Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sadistische Schwester

107 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Eltern, Scheidung, Schwester ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sadistische Schwester

23.02.2014 um 22:44
Zitat von raitoninguraitoningu schrieb:Nicht unbedingt. Ich kenne eine Menge ADHSler, die stundenlang in Videospielen versinken können. Auffallend viele konsumieren sie sogar in überdurchschnittlichem Maß, wenn man sie darin nicht einschränkt.
Kann ich bestätigen. Ich kenne auch einige. Es gibt sogar Eltern, die ihre ADHS-Kinder dem absichtlich aussetzen, weil sie somit ruhiggestellt sind und nicht nerven...


melden

Sadistische Schwester

23.02.2014 um 22:51
@misterman
Zitat von mistermanmisterman schrieb:Lustig du schreibst deinen Namen falsch es schreibt sich DeepTroat.
Da ich Klugscheißertum nicht ausstehen kann soll dies hier gesagt werden.

1. Ist nichts falsches an der Schreibweise von 'DeepThought', anscheindend hast du nur leider nicht The Hitchhiker's Guide to the Galaxy von Douglas Adams gelesen. Nichtsdestotrotz ist 'thought' ein absolut legitimes englisches Wort. Eins das du nachschlagen solltest.

2. Es schreibt sich DeepThroat, mit einem h. Ist wiederrum ein ganz anderer Charakter und hat nichts mit dem Supercomputer aus Adams' Buch gemein.


1x zitiertmelden

Sadistische Schwester

24.02.2014 um 15:00
@Killerdino
Da ich an ADHS leide
http://www.meinungsverbrechen.de/gestandnis-auf-dem-sterbebett-adhs-gibt-es-garnicht/ (Archiv-Version vom 26.02.2014)

Zu deiner Schwester: die ist völlig normal, denke ich. Dass sie so mit dir umspringt, ist zwar nicht gerade die noble Art, aber du sagst es ja schon selbst
Pubertät
Augen zu und durch. Oder mal mit der Mama reden.


melden

Sadistische Schwester

24.02.2014 um 15:29
@Killerdino

durchhalten, kollege! hatte das auch so ähnlich. nur das meine schwester 1 jahr älter ist als ich. also hatte ich es wohl schwieriger als du. aber hey, lebe immer noch und mir geht es gut. auch wenn es wie bei dir früher manchmal schwere zeiten für mich gab. hatte auch ne richtig fiese schwester. brutal ohne ende :D zum glück ist sie seit paar jahren ausgezogen. nun hab ich meine ruhe und verstehe mich viel besser mit meiner sis. beiß auf die zähne! das wird schon. :)


melden

Sadistische Schwester

12.05.2014 um 10:40
Du tust mir leid.
Ich habe das zum großen Glück hinter mir, aber vergessen habe ich nichts.
Ich hatte 2 ältere Schwestern, die sich in diesem Alter wie wahre sadistische Monster aufgeführt haben und keine Gelegenheit ausgelassen haben, mich zu demütigen und zu quälen.
Nach meiner Meinung nach, gibt es da überhaupt keine Strategie, außer dass Du Deiner Schwester so gut es irgendwie möglich ist, aus dem Weg gehst.
Ich habe auch alles ausprobiert. Ich habe sie von hinten und vorne bedient, war freundlich und geradezu untertänig und ich habe mich zu wehren versucht, aber das nutzt in diesem Alter absolut gar nichts.
Weder Reden, noch Betteln hat da geholfen. Ganz im Gegenteil, wenn ich versucht habe vernünftig mit den beiden zu reden, dann wurde es noch schlimmer.
Die haben mich manchmal sogar so gemein und brutal fertig gemacht, dass ich ganz ernsthaft daran gedacht habe, mich umzubringen.
Und je mehr ich geheult habe, umso mehr hatten sie dabei ihren Spass.
Du kannst Dich da regelrecht auf den Kopf stellen und das Verhalten Deiner Schwester wird sich nicht ändern.
Wenn sich die Einstellung bei Deiner Schwester schon so festgefahren hat, dann wird sich das auch nicht mehr ändern.
Ich habe es einige Jahre hinter mir und habe meine Schwestern zum Glück seit Jahren nicht mehr gesehen und mit beiden keinerlei Kontakt mehr.
Die Mutter hat da im allgemeinen auch keinen großen Einfluss.
Bei mir war es jedenfalls so, dass es erst richtig und brutal zur Sache ging, wenn ich mich mal bei meiner Mutter beschwert habe.
Und irgendwann hat dann auch meine Mutter aufgegeben und gemeint, dass ich mich eben mit meinen Schwestern zusammenraufen muss und sie nicht mein Babysitter sei.

Ich kann da nur raten, dass Du Deiner Schwester möglichst aus dem Weg gehst und Du gleichzeitig die Kraft hast die nächsten Jahre durchzustehen, so schwer es auch sein mag.


1x zitiertmelden

Sadistische Schwester

12.05.2014 um 19:06
@Untertan
Zitat von UntertanUntertan schrieb:war freundlich und geradezu untertänig
Ach deshalb der Name ._.


melden

Sadistische Schwester

12.05.2014 um 19:10
Zitat von zidanezidane schrieb am 23.02.2014:1. Ist nichts falsches an der Schreibweise von 'DeepThought', anscheindend hast du nur leider nicht The Hitchhiker's Guide to the Galaxy von Douglas Adams gelesen. Nichtsdestotrotz ist 'thought' ein absolut legitimes englisches Wort. Eins das du nachschlagen solltest.
sicher das es nicht depp heißt?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Für Die die es sind und für Die die es werden.
Menschen, 27 Beiträge, am 31.10.2005 von thevisitor
thevisitor am 29.10.2005, Seite: 1 2
27
am 31.10.2005 »
Menschen: Eltern akzeptieren mich nicht
Menschen, 106 Beiträge, am 06.01.2021 von Eintagsfliegin
Asen_ay am 02.01.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6
106
am 06.01.2021 »
Menschen: Alleinerziehende - Wie managt ihr euren Alltag
Menschen, 813 Beiträge, am 08.04.2021 von sacredheart
Lilith101 am 20.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 41
813
am 08.04.2021 »
Menschen: Eltern haben Probleme mit introvertiertem Freund
Menschen, 64 Beiträge, am 01.03.2021 von abahatschi
Sonnenblume91 am 16.02.2021, Seite: 1 2 3 4
64
am 01.03.2021 »
Menschen: Gründe für die Scheidung
Menschen, 160 Beiträge, am 20.03.2021 von Rumo
threadkiller am 18.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
160
am 20.03.2021 »
von Rumo