Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

236 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Religion, Staat ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

01.11.2013 um 18:38
Zitat von HelenusHelenus schrieb:Heute ist bekanntlich Allerheiligen.
Ich würde es eher so ausdrücken: Heute ist Allerheiligen. Ich glaube behaupten zu können, dass sehr wenige wissen, warum wir diesen Tag 'feiern'. Manche wissen auch nicht, warum wir Weihnachten oder Ostern feiern. Aber kann man es ihnen übel nehmen?

Weiterhin handelt es sich bei dem oben genannten um einen Feiertag. Ganze Feste, wie @Tomar gesagt hat, sind Mmn eine andere Sache. Diese Feste sind in unserer Gesellschaft fest verankert. Ich kann mir keine Jahr ohne ein Fest, sei es Weihnachten oder Ostern, vorstellen. Bei mir ist es so, dass die Familie aus der Ferne zurückkehrt, wenn auch nur für ein paar Tage. Und hierbei hat die Geselligkeit für mich eine deutlich größere Bedeutung als die religöse. Ich vermag auch behaupten zu können, dass viele eine ähnliche Meinung haben.


2x zitiertmelden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 13:15
@NONsmoker
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Nur ein Wortspiel oder aus Dortmund?
...nicht nur in Dortmund ist das ein beliebter Slang....:-)


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 13:29
Zitat von 34saM34saM schrieb:Ich glaube behaupten zu können, dass sehr wenige wissen, warum wir diesen Tag 'feiern'.
wir feiern da gar nicht, da as ein tag mit tanzverbot ist. da werdern mehrtürer und andere "heilige" geehrt. wenn muslime das mit ihren mehrtürern machen sind die medien da immer böse...
Zitat von 34saM34saM schrieb: Manche wissen auch nicht, warum wir Weihnachten
damit der einzelhandel ein paar gutlaufende monate hat und coca cola werbung machen kann.
Zitat von 34saM34saM schrieb:oder Ostern feiern
ostern gehts um die verehrung von zombies und hasen. irgendwie wie hallowen, nur das da ie hasen jung, weiblich und knapp bekleidet sind


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 13:39
Ich finde es dreist wie sich die Religon in unsere Gesetzte und co ein mischen.
Denn eigentlich oder er her muss die Kirche vom Staat getrennt werden, da wrickt ein Tanzverbot für mich wie das Mittelalter


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 13:55
Die Feiertage sind historisch gewachsen. Natürlich sind die Leute die die Feiertage in Deutschland christlich sinngemäß begehen inzwischen in der Minderheit.

Aber Gesetze ändern sich nicht von alleine. Feiertage um zu legen ist keine so einfache Sache. Da werden grundinteressen mehrerer Lobby angeschnitten. Wer sich an das Thema ran wagt legt sich gleich mal mit Arbeitgeberverbänden und ebenso den Gewerkschaften an. Die einen Wollen lieber mehr, die andere lieber weniger Feiertage - wann die neuen Kalenderdaten für Feiertage optimal lägen wird auch jeder ziemlich unterschiedlich sehen.

Zudem ist nicht nur Bundes sondern auch Länderrecht betroffen.

Ich gehe also höflich davon aus das ein derartig großer aufwand Politischer Meinungsbildung nicht mal eben kommen wird.
Wir haben die historischen Feiertage also ganz bestimmt noch eine ganze weile am Hals.


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:08
Historische Feiertage, die ich sehr gerne am Hals habe. Klar, das es Arbeitgebern ein Dorn im Auge ist....aber bestimmt nicht weil sie religiösen Ursprung haben.


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:41
Ich habe weder einen Bezug zu irgendwelchen christlichen Feiertagen, noch zu anderen Feiertagen, wie dem 3. Oktober, beispielsweise, noch nie gehabt und in Zukunft wohl noch weniger :D . Von mir aus könnten sämtliche Feiertage gestrichen werden.
Religion und deren Ausübung ist meiner Meinung nach Privatsache. Daß bestimmte Tage heute noch gesetzliche Feiertage sind, widerspricht der Trennung von Kirche und Staat.
Ich finde es auch lachhaft und störend, daß für allen möglichen und unmöglichen Mist irgendwelche offiziellen Gottesdienste stattfinden!


