weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Kaufen, Bedienung, Bioladen
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 19:50
@JohnDifool
Bei Aldi? Meinst du jetzt das da ein Mitarbeiter geschult ist bzgl Käse oder verstehe ich da jetzt was falsch? ^^


melden
Anzeige

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 19:53
@nasirjones

Nö. Aber man kann sich gefälligst auch mal selber informieren, wenn man noch langfristig Spaß an seinem Job haben will! Wo ist das Problem?


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 19:53
@JohnDifool
JohnDifool schrieb:Und noch eine sehr schöne Anekdote am Rande:
Einmal kam bei so einem Einkauf ein total verwahrloster, müffelnder Obdachloser in das Geschäft, den der Chef aber offensichtlich schon kannte. Er hatte nämlich bereits eine Tüte mit anscheinend unverkäuflichen Resten beiseite gelegt, für die sich der Obdachlose kurz bedankte und dann schnell wieder verschwand. Ich hab' nicht weiter nachgefragt, aber ich vermute, dass der Inhaber regelmäßig übrig gebliebene Lebensmittel an Obdachlose verschenkt.
Das ganze spielte sich nicht zufällig in Berlin-Frohnau ab?


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 19:54
@JohnDifool
Im Aldi haben die Mitarbeiter aber keine zeit stundenlang Kunden zu beraten. ;)


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 19:55
@LuciaFackel
Warum sprichst du die Trullas nicht einfach drauf an?
Wenn mir sowas (sehr selten) passiert, MUSS ich einfach eine Kommentar abgeben.
Auch wenn er noch so klein ist ;)


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:00
@Can
Ist es denn nicht so das man einen Beruf ausübt weil man sich dazu berufen fühlt ?
Wenn ich in einem Dienstleistungsberuf gehe dann gehört es dazu das ich auch einen Dienst leisten will oder ?
Wenn ein Verkäufer ein übellauniger Mensch ist und seine Arbeit nur macht weil er ja was machen muss dann ist der falsch am Platz.

Man sollte natürlich nicht von einmal schlechte Erfahrung gleich abgeschreckt sein , aber wenn das sich wiederholen würde, würde ich meinem Ärger aber auch ordentlich rauslassen.
Ein Geschäft lebt nun mal von seinen Kunden und bleiben die aus, gibt es keine Arbeitsplätze. Wenn ich Chef wäre und ich hätte des öfteren Beschwerden, würde ich da aber ganz schnell handeln und das Personal wechseln.


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:01
@Haret
Na ja, wenn ich das Fehlverhalten anderer Menschen anspreche, wird das Ganze doch eher unangenehm, ich bin bisher einfach drüber weggegangen.
In erster Linie amüsiert es mich, besonders angesichts der Tatsache, dass mein Einkaufen in diesem Laden viel teurer ist als in einem Laden wie Kaufland, wo ich aber viel freundlicher und zuvorkommender behandelt werde.
Wenn ich mir aussuchen könnte, in welchem der beiden Läden ich arbeiten wollte, dann würde ich den Bioladen wählen, aus idealistischen Gründen, und ich würde mich über die Leute freuen, die da trotz der höheren Preise einkaufen - ebenfalls aus idealistischen Gründen.
Ich finde es einfach originell, dass gerade in so einem Laden solche Leutchen arbeiten.

An meinem Arbeitsplatz betrachte ich den Kunden als Verbündeten. Wir bieten was an, und durch seine Beitragszahlung ermöglicht der Kunde es, dass wir das weiterhin tun.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:03
@Babsi6
Babsi6 schrieb:Ist es denn nicht so das man einen Beruf ausübt weil man sich dazu berufen fühlt ?
Nein. Sondern weil man Geld dafür bekommt.

@LuciaFackel
Aus welchen idealistischen Gründen? Nur weil du für das gleiche zeug mehr bezahlst?


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:05
@LuciaFackel
Verstehe...
Gut, ich bin meistens auch eher "amüsiert" ueber sowas, aber manchmal eben kann ich es mir nicht verkneifen.
Ich kann schliesslich nix dafuer, wenn manche Menschen unzufrieden in ihrem Job sind!
In meinem Job gibt es genug Leute, die ihren Unmut am Kunden auslassen.
Finde ich absolut daneben!


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:07
@LuciaFackel
LuciaFackel schrieb:Das ganze spielte sich nicht zufällig in Berlin-Frohnau ab?
Nein. Das war in Bayern.
nasirjones schrieb:Im Aldi haben die Mitarbeiter aber keine zeit stundenlang Kunden zu beraten. ;)
Wer redet denn von stundenlang? Aber wenn eine Käseverkäuferin, die da schon mehrere Jahre arbeitet, z.B. nicht mal weiß, was AOC bedeutet, dann hat sie ihren Beruf verfehlt und ist ganz allein selber schuld, wenn sie mit ihrer Arbeit unzufrieden ist und sollte dann ihren angesammelten Frust nicht an den Kunden auslassen!
Wikipedia: Appellation_d


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:07
@interrobang
Deswegen heisst es aber nicht das jeder, jeden Beruf ausüben kann /sollte oder?
Menschen die nicht so gut mit Kunden umgehen können oder wollen können oder sollten dann ihr Geld anders verdienen oder?


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:08
@JohnDifool
Im aldi gibt's aber keine fachberatung, dort ist nicht mal eine käsetheke.


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:11
Von ALDI erwartet das doch auch keiner...
Da sind die Preise unter anderem genau deshalb niedrig, weil es ein reiner Selbstbedienungsladen ist, es wird nur eingeräumt, gereinigt, aufgeräumt und kassiert... Da würde ich mich nie über irgendwas beschweren, über fehlende Fachkenntnis, über fehlenden Service, das erwartet man bei deren Konzept doch auch nicht.
Aber in den ALDI-Filialen, in denen ich regelmäßig einkaufe, ist das Personal trotzdem guter Stimmung und freundlich.


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:12
@Babsi6
Ganz kurz nur :D
Unfreundlich und genervt sein und das den Kunden spueren lassen, ist nicht dasselbe wie "nicht gut mit Menschen umgehen koennen".
Meiner Meinung nach.


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:13
@JohnDifool
jässes..bist du selber ein Käseverkäufer? Wäre das was für dich?

@LuciaFackel
vielleicht das nächste Mal nicht "fragen" sondern a la "ich hätte gerne den XY, 160 g, geschnitten zu je 10 g Scheiben, dankeschön"


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:16
@nasirjones
nasirjones schrieb:Im aldi gibt's aber keine fachberatung, dort ist nicht mal eine käsetheke.
Mag sein. Ich kaufe nicht so oft bei ALDI.
Welche Relevanz hat das aber bezüglich der allgemeinen Diskussion um Supermärkte oder Bioläden mit Käsetheke?


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:16
@JohnDifool
Du hast Aldi erwähnt?!


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:17
@Haret
Deswegen schrieb ich ja mit Kunden umgehen können. :)


melden

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:17
@darkylein
Ich kann das ausprobieren... :D
Bisher lautete meine Formulierung, "Wären Sie so nett, mir das Stück aufzuschneiden?" oder "Ich hätte gern xxx Gramm von yyy in Scheiben."
"Dankeschön" usw. ist selbstverständlich bei mir, ich erwidere auch den "Schönen Tag" immer mit "Danke, Ihnen auch." Was das angeht, lass ich eigentlich nichts offen.


melden
Anzeige

Abenteuer Bioladen - die "anderen" Menschen

24.11.2013 um 20:18
@LuciaFackel
es ist nur leider so, dass man bei einigen Menschen besser so spricht, das dankeschön finde ich einfach wichtig, weil es sonst wie ein Befehl rüberkommt ;-)


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden