weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

738 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, Pädagogisch, Verstörend, Earthlings
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:26
ich hab den film auch im unterricht gesehn und ess trotzdem fleisch.
und jetzt? :D


melden
Anzeige

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:27
ahri schrieb:Aber ich finde, man muss den Kindern nicht gleich das brutalste vom brutalen zeigen.
ab der 7. oder 8. Klasse kann man das durchaus machen, zumindest meiner Meinung nach.

Auf der anderen Seite erinnere ich mich noch an das, was letztes Jahr (?) durch die Medien ging, als vor einer Klasse Grundschüler ein Kaninchen geschlachtet wurde.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:27
Es ist zu empfehlen das der Film "Earthlings" erst mit 18 zu sehen ist.Kinder und jugendliche sollten nicht so früh damit konfrontiert werden.Ein schlechten Erscheinungsbild der Erwachsene würden sie noch mehr beunruhigen und in ihren Entwicklung behindern.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:28
@Nerok

Die dazugehörige Lehrerin erwähnt sowas nicht ;)


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:28
@e7ernity
Wie alt ist man in der siebten Klasse? Zeigst du den Kindern da auch Horror Slasher, die ab 18 sind? Denn die sind teilweise ja auch grausame Realität ;)

Klar sollten Kinder aufgeklärt werden. Aber man kann sich durchaus überlegen, das pädagogisch zu machen, und nicht mit solchen "Schockern"


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:29
@MrsEvilParasit

das war mir natürlich unterschwellig klar..
damit wird jetzt jeder metzger oder schlachter in den augen einiger kinder ein blutrünstiges monster sein.

bildungsauftrag verfehlt..


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:29
Aldaris schrieb:So etwas sollte Pflichtprogramm an den Schulen werden.
Das denke ich auch. Ich habe den Film nur einmal vor ein paar Jahren gesehen und dieses eine mal reicht mir wahrlich. Ich esse zwar trotzdem noch Fleisch aber es geht in dem Film vielmehr um mehr oder weniger "allgemeine" Tierquälerei.

Wo unser Fleisch herkommt, ist in Earthlings eher Nebensache.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:30
@MrsEvilParasit
Lass mich raten: Sie ist selbst Veganerin.
Ich würde zum Schulleiter gehen und melden, dass die Lehrerin ihre Position ausnutzt um Schülern ihre Meinung aufzudrücken.
Das ist Amtsmissbrauch.


melden
Federlein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:30
RAutsch das tut weh :(
Und Babys bringt der Storch :)


Unsere Kindergartengruppe ist in der Projektwoche zum Bauernhof gewandert und hat sie bekamen eine Führung auf dem Bauernhof.
Mein Sohn wusste mit 5 dass Tiere sterben müssen wenn wir unbedingt darauf bestehen Fleisch essen zu wollen.
Er ißt seit dem auch nicht mehr oder weniger Fleisch als vorher.

Ich finde es gut dass der Sinn für sowas schon bei den kleinen geschult wird.
@e7ernity

Warum sollte man es unter den Teppich kehren? Schlachtung ist grausam und jedes Tier leidet bei der Tötung.

Die gesamte Ausschlachtung der Flora und Faune tut Menschen mit offenen Augen im Herzen weh.
Aber sobald man das sagt gilt man eh als Spinner oder Homophob


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:31
Federlein schrieb:jedes Tier leidet bei der Tötung.
Ääähm, die Tiere merken es garnicht, da sie betäubt sind.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:32
Ich kenne den Film nicht, ich habe gelesen, dass es um Tiereschlachten geht, was genau gezeigt wird weiss ich nicht, wenn es so schlimm ist, sollte man den nicht in Schule zeigen, es gibt sicher weniger schlimme Filme über Tierschlachtungen.
Ich weiss eh nicht, welches Schulfach es ist.
Es tönt so, wie die Lehrer/in den Schülern den Appetit fürs Fleisch vergraulen möchte.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:32
MrsEvilParasit schrieb:Welchen pädagogisch sinnvollen Zweck hat es den Schülern so einen Film zu zeigen?
der Film Earthlings zeigt den Schülern etwas "normales" ,besser ist ein Porno zu zeigen ,den das ist etwas natürliches. ;)


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:33
@Jupiterhead
Was ist an Earthlings "normal"? Es ist ein Propagandafilm, der gezielt eine Meinung verbreiten will.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:33
@Jupiterhead
dann schau ich mir lieber splatter als pornos an :D


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:34
Federlein schrieb:Warum sollte man es unter den Teppich kehren? Schlachtung ist grausam und jedes Tier leidet bei der Tötung.
Bei uns werden Tiere betäubt, bevor sie getötet werden. Der Tod tritt auch sehr schnell ein, da man ihnen die Kehle durchschneidet, sie kopfüber aufhängt und ausbluten lässt.
Federlein schrieb:Aber sobald man das sagt gilt man eh als Spinner oder Homophob
Was hat das mit Homophobie zu tun? :ask:
Dr.AllmyLogo schrieb:Ich kenne den Film nicht, ich habe gelesen, dass es um Tiereschlachten geht
Eher am Rande. Man sieht mit versteckter Kamera gemachte Aufnahmen. Zum Beispiel einfach Tierquälerei aus einer sadistischen "Freude" heraus.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:34
Fennek schrieb:da sie betäubt sind.
jaa na sicher...wenn sie betäubt wären..das sind sie aber in den seltensten fällen.


