weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

223 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Jugendamt, Schulpflicht

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:38
@ddaniel
ddaniel schrieb:Was tun? Kinder wegnehmen oder nicht?
M. E. in solchen Fällen ein klares Ja zur Trennung. Ich stelle mir schon bei vielen Chemtrail-Eltern die Frage, ob es nicht besser wäre, wenn die Kinder eine andere Erziehung genießen würden.


melden
Anzeige

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:41
@OddThomas

die eltern wollen den kindern ihr glaubenssystem aufdrücken.
mehr steckt da einfach nicht hinter.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:42
@A38O
Aber du kannst nicht jedem die Kinder wegnehmen, deren Erziehungsweise dir nicht gefällt ^^. Und was wäre, wenn in einem streng christlichen Land den Atheisteneltern ihre Kinder weggenommen würden? Wäre es dann OK? Alles eine Frage der Perspektive?


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:42
@A38O

Was quatscht du da eigentlich fürn scheiss mit deinen chemtrails?

Schonmal dran gedacht was es für die Kinder bedeutet wenn sie ihre Familie verlieren?


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:44
@morti

schonmal daran gedacht was die eltern ihren kindern mit diesem sektenindoktrinieren antun?


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:45
@Nerok
Ohm nur mal so nebenbei, dass würde auch passieren wenn sie zur Schule gehen 0.o


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:48
@Zophael
Wenn sie dies aber tun, haben sie zumindest die Möglichkeit sich mit anderen auszutauschen. Wohingegen Homeschooling bedeutet, dass die Kinder unter ständiger Beobachtung ihrer Religionsgemeinschaft stehen, sie werden von der Aussenwelt förmlich abgeschnitten.


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:48
@Nerok

Welche Sekte denn? Oh man...da gehts doch um eine christliche Familie.

Btw wachsen viele Homeschooler nicht in Religiösen Familien auf.


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:49
ddaniel schrieb:Aber du kannst nicht jedem die Kinder wegnehmen, deren Erziehungsweise dir nicht gefällt
Wer hat das gesagt?
morti schrieb:Was quatscht du da eigentlich fürn scheiss mit deinen chemtrails?
Inwieweit steckst du in der Materie und siehst die Gefahr für Kinder?
morti schrieb:Schonmal dran gedacht was es für die Kinder bedeutet wenn sie ihre Familie verlieren?
Natürlich.


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:49
@cassiopeia88

Was ein Unsinn, als ob die 24/7 am Tag zu Hause sitzen und eingesperrt werden. Du hast wohl so ein Bild dass die die Kinder gänzlich von dern Aussenwelt fernhalten wollen. Die gehen aber auch raus nach unterrischtsende ;)


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:50
@morti
Es geht um die Religionsgemeinschaft "Zwölf Stämme"
Wikipedia: Zwölf_Stämme_%28Glaubensgemeinschaft%29
Die Zwölf Stämme leben und arbeiten zusammen in Kommunen. Diese sind streng hierarchisch gegliedert. Die männlichen Mitglieder werden „Brüder“, die weiblichen „Schwestern“ genannt. Letztere sind Ersteren Untertan. Als Medien nutzt die Glaubensgemeinschaft Telefon und Internet.

Der Tagesablauf ist streng reguliert und beginnt mit einem gemeinschaftlichen Morgentreffen. Männer tragen in aller Regel Bärte und langes Haar. Dies wird biblisch und aus der Tradition des Judentums heraus begründet. Frauen tragen weite Hosen, Röcke oder Kleider. Ihre Kleidung ist nach ihrer Aussage sittlich. Die „Brüder“ und „Schwestern“ müssen hart und lange arbeiten, bekommen keinen Lohn und verzichten auf persönliches Eigentum. Krankenversicherung wird wie jede staatliche Sozialleistung abgelehnt


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:50
Zophael schrieb:Ohm nur mal so nebenbei, dass würde auch passieren wenn sie zur Schule gehen 0.o
Mag sein, aber in der Schule knüpfen Kinder und Jugendliche soziale Kontakte, auch die Außenseiter.
Sie lernen auch Dinge zu hinterfragen und eine eigene Sicht auf Dinge zu bekommen.

