Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psychologie, Gesellschaft
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:30
Oder Wahrheit?

Nach meiner eigenen Studie habe ich mich bewusst so verhalten um in die Gedankenwelt von Lügnern, Schummlern und Betrügern einzudringen.

Es ist so, das man mehr Willenskraft bekommt und tatsächlich auch mehr erreichen wenn man eher in Gelassenheit lebt. Aber warum ist das so? Warum kann nicht genauso sein wenn man ehrlich, gut und Barmherzig ist?

Es ist auch eher so das ich mich extrovertiert verhalten habe, sprich habe ich auch Gefühle ausgelebt die ich ansonsten niemals ausleben würde da ich eher introvertiert bin. Ich habe auch Gefühle wie Zorn ausgelebt ich habe mich Stärker gefühlt, hatte deutlich mehr Willenskraft und habe vor nichts zurückgeschreckt.

Es kam dann auch dazu das meine Schüchternheit verschwand der einzige große Nachteil war das ich mich nach all den Ereignissen schlecht gefühlt habe weil mir mein Gewissen gesagt hat das es eben "schlecht" ist.

Diese Urinstinkte hat ja jeder Mensch. Die Evolution sagt das eine Ethik in unseren Genen liegt und das es in der Natur vom Menschen liegt das er in Harmonie mit anderen Menschen zusammen lebt und das "schlechte" Menschen eben ausgegrenzt werden, nur so konnte die Menschheit überleben.
Und Heute ist es ja auch bekannt das Leute die sich nicht im Zaun halten können eingesperrt werden (in dem sie natürlich etwas schlechtes tun)

Aber was ich nicht verstehe: Wenn jeder Mensch die selben Urinstinkte hat und es in seiner eigenen Macht steht sich für eine Seite zu entscheiden, warum gibt es dann Menschen die sich für schlechte Taten entscheiden?

Das ergibt irgendwie keinen Sinn, dann muss man doch selber "dumm" sein wenn man sich so entscheidet. Eine alte Indianer Weisheit sagt auch das ein Kampf in uns herrscht zwischen zwei Wölfen, der eine ist gut und der andere ist böse und derjenige wird gewinnen den man "am meisten" füttert.

Ich verstehe es wirklich nicht warum ein Mensch schlechte Taten begehen kann, ist es denn wirklich nur die Beeinflussung? Ein Mensch der sein Leben lang nur Liebe bekommen hat kann doch gar nicht ein schlechter Mensch sein. So ist es im Gegenteil z.B. bei Profikillern das sie von klein auf so erzogen werden das sie Menschen ohne Gnade töten. Quasi: Beeinflussung (Gehirnwäsche) Sie denken sie tun das Richtige und wissen nicht was wirklich "gut" ist?


melden
Anzeige
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:42
Tote Hose^^ Anscheinend ein Thema das keinen interessiert.


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:45
Ich hab keinen Satz gelesen, aber:
Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben
Ja!

Heutzutage verlassen wir uns so sehr auf Papiere, Dokumente und die Ehrlichkeit unseres Gegenüber, das es noch nie einfacher war als heutztage mit Betrug weit zu kommen.


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:46
Ich denke dass die Leute ganz genau wissen,dass sie ohne Lug und Trug nichts großartiges im Leben reissen können.Zu der Sache mit dem Profikiller : meine Meinung nach müssen sie nicht von Kind auf zum "Töten" erzogen wurden sein.Soldaten der Fremdenlegion z.b kommen auch erst in vortgeschrittenem Aler dorthin...dort wird ihr Willen gebrochen und sie fühlen keinerlei Emotionen mehr,können keine Familie gründen und würden für eine gewisse Summe Geöld alles und jeden aus dem ´Weg shaffen.Dafür herrscht dort bekannter Weise ja ziemlich großer Zusammenhalt...


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:48
@Hammelbein

JAEIN...zur Zeit der Bankengründungen in den "Metropolen" Europas durch die Rothschildts war es meiner Meinung nach viel einfacher finanziell zu betrügen.


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 22:54
Ja so ist es...

...Es war schon immer schwierig mit der Wahrheit aufzutauchen...

Wer die Wahrheit sagt, wird als Lügner dargestellt...

...Und wer die Lügen auftischt , dem glaubt man, dass er die Wahrheit sagt...

LG

Mayar


melden
tic
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:13
so Leute kommen definitiv weiter in so fern sie einen Entscheidungsträger damit beeinflussen/rumkriegen können, das ist mit unter ein Grund warum ich so bin wie ich bin, hatte viel mit solchen Leuten zu tun die nur durch so Sachen wie in der Überschrift erwähnt andere und mich ausgestochen/schlecht gemacht haben..
Leistung spielt nur ne Untergeordnete Rolle, Arschkriechen etc steht auf der Liste weiter oben.


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:14
@Mayar
Eine Frage: Wenn jeder Mensch die selben Urinstinkte hat und es in seiner eigenen Macht steht sich für eine Seite zu entscheiden, warum gibt es dann Menschen die sich für schlechte Taten entscheiden?

Das ergibt irgendwie keinen Sinn, dann muss man doch selber "dumm" sein wenn man sich so entscheidet.


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:15
@tic
Solche Menschen gehen über Leichen um ihre Ziele zu erreichen, aber ich glaube das diese Arroganz ihnen mal selber zum Verhängnis wird. Man sagt doch das gleiches, gleiches anzieht oder nicht?


melden
tic
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:19
jain @Requiem2060 in meinem Fall haben sie alle "ausgestochen" die ihnen im Weg wahren, sie haben jetzt nen schönes Leben..
glaub nicht das ihnen jemals gleiches widerfährt..


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:20
Solange sie keine Genies sind, kommen sie bestimmt nicht immer durch und vielleicht auch nicht besonders weit, wobei es in der Kriminalgeschichte so ein paar Exemplare gab die relativ weit kamen und mir düngt so manch einer hockt gerade irgendwo in nem Chef-Sessel ;)

Glaube aber, dass unaufrichtige Menschen nicht immer die glücklichsten sind!


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:20
Requiem2060 schrieb:Wenn jeder Mensch die selben Urinstinkte hat und es in seiner eigenen Macht steht sich für eine Seite zu entscheiden, warum gibt es dann Menschen die sich für schlechte Taten entscheiden?
Keinem Menschen auf dieser Erde wird es gelingen immer nur DIE EINE Seite zu bestreiten.
Wer etwas anderes sagt der lügt.


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:23
@tic
Gandhi hatte gemeint das wenn man die Absicht hat jemanden mit heißer Kohle zu bewerfen, das man derjenige sein wird der sich verbrennt.

Und damit hatte er eigentlich recht, ich glaube daran das selbst diese Leute noch ein Licht in sich haben das gut ist, weil ein Mensch kann gar nicht vollkommen von schlechten Taten erfüllt sein weil es ohne Böse auch kein gut gibt.

Oder war das eher so gemeint das es gute und Böse Menschen gibt oder das in jedem Menschen gutes und schlechtes gibt? Aber Fakt ist ohne gut gibt es kein Böse und ohne Böse kein gut.


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:24
@pokpok
Eben diese Teilpersönlichkeiten. Aber war das eher so gemeint das es gute und Böse Menschen gibt oder das in jedem Menschen gutes und schlechtes gibt? Aber Fakt ist ohne gut gibt es kein Böse und ohne Böse kein gut.


melden
tic
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:27
ne stimmt schon @Requiem2060 ich geh jetz nur von meinem Fall aus und da haben sich halt Bauern zusammen gerottet und die Bedrohung solang versucht aus zu merzen bis ich mich entschloss zu gehn..


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:29
Böse und Gut...

Ich würde lieber von konstruktiven und destruktiven menschlichen Eigenschaften sprechen die je nach Familien-Chronik, Vita, Anamnese und der Sozialisation abhängig in der jeweiligen Person hervortreten.

Unaufgearbeiteter Verlust und Trauma können dazu beitragen, dass sprichwörtlich Dämonen in einem wach werden...je nach Umfeld und Erlebten entwickeln wir unsere Persönlichkeit und unser Verhalten, Werte und Ethik!


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:31
@DieSache
Denkst du nicht das es von Natur aus Böse Menschen gibt? Ich bin felsenfest davon überzeugt das in jedem Menschen gutes steckt, denn ohne gut gäbe es kein böse.


melden

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:36
@Requiem2060

Ich denke der Mensch trägt beide Anteile in sich, die Fähigkeit zur Destruktion, wie die zur Konstruktion...

Von Natur aus böse Menschen?

Ich denke es gibt bestimmte Faktoren die "Die Bestie Mensch" "erschaffen" können, z.B.schwere Hirnschädigungen die es dem Betroffenen nicht möglich machen Empathie und Mitleid zu empfinden!


melden
Requiem2060
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:39
@DieSache
Oder: Unreife und Dummheit.


melden
Anzeige

Lügner, Schummler, Betrüger kommen weiter im Leben. Klischee?

10.01.2014 um 23:41
@Requiem2060

wie kommst du auf Unreife und Dummheit?


melden

111.696 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden