weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

738 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, Pädagogisch, Verstörend, Earthlings

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:03
@paranomal
paranomal schrieb:Wen man das alles weiß und es einem egal is ist das eine Sache, aber wenn man das alles verdrängt oder verleugnet um sein Billigschnitzel mit gutem Gewissen essen zu können, dann ist das einfach nur Selbstbetrug.
am sinnvollsten wäre es, wenn man danach eben keine billigschnitzel mehr kauft und isst.
die ganze massentierhaltung und die damit einhergehenden katastrophalen zustände sind doch das ergebnis davon, dass die leute immer nur billig, billig, billig wollen.


melden
Anzeige

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:05
@Fennek
Natürlich bin ich auch dafür verschiedene Aspekte der Thematik und auch Sichtweisen zuzulassen. Ich hab nur was gegen selbsternannte "Anti-Gutmenschen".


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:06
@wobel
Ich handhabe es auch so das ich Fleisch esse, aber dabei wenn möglich (und bewusst) mit geklärten Umständen der Herkunft.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:07
Kenn ich. Die Filme die ich damals sehen musste waren die Wolke und Schindlers Liste. Diese Filme haben mich so dermaßen traumatisiert dass ich eine Schulphobie entwickelt habe. Sowas gehört nicht Kindern gezeigt.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:08
@paranomal
kannst ja einen ähnlichen film mit deutschen zuständen drehen.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:09
paranomal schrieb:Also eigentlich schlachten Pornos die Triebbedürfnisse des Menschen nur Kommerziell aus.
eigentlich sollte es mehr ums Aufklärung gehen und wie man mit seine eigene Scharm/Schuldgefühlen umgeht.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:09
@DarkOrb
aber "schindlers liste" ist doch erstmal harmlos? und freigegeben ab 12?
was habt ihr bloss immer mit diesem film, versteh ich garnicht.
streng genommen verharmlost der doch eher.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:10
@DarkOrb

Schindlers Liste guckte ich auch in der 8ten, zusammen mit allen anderen Klassen ab der 8ten aufwärts. Es war schon eine sehr bedrückende Stimmung, auch noch auf dem nach Hause Weg da, aber dass einer davon nachhaltige Schäden hatte, bekam ich nicht mit. Earthlings hätten sie uns sicher auch nicht vorenthalten, wenn es den damals schon gegeben hätte.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:11
@MrsEvilParasit
Wir haben Schindlers Liste usw. Geguckt aber schon als fünftklässer und seitdem sag ich mir immer dass solche Filme erst in die Oberstufe gehören.
mein letztes posting sollte eigentlich auch an dich gehen, aber ich wusste nimmer wer das geschrieben hat.

aber jetzt wo ich nachgeguckt hab:
ich glaube nicht dass ihr in der 5. klasse einen film geguckt habt der erst ab 12 zugelassen ist.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:11
@wobel
Da würd ich bei Tönnies anfangen. Da käm genug Schund ans Licht.
Jupiterhead schrieb:eigentlich sollte es mehr ums Aufklärung gehen und wie man mit seine eigene Scharm/Schuldgefühlen umgeht.
Tya so funktioniert der Markt aber nicht.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:13
ich habe hier niemandem was unterstellt. wer was in den falschen hals kriegt, sein problem. was ihr,überwiegend erwachsenen, nach dem film treibt,interessiert mich nicht. ich empfinde es allerdings bei meinem kind als verhaltensauffällig, nach diesem film fleisch essen zu wollen.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:15
@fairy-tale

Kann ich nachvollziehen. Nur las es sich eben ein bisschen so, als würdest Du alle, die jemals nach dem anschauen dieses Filmes nochmal Fleisch aßen, als psychisch gestört empfinden - und das be-leidigt eben.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:15
@paranomal
was ist "tönnies"? sagt mir nix.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:16
wobel schrieb:ich glaube nicht dass ihr in der 5. klasse einen film geguckt habt der erst ab 12 zugelassen ist.
So wie einige Lehrer drauf sind, möchte ich das gar nicht anzweifeln.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:17
@wobel
"Das Unternehmen gehört zu den größten Schlachtbetrieben Deutschlands und ist auch in der Fleischverarbeitung tätig."
Wikipedia: Tönnies_Fleischwerk


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:18
@KicherErbse

nein,das las sich deshalb so,weil mir das widerum von einigen usern hier unterstellt wurde...wenn man den thread genau liest, sieht man,dass ich nur auf die frage von fennek geantwortet habe,was ich machen würde,wenn mein kind danach trotzdem fleisch essen wollen würde...


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:18
@paranomal
ja, hab's grad überflogen. da scheint die grösste sauerei aber ihr umgang mit den eigenen arbeitnehmern zu sein... schon deshalb würde ich die boykottieren sofern ich fleisch aus solchen produktionen essen würde (ich kauf beim metzger).


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:19
@wobel
Ja ich hab ja auch generell von den "Produktionsverhältnissen" gesprochen. Dazu zählen für mich sowohl die Schlachttiere als auch die Arbeiter.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:23
@fairy-tale

Auf die Frage von GilbMRLS meinst Du, ja stimmt - hab es grade nochmal nachgelesen. Naja was soll`s, ist halt eine hitzige Debatte, da überliest man schonmal was...


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:23
@e7ernity
e7ernity schrieb:So wie einige Lehrer drauf sind, möchte ich das gar nicht anzweifeln.
ich glaub nicht dass ein lehrer dafür seinen job riskieren würde - das kommt doch auf jeden fall raus, die kids erzählen doch zuhause dass sie den film gesehen haben.

@paranomal
soweit ich's gelesen hab, gab's aber wenigstens keinerlei verstösse gegen die entsprechenden vorschriften, das ist doch wenigstens etwas. und unsere vorschriften hier in deutschland sind WESENTLICH härter als in den USA (und aus den USA stammen ja die meisten szenen in "earthlings").


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:25
Schindlers Liste haben wir in der 6. Klasse geschaut. Die Wolke haben wir uns in der 8. Klasse angesehen und der hat mich sehr schockiert irgendwie. Ich frag mich auch warum die Eltern nicht gefragt werden ob die Kinder solche Filme sehen dürfen aber man als Elternteil unterschreiben muss wenn Sexualkunde angesagt ist. Aber nein, was über Geschlechtsteile zu erfahren ist für die Psyche natürlich gefährlicher als einen Film zu sehen wo Menschen getötet werden und Menschen elendig an der Strahlenkrankheit sterben. :/


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:26
wobel schrieb:ich glaub nicht dass ein lehrer dafür seinen job riskieren würde - das kommt doch auf jeden fall raus, die kids erzählen doch zuhause dass sie den film gesehen haben.
Wir haben damals in der 7. Klasse American History X geschaut. Hat auch keinen gestört.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:28
@paranomal
Ich habe bereits vorher in diesem Theras eine Spiegel Doku zu Thönnies verlinkt.


melden

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:34
Also vorab erstmal: als Lehrer darf man im Rahmen des Lehrauftrags sowas zeigen, ja. Dafür muss auch keine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen.

Zum Film: ich finds etwas schwierig...ich als 28jährige Frau kann mir so etwas nicht angucken. Seltsamerweise tangiert es mich weniger wie Menschen sterben oder gequält werden, wenns aber um Tierquälerei geht, muss ich um meine Psyche zu schonen die Augen vor soetwas verschließen.
Deswegen bin ich mir unsicher, ob genau dieser Film angebracht wäre. Ich finde es zwar auch immens wichtig die Schüler aufzuklären und für dieses Thema zu sensibilisieren, aber ob es genau dieser sein muss, weiß ich nicht.


melden
Anzeige

Sollte man solche Bilder wirklich zeigen?

30.08.2013 um 16:34
@DarkOrb
DarkOrb schrieb:Ich frag mich auch warum die Eltern nicht gefragt werden ob die Kinder solche Filme sehen dürfen ...
ich tippe mal dass man sich da einfach an die altersfreigabe der behörde hält - wenn die gegeben ist wird's wohl auch ohne erlaubnis der eltern ok sein wie bei vielem anderen auch.
DarkOrb schrieb:... aber man als Elternteil unterschreiben muss wenn Sexualkunde angesagt ist. Aber nein, was über Geschlechtsteile zu erfahren ist für die Psyche natürlich gefährlicher als einen Film zu sehen wo Menschen getötet werden und Menschen elendig an der Strahlenkrankheit sterben. :/
sexualität hat halt auch was mit religion zu tun in den augen vieler erziehungsberechtigter - da wird wohl der hund begraben sein... eine vernünftige erklärung kann ich dafür aber auch nicht finden.
wann wird denn heute sexualkunde unterrichtet?

dass leute getötet werden sehen die kids heute doch schon nachmittags im fernsehen.
und sterben an der strahlenkrankheit oder anderen krankheiten sehen sie auch jeden tag spätestens in den nachrichten - ganz ohne altersfreigabe...
wobei ich mich immernoch frage was ihr an "schindlers liste" oder "die wolke" so dramatisch findet - die originalaufnahmen aus KZs oder von hiroshima und nagasaki finde ich um einiges heftiger und verstörender. mal ganz abgesehen davon dass kids mit 12 sehr gut wissen was film ist und was realität ist...


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden