Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ekelhafte Dinge im Essen

Ekelhafte Dinge im Essen

13.02.2014 um 20:44
@tutanchaton
Aus solchen Gründen (Raupen, Schnecken, etc im Blumenkohl) hat mir meine Mom vor Urzeiten beigebracht wie ich ihn am besten gare.


@Topic:
Ich hatte mal in ner Calzone vom Lieferdienst ein Haar gefunden. Da verging mir definitiv der Appetit.
Ansonsten nie so wirkliche Probleme mit Lebensmitteln gehabt...
Obwohl - Es gibt doch im Supermarkt solche Päckchen mit kleingeschnibbeltem Salatmix. So ein Päckchen kaufte ich mir mal vor Jahren, vergaß es abends zuzubereiten, verschob es auf den nächsten Tag. Am nächsten Tag roch der Salat aber irgendwie komisch und viele der Salatblättchen sahen nicht mehr so dolle aus (an den Rändern irgendwie so matschig, als wärs die Nacht zu feucht gewesen).
Nee, da kaufe ich lieber die einzelnen Zutaten am Stück und bereite daraus einen großen Salat zu. Hat man zu viele Möhren, kann man diese ja auch andersweitig verwerten (gekocht, püriert, als Suppe.... oder kleingeschnibbelt in den Tiefkühler).


melden
Anzeige

Ekelhafte Dinge im Essen

14.02.2014 um 14:42
Ich hatte eigt noch nie irgendwas. Mein Kumpel war auf einer Klassenreise in Loret und da gab es so ein selbstgepressten Orangensaft. Aufjedenfall hat er erst einen getrunken und der war so gut, dass er noch einen geholt hat. Kurz vorm trinken schwammen da wohl so um die 50 kleine weiße würmer oder so. Als er des seine Freund gezeigt hat, der auch grad am trinken war, ist der schnell aufs Klo zum kotzen gegangen.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

14.02.2014 um 15:07
Juvenile schrieb am 28.01.2014:Cocktaisosse im Döner! Pfuideibel!
Ketchup wollte man mir mal unterjubeln.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

14.02.2014 um 15:09
Eben gelesen

In jedem Schokoriegel sind durchschnittlich 8 insektenbeine drin.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

15.02.2014 um 07:37
Naja, ein paar nette Erlebnisse hatte ich auch mal.
Z.B. tote Bienen in Schokolade, eine Unterlegscheibe im Brot, Ohrenkneifer im Quark.
Und letzte Woche war ich bei Mekkes, hab Ne
Kirschtasche gegessen, also die Panade roch und schmeckte eindeutig nach Fischstäbchen.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

15.02.2014 um 07:48
Hattet ihr schonmal irgendwas ekelhaftes in eurem Essen ?
Persönlich hatte ich solche Erlebnisse noch nicht. Habe aber davon gehört, dass mal jemand ein totes gebackenes Mäuschen beim Anschneiden seines Brotes fand.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

15.02.2014 um 14:41
@Flyflower
Das kenne ich von den Chicken Nuggets - die hab ich dreimal bei drei verschiedenen McDreck-Filialen gegessen und sie schmeckten alle nach Fisch. -.-


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

15.02.2014 um 17:35
@slobber
wer eine Mutter greifbar hat die sowas erklären kann ist ein glücklicher Mensch :-(

Bis auf eine Kakerlake im Marzipanteilchen und die Fleischbeilage im Blumenkohl war aber bisher nichts weiter.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 02:26
@SokratesEnkel


Was auch 'schön' ist nen dickes langes braunes Haar im Pizzateig... Das du erstmal kilometerlang aus deinem Mund ziehen musst,und dann bist du so angewidert dass du die leckere Pizza nimmer essen willst.

<<< Is mir passiert... bah, einfach EKELHAFT und WIDERLICH,örks!


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 02:28
@martialis
:cry: Das ist wirklich ekelhaft.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 02:57
Habe damals in der Schule bei Hauswirtschaft n billiges Ketchup aufgemacht und drückte gerade den Inhalt auf meinen Teller da kam es Grün raus,da hat es mich extremst geschüttelt. Seitdem kauf ich kein billiges Ketchup sondern nur noch das von Heinz,bei dem ist mir das bis heute niemals passiert. Wenn dann doch mal billiges gekauft wurde dann hab ich das immer gemieden... Ich hab Angst davor dass da wieder so ekliges grünes rauskommt :D


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 03:50
@GalleyBeggar

Chinesen haben die Widerlichste Esskultur die ich jemals gesehen habe... bah!


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 04:10
Steinchen in "Waldpilzmischung", Perlen einer Kette im Eintopf, Würmer in getrockneten Datteln, fremdes Haar in der Pizza eingebacken, Würmer in Trauben, Glas in der Suppe, Metall im Nudelgericht, Pastik in Pommes (sowohl hart als auch Verpackungsartig), fremde Haare, Wurzeln, , Holzsplitter und Moos in Pfifferlingen!

Da gibts bestimmt noch mehr, was mir gerade nicht einfällt...

Ahja: Babyschnecke im Salat und andere Insekten.

In nem Restaurant in Berlin: Nudeln nicht fertig gekocht und Haare - wirklich überall Haare dazwischen!

2 Jahre später fuhr ich an dem Restaurant wieder vorbei - geschlossen.^^ Die Frage um das Warum hätte sich wohl geklärt... :D


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

16.02.2014 um 04:18
Ah, noch was:

Eis! Überall waren so kleine rote Fusseln drin! Von der Eisdiele! Und zwar von dem Lappen mit dem zuvor die Theke geputzt wurde, das hab ich gesehen. ;)

Und in ner anderen Eisdiele arbeitete ein sehr übergewichtiger Mann. Ich hätte ja prinzipiell nichts gegen den Menschen gehabt, aber dem lief der Schweiß wirklich in Bächen runter! Und tropfte unter anderem auf die Theke und mit Sicherheit auch das eine oder andere Mal ins Eis. Das Eis hab ich nicht gegessen! Hab mir aber versucht nichts anmerken zu lassen...

Der Mann hat sich mittlerweile umgebracht... Der hatte es mit Sicherheit nicht leicht. :(


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

17.02.2014 um 20:29
@Lepus
also ganz ehrlich, im Mekkes-Fraß ist doch sowieso irgendwas unnatürlich es drin.
Jedes Mal wenn ich da essen war, kann ich nach 10 Minuten zur Toilette, und das sind dann Haufen........ganz anders wie normal.
Was um alles in der Welt wirkt denn so extrem ab führend? und was hat es in Nahrungsmitteln zu suchen?
Das erscheint mir nicht gesund.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

17.02.2014 um 20:39
@Flyflower
Ich will auch lieber nicht wissen, was da drin ist.

Abführend hat es bei mir (noch) nicht gewirkt.

Wir sind inzwischen dazu übergegangen unsere Burger selbst zu machen.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

17.02.2014 um 20:45
@Lepus
besser ist das.
Ne, seit ca. 3 Jahre ist das bei mir so.
oder bzw. da fiel es mir zum ersten mal auf, das da ein Zusammenhang besteht zwischen mc und meinen magenkrämpfen.
tritt ganz regelmässig ca. 10 min. nach dem verzehr eines Burgers ein.
mit Burger king hab ich die Problem nicht.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

17.02.2014 um 20:47
@Flyflower
Mir fällt dazu nur der hohe Salzgehalt von dem Fraß ein.
Davon kriege ich auch schon mal ´nen flotten Dünnen.


melden

Ekelhafte Dinge im Essen

18.02.2014 um 00:27
@Flyflower
Die Macht des Plazebos? Autosuggestion ist auch in der Ernährung eine starke Waffe ...


melden
Anzeige

Ekelhafte Dinge im Essen

18.02.2014 um 00:54
Wurm im Salat, Haar in der Milchschnitte. Das Haar muss definitiv bei der Herstellung hereingeraten sein, es war zwischen den Schnitten und zudem Schwarz. In Restaurants hatte ich auch schon oft Haare. Ekelhaft.

Aber das Schlimmste was ich je gesehen habe, war eine zerquetschte Spinne im Oreo-Keks, kotz...


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
familienaufstellung19 Beiträge