Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

177 Beiträge, Schlüsselwörter: Feminismus, Musikvideo, Lines, Blurred, Robin Thicke

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 17:43
@michii21
Das ist genau das Problem: Das Video ist eigentlich Fsk 16-18, aber es kommt im TV, als wäre es alltägliches und normales Verhalten.


melden
Anzeige

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 17:53
@Ahiru
die Nude-Version kommt eigentlich nur nachts


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 17:55
@nahtern
Im Internet kann man sie 24/7 sehn, und ich finde die nicht-Nude Version schlimm genug.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 17:56
@Ahiru
toll, im internet kannst du pornos, vergewaltigungs pornos, sodomiefilme und weiteres 24/7 sehen. Da ist das kleine musikvideo jetzt echt nicht so schlimm


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 17:59
@Ahiru
Ich weiß was Du meinst. Jüngere können sich das anschauen und könnten dann glauben das alle Frauen so sind wie in dem Video.
Gestern waren Kinder (ca.10 jährig) im Zug die von der Schule Heim gefahren sind, die haben diese Lied immer mal wieder abgespielt dazu gesungen und getanzt. Und zwar so getanzt das selbst mir die Schamesröte ins Gesicht getrieben ist, ich hätte mich das in diesem alter nie getraut.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:01
@nahtern
das es schlimmer geht soll ein Argument sein? Interessant.....es handelt sich hierbei aber um Popmusik, die ist dann doch noch etwas selbstverständlicher zugänglich und offensichtlich auch akzeptiert, als das, was Du beschreibst.....


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:02
@nahtern
Mhm, irgendwie schon. Klar sind Pornos auch nicht toll für die Entwicklung von Jugendlichen, aber da macht auch der Reiz des Verbotenen einiges aus.
Aber dieses Video muss man sich nicht unter der Hand anschauen, es kommt im TV, vormittags, nachmittags, die Lyrics kommen im Radio.
Bei Pornos ist es klar, worum es geht: Um Sex.
In diesem Musikvideo auch, aber unter dem Schleier der Alltäglichkeit.

@michii21
Habe gestern auch 2 Mädels gesehen, die waren maximal neun oder zehn, und echt angezogen wie auf dem Babystrich. Da hätte sich jeder Pädo gefreut, der Rock so kurz, dass fast die Arschbacken raushängen.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:03
Sound is funky, text is.... nichts neues heutzutage.

Video is absoluter Standard, die Mädels in den 90gern in den "Europop" Videos waren nackter und haben dümmeres gemacht.

Achja-....

Diese Version ist zichma besser und der Gitarrist is die NUMMER 1 - beste! :D^^



melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:06
@hAmMeLBeIn
hAmMeLBeIn schrieb:Video is absoluter Standard, die Mädels in den 90gern in den "Europop" Videos waren nackter und haben dümmeres gemacht.
Link?


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:11
@Ahiru
Kenn ich...meine Mutter hätte mich so nie aus dem Haus gehen lassen.
Wenn ich sowas sehe komme ich mir richtig spießig vor...da fragt man sich ob die Kindheit heute mit 10 oder jünger schon aufhört. TV, Werbung und Musik bzw. Musikvideos machen da sehr viel aus....die jungen Dinger glauben halt das sie genauso aussehen müssen wie diese Damen im besagten Video oder halt in anderen Videos. Und weil sie dann sehen das alle so rum laufen müssen sie es eben auch machen. -.-


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:14
michii21 schrieb:Ich weiß was Du meinst. Jüngere können sich das anschauen und könnten dann glauben das alle Frauen so sind wie in dem Video.
jüngere können sich auch pornos im internet ansehen, oder denkst du die klicken auf "Ich bin unter 18"?

@Ahiru
sexismus in Musikvideos ist nunmal echt nix neues, sich jetzt ausgerechnet über dieses bestimmte lied aufzuregen ist echt etwas heuchlerisch.
die jugendlichen müssen sich nur einmal z.B. bushido anhören, der singt sogar auf deutsch dann braucht man keine lyriks.
Tussinelda schrieb:das es schlimmer geht soll ein Argument sein? Interessant.....es handelt sich hierbei aber um Popmusik, die ist dann doch noch etwas selbstverständlicher zugänglich und offensichtlich auch akzeptiert, als das, was Du beschreibst.....
ja, das ist mein argument.
Die Popmusik ist eine kunstform, und muss nicht jedem gefallen.
Wenn sich irgendwelche frauen durch ein musikvideo - in dem sie selber nicht einmal mitmachen - ernidrigt fühlen, sind sie wohl sehr, sehr unsicher und zart besaitet


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:16
@Ahiru
das wiederum sollte den Mädels freistehen......auch wenn es in mancherlei Augen anstössig wirkt.......wie man sich anzieht sollte nicht dazu dienen, irgendwie betitelt zu werden oder quasi Freiwild für egal wen darzustellen.......
aber da spielt natürlich so etwas eine Rolle, das Bild der "perfekten" Frau in der Öffentlichkeit, sieht super aus, zieht sich aufreizend an und entspricht in jeder Hinsicht den angeblichen Fantasien der Männer........und sagt nie nein.......oder wenn, dann undeutlich, weil sie es eh nicht so meint

@nahtern
aha, Kunst und Kommerz sollte man nicht verwechseln und nein, ich bin weder unsicher, noch zart besaitet, auf die Nerven kann es mir trotzdem gehen ;)


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:20
@Ahiru
Links`

Kriegst hier 2 Videos die um so vieles falscher sind als der Pups über den wir reden.
Und selbst die haben Ihre Daseinsberechtigung.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=nZl165WDjDA#t=30

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=rfr40TDfmM0&oref=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Ffeature%3Dplayer_embedded%26v%3Drfr40TDfmM0&has_verified=1


Und zum Abschluss noch was für die Augen:


Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)



Sexistische Videos haben halt eben mehr Reize, is beschissen aber is nunmal so und wird sich niemals in der Branche ändern.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:20
@nahtern
Denke ich bestimmt nicht. Find ich genauso beschiessen wie Frauen da gezeigt werden.
Das Sex nunmal bekanntlich Geld einbringt ist mir auch klar, dennoch schockt es einem wenn man dann 10 jährige so tanzen sieht wie diese Damen (oder auch schlimmer als die).


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:29
@hAmMeLBeIn
Sorry, finde ich alle bei Weitem nicht so schlimm wie Blurred Lines... Bei Weitem nicht.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:30
@Ahiru

lol was?
Blurred lines würd Ich vormittags im Fernsehen laufen lassen so harmlos find ich das.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:38
@hAmMeLBeIn
Es geht mir nicht darum, dass da Frauen so gut wie nackt sind, sondern darum, wie sich die Frauen und Männer zu einander verhalten.
Die Männer stehen gut gekleidet rum und belästigen die Frauen, die grenzdebil und halbnackt um sie rumtanzen.
Das Benny Benassi Video mag versaut sein, aber es zeigt Frauen von einer anderen Seite, zwar sehr erotisch, aber dennoch viel ästhetischer, durchchoreographierter und selbstbestimmter als Blurred Lines. Das Benny Benassi Video finde ich sexy, wenn auch nicht unbedingt jugendfrei, Blurred Lines macht mich... unbehaglich.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:44
@Ahiru
Ich finde beide Vdeos die Ich gepostet habe verarschen die Frauen generell aufs derbste und stufen Sie nur auf Titten und Ärsche herab.

Bei Blurred Lines ist das Kindergarten....


melden
Kürbis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 18:50
@Ahiru
Ganz ehrlich, ich finde da jetzt nicht so den großen Unterschied.
Dort eben ein bisschen selbstbestimmter da eben nicht und wenn schon.
Klischee Geschlechterrollen findet man doch überall zuhauf, das will der Pöbel sehen. :D

Wer einmal den Arschficksong gehört hat, kann darüber doch nur müde lächeln.
So richtig ernst nehmen kann man eh beide nicht.
Daher finde ich die eigentlich sogar harmloser als das Standardzeug.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:13
Also mal ganz ehrlich Leute, es ist doch ein altbekanntes Spiel zwischen den Geschlechtern und das spiegelt dieses Video wider. Frauen wissen ganz genau mit welchen Reizen sie spielen müssen, damit Mann darauf anspringt. Es wird kaum eine Frau dazu gezwungen sich so zu präsentieren, denn es ist so gewollt. Das Männer darin gleich eine Einladung sehen, wenn sich Frauen so anziehen, ist auch bekannt und das wissen auch die Frauen. Somit sehe ich nichts anstößiges in dem Video.

@hAmMeLBeIn
Das erste Video ist ja mal cool was du gepostest hast, die drei Jungs haben es echt drauf :D


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:20
@CosmicQueen
eben, Clichée über Clichée über Clichée.......und dann soll dies auch noch sarkastisch sein, den Sexismus in Videos und Lyrics betreffend, das ist ja das, was nervt.......mal den ganzen thread lesen ;) denn es geht ja darum, dass Frauen nein sagen und angeblich ja meinen (unter anderem) und das es voll toll ist, sich als Objekt darzustellen und darstellen zu lassen, weil dies die wahre Befreiung der Frau ist (überspitzt ausgedrückt)......da kann man schon mal kritisch hinterfragen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:33
@Tussinelda
Also mir ist schon klar was hinter diesen Sontext steckt. Ich glaube auch kaum das es sarkastisch gemeint ist, sondern genau das widerspiegel was viele (gerade junge) Männer ganz toll finden. Sie wollen eine geile Frau aufreißen und wenn die sich schon so geil anzieht, dann soll das eben auch genau das sein (nämlich den Mann damit heiß machen zu wollen) und sich nicht so zieren, weil eigentlich wollen sie es ja doch auch etc. Ich denke nicht das irgendein Mann eine Frau derart manipulieren kann, dass er dann genau das erreicht was er möchte, wenn die Frau nicht auch irgendwie so gepolt ist.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:40
@Ahiru
Ich glaube du siehst das etwas zu verklemmt. Das Video ist künstlerische Freiheit und erhebt keinen Anspruch auf Realität. Im Radio skippe ich das Lied meist aber so im Club geh der Song noch super schön im Mashup.


melden

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:41
Ahiru schrieb:was ist eure Meinung dazu?
der text interessiert mich'n dreck - das lied ist scheiße -
und wer den ganzen bullshit ernst nimm (und sich um so einen belanglosen scheiß ne platte macht), hat eh nich mehr alle latten am zaun ...

du hast die frage gestellt, da hast du die antwort ... lebe damit oder such dir'n strick


melden
Anzeige

Robin Thicke's "Blurred Lines", erniedrigend für Frauen?

07.09.2013 um 19:44
@azrael
Na das ist ja mal ausgesprochen "freundlich", muss das sein?


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zum Thema Müll129 Beiträge
Anzeigen ausblenden