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:42
@Thalassa
Und dann schön im Fernsehen läuft ...
Nervt besonders


1x zitiertmelden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:44
@Luna100
Zitat von Luna100Luna100 schrieb:Und dann schön im Fernsehen läuft ...
Muß man ja nicht gucken ;) - richtig ärgerlich wirds nur, wenn deswegen irgendwas ausfällt, was man hätte sehen wollen :) !


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:44
@Thalassa
Davon rede ich ja ....


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:47
@25h.nox

Feiern heißt doch nicht nur tanzen. Man kann es auch als fröhlich oder ehren definieren. Auch als Märtyrer verstehe ich etwas anderes.
sind Menschen, die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen leiden, ggf. ihren gewaltsamen Tod erdulden
Es sind passiv handelnde Personen. Diejenigen, die du ansprichst, sind jedoch keineswegs passiv. Sie erzwingen ihren Tod.


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:48
@Luna100

Jupp - wie Freitag früh die Wiederholungen meiner Serien, die ich immer zum Wachwerden gucke, zumindest eine fiel dem katholischen Gottesdienst zum Opfer :D .


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:49
@Thalassa
Muss echt traurig gewesen sein :(
Ist ja genauso wie der Fall mit den Rammstein Konzert


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:53
@Luna100

Es ist einfach ärgerlich, auch wenn die Welt nicht davon untergeht. Aber mit welchem Recht mischt sich die Kirche in mein Fernsehprogramm ein, bzw kann mir vorschreiben, ob ich an so einem Tag tanzen gehen kann oder mir ein Rammstein-Konzert anhören möchte?

Wer das nicht möchte an so einem Tag, der muß ja weder Soaps gucken, noch tanzen gehen oder sich Rammstein anhören!


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:55
@Thalassa
Genau und die Menschen hatten ja auch Geld gezahlt in den Fall bei Rammstein.
Und Mensch wen hätte das gestört das lag ja nicht neben einer Kirche


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 14:59
@Thalassa
Die Kirche mischt sich nicht in dein Fernsehprogramm ein.
Die Sender sind einfach der Überzeugung das es für diese Sendeformate an diesen Tagen einen bedarf gäbe, der größer ist als der deine.

Genauso kannst du fragen: Warum mischt sich die Volksmusikindustrie in mein Fernsehprogramm ein?
Die Musikindustrie mit ihren Casting Shows ? ...


2x zitiertmelden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 15:00
Zitat von BelafonteBelafonte schrieb:Die Kirche mischt sich nicht in dein Fernsehprogramm ein.
wer sitzt in den gremien er sender? die kirchen...


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 15:03
@Helenus
Ich selbst bin Katholik, aber spasshalber hätte ich doch interesse zu sehen wie die Menschen
ohne feiertagan auskommen würden ich meine nicht nur die Religösen feiertagen sollen gestriechen werden,auch 1 mai und neuarstag, schiesslich müssen die tage auch bezahlt werden.


melden

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 15:04
@Belafonte
Zitat von BelafonteBelafonte schrieb:Die Kirche mischt sich nicht in dein Fernsehprogramm ein.
Natürlich mischt sie sich ein, indem einem im Öffentlich-Rechtlich Rundfunk und Fernsehen, für das ich alle Vierteljahr ordentlich Kohle abdrücke, kirchliche Sendungen aufgezwungen werden.
Wer sowas sehen will, könnte sich auch irgendeinen Kirchensender suchen, gibt ja genug.


1x zitiertmelden
Helenus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religiöse Gebote in einer säkularen Welt - Noch durchsetzbar?

03.11.2013 um 16:16
Zum Thema Tv Programm: tatsächlich ist es so, dass fast ausschließlich die öffentlich rechtlichen ( da staatlich ) ihr Programm anpassen.

Was mich wiederum nicht wundert: RTL, ProSieben etc. senden ihr ganz normales Hartz IV Programm weiter :D


1x zitiertmelden