mein kind wird auch von mir aufgeklärt und nicht durch einen film.wenn er oder sie aber der meinung ist fleisch essen zu müssen, wird er/sie sich auch den film ansehen.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:34
Fennek schrieb:Was ist an Earthlings "normal"?
das was auf unseren Planet (bedauerlicher weise ) täglich passiert. :(


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:35
Ich find es auch schlimm dass einem solche Bilder gezeigt werden.
Es geht auch um Haustiere und streunende Tiere die aufs übelste umgebracht werden dass diese Bilder gezeigt werden find ich heftig... Viel zu heftig für den Verstand von jungen jugendlichen :(


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:35
Fennek schrieb:Earthlings ist von PETA und Greenpeace finanziert.

Es gibt auch hier und da vernünftiges von denen, aber oft wird dort radikalisiert und verallgemeinert.
Alles was mit PETA zutun hat meide ich.
Kann diese ganze Propaganda einfach nicht ab, die Tatsachen sind schlimm genug, aber durch die ständige Lügerei usw. ziehen die doch alles ins Lächerliche.
Federlein schrieb:Warum sollte man es unter den Teppich kehren? Schlachtung ist grausam und jedes Tier leidet bei der Tötung.
Sagte ich doch gar nicht. Aber man muss nicht vor den Augen von Grundschülern ein Kaninchen schlachten. In dem Alter würde normaler Unterricht zu diesem Thema reichen.

Die Kinder wachsen heute halt noch um einiges behüteter auf als vor 20. Jahren. Ich habe als Kind noch kopflose Hühner durch den Garten unserer Nachbarn laufen sehen. :D

Es gehört in den Unterricht, aber eben keine Liveshow vor Kleinkindern und auch keine PETA-Propaganda.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:36
fairy-tale schrieb:jaa na sicher...wenn sie betäubt wären..das sind sie aber in den seltensten fällen.
Nein, das sind sie in den meisten Fällen. Der Vater eines Klassenkameraden hatte eine Metzgerei mit eigener Schlachtung. Da konnte ich das ganze mal Live sehen.

Und da du den Post oben ignoriert hast: hier noch mal für dich:
Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


Szenen wie in Earthlings sind die AUSNAHME und nicht die REGEL! Der Film stellt es aber genau anders dar. DAS ist Propaganda. Und viele fallen darauf rein.
@Jupiterhead


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:36
Wie schaut es eigentlich aus mit religiöser Schlachtung, also Schächten? Wird das auch behandelt oder ist das ein Tabuthema weil man mal wieder irgendwelche Gefühle verletzen könnte?


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:36
@MrsEvilParasit
ich finde es gut das sowas gezeigt wird.
das leben ist numal so.
und den meißten erwachsenen ist es egal.
kinder sind die zukunft vllt können sie was verändern.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:37
Da sind 13 Jährige dabei.
13.
13 ist noch unteres Kindesalter.Ein Schüler geht meistens bis er 18 ist,zur Schule.

Also muss man,nur weil es der Wahrheit entspricht,ein Kind damit konfrontieren?Ein 16-Jähriger könnte besser damit umgehen.

Unglaublich was ihr hier von euch lässt.Wenn es so ist das lassen wir doch unsere 13-Jährige Kinder allein auf den Hauptbahnhof mit voll Betrunkenen Personen nur damit wir sie "für das spätere Leben" vorbereiten.

Ein Mensch soll ab 18 selber entscheiden,ob er Fleisch isst oder nicht.Einem Kleinkind so eine Doku zu zeigen ist Gehirnwäsche.Da die meisten von euch die Doku nicht kennen,solltet ihr auch besser aufpassen was ihr schreibt.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:38
El_Gato schrieb:Eher am Rande. Man sieht mit versteckter Kamera gemachte Aufnahmen. Zum Beispiel einfach Tierquälerei aus einer sadistischen "Freude" heraus.
Danke! Jetzt verstehe ich, dann ist es was anderes, nicht wegen dem Film, sondern die Thematik.
Es ist richtig auch das Thema Tierquälerei aufzugreifen in der Schule, aber es geht auch ohne den Film.
Leider wird so ein Film für die Jugendlichen prägsamer sein, als nur der Lesestoff.


melden
Anzeige

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 15:38
ophelia88 schrieb:Einem Kleinkind so eine Doku zu zeigen ist Gehirnwäsche.
Ah, deshalb die 13. jährigen schwangeren Kleinkinder. Aufklärung wäre ja Gehirnwäsche. :D


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden