weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich werde alt...

373 Beiträge, Schlüsselwörter: Alter
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 14:32
@xotix1
Schaue mal meine alte Diskussion, die ich damals angefangen habe unter meinem alten Nick!

Diskussion: Die Vierzig überschritten - Ist das Leben vorbei?

Die vierzig überschritten, ist das Leben vorbei.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 16:57
Ich marschiere stramm auf die 50 zu , habe mein Gewicht wie mit 20 wieder.
Bin durchtrainiert wie nie ,seit ich mit den Frauen schlussgemacht habe.
Meine Alkoholprobleme treten auch immer mehr in den Hintergrund,
und ich kann langsam anfangen davon zu zehren wofür ich seit 30Jahren malochen gehe.

Das Alter ist eigentlich egal solange man gesund ist, man darf sich nur nicht gehen lassen.

Und was mir immer wichtig war und ist , das ich mir das "Kind im Manne" bewahre, weil ich denke man altert umso schneller je verbitterter man wird.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:03
@Heijopei
Ist aber auch immer die Frage , wie einem das Leben mitspielt.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:12
@Klavier
Klavier schrieb:Ist aber auch immer die Frage , wie einem das Leben mitspielt.
Hmm , das kann man sehen wie man will.
Ich habe auch durchaus nicht gerade mich rosige Zeiten hinter mir, allerdings wurden mir 2 Dinge deutlich gemacht.

1. Es war richtig mir eine externe Hilfe zu holen die ich mir selbst ausgesucht habe.

2. Es ist erst dann vorbei wenn du in der Kiste liegst, das Leben geht weiter und mit resignation und selbstmitleid macht man sich das Leben nur schwerer.

Das Leben ist nicht immer schön, aber auch nicht immer schlecht.

Mann darf nur nicht den Fehler machen und die Vergangenheit weiterleben.


melden

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:14
Mit dem Trinken aufhören zeigt doch eher an, das man endlich mal erwachsen wird.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:16
@Heijopei
Ist schon klar. Ich habe ja nun auch schon gewaltig durch. Alles geregelt was zu regeln ist. Ich spreche auch nicht zwangsläufig von mir. Sehe das Individium Mensch als unterschiedlich in seiner Wahrnehmung.
Schlechte Zeiten , die anstrengend sind hatten wir alle, wir sind damit durch, aber viele andere eben nicht.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:17
OT:
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Mit dem Trinken aufhören zeigt doch eher an, das man endlich mal erwachsen wird.
Totaler Schwachsinn , wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach mal die ...........halten.

Hauptsache mal provieren ...........


melden

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:22
@Heijopei

Das nenn ich mal Selbstberuhigungskompetenz, Gratulation. Du wirst doch nicht so schnell erwachsen.

:)


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:24
@jimmybondy
Du musst allerdings etwas differenzieren. Wer allerdings Alkoholiker ist, der bekommt dies alleine nicht in den Griff. Er hat nur die Möglichkeit sein Problem zu erkennen und sich Hilfe zu holen.


melden

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:26
@Klavier

Wenn da jemand sagt das die Alkoholprobleme in den Hintergrund rücken, die Figur wieder stimmt und anderes mehr, dann halte ich ihn eigentlich für auf gutem Wege.

Da bedarf es keiner Betroffenheitsgebahrenheulireaktion als Antwort.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:27
@Klavier
Klavier schrieb:aber viele andere eben nicht.
Und genau das motiviert mich , das auch so zu sagen.

Gott was war ich mit 35 alt, zumindest habe ich so gefühlt und das ging immer so weiter.
Ich war fett und feist und war in meiner pessimisten Welt gefangen, habe mich bis vor gar nicht so langer Zeit um Kopf und Kragen gesoffen.
Es gibt bestimmt Menschen hier denen es aktuell genauso geht , und da gilt es Zeichen zu setzen.

Mann muss selbst daran Arbeiten aus soeiner Misere herauszukommen, alles weitere ergibt sich dann von selbst.
Auch das mit dem Alter.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:27
@jimmybondy
Tue ich eigentlich nicht. Ich wollte nur auf den Umstand hinweisen. Nur das hier kein falscher Eindruck entsteht.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:29
@Heijopei
Bin selbst Alkoholiker, seit 1,5 Jahren trocken. Ich kenne das! Die Zeiten in denen ich mich wegen meiner Situation selbst bemitleidet habe , sind zum Glück Vergangenheit.
Mittlerweile laufen die Dinge gut bei mir.


melden

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:31
@Klavier

Nein du nicht, ich hatte auch Heij im Sinn. Aber wie auch immer, ihr seid ja auf gutem Wege, sogar beide. Finde das toll, gratuliere Euch, das ist nicht zynisch sondern meine Meinung. :)


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:32
@jimmybondy
Ich musste das nur mal erkennen. Das hat etwas lange gedauert. Heute frage ich mich selbst wie ich mich so gehen lassen konnte.


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:35
@Heijopei
Das schlimmste an Suchterkrankungen ist, das mann merkt, das etwas nicht stimmt. Mann aber schlecht aus der Nummer kommt.
Wenn ich heute über mein Problem nachdenke, frage ich mich wie mich der Alk so einnehmen konnte. Obwohl ich es gehasst habe ,wenn sich andere in mein Leben eingemischt haben. Und der Alk hat ja genau das getan.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 17:44
@Klavier
Klavier schrieb:Wenn ich heute über mein Problem nachdenke, frage ich mich wie mich der Alk so einnehmen konnte.
Das ist denke ich ein Fehler, man sollte das nicht weiter hinterfragen wenn man es geschafft hat.
Aber das wird hier an dieser Stelle denke ich zu OT , aber wir können das gerne in einem anderen Thread weiterdiskutieren.

@Topic

Ich fühle mich so jung wie seit 20 Jahren nicht mehr, das mit dem älter werden bildet man sich nur ein.


melden

Ich werde alt...

25.07.2014 um 18:10
Im Gegensatz zu euch Skeletten bin ich ja noch am Anfang meiner Misere. :D

Bin ja erst neulich volljährig geworden, frage mich aber trotzdem schon bisschen, was ich mit meinem Leben anfangen möchte.

Meinen Beruf habe ich ausgewählt. Das drumherum kenne ich auch schon und durch die Tatsache, dass ich meine Freizeit dafür geopfert habe, kann ich wohl offen zugeben, dass ich das nicht bereuen werde. Aber was weiter?
Soll ich mir eine Frau anlachen und ihr ein paar Pikas in den Bauch schießen?
Oder soll ich einfach meinem Beruf nachgehen und mich mehr mit meinen Hobbys beschäftigen? Klar, beides geht auch, aber nicht in den Maßen wenn ich nur eins von beiden auswähle.
Und was ist wenn ich morgen 40 werde und meine Entscheidungen bereue? Nachholen werde ich das sicher nicht dürfen. Macht mir schon seit einigen Wochen den Kopf kaputt, wofür ich mich entscheiden soll...und letztendlich verrecke ich beim Baden. :D


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich werde alt...

25.07.2014 um 18:29
@Pika
Mach einfach das wonach dir ist und woran du wirklich spass hast.
Alles andere ergibt sich dann schon von selbst.
Der einzige Zwang in deinem Leben ist deinen Lebensunterhalt bestreiten zu können und relativ unabhängig zu sein.
Mach deine Ziele aber nie an der Meinung anderer Leute fest.


melden
Anzeige

Ich werde alt...

25.07.2014 um 18:31
@Heijopei
Mach deine Ziele aber nie an der Meinug anderer Leute fest.
Habe ich nie gemacht und bereue es auch nicht. Bin mittlerweile von Zuhause weg, die meisten Menschen aus der Vergangenheit hinter mir gelassen und werde für meine ehrliche Art gehasst. Ist mir lieber, als wenn ich mich verstellen muss, damit man mich mag. Brauch ich nicht.
Heijopei schrieb:Der einzige Zwang in deinem Leben ist deinen Lebensunterhalt bestreiten zu können und relativ unabhängig zu sein.
Jaja, ohne Geld ist alles doof. Hätte ich wenigstens eine Fläche zum Anbauen, dann wäre die Nahrung wenigstens einigermaßen gedeckt. :D


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden