liegt dann aber womöglich auch daran, dass eben gerne betont wird, dass es ja die "türkischen" Nachbarn sind.......also könnte ich mir vorstellen, ich erinnere mich nicht an Dein post, deshalb ist dies nur eine Vermutung.
@Zerox
Schon allein diese Unterscheidung, es immer zu erwähnen, welcher Herkunft derjenige ist, der sich nicht an die Regeln hält, die Ansammlung von weiteren Beispielen des angeblich nicht integrierten Verhaltens, Pauschalisierungen und dass das Verhalten ÜBERHAUPT auf die Herkunft zurückgeführt wird, mag ein Grund sein, warum solche threads wie von Dir beschrieben, gerne mal geschlossen werden. Auch kommt es des Öfteren zu ausufernden Beleidigungen, als "es ist doch nur die Wahrheit" kaschiert......., ich finde es befremdlich, Kackverhalten mit Herkunft in Verbindung zu bringen, wenn jemand Sonntags die Wäsche raushängt, dann hält er sich nicht an die Hausordnung, es ist keineswegs eine "türkische" Verhaltensweise


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:11
groucho schrieb:Die Frage ist: Warum soll man deren Nationalität/Herkunft erwähnen?
Na wenn sie es doch waren? Und wenn es im Thread darum ging?
Tussinelda schrieb:das liegt dann aber womöglich auch daran, dass eben gerne betont wird, dass es ja die "türkischen" Nachbarn sind
Erwähnen ist betonen? Es würde mich auch bei Deutschen stören, aber die machen es ja nicht so (jedenfalls die in unserem Haus), bleiben also nur die zu erwähnen, die sich so verhalten.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:11
Ja, jetzt darf ich nicht mal mehr Zigeunersauce sagen, wenn ich mein Schnitzel verdrücken will.

Armes Deutschland


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:14
@blue_
ich meine damit, dass es doch egal ist, wo jemand herkommt, der einen nervt......es ist eben der Nachbar oben links, der macht Lärm......es ändert doch nichts (oder doch?) wenn man dazu sagt, dass dieser türkisch ist, wobei das nicht einmal stimmen muss, vielleicht hat er ja die deutsche Staatsangehörigkeit.......es ist ein Mieter, der nervt, wenn man die Herkunft erwähnt, hat es den Anstrich, als spiele es eine Rolle, verstehst Du?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:14
@Can
wer hat Dir das denn verboten?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:15
@Can
es heißt jetzt Roma/Sinthi-schnitzel ;)


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:16
@Tussinelda
@groucho
Tussinelda schrieb:ich meine damit, dass es doch egal ist, wo jemand herkommt, der einen nervt......es ist eben der Nachbar oben links, der macht Lärm......es ändert doch nichts
Da gebe ich dir 100% Recht....
Es geht mir doch gar nicht um die Nationalität, ich verstehe nicht, wie ihr das genau von der falschen Seite betrachten könnt. Es geht nicht darum, dass ICH deren Nationalität dauernd erwähne und dass ICH darauf achte woher die kommen und "wer" sie sind (das is mir nämlich latte, ich habe es mehrmals im Thread geschrieben).
Es ist so, dass wenn ich Leute für ihr Verhalten anprangere die ZUFÄLLIGERWEISE Ausländer sind, dafür als Nazi bezeichnet werde, genauso wie @blue_ es bei sich im Haus beschreibt zB.
Wieso kommt das nicht richtig an,wobei ich es zweifelsfrei formuliert habe?
Oder ist euch dieses Thema auch zu "kritisch", weil es sich indirekt mit unserer unschönen Vergangenheit befasst?
blue_ schrieb:Es ist schwierig, solche Angelegenheiten hier zu behandeln, ohne sie beim Namen zu nennen. Man muss sehr aufpassen. Nichts anderes meint die TE für mein Verständnis.
Genau das meine ich, NICHTS anderes, danke, dass du es verstehst....
groucho schrieb:
Die Frage ist: Warum soll man deren Nationalität/Herkunft erwähnen?


Na wenn sie es doch waren? Und wenn es im Thread darum ging?
Ja, eben, woliegt denn bitte das problem?
Hier wird etwas aufgebauscht was erstens genau das bestätigt, was ich im Eingangspost schreibe und zweitens genau diesen Maulkorb wieder aufzwängt.

@wannenwichtel
Es geht nicht darum, ob was geschrieben wird, was mir nicht passt - Ich kann gehen wann ich will, ich bin ein freier Mensch mit einem RL und nicht nur Dauerhaftem-Allmy. irgendwann MUSS man ja schließlich mal aus einem Thread gehen, ich muss auch essen, trinken und wie gesagt, ich bin nicht zu Hause, ich sitze und warte hier quasi nurnoch darauf, dass ich endlich "gehen darf" - Deswegen mein dauerndes Ein- und Ausgelogge :D


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:17
blue_ schrieb:Erwähnen ist betonen? Es würde mich auch bei Deutschen stören, aber die machen es ja nicht so (jedenfalls die in unserem Haus), bleiben also nur die zu erwähnen, die sich so verhalten.
Die Frage ist, warum glaubst du erwähnen zu müssen, dass es Türken sind, statt einfach zu sagen "die Arschlöcher, die über mir wohnen"?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:18
ich kann sehr gut zB mit dem begriff "puszta-sauce/schnitzel" leben..ist mir sogar aus der kindheit so geläufig
(erspart vielleicht unappetitliche assoziationen bei der mahlzeit , da leider bei mir dabei romantik als solche weit hinten liegt;) )
was mich stört, ist das erzwingen von verboten


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:19
@groucho
groucho schrieb:Die Frage ist, warum glaubst du erwähnen zu müssen, dass es Türken sind, statt einfach zu sagen "die Arschlöcher, die über mir wohnen"?
Weil sie MICH als Nazi beschimpfen weil sie zufälligerweise keinen Deutschen sind - Ich lege nicht wert auf deren Nationalität es ist eher andersherum...
Oder sollen wir ignorieren, dass wir Nazis genannt werden??


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:20
@Zerox
aber ist Dir denn noch nie aufgefallen, dass insbesondere bei Negativbeispielen die Herkunft erwähnt wird?
Vielleicht mag das der Grund sein. Und das Thema ist mir sicherlich nicht zu kritisch, da kennst Du mich schlecht ;)


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:20
@Zerox
Das hab ich nur geschrieben, weil die Vergangenheit zeigte, das viele TE sich verzogen, wenn es zu kritisch oder zu Aufwändig wurde :D Schön ,das du da anders bist :D Klar, kannst du machen was du willst, wollte dir da nicht zu nahe treten :D


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:20
Tussinelda schrieb:ich meine damit, dass es doch egal ist, wo jemand herkommt, der einen nervt......es ist eben der Nachbar oben links, der macht Lärm......es ändert doch nichts (oder doch?) wenn man dazu sagt, dass dieser türkisch ist, wobei das nicht einmal stimmen muss, vielleicht hat er ja die deutsche Staatsangehörigkeit.......es ist ein Mieter, der nervt, wenn man die Herkunft erwähnt, hat es den Anstrich, als spiele es eine Rolle
Wenn es aber gehäuft die ausländischen Mitbewohner sind, warum darf man es nicht erwähnen?

Wenn das Threadthema ist, was stört euch an ...xyz, dann muss ich es doch benennen dürfen.
groucho schrieb:Die Frage ist, warum glaubst du erwähnen zu müssen, dass es Türken sind, statt einfach zu sagen "die Arschlöcher, die über mir wohnen"?
Weil Türken definierbarer sind als Arschlöcher. Außerdem schließt sich beides nicht aus. Die Schnittmenge darf ich nur nicht nennen.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:21
Bis jetzt ist mir noch nicht so aufgefallen, dass man gegen Ausländer nichts sagen darf .
Im Realleben.

Nur hier im Forum ist das so schlimm, dass man sich kaum noch traut das Wort in den Mund zu nehmen,.
Keine Ahnung warum.

Schon tauchen gleich 3-4 User auf, die einem alles mögliche unterstellen wollen, von Dummheit, bis nicht lesen könnten plus Rassismus

.
Da wird einem doch sogar Rassismus unterstellt, nur weil man nicht mit denen ins Bett will


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:22
@blue_
wenn es ein deutscher Nachbar ist sagt aber auch kein mensch, dass der DEUTSCHE Nachbar ein Arsch ist, da sagt dann jeder, der Nachbar ist ein Arsch...und genau DAS ist nämlich das Problem bei der ganzen Sache und DAS will irgendwie keiner wahrhaben.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:22
Tussinelda schrieb:aber ist Dir denn noch nie aufgefallen, dass insbesondere bei Negativbeispielen die Herkunft erwähnt wird?
Hast recht. Es waren dieselben Mieter, die so ehrlich waren, mir meinen Schlüsselbund wieder zu geben, den ich morgens am Briefkasten habe stecken lassen.

Darf ich sagen, dass es Türken waren?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:22
Zerox schrieb:Weil sie MICH als Nazi beschimpfen weil sie zufälligerweise keinen Deutschen sind - Ich lege nicht wert auf deren Nationalität es ist eher andersherum...
Und deshalb musst du erwähnen, dass es Türken sind?
Zerox schrieb:Oder sollen wir ignorieren, dass wir Nazis genannt werden??
Mich hat noch niemand Nazi genannt.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:24
@blue_
also sind sie ja doch ganz nett.......also alles relativ und nichts davon hat mit der Herkunft zu tun, sondern mit den einzelnen Personen ;)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:25
groucho schrieb:Und deshalb musst du erwähnen, dass es Türken sind?
Und warum soll man es nicht erwähnen, wenn es doch welche sind?
Tussinelda schrieb:wenn es ein deutscher Nachbar ist sagt aber auch kein mensch, dass der DEUTSCHE Nachbar ein Arsch ist,
Es mag damit zusammenhängen, dass wir in Deutschland leben, und somit nicht erwähnt werden muss, dass das schwarze Loch ein Deutscher ist.

Huch, jetzt habe ich schwarz gesagt.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:27
blue_ schrieb:Hast recht. Es waren dieselben Mieter, die so ehrlich waren, mir meinen Schlüsselbund wieder zu geben, den ich morgens am Briefkasten habe stecken lassen.

Darf ich sagen, dass es Türken waren?
Also grundsätzlich darfst du so einiges sagen, man darf auch "Neger" sagen - muss dann aber damit leben, dass andere sich eine bestimmte Meinung über einen bilden.

Um auf dein Beispiel zurück zu kommen: Wenn du meinst, es sei besonders erwähnenswert, dass das Türken waren, dann msust du dichnicht wundern, wenn man das als rassistisch wertet.

Auch hier wieder die Frage: warum meinst du, es sei erwähnenswert, dass das Türken sind?


melden
Anzeige

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

18.08.2013 um 09:27
@blue_
eben, wir sind in Deutschland, deshalb kann man davon ausgehen, dass viele, die hier leben, Deutsche sind, auch die "türkischen" Nachbarn zum Beispiel ;)
aber auch wenn sie es nicht sind, es ist schlicht scheissegal, wo sie herkommen, es nervt das Verhalten, nicht die Herkunft......davon gehe ich aus


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Radfahrverbot und MPU140 Beiträge
Anzeigen ausblenden