Ich finde es traurig, dass Kinder um ihre Bildung und um ihre Zukunft gebracht werden.
Selbst 18 Jahre Bibelverse auswendig lernen reicht nicht aus, um ein Theologiestudium zu bestehen (oder überhaupt angenommen zu werden).

Natürlich brauchen Kinder auch die Eltern, aber diese scheinen ja nun wirklich belehrungsresistent zu sein und stellen ihren Glauben / ihre Lebensweise über die Zukunft der Kinder.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:50
@A38O
A38O schrieb:Wer hat das gesagt?
Du scheinst den Kreis der wegzunehmenden Kinder ja anscheinend ausweiten zu wollen, wie du hier andeutest:
A38O schrieb:Ich stelle mir schon bei vielen Chemtrail-Eltern die Frage, ob es nicht besser wäre, wenn die Kinder eine andere Erziehung genießen würden.


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:51
@A38O

Erstmal her mit dem Beleg das Homeschooler überwiegend von Eltern erzogen werden die an Chemtrails glauben ;)
A38O schrieb:Natürlich.
Glaub ich dir nicht wirklich der Antwort auf die Frage


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:52
@OddThomas
OddThomas schrieb:stellen ihren Glauben / ihre Lebensweise über die Zukunft der Kinder.
Warum? Die Kinder brauchen doch keine humanistische Bildung für zum Beispiel einen Handwerksberuf. Die können ja durchaus auch mit einer streng christlichen Erziehung ein glückliches Leben führen.


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:53
ddaniel schrieb:Du scheinst den Kreis der wegzunehmenden Kinder ja anscheinend ausweiten zu wollen, wie du hier andeutest:
Den Unterschied zwischen einer Frage und einer Aussage kennst du?
morti schrieb:Erstmal her mit dem Beleg das Homeschooler überwiegend von Eltern erzogen werden die an Chemtrails glauben
Das geht nicht, weil ich das nie geschrieben habe.
morti schrieb:Glaub ich dir nicht wirklich der Antwort auf die Frage
Vom Glauben halte ich auch nicht viel.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:54
@A38O
OK, ich bin deiner Trollstrategie auf den Leim gegangen.


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:54
@kopischke
wir haben in deutschland eine schulpflicht und damit ist alles gesagt!


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:54
ddaniel schrieb:Die Kinder brauchen doch keine humanistische Bildung für zum Beispiel einen Handwerksberuf.
Welchen Handwerksberuf bekommt man heute nochmal ohne Schulabschluss so ohne weiteres?
Außerdem gibt es Berufsschulen, spätestens da dürften die deutliche Defizite aufweisen.


melden
morti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:56
@cassiopeia88

Ich hab mir einen Bericht zu dem Fall durchgelesen, da stand nichts von der Sekte von der du sprichst.

Gegen homescholling im Allgeminen ist jedenfalls nichts einzuwenden.


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:56
ddaniel schrieb:OK, ich bin deiner Trollstrategie auf den Leim gegangen.
Nur weil ich davon ausgehe, dass man einen Text liest und versteht?

Wenn ich eine Frage stelle, gibt es noch keine Antwort. Für eine Antwort sind einige Überlegungen notwendig, die die Antwort begründen. Daraus ergibt sich dann die Aussage. Und wenn du mir unterstellst, dass die Frage, die ich mir stelle, bereits eine Aussage sei, ist das halt falsch.


melden
ddaniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:56
@OddThomas
Die Kinder bekommen ja ihren Schulabschluss. Die schreiben die staatlichen Prüfungen, aber der Unterricht erfolgt zuhause.


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 16:58
@ddaniel

Der Vater verweigerte aber eine Überprüfung des Leistungsstandes der Kinder.
Warum wohl?


melden

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 17:00
@OddThomas

na klar hat er das, wenn er das zugelassen hätte, wäre heraus gekommen,dass die kinder nur das was in der bibel steht wissen.


melden
Anzeige

Kinder werden gegen ihren Willen den Eltern weggenommen.

05.09.2013 um 17:01
@dasewige

Wenigstens in Religion eine 1 :D